Großeinsatz in Oppenau
Polizei fahndet nach bewaffnetem Mann

2Bilder

Oppenau (st). Seit Sonntagmittag läuft in und um Oppenau ein größerer Polizeieinsatz. Mehr als 100 Polizisten und mehrere Streifenwagen sowie ein Polizeihubschrauber fahnden nach einem mit Tarnmustern bekleideten Mann.

Den Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch wurde heute Vormittag, Sonntag, 12. Juli, ein verdächtiger Mann gemeldet, der sich an einer Hütte im Bereich Oppenau aufhalten würde. Der mit Tarnmustern bekleidete Mann soll hierbei unter anderem Pfeile und einen Bogen mit sich geführt haben.

Bei einer anschließenden Kontrolle des Verdächtigen kam heraus, dass er darüber hinaus auch ein Messer sowie eine Pistole bei sich trug. Es gelang ihm auf noch nicht abschließend geklärte Art und Weise, die Beamten massiv zu bedrohen und sogar zu entwaffnen, bevor er im dortigen Wald die Flucht ergriff.

Derzeit fahndet ein Großaufgebot nach dem Mann. Die Polizei warnt Personen rund um Oppenau vor dem Verdächtigen und bittet, sich möglichst zu Hause aufzuhalten. Es kann bislang nicht genau beurteilt werden, ob sich der Bewaffnete möglicherweise in einer psychischen Ausnahmesituation befindet und welche Gefahr von ihm ausgeht. 

Der deutsche Staatsangehörige ist nach ersten Erkenntnissen ohne festen Wohnsitz und in der Vergangenheit bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten, unter anderem wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. 

Am Abend hat die Polizei bei der Suche nach dem 31-jährigen Yves Rausch eine Öffentlichkeitsfahndung herausgegeben: Der Mann dürfte in Tarnmustern bekleidet und mit hoher Wahrscheinlichkeit bewaffnet sein. Er ist etwa 170 Zentimeter groß, schlank und Brillenträger. Er soll zudem einen Kinnbart und eine Teilglatze tragen. Der Verdächtige ist ohne festen Wohnsitz und hält sich möglicherweise im Waldgebiet rund um Oppenau auf. Wer Hinweise über den derzeitigen Aufenthalt des 31-Jährigen geben kann, meldet sich bitte unter der Notrufnummer 110 bei der Polizei. Ein Foto des Verdächtigen und weitere Informationen gibt es hier.

Die Polizei such nach Yves Rausch in Oppenau.
Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen