Modelcasting auf dem Laufsteg der Oberrhein Messe
Zwölf Models in der Vorentscheidung

Beim Modelcasting 2016
17Bilder
  • Beim Modelcasting 2016
  • Foto: Messe Offenburg-Ortenau
  • hochgeladen von Isabel Obleser

Ortenau (rek). Die Leser von Stadtanzeiger und Guller haben durch Online-Voting und per Postkarten entschieden, wer die zwölf Kandidaten – je sechs Frauen und Männer – für die Vorentscheidung des Top-Model-Castings sind.
23 Kandidaten zwischen 16 und 32 Jahren – erstmals nicht nur aus der Ortenau – standen in den vergangenen Wochen zur Auswahl.

Modelcasting mit 12 Anwärtern

Bei den Frauen setzen sich durch: Elena Dementeva aus Ringsheim, Ronja Kern aus Achern, Michelle Meininger aus Hausach, die Zwillinige Emie und
Selene Schäfer aus Seelbach und Cara Wind aus Lahr.
In diesem Jahr haben haben bei den Männern das Rennen gemacht: Christian Dell aus Kaiserslautern, Richard Kaiser aus Ringsheim, Steffen Kleinert aus Ohlsbach, Castulo Alfredo Vargas Lugo aus Lahr, Abid Safi aus Friesenheim und Felix Sch. aus Offenburg.

Auf der Oberrhein Messe

Am 30. September wird die Oberrhein Messe in diesem Jahr eröffnet, drei Tage später haben die zwölf Model-Kandidaten ihren ersten großen Auftritt. Gegen 13.30 Uhr werden die sechs Frauen und sechs Männer am Dienstag, 3. Oktober, den Laufsteg erobern und sich vor den Zuschauern und der Jury präsentieren.
Die Jury mit Vertretern des Stadtanzeiger-Verlags, Modenschau Agentur Top S. und der Messe trifft noch am gleichen Tag eine Vorauswahl für das Finale, das am Schlusstag der Oberrhein Messe ausgetragen wird. Das Finale findet an gleicher Stelle am Sonntag, 8. Oktober, ab 14 Uhr statt. Nach einem erneuten Auftritt der Finalisten auf dem Laufsteg kürt die Jury die Siegerin oder den Sieger des diesjährigen Castings. Für die Gewinner lockt als Hauptpreis eine Ausbildung zum Model in der Modenschau Agentur Top S.

Autor:

Isabel Obleser aus Gengenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.