Club-Vorstände Gert und Wörner
Aus Marketing-Lager Ideen entwickelt

Marketing-Club-Präsident Duschan Gert und Vorstand Sandra Wörner organisieren das Club-Programm aus dem Marketing-Lager
  • Marketing-Club-Präsident Duschan Gert und Vorstand Sandra Wörner organisieren das Club-Programm aus dem Marketing-Lager
  • Foto: Marketing Club/Thomas Dold
  • hochgeladen von Rembert Graf Kerssenbrock

Ortenau (rek). "Kein Programm unseren Mitgliedern zu bieten, war keine Option", erinnert sich Sandra Wörner, Vorstandsmitglied des Marketings-Clubs Offenburg-Ortenau und zuständig für die Events an den ersten Lockdown im Frühjahr. So konnte am 9. März bisher letztmals eine Veranstaltung des Clubs im Burda-Tower stattfinden, bei der sich Gedächtnistrainer Boris Nikolai Konrad, Mitglieder und Gäste noch persönlich trafen. Im Gespräch mit der Guller-Redaktion blicken Marketing-Club-Präsident Duschan Gert und Sandra Wörner nochmals kurz zurück auf das zu Ende gehende Jahr, aber vor allem nach vorne.

"Wir verbinden Menschen und machen Marketing erlebbar"

"Wir haben uns mit anderen Marketing-Clubs in Baden ausgetauscht", berichtet Wörner. Für die Ortenau seien schnell digitale Formate entwickelt, in Rheinau-Rheinbischofsheim ein TV-Studio ähnliche Atmosphäre geschaffen worden, das inzwischen als Marketing-Lager bezeichnet werde. So sei Marketing, das erst recht in diesen Zeiten seinen eigenen Wert besitze, belebt worden.

"Auch wenn Videokonferenzen inzwischen alltägliches Geschäft sind, wollen wir unseren Claim ,Wir verbinden Menschen und machen Marketing erlebbar' im Mittelpunkt wissen", betont Gert. Denn: "Inzwischen habe sich eine echte Community entwickelt. Wir wollen bei unseren Mitgliedern bleiben." So habe eine Mitgliederbefragung ergeben, dass auch Podiumsdiskussionen gewünscht seien. Schon im Herbst wurde dieses Projekt realisiert. "Auch bei diesen digitalen Formaten erleben wir eine unglaubliche Resonanz unserer Mitglieder", sieht Gert den Marketing-Club gut aufgestellt.

Eine zentrale Veranstaltung und der gesellschaftliche Höhepunkt des Clubs ist die inzwischen alljährliche Verleihung des Marketing-Preises. In diesem Jahr musste sie ausfallen, soll aber in 2021 wieder stattfinden. "Wir werden im Januar einen Vorschlag machen und hoffen auf Zustimmung unserer Mitglieder", ist sich Gert sicher, dass der Marketing-Preis "ein richtiger Knaller" wird.

"Natürlich haben wir für das kommende Jahr bereits unsere Referenten gebucht, auch wenn wir vorerst auf Sicht planen müssen", bestätigt Sandra Wörner die uneingeschränkte Kreativität des Marketing-Club-Teams: "Wir wollen aber unserem Claim wieder nachkommen, Menschen zu verbinden." Duschan Gert ergänzt abschließend: "Es besteht ein großer Nachholbedarf an direkten Kontakten." Davon lebe Marketing, zumal das Instrument in den vergangenen Monaten eine enorme Veränderung erfahren habe.

Marketing-Termin

Der nächste Termin aus dem Marketing-Lager findet statt am Montag, 14. Dezember, ab 18.30 Uhr. "Expedition Innovation – den Geheimnissen des Silicon Valleys auf der Spur", lautet das Thema von Bestseller-Autor, Management-Dozent und TV-Moderator Gerriet Danz. Einmalig können sich auch Nicht-Mitglieder für diese Livestream-Übertragung aus dem Marketing-Lager unter dem Link bookingplace.de/?vid=2F16C166-AA2F-EB11-A813-000D3AB11026&cid=mcoo anmelden. Mehr Infos auch mit dem Link auf der Homepage des Marketing Clubs: marketing-club-ortenau.de.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen