FUSSBALL: Absage am Freitag
Corona diktiert erneut Spielplan

Ortenau (woge). Der Vorstand des Südbadischen Fußballverbandes hatte bereits am 29. November beschlossen, wegen der Corona-Pandemie mit dem Spielbetrieb in allen südbadischen Alters- und Spielklassen von der Verbandsliga abwärts vorzeitig in die Winterpause zu gehen. Lediglich die Spiele in der Oberliga Baden-Württemberg sollten wie geplant stattfinden. Doch am Freitagabend, 3. Dezember, musste auch der Württembergische Fußballverband, der für die Oberliga Baden-Württmberg zuständig ist, die Reißleine ziehen. Sämtliche bis zum Jahresende 2021 angesetzten Verbandsspiele wurden abgesetzt und in das neue Jahr verlegt. Corona bestimmt somit zum dritten Mal in Folge den Spielplan. Zuletzt wurde eine komplette Verbandsrunde in der Saison 2018/2019 mit 34 Spielen in der Oberliga, beziehungsweise 30 Begegnungen in der Landes- und Verbandsliga, ausgetragen. Am 7. März 2020 wurde die Saison 2019/2020 nach 20 beziehungsweise 21 Spieltagen beendet und in der nachfolgenden Saison 2020/2021 war bereits am 28. Oktober Schluss. Bis zu diesem Zeitpunkt konnten lediglich 11 bis 13 Spiele ausgetragen werden. Was folgte war ein fußballerischer "Lockdown" und die Vereine hofften auf das neue Spieljahr. Doch zwei Spieltage vor der Winterpause musste erneut der Corona-Pandemie Tribut gezollt werden. Ob die Saison in 2022 fortgesetzt werden kann, steht in den Sternen.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen