Fleischeslust?
Wurstwaren aus Metzgerei geklaut

Ottenhöfen. Ein etwas ungewöhnlicher Einbruch ereignete sich im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in der Allerheiligenstraße. Unbekannte verschafften sich durch das Aufbrechen der Ladentüre Zugang zu einer ortsansässigen Metzgerei und ließen dort ihrer Fleischeslust freien Lauf.

Sie entwendeten unter anderem acht Stangen Presswurst, acht Kilogramm Schweinefleisch, acht Stangen Kümmelkrakauer sowie zehn Ringe Schwarzwurst. Vollbepackt mit den frischen Waren machten sich die Liebhaber der veredelten Fleischprodukte unerkannt aus dem Staub. Es entstand ein Diebstahlschaden von mehreren Hundert Euro.

Nun suchen die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch Zeugen. Wer hat den nächtlichen Metzgereibesuch beobachtet oder kann Hinweise zum Verbleib und/oder Verzehr der Beute geben? Hinweise werden unter der Telefonnummer: 07841-70660 entgegengenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen