Metzgerei

Beiträge zum Thema Metzgerei

Polizei

Einbrecher unterwegs
Tresore im Visier

Oppenau/Kuppenheim/Hausach (st). Noch unbekannte Langfinger trieben in der Nacht von Sonntag auf Montag in gleich zwei Metzgereien sowie einer Bäckereifiliale ihr Unwesen. So stiegen die ungebetenen Besucher vermutlich kurz vor 3 Uhr in eine Fleischerei in Oppenau ein. Hier hebelten sie nach ersten Erkenntnissen einen Wandtresor aus der Verankerung und schafften das schwere Behältnis unbemerkt davon. Zwischen 21 und kurz vor 5 Uhr machten sich Unbekannte auch in einer Metzgerei in Kuppenheim zu...

  • Hausach
  • 17.06.19
Polizei

Ungebetene Gäste
Haftbefehl gegen zwei Männer

Steinach (st). Gegen zwei Männer im Alter von 33 und 45 Jahren wurde am Dienstagmorgen Haftbefehl erlassen. Dem Duo wird vollendeter und versuchter Diebstahl vorgeworfen. Die beiden mutmaßlichen Diebe wurden am frühen Montagmorgen vom Inhaber einer Metzgerei im Ortskern von Steinach in dessen Büro überrascht. Was das Duo kurz nach 6.30 Uhr genau im Schilde führte, ist noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Couragiert war der Chef des Fleischereibetriebs den unerwünschten Gästen entgegen...

  • Steinach
  • 31.10.18
Polizei

Fleischeslust?
Wurstwaren aus Metzgerei geklaut

Ottenhöfen. Ein etwas ungewöhnlicher Einbruch ereignete sich im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in der Allerheiligenstraße. Unbekannte verschafften sich durch das Aufbrechen der Ladentüre Zugang zu einer ortsansässigen Metzgerei und ließen dort ihrer Fleischeslust freien Lauf. Sie entwendeten unter anderem acht Stangen Presswurst, acht Kilogramm Schweinefleisch, acht Stangen Kümmelkrakauer sowie zehn Ringe Schwarzwurst. Vollbepackt mit den frischen Waren machten sich die...

  • Ottenhöfen
  • 12.04.18
LokalesAnzeige
Die Metzgerei Hess in der Kehler Hauptstraße bietet Frische und Qualität aus der Region.
2 Bilder

Wir kaufen lokal
Metzgerei Hess: Jeden Tag frisch

Kehl. Bereits in der dritten Generation steht die Spezialitätenmetzgerei Hess in der Hauptstraße in Kehl für Qualität, Regionalität und Geschmack. Der Kehler Handwerksbetrieb wurde 1935 von Fritz Hess in der Hauptstraße 165 in Kehl gegründet. Das alte Wirtshaus „Hirsch“ mit der angeschlossenen Metzgerei wurde durch Fritz Hess jun., den Vater des heutigen Inhabers Frank Hess, durch einen Neubau ersetzt. Heute wie damals steht der faire Umgang mit den Kunden, aber auch mit den Tieren, die zu...

  • Kehl
  • 07.03.18
Lokales
„Das Fleisch aus der Hüfte eignet sich ganz hervorragend für Fondue“, so Thomas Winterhalter.
2 Bilder

Küchen-ABC: Ob Fleischbrühe oder Öl ist reine Geschmackssache

Genuss wird in Baden großgeschrieben und dabei schaut der Ortenauer gerne mal über den eigenen Tellerrand hinaus. Diese Woche besuchen wir in unserer Reihe Küchen-ABC die Metzgerei „Gustav Winterhalter“ mit Hauptsitz in Elzach und elf Filialen, darunter eine in Lahr. Die Rezepte für die Soßen zu F wie Fondue verrät geschäftsführender Gesellschafter und Metzgermeister Thomas Winterhalter. Leckere Soßen zum Fleischfondue gibt es unzählige. Thomas Winterhalter entscheidet sich für zwei...

  • 14.02.17
Lokales
Seit über 40 Jahren betreibt Wolfgang Böhringer inzwischen seine Metzgerei.

„Ohne Walter Scheel gäbe es das Familienunternehmen nicht“
Warum der Bundespräsident für Metzger Böhringer bürgte

Offenburg. Walter Scheel, am 24. August verstorbener ehemaliger Bundespräsident, bürgte mit seinem Privatvermögen für das Bank-Darlehen von 150000 Mark zur Existenzgründung des Offenburger Metzgermeisters Wolfgang Böhringer. Was so unglaublich klingt, wäre damals auch für ihn unvorstellbar gewesen, erzählt der 67-jährige Wolfgang Böhringer und setzt zur ganzen Geschichte an.  Der damals 23-Jährige Fleischermeister leitete einen Lebensmittelmarkt in Trossingen und bewarb sich 1975 um...

  • Ausgabe Offenburg
  • 08.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.