Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Polizei

Nach Diebstahl in Gewahrsamq
Einmal war nicht genug

Offenburg (st). Ein 59 Jahre alter Mann hat sich am Dienstagabend, 4. August, in der Arrestzelle des Polizeireviers Offenburg wiedergefunden, nachdem er zwei Mal im gleichen Drogeriemarkt in der Innenstadt beim Diebstahl ertappt wurde. Erstmalig trat der Endfünfziger gegen 16 Uhr in Erscheinung, als er ohne zu bezahlen zwei Flaschen Wein aus dem Geschäft nach draußen befördern wollte. Gute zwei Stunden später startete der offensichtlich durstige 'Wiederholungstäter' einen weiteren Versuch und...

  • Offenburg
  • 05.08.20
Polizei
Gesucht wird der Eigentümer dieses Fahrrads.

Diebisches Fahrradkarussell
Polizei sucht den Eigentümer

Kehl. Am Montagabend kam es in der Straße Am alten Sportplatz in Kehl zu einem Fahrraddiebstahl aus einem Hinterhof. Ein etwa 25 Jahre alter Mann mit schlanker Statur und schulterlangen, lockigen Haaren konnte dabei aus einem Hinterhof ein offenbar nicht verschlossenes Bike entwenden. Er war dunkel bekleidet und trug eine schwarze Schildmütze sowie einen schwarzen Mundschutz. Der Mann wurde bei seinen gegen 21.15 Uhr ausgeführten, diebischen Machenschaften allerdings von Angehörigen der...

  • Kehl
  • 28.07.20
Polizei

Ins Gesicht geschlagen
Im Gerangel wurde Ring gestohlen

Offenburg (st). Eine noch unbekannte Täterin schlug am Donnerstag, 23. Juli, einer 69 Jahre alten Frau nach dem Verlassen einer Bankfiliale in der Hauptstraße in Offenburg mit der flachen Hand ins Gesicht. Nachdem das Opfer in der Zeit zwischen 14.20 Uhr und 14.40 Uhr auf dem Gehweg in Höhe Ecke Pfählerpark von der Unbekannten geschlagen wurde, wollte diese der Frau die Handtasche entreißen. Nach ersten Ermittlungen wehrte sich die Geschädigte mit einem Boxhieb in Richtung der Unbekannten....

  • Offenburg
  • 28.07.20
Polizei

Unbekannter Autoaufbrecher
Kein Versteck vor Diebstahl sicher

Kehl. Ein bislang unbekannter Autoaufbrecher hat sich in der Nacht auf Montag an einem auf einem Bahnhofsparkplatz in der Hafenstraße in Kehl abgestellten VW Golf zu schaffen gemacht. Zwischen 0.15 und 1.15 Uhr hat der Ganove eine Seitenscheibe der Fahrerseite eingeschlagen und eine im Wagen deponierte Geldbörse sowie eine Silberkette mit Kreuz gestohlen. Die Polizei weist darauf hin, dass Fahrzeuge keine geeigneten Orte sind, um Wertsachen aufzubewahren. Kein Versteck ist so gut, um nicht von...

  • Kehl
  • 27.07.20
Polizei

Handtaschendiebstahl mit Folgen
Mutmaßlichen Täter in Gefahr gebracht

Lahr. Nach einem Handtaschendiebstahl am Sonntagnachmittag in der Lotzbeckstraße in Lahr sollen sich zwischen dem Freund der Bestohlenen und einem Verdächtigen gefährliche Verkehrsszenen abgespielt haben. Ausgangspunkt war der Diebstahl einer braunen Markenhandtasche aus dem Wagen einer 21-Jährigen. Die junge Frau beobachtete ihren Angaben zufolge gegen 15.50 Uhr einen etwa 60 Jahre alten Mann mit grauen, lichten Haaren, der sich ihrer auf dem Autositz abgelegten Handtasche bediente und...

  • Lahr
  • 27.07.20
Polizei

Einbruch in Praxis
Unliebsamer Gast

Offenburg (st). Ein bislang unbekannter Einbrecher ist am Mittwoch in ein Gebäude am Ebertplatz eingedrungen. Der mutmaßliche Einbrecher verschaffte sich im Zeitraum zwischen 18.30 und 20.55 Uhr gewaltsam Zugang zu einer Praxis. Die Durchsuchung des Gebäudes blieb erfolglos. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf rund 300 bis 400 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 0781/212200 entgegengenommen.

  • Offenburg
  • 16.07.20
Polizei

Komplize ist noch auf der Flucht
Mutmaßlicher Buntmetalldieb in Haft

Oppenau (st). Die vorläufige Festnahme eines mutmaßlichen Buntmetalldiebs wurde für Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch am frühen Dienstag zu einer feuchten Angelegenheit. Eine Streifenbesatzung wollte gegen 2.15 Uhr auf der `Schwarzwaldstraße einen verdächtigen Citroen mit Anhänger einer Kontrolle unterziehen, als der Fahrer des Gespanns den Wagen auf einen Schotterparkplatz steuerte und beide Insassen beim Erkennen des Streifenwagens fluchtartig den Wagen verließen. Nach dem...

  • Oppenau
  • 24.06.20
Polizei
Trotz der Zerstörung durch Flammen, konnte die Polizei das Versicherungskennzeichen entschlüsseln.

Polizei sucht Zeugen
Gestohlener Roller in Flammen aufgegangen

Kehl (st). Ein in Vollbrand stehender Roller hat am Freitagabend vergangener Woche in der Hornisgrindestraße in Kehl zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz geführt, heißt es in einer am Mittwoch veröffentlichten Mitteilung. Wie das Zweirad in Brand geriet ist noch unklar und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Nachdem die Kehler Wehrleute das gegen 22 Uhr in Flammen aufgehende Gefährt ablöschen konnten, zeigte sich bei einer Überprüfung des Versicherungskennzeichens, dass der ehemals...

  • Kehl
  • 24.06.20
Polizei

Polizei hat Ermittlungen eingeleitet
Mit gestohlenem E-Bike erwischt

Achern (st). Ein 15-Jähriger steht seit vergangenem Dienstag im Verdacht, ein E-Bike gestohlen zu haben. Die Besitzerin bemerkte das Fehlen ihres Zweirads, welches an einer Halle in der Straße Am Muhrgraben abgestellt war, gegen 16.30 Uhr. Nur wenige Minuten später konnte der Jugendliche, das verschlossene Zweirad tragend, festgestellt werden. Ein Begleiter des 15-Jährigen nahm die Beine in die Hand und konnte unerkannt entkommen. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch ermitteln nun...

  • Achern
  • 17.06.20
Polizei

Rankhilfen in Ettenheim gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Ettenheim. Unbekannte haben in Ettenheim im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag insgesamt 50 Eisenstäbe entwendet, die am Fahrbahnrand der Straße Im Offental abgelegt waren. Die als Rankhilfen vorbereiteten Stangen hatten einen Wert von rund 25 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim bitten unter der Telefonnummer 07822/446950 um Zeugenhinweise.

  • Ettenheim
  • 16.06.20
Polizei

Abgelenkt durch Verkaufsgespräch
Geldbeutel gestohlen

Achern (st). Zwei mutmaßliche Diebe nutzten am Mittwochnachmittag die Unachtsamkeit einer Verkäuferin in einem Obstverkaufsstand in der Infrastrukturstraße aus und entwendeten dabei deren Geldbörse. Als die Frau gegen 15 Uhr von den beiden Tatverdächtigen in ein Verkaufsgespräch verwickelt wurde, konnte ihre Geldbörse unbemerkt entwendet werden. Nachdem die Verdächtigen im Anschluss mit einem schwarzen Kombi davonfuhren, wurde der Diebstahl erst bemerkt. Der Beschreibung zu Folge wurden die...

  • Achern
  • 04.06.20
Polizei

Angegriffen und bestohlen?
Polizei sucht Zeugen eines Überfalls

Offenburg (st). Ein 21-Jähriger soll am Mittwochabend, 3. Juni, in der Saarlandstraße in Offenburg von drei noch unbekannten Männern geschlagen und um Teile seines Besitzes erleichtert worden sein. Die mutmaßlichen Täter attackierten ihr Opfer seinen Angaben zu Folge gegen 22.30 Uhr mit Schlägen und entwendeten dabei offenbar dessen Halskette und Armbanduhr. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zu den Hintergründen und der Identität der Verdächtigen aufgenommen. Zeugen die...

  • Offenburg
  • 04.06.20
Polizei

Photovoltaikpanel gestohlen
Geschwindigkeitsanzeiger zurückgelassen

Berghaupten (st). Am Wochenende entwendeten bisher unbekannte Diebe einen LED-Geschwindigkeitsanzeiger, welcher an der B33 in Fahrtrichtung Biberach, auf Höhe eines dortigen Geschäftes unweit des Pappelwaldsees, aufgestellt war. Der Messgerät war mit einem Photovoltaikpanel ausgestattet und wurde zwischen Freitag, 22. Mai, 20 Uhr und Montag, 25. Mai, 8 Uhr, gestohlen. Der Geschwindigkeitsanzeiger wurde etwa 300 Meter vom Aufstellort entfernt in einem umzäunten Grundstück total beschädigt...

  • Berghaupten
  • 25.05.20
Polizei

Farbschmiereien auf Pendlerparkplatz
Kennzeichen abmontiert

Achern (st). In der Nacht zum Sonntag, 24.  Mai, wurden auf dem Pendlerparkplatz an der Anschlussstelle Achern mehrere Fahrzeuge mit grüner und blauer Farbe besprüht. Weiterhin wurden auch die Kennzeichen an Fahrzeugen abmontiert. Hinweise zu möglichen Verursachern nimmt das Polizeirevier in Achern unter der Telefonnummer 07841/70660 entgegen.

  • Achern
  • 25.05.20
Polizei
Es wurden nicht nur die Kirschen gestohlen, sondern auch die Bäume beschädigt.
  3 Bilder

Kirschendiebe in Ebersweier
Mehrere Kilo Speisekirschen gestohlen

Unglaublicher Kirschendiebstahl in Ebersweier Auf der Runz - Wer hat etwas gesehen? Peter Huber von Huber Genussvielfalt ist sauer und entsetzt. In der Nacht von Donnerstag (Christi Himmelfahrt) auf Freitag wurden in Ebersweier im Gebiet "Auf der Runz" kpl. Kirschbäume abgeerntet und auch teilweise stark beschädigt. Unbekannte Täter haben im Schutze der Nacht mehrere Kilogramm Speisekirschen gestohlen. Ein großer Schaden für das junge Unternehmen und eine Straftat, welche zur Anzeige...

  • Durbach
  • 22.05.20
  •  1
Polizei

Auffälliges Gefährt
Unbekannter stiehlt Motorroller

Kehl-Marlen (st). Ein Unbekannter machte sich in der Zeit zwischen Sonntag, 21.30 Uhr, und Montag, 11 Uhr, unerlaubter Weise an einem verschlossenen Roller der Marke Explorer Speed 50 zu schaffen. Das grau-orangene Kleinkraftrad wurde aus einem Hinterhof im Kiefernweg im Ortsteil Marlen entwendet. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kehl
  • 20.05.20
Polizei

15 Tonnen Kies geklaut
Offenes Lager geplündert

Oberkirch (st). Im Verlauf des Wochenendes, 16. und 17. Mai, wurde Kies aus dem offenen Lager zwischen Oberkirch und Nußbach entwendet. Es wurden ungefähr 15 Tonnen Kies verschiedener Körnung gestohlen. Die Beamten des Reviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 07841/70660.

  • Oberkirch
  • 19.05.20
Polizei

Unterfahrschutz abmontiert
Brummi-Fahrer dreist beklaut

Achern (st). Zwei auf Rastplätzen bei Achern und Bühl pausierende Brummi-Lenker mussten am frühen Dienstag feststellen, dass sie offenbar beklaut wurden. Unbekannte Langfinger entwendeten in der Nacht von Montag auf Dienstag an zwei Lastwagen jeweils den Unterfahrschutz an den Zugmaschinen. Die Fahrzeuge waren auf den Autobahnparkplätzen Oberfeld (Bühl, Fahrtrichtung Süden) und Brachfeld (Achern, Fahrtrichung Norden) zur Pause abgestellt. Die Beamten der Verkehrsdienst-Außenstelle in Bühl haben...

  • Achern
  • 06.05.20
Polizei

Diebstahl an Wertstoffhof
Auf frischer Tat ertappt

Seelbach (st). Die Alarmauslösung an einem Wertstoffhof in der Ludwigstraße führte am Dienstagabend gegen 19 Uhr dazu, dass Beamte des Polizeireviers Lahr vier Männer auf frischer Tat ertappt haben. Beim Eintreffen der Beamten waren schon mehrere `'brauchbare Gegenstände" aus einem Container für Elektroschrott bereitgelegt worden. Die Männer im Alter zwischen 25 und 30 Jahren erwarten nun Anzeigen wegen Diebstahls.

  • Seelbach
  • 06.05.20
Polizei

Tresor aufgeflext
Einbruch über das Wochenende

Offenburg (st). Am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag, 1. Mai, 12 Uhr und Montag, 4. Mai, 7.15 Uhr kam es in der Moltkestraße in Offenburg zu einem Einbruch und Diebstahl  in ein städtisches Gebäude. Die bislang unbekannte Täterschaft hebelte zunächst die Eingangstür zum Keller des Anwesens auf. Nach dem Aufhebeln weiterer Türen gelangten der oder die Eindringlinge im Erdgeschoss in einen Büroraum. Dort wurde erfolglos versucht, einen Tresor aufzuflexen. Das Flexen muss erheblichen Lärm...

  • Offenburg
  • 06.05.20
Polizei

Sachbeschädigung und Brandstiftung
Container beschädigt und Feuer gelegt

Offenburg (st). Mehrere Zeugen konnten am Donnerstagabend, 23. April, beobachten, wie Jugendliche kurz nach 18 Uhr auf dem Gelände eines Tauchclubs am Burgerwaldsee in Offenburg ihr Unwesen trieben und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Der entstandene Sach- und mögliche Diebstahlschaden an einem Baucontainer, welcher aufgebrochen wurde, kann aktuell noch nicht beziffert werden. Ein unter Zuhilfenahme eines Benzinkanisters entfachtes Feuer von Reisig wurde durch die hinzugerufenen Wehrleute...

  • Offenburg
  • 24.04.20
Polizei

Werkzeug gestohlen
Beutezug auf Baustelle

Offenburg (st). Unbekannte machten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf einer Baustelle im Meisenweg in Offenburg Beute. Im Schutze der Dunkelheit ergaunerten die ungebetenen Besucher diverse schwere Werkzeuge, wie unter anderem einen Stromgenerator und eine Hydraulikmaschine. Die Geräte dürften mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Telefonnummer 0781/212200 um Zeugenhinweise, sollte...

  • Offenburg
  • 23.04.20
Polizei

Mutmaßlicher Diebstahl
Zwei Personen flüchtig

Lahr. Am Dienstag gegen 3.20 Uhr beobachtete eine aufmerksame Zeugin, wie sich zwei junge Personen an einem Roller an der Bergstraße 75 in Lahr zu schaffen machten. Laut Zeugenhinweisen trug eine der beiden Personen eine weiße Kappe und hielt eine Taschenlampe, die andere Person war mit einer schwarzen Jacke bekleidet. Nach kurzer Zeit entfernten sich die beiden in Richtung Schutterlindenberg. Bisher lieferte eine Fahndung nach den mutmaßlichen Dieben keine Ergebnisse. Der Besitzer des Rollers...

  • Lahr
  • 21.04.20
Polizei

Diebstahl und Einschüchterung
Übeltäter rasch gefasst

Offenburg (st). Unangenehme Folgen hat das Verhalten eines 37-Jährigen am Freitagmorgen, 17. April, gegen 9.30 Uhr. Er hatte nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei aus dem Verkaufsraum einer Tankstelle in der Freiburger Straße in Offenburg eine kleine Getränkeflasche an sich genommen. Mit der Androhung von Schlägen schüchterte er den anwesenden Mitarbeiter ein und verließ, ohne die Ware zu bezahlen, das Tankstellengelände. Hinzugerufenen Beamten des Polizeirevier Offenburg gelang es, den...

  • Offenburg
  • 17.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.