Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Polizei
Symbolbild

Einbruch in Apotheke
Mutmaßliche Diebe vorläufig festgenommen

Hohberg. Unter anderem dürfte es dem unverzüglichen Einschreiten einer Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Offenburg zu verdanken gewesen sein, dass zwei mutmaßliche Einbrecher nach ihrem Einsteigen in eine Apotheke am späten Mittwochabend dingfest gemacht werden konnten. Das Duo war laut Pressemeldung gegen 23.40 Uhr mit Werkzeug gewaltsam in die Filiale in der Franckensteinstraße eingestiegen und wurde hierbei von einer aufmerksamen Zeugin beobachtet, die richtigerweise nicht zögerte,...

  • Hohberg
  • 16.01.20
Polizei
Symbolbild

Rucksack aus Zug geklaut
Tatverdächtige nach Bandendiebstahl in Haft

Offenburg. Wegen Bandendiebstahls ermittelt die Bundespolizei in Offenburg gegen vier Tatverdächtige im Alter zwischen 22 und 27 Jahren, die laut Pressemeldung am Samstag gegen 10 Uhr beim Halt des ICE 200 (Basel-Köln) im Bahnhof Offenburg zustiegen und den Rucksack eines Reisenden entwendeten. Dieser bemerkte jedoch den Diebstahl und nahm sofort, laut um Hilfe rufend, die Verfolgung auf. Die Täter flüchteten daraufhin über die südliche Bahnhofsunterführung in Richtung eines Wohngebiets....

  • Offenburg
  • 14.01.20
Polizei

Bargeld und Schmuck gestohlen
Einbruch am Silvesterabend

Oberkirch (st). Einbrecher haben am Silvesterabend ihr Unwesen in einem Wohnhaus in der Zellistraße getrieben. Die Unbekannten drangen trotz verschlossener Türen zwischen 17.40 und 22 Uhr in das Haus ein und entwendeten geringe Mengen an Bargeld und diversen Schmuck, so die Polizei in einer Pressenotiz. Die Beamten des Polizeipostens Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen und nehmen sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 07802/70660 entgegen.

  • Oberkirch
  • 03.01.20
Polizei

Dreiste Langfinger
Sprudelkisten gestohlen

Ottenhöfen (st). In der Nacht von Montag auf Dienstag haben unbekannte Täter vom Firmengelände eines Getränkehandels,  an der Straße An der Acher 30 PET-Sprudelkisten entwendet. Das Firmengelände ist für jedermann frei zugänglich. Der Wert des Diebesgutes beträgt rund 100 Euro. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Ottenhöfen beobachtet haben, setzen sich mit dem Polizeirevier Achern unter Telefon 07841/70660 in Verbindung.

  • Ottenhöfen
  • 02.01.20
Polizei

Dreiste Langfinger
Gewaltsam Zutritt verschafft

Oberkirch (st). Durch das gewaltsame Öffnen einer Türe verschafften sich Unbekannte am Samstagabend Zutritt zu einem Anwesen in der Straße Im Neubruch in Bottenau. Zwischen 18 und 23.15 Uhr durchwühlten die Langfinger die Räumlichkeiten der Anwohner und konnten mit Schmuck und etwas Bargeld unerkannt entkommen, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Der durch das rabiate Vorgehen verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Beamte des Polizeipostens Oberkirch kümmern sich...

  • Oberkirch
  • 30.12.19
Polizei
Über ein Fenster an den Gleisen drangen Diebe ins Bahnhofsgebäude in Offenburg ein.

Einbruch ins Bahnhofsgebäude
Kartons mit Süßwaren gestohlen

Offenburg (st). Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum 27. Dezember, zwischen 1.30 und 3.30 Uhr, in das Bahnhofsgebäude in Offenburg. Nach Angaben der Bundespolizei entwendeten sie aus einem Lagerraum 90 Kartons mit Lebensmitteln zum Auffüllen von Süßwarenautomaten. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 2.800 Euro geschätzt. Die Täter hatten sich über ein Fenster, das auf der Bahnsteigseite eingeschlagen wurde, Zutritt ins Gebäude verschafft. Wer Angaben zu dem Einbruch mit Diebstahl...

  • Offenburg
  • 28.12.19
Polizei

Falsche Polizeibeamte
Seniorin um sechsstelligen Betrag gebracht

Offenburg. Trotz mehrfacher Warnungen und intensiver Ermittlungsarbeit der "echten Polizei" gelingt es Betrügern immer wieder, als sogenannte "falsche Polizeibeamte" an die Ersparnisse von älteren Menschen zu gelangen. So geschehen am Donnerstag in der Offenburger Oststadt. Ein Unbekannter nahm laut Pressemeldung gegen 10 Uhr telefonisch Kontakt zu einer Seniorin auf und gab sich hierbei als Kriminalhauptkommissar Weber aus. Unter dem Vorwand, im Haus befindliche Wertgegenstände in...

  • Offenburg
  • 13.12.19
Polizei

Zeugen gesucht
Zigarettenautomat gesprengt

Offenburg. Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend laut Pressemeldung einen in der Sohlbergstraße aufgestellten Zigarettenautomaten gesprengt und daraus eine noch unbekannte Summe an Bargeld gestohlen. Ob auch Zigaretten entwendet wurden, ist noch Gegenstand der Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei. Durch die Wucht der Explosion wurde der Zigarettenautomat kurz nach 21.30 Uhr in seine Einzelteile zerlegt. Der Sachschaden dürfte im Bereich mehrerer Tausend Euro liegen. Hinweise zu...

  • Offenburg
  • 15.11.19
Polizei

Hausverbot nicht beachtet
Beleidigungen und Drohungen

Achern (st). Ein junger Mann soll am Montagvormittag, 28. Oktober, nach einem gegen ihn ausgesprochenen Hausverbots in Achern ausfallend und beleidigend geworden sein. Wild gestikulierend soll er überdies gegen 10.20 Uhr einen Geschäftsinhaber in der Oberacherner Straße bedroht haben. Der 24-Jährige wurde offenbar vor einer Woche bei einem versuchten Diebstahl ertappt, woraus das Hausverbot resultierte. Als er am Montagmorgen beim Betreten des Geschäfts darauf hingewiesen wurde, dass er als...

  • Achern
  • 29.10.19
Polizei

Einbrecher geschnappt
Eigentümer gesucht

Offenburg (st). Im Zusammenhang mit der Festnahme von zwei mutmaßlichen Einbrechern in der Grimmelshausenstraße in der Nacht auf vergangenen Montag konnten auch zwei Fahrräder sichergestellt werden. Während eines der Velos bereits einem Diebstahl zugeordnet werden konnte, wird zu dem anderen noch der rechtmäßige Eigentümer gesucht. Es handelt sich um ein schwarzes Sportrad der Marke "Stevens". Der Eigentümer oder wer Hinweise zu dessen Identität geben kann, wird gebeten, sich unter der...

  • Offenburg
  • 25.10.19
Polizei

Unerwartete Schläge
Fehlendes Fahrrad

Offenburg (st). Auf der Suche nach seinem entwendeten Fahrrad wurde am Dienstagabend, 22. Oktober, ein Mann in der Güterstraße in Offenburg von einem Unbekannten angegriffen und geschlagen. Wie die bisherigen Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg ergaben, war der 40-Jährige zu Besuch in einem dortigen Mehrfamilienhaus und musste beim Verlassen des Gebäudes kurz vor 21 Uhr feststellen, dass sein Fahrrad fehlte. Nach Schilderungen des Mannes wurde er geschlagen, als er sich...

  • Offenburg
  • 23.10.19
Polizei

Einbruch in Casino
Alarmanlage und Nebelsystem ausgelöst

Offenburg. Unbekannte haben in den frühen Dienstagmorgenstunden versucht, in einer Spielothek in der Marlener Straße Beute zu machen. Wie genau die ungebetenen Besucher kurz nach Mitternacht in das Innere des Casinos gelangen konnten, ist laut Pressemeldung noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass durch deren Eindringen die Alarmanlage und ein damit gekoppeltes Nebelsystem ausgelöst haben. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg fehlte von...

  • Offenburg
  • 22.10.19
Lokales
An der Bronzefigur Andres wurde der Gehstock mit roher Gewalt entfernt.

Andres fehlt erneut der Stock
Mit roher Gewalt entfernt

Offenburg (st). Schon seit Montag steht die Andres-Figur in der Offenburger Steinstraße wieder ohne ihren Gehstock da. Zum wiederholten Male wurde der Stock der Bronzefigur in der Fußgängerzone entwendet. Im Vergleich zum vorangegangenen Diebstahl hat dieses Mal die Figur erheblichen Schaden genommen, der sich nach wie vor noch nicht beziffern lässt. Der Stock wurde nach Aussage der Stadt Offenburg augenscheinlich mit roher Gewalt entfernt. Die Stadt hat angekündigt, Anzeige zu erstatten.

  • Offenburg
  • 17.10.19
Polizei
Symbolbild

Fachmännisches Vorgehen
Heizungsanlage aus Neubau gestohlen

Ettenheim. Nach einem Diebstahl in der Undizstraße sucht die Polizei nun nach Zeugen. Die Tat ereignete sich zwischen Freitag, 11. Oktober und Sonntag, 14. Oktober. Ein bislang unbekannter Täter entwendete laut Pressemeldung eine komplette Heizungsanlage eines im Neubau befindlichen Einfamilienhauses. Bisherigen Ermittlungen zufolge kann davon ausgegangen werden, dass der Unbekannte hierzu einige Zeit benötigte, um die betriebsfertige Anlage fachmännisch auszubauen. Die entwendete...

  • Ettenheim
  • 15.10.19
Polizei

Dreister Diebstahl
750 Stachelbeerpflanzen gestohlen

Achern. Unbekannte Diebe haben im Zeitraum von Ende September bis zum vergangenen Wochenende circa 750 Stachelbeerpflanzen im Wert von circa 1.350 Euro von einem Feld gestohlen. Die Pflanzen wurden zum Teil aus dem Boden gerissen, teilweise wurden, möglicherweise mit Gartengeräten, mehrere Pflanzen aus dem Boden gehoben. Wer zwischen Montag, 30. September und Samstag, 12. Oktober im Zusammenhang mit dem Diebstahl verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Gewann Fautenbächel beobachtet...

  • Achern
  • 14.10.19
Polizei

Verfolgung durch Polizei
Diebe flüchten mit Zigarettenautomat

Achern. Ein 31-Jähriger soll am Montag gemeinsam mit einem 27-jährigen Komplizen gegen 23.35 Uhr laut Pressemeldung einen Zigarettenautomaten in der Karl-Bold-Straße gestohlen haben. Mit schwerem Werkzeug wurde dieser abmontiert und im Ganzen in einen PKW verladen. Eine achtsame Frau beobachtete das kriminelle Treiben und verständigte die Polizei. Flucht im Auto Den hinzugerufenen Ermittlern gelang es wenig später, die Verfolgung zum VW der Tatverdächtigen aufzunehmen. Im Zuge der Fahndung...

  • Achern
  • 01.10.19
Polizei

Anzeigenflut
22-Jähriger mit Diebesgut an Tankstelle

Kehl. Der Aufmerksamkeit eines Tankstellenmitarbeiters war es am frühen Mittwochmorgen zu verdanken, dass ein 22 Jahre alter mutmaßlicher Verkehrssünder dingfest gemacht werden konnte. Der Angestellte beobachtete den jungen Peugeot-Lenker laut Pressemeldung dabei, wie er gegen 6.30 Uhr in der Straßburger Straße seinen Wagen betankte und hierbei immer wieder seine Mütze über das Gesicht zog, als ob er dieses verdecken wollte. Der Zeuge sprach den 22-Jährigen daraufhin auf sein verdächtiges...

  • Kehl
  • 26.09.19
Polizei

Freche Dieseldiebe
Im Schlaf beklaut

Offenburg (st). Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an einer Sattelzugmaschine rund 600 Liter Diesel abgepumpt. Während der Fahrer auf der Raststätte Waldmatten bei Offenburg geschlafen war, brachen die ungebetenen Besucher das Tankschloss auf und entwendeten so den Kraftstoff. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Offenburg
  • 12.09.19
Polizei

Diebstahl in Gaststätte
Haftbefehl gegen 33-Jährigen

Appenweier. Der sich vergangenen Donnerstag in einer Gaststätte in der Ortenauer Straße zugetragene Diebstahl steht vor der Aufklärung. Beamten des Polizeireviers Kehl ist es laut Pressemeldung in der Nacht auf Mittwoch im Bereich der Schwarzwaldhalle gelungen, einen 33 Jahre alten Verdächtigen festzunehmen. Die intensiven Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei haben dazu geführt, dass bereits im Vorfeld ein Tatverdächtiger identifiziert werden konnte. Auf Antrag der...

  • Appenweier
  • 04.09.19
Polizei

Flucht auf Fahrrad
Kellnerin bestohlen und niedergestreckt

Appenweier. Die Beamten der Kriminalpolizei ermitteln nach einem Vorfall am Donnerstagabend in einer Gaststätte in der Ortenauer Straße wegen räuberischen Diebstahls. Nach bisherigen Erkenntnissen soll sich laut Pressemeldung ein bislang unbekannter Mann mit kräftiger Statur und Halbglatze gegen 20.30 Uhr hinter die Theke des Lokals geschlichen und dort eine Geldbörse mit mehreren Hundert Euro erbeutet haben. Eine Kellnerin hat jedoch die umtriebigen Machenschaften beobachtet und stellte...

  • Appenweier
  • 30.08.19
Polizei
Symbolbild

Versuchter Diebstahl
Bestohlene holt sich Geldbeutel zurück

Kehl. In einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße kam es am Montag gegen 11.20 Uhr zu einem versuchten Diebstahl. Ein bislang unbekannter Mann griff laut Pressemitteilung von hinten in die Handtasche einer 35 Jahre alten Frau und nahm die darin befindliche Geldbörse. Das Opfer bemerkte dies allerdings und konnte dem Dieb den Geldbeutel wieder entreißen. Der mit einer schwarzen Kapuzenjacke, schwarzer Hose und schwarzen Baseballmütze bekleidete schlanke Mann mit heller Hautfarbe machte...

  • Kehl
  • 13.08.19
Polizei

Kontakt via Internet
19-Jähriger niedergeschlagen und bestohlen

Steinach. Nach einer Kontaktaufnahme über das Internet kam es am Samstagnachmittag kurz vor 17 Uhr zu einem mutmaßlich vereinbarten Treffen am Bahnhof, mit dem Ziel ein Verkaufsgeschäft abzuwickeln. Dort soll ein 19-jähriger laut Pressemitteilung von mehreren bisher unbekannten Tätern direkt nach seinem Eintreffen angegriffen, niedergeschlagen und getreten worden sein. Hierbei soll der Heranwachsende zwei Handys verloren haben, die von den Unbekannten entwendet worden sein sollen. Im...

  • Steinach
  • 12.08.19
Polizei

Während Grabpflege
80-Jährige auf Friedhof bestohlen

Offenburg-Zell-Weierbach. Zum Diebstahl einer Handtasche samt Inhalt kam es offenbar am Dienstagmittag auf dem Friedhof in der Weingartenstraße. Gegen 14 Uhr befand sich laut Pressemitteilung eine 80-jährige Frau bei der Grabpflege auf dem dortigen Gelände und hatte ihre Tasche währenddessen an die Gehhilfe in ihrer Nähe gehängt. Ein Unbekannter, der als etwa 30 bis 35 Jahre alt beschrieben wurde, circa 1,70 Meter groß sei und eine rote Mütze trug, nahm die Tasche offenbar an sich und...

  • Offenburg
  • 07.08.19
Polizei

PKW-Aufbruch
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Am Freitagmorgen schlug zwischen 5.30 und 8 Uhr ein bislang unbekannter Täter die Beifahrerscheibe eines geparkten Daimler-Benz ein. Anschließend entwendete der Täter mehrere Gegenstände aus dem PKW. Er war zum Tatzeitpunkt vor dem Anwesen Akeleiweg 7 in Offenburg geparkt. Sowohl der entstandene Diebstahlschaden als auch der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Offenburg unter der Rufnummer 0781/212200 in...

  • Offenburg
  • 27.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.