Jugendtreff in Rheinau wieder geöffnet
Freitags finden Aktionstage statt

Rheinau (st). Seit Dienstag hat der städtische Jugendtreff in Freistett wieder geöffnet. Unter Einhaltung der Vorgaben zur weiteren Eindämmung der Corona-Pandemie haben die Jugendlichen wieder die Möglichkeit den Jugendtreff an drei Tagen pro Woche zu besuchen.

Dienstag und Mittwoch findet jeweils von 16 bis 19 Uhr der sogenannte „offene Treff“ und am Donnerstag zwischen 16 und 18 Uhr der Mädchentreff statt. Die Angebote sind auf maximal zehn jugendliche Besucher im Innen- sowie Außenbereich begrenzt. In regelmäßigen Abständen werden die Freitage zu Aktionstagen. Geplant sind Workshops, Themennachmittage, Ausflüge und weitere Angebote, die sich an den Interessen der Jugendlichen orientieren. Für die Teilnahme an diesen Aktionstagen ist eine Anmeldung erforderlich.

Informationen zur Wiedereröffnung und auch persönliche Beratungstermine können jederzeit mit dem Team der städtischen Jugendarbeit vereinbart werden, per Mail oder Telefon: 07844/9119654.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen