Anne-Frank-Gymnasium in Rheinbischofsheim
Modulgebäude fertiggestellt

Von links: Bürgermeister Michael Welsche und Andreas Fien vom städtischen Bauamt nahmen das Modulgebäude während des Unterrichtsbetriebes in Augenschein, Oberstudiendirektor Thomas Müller-Teufel und Studiendirektor Kilian Laug
  • Von links: Bürgermeister Michael Welsche und Andreas Fien vom städtischen Bauamt nahmen das Modulgebäude während des Unterrichtsbetriebes in Augenschein, Oberstudiendirektor Thomas Müller-Teufel und Studiendirektor Kilian Laug
  • Foto: Stadt Rheinau
  • hochgeladen von Rembert Graf Kerssenbrock

Rheinau (st). Neben vielen weiteren Investitionen in die Schulen der Stadt Rheinau wurde auch am Anne-Frank-Gymnasium im Stadtteil Rheinbischofsheim in den Sommerferien gebaut und investiert. Um den vom Regierungspräsidium Freiburg vorgesehenen Raumbedarf zu erfüllen hat die Stadt Rheinau ein Modulgebäude für drei zusätzliche Klassenzimmer mit rund 200 Quadratmeter angemietet.

Für den Unterricht bereit

Zu Beginn der Sommerferien wurde dies geliefert und die notwendigen Gewerke durch Handwerker durchgeführt. Zum Schulbeginn im September war es fertig und steht nun für den Unterricht bereit. Davon hat sich Bürgermeister Michael Welsche bei einem Besuch überzeugen können. Die moderne Ausstattung des Moduls erfolgte in enger Abstimmung mit der Schulleitung.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen