Internationale Chemie-Olympiade
Rheinauer Schüler erfolgreich

Lukas Hamm

Rheinau (st). 15 Schüler, die am Auswahlverfahren zur 52. Internationalen Chemie-Olympiade 2020 in Istanbul teilnehmen, saßen Mitte Mai an ihren Laptops im Schlafzimmer, in der Schule oder im Wohnzimmer und hatten einen Stapel leeres Papier vor sich liegen. Denn in Zeiten der Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie ist vieles anders.

Normalerweise wären die Schüler, die sich über mehrere Runden des Auswahlwettbewerbs bis in die entscheidende Runde vorgekämpft haben, für eine Woche ans Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften (IPN) in Kiel gekommen, hätten titriert, filtriert und gewogen. Diesmal wurden die vier Schüler, die Deutschland bei dem internationalen Wettbewerb in der Türkei im Juli vertreten werden, in einer "Remote-Klausur" ermittelt. Im Laufe der fünfstündigen Klausur widmeten sich die Schüler Photoredoxkatalysatoren, dem Sauerstofftransport im Körper und Schlittschuhläufern auf dem Eis. Es wurde gerechnet, gezeichnet und geschrieben.

Lukas Hamm vom Anne-Frank-Gymnasium Rheinau trat gegen 14 weitere Kandidaten an und konnte sich den fünften Platz sichern und ist somit im Nachrückteam. Die ersten vier Kandidaten werden Deutschland international in Istanbul vertreten. Zu diesem herausragenden Ergebnis gratuliert das AFG Rheinau, allen voran Schulleiter Thomas Müller-Teufel und seine Chemielehrerin Christine Grumbt.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen