Kollision auf der Autobahn
Beifahrer leicht verletzt

Ringsheim. Zwei stark beschädigte Fahrzeuge, zwei leichtverletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Donnerstagmorgen auf der A5 in Höhe Ringsheim. Trotz einer Vollbremsung konnte der 70-jährige Fahrer eines Fords seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den unvermittelt vor ihm abbremsenden Mercedes einer 54-Jährigen auf. Beide Fahrzeuge waren kurz vor 11 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Süden unterwegs. Sowohl der Beifahrer aus dem Mercedes als auch die Begleiterin des Ford-Lenkers wurden durch den Unfall leicht verletzt. Beide Verletzte wurden durch Helfer des Rettungsdienstes behandelt, verzichteten aber auf eine Untersuchung im Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Verkehr staute sich zeitweise auf etwa drei Kilometer.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen