Deckelelupfer: Raffinierte Mischung
Sugo mit orientalischen Gewürzen

Gutbert Fallert, Hotel Talmühle – Restaurant Fallert, Sasbachwalden
  • Gutbert Fallert, Hotel Talmühle – Restaurant Fallert, Sasbachwalden
  • Foto: Hotel Talmühle
  • hochgeladen von Christina Großheim

Das braucht's: 600 g Rinder- oder Kalbshack, etwas grober durchgedreht, 2 Zwiebeln, 5 Knoblauchzehen, 1 Karotte, 2 Stangen Staudensellerie, 1 Zucchini, 1 kleine Lauchstange, 5 cl Rotwein, 1 TL Raz el Hanout, 1 Messerspitze Kreuzkümmel, ganz wenig Zimtpulver, Piment d’espelette, 1 Thymianzweig, 1 Rosmarinzweig, 2 kleingeschnittene getrocknete Tomaten, etwas frischer gehackter Ingwer, ½ l Kalbsfond oder Brühe, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Petersilie, Minze

So geht's: Hackfleisch mit Olivenöl in einer Pfanne oder im Wok anbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, salzen und pfeffern und mit Rotwein ablöschen. Die Flüssigkeit einkochen, dann Tomaten und Ingwer dazu geben. Den Sugo nach und nach mit der Brühe auffüllen und etwa 20 Minuten köcheln lassen. Die Gewürze und Kräuter dazu geben und alles weitere zehn Minuten köcheln lassen. Die Gemüse in feine Würfel schneiden und in Salzwasser knackig blanchieren. Ebenfalls zum Sugo geben und kurz mitkochen lassen. Eventuell den Sugo mit etwas Pfeilwurzelmehl abbinden und nochmals abschmecken. 
Die frische gehackte Petersilie und Minze dazugeben, alles anrichten und mit frischem Koriander garnieren.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen