Nachrichten - Sasbachwalden

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen Sasbachwalden

Lokales

Die beiden Tatort-Schauspieler Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner (sitzend) tragen sich in das Goldene Buch der Gemeinde im Besein von Mario Tampris (stehend, v. l.), Reinhard Renter und Bürgermeisterin Sonja Schuchter ein.

Am 23. Februar gehen die Kommissare Tobler und Berg in der Ortenau auf die Jagd
Sasbachwalden als Kulisse für den Tatort am Sonntag

Sasbachwalden (st). Die Fahrzeuge des SWR-Fernsehens waren im Februar und März vergangenen Jahres nicht zu übersehen: Der Schwarzwald-Tatort mit dem Titel „Ich hab im Traum geweinet“ wurde in Sasbachwalden und in Elzach gedreht. Ein Krimi, der während der Fastnachtszeit spielt und deshalb auch am Fastnachtssonntag, 23. Februar, in der ARD ausgestrahlt wird. Die Hauptdarsteller Eva Löbau als Franziska Tobler und Hans-Jochen Wagner als Friedemann Berg gehen als Kommissare für den...

  • Sasbachwalden
  • 18.02.20

Kooperation von Gymnasium Achern und "Alde Gott"
Schüler lernen Weinbau

Sasbachwalden (st). Günter Lehmann von der WG "Alde Gott" in Sasbachwalden begrüßte die Gäste vom Gymnasium Achern gut gelaunt zur Weinprobe und freute sich über die neue Kooperation: "Ich begrüße es sehr, dass Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums den Weinbau bei uns lernen können. So bleibt unser Kulturgut Wein auch in der nächsten Generation verankert." Schulleiter Stefan Weih bekräftigte diese Aussage aus vollem Herzen und strich in seiner Ansprache zur Beziehung von Wein und Bildung...

  • Sasbachwalden
  • 30.01.20
Die Sternsinger mit Pfarrer Jens Bader

Sternsingeraktion in Sasbachwalden
Über 7.000 Euro gesammelt

Sasbachwalden (st). Sternsinger aus Sasbachwalden sammeln für Libanon! „Frieden! Im Libanon und weltweit“ So lautet das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion.Über 7.000 Euro sammelten die Saschwaller Sternsinger am Sonntag vor Dreikönig. Nach einem festlichen Gottesdienst sandte Pfarrer Jens Bader 48 Sternsinger in elf Gruppen verteilt mit ihren Betreuern aus. Sehr oft hatten sie ihre Lieder gesungen, ihre Texte aufgesagt und „20*C+M+B+20", Christus Mansionem Benedicat, über die Türen...

  • Sasbachwalden
  • 09.01.20
Sasbachwaldens Bürgermeisterin Sonja Schuchter hofft auf eine Wiederbelebung des Areals der Anima Tierwelt.

Nach dem Aus der Anima Tierwelt
"Es muss alles für die Wiederbelebung getan werden"

Sasbachwalden (mak). Das Anfang des Monats von den beiden Geschäftsführerinnen Maria Wruck und Davina Schmitz verkündete Aus der Anima Tierwelt war ein ziemlicher Schock für die Befürworter und Unterstützer dieses Vorzeigeprojekts, das  als naturnaher Lebensraum für heimische Wildtiere und autochthone Nutztiere der historisch gewachsenen Landwirtschaft vorgesehen war. Ziel sollte ein zeitgemäßer Tiergarten sein, in dem sich Mensch und Tier begegnen und der Besucher für Umwelt-, Natur- und...

  • Sasbachwalden
  • 21.11.19
Die Anima-Tierwelt in Sasbachwalden steht vor dem Aus.

Anima Tierwelt steht vor dem Aus
Startkapital deckt nicht die Kosten

Sasbachwalden (st). Mit der Anima Tierwelt planten die beiden Geschäftsführerinnen Maria Wruck und Davina Schmitz in Sasbachwalden einen naturnahen Lebensraum für heimische Wildtiere und autochthone Nutztiere der historisch gewachsenen Landwirtschaft. Ziel sollte ein zeitgemäßer Tiergarten sein, in dem sich Mensch und Tier begegnen und der Besucher für Umwelt-, Natur- und Tierschutz sensibilisiert wird. Zoogenehmigung erteilt Zwischenzeitlich ist das Genehmigungsverfahren, auch dank der...

  • Sasbachwalden
  • 04.11.19
Stimmung im Weindorf Sasbachwalden

Erntedank- und Weinfest in Sasbachwalden
Festumzug lockt Besucher

Sasbachwalden (sp). Wer es nicht mit eigenen Augen gesehen hat, glaubt es nicht: Über 2.000 Leute in Dirndl und Krachledernen feierten eine weinselige Party der absoluten Extraklasse zum Auftakt des 71. Erntedank- und Weinfestes in Sasbachwalden. Der Festsonntag startet heute um 11.30 Uhr mit einem Frühschoppen und den Laufbach-Musikanten, ab 14 Uhr ist der farbenprächtige Festzug mit Fußgruppen, Trachtenträgern und Blumenwagen mit Motiven rund um die Themen Ernte und Wein. Nach dem Umzug...

  • Sasbachwalden
  • 05.10.19

Polizei

Zeugen gesucht
Fahrerflucht nach Parkrempler

Sasbachwalden (st). Bereits am Heiligabend kam es im Kirchweg, in der Zeit zwischen 15.30 und 17.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beim Rangieren die Tür eines geparkten schwarzen Seat beschädigt haben. Ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, entfernte sich der Verursacher vom Unfallort. Da zu dieser Zeit der gut besuchte Weihnachtsgottesdienst...

  • Sasbachwalden
  • 31.12.19

Rettungsdienst sicherte Person
In Heuabwurfschacht gestürzt

Sasbachwalden (st). Zum 40. Einsatz in diesem Jahr alarmierte die Leitstelle Ortenau die Feuerwehr Sasbachwalden und den Höhenrettungstrupp der Feuerwehr Achern, Oberkirch und Kehl am vergangenen Dienstagnachmittag um 16.38 Uhr auf die Schönbüchstraße, heißt es in der Pressemitteilung der Feuerwehr. In einem Stall drohte eine Person einen Heuabwurfschacht hinunter zu stürzen. Der Rettungsdienst konnte die Person beim Eintreffen bereits sichern. Die Feuerwehr Sasbachwalden unterstützte diesen...

  • Sasbachwalden
  • 11.12.19

Bodenwelle führte zu Sturz
Verletzter Junge

Sasbachwalden (st). Möglicherweise war eine Bodenwelle der Auslöser für den Sturz eines Kindes am vergangenen Sonntagnachmittag. Der Zehnjährige war gegen 16.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf einem Wanderweg im Bereich der Schönbüchstraße unterwegs, als vermutlich eine unerwartete Bodenwelle zum Sturz des Jungen führte. Um die so entstandenen Verletzungen zu behandeln, wurde er in ein Krankenhaus nach Offenburg gebracht.

  • Sasbachwalden
  • 17.06.19

Kellerbrand in Einfamilienhaus
Feuer im Heizraum

Sasbachwalden (st). Am Samstagmorgen kam es in einem Einfamillienhaus in Sasbachwalden zu einem Kellerbrand. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Schaden begrenzt werden. Als Ausbruchsstelle wurde der Heizraum lokalisiert. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar.

  • Sasbachwalden
  • 18.05.19
Polizei stoppt "Feierbiester".

An Ort und Stelle gesühnt
Feierbiester gegen Borstenviecher

Sasbachwalden (st). Eine Männergruppe im Alter von 22 bis 29 Jahren hat am Donnerstagnachmittag in ihrer alkoholbegünstigten Feierlaune nicht nur die Grenzen der allgemeinen Sicherheit und Ordnung überschritten, sondern auch die Barrieren eines Wildschweingeheges. Feierbiester müssen Zaun richten Laut dem Bericht der Polizei sind mehrere Wagemutige in den Lebensraum der Wildschweine eingedrungen ohne sich der Gefährlichkeit des sich dahinter verborgenen Borstenviehs bewusst zu sein. Zu...

  • Sasbachwalden
  • 02.11.18

Überschlag nach Unfall
Junge Frau kommt von der Straße ab

Sasbachwalden. Wahrscheinlich aufgrund der winterlichen Witterungsverhältnisse kam eine 18-jährige Mitsubishi-Fahrerin am Sonntag gegen 14.45 Uhr auf der L86 von Breitenbrunnen kommend in Richtung Sasbachwalden nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich einmal und kam auf dem Dach zum Liegen. Die junge Fahrerin sowie zwei weitere Insassen des Mitsubishi wurden leicht verletzt und zur Behandlung in das Ortenauklinikum nach Achern gebracht. Am Auto entstand ein wirtschaftlicher...

  • Sasbachwalden
  • 27.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Freizeit & Genuss

Christian Mamber, Gasthaus "Engel", Sasbachwalden

Rezept: Flusszander mit Rahmgemüse und Morchelsoße
Unwiderstehlich gut

Das braucht's: 8 Zanderfilets mit Haut, geschuppt, ohne Gräten à 160 g3 EL Olivenöl1 EL ButterSalzPfefferZitronensaftetwas Mehl zum BratenGemüse: 3 Kohlrabi in ein Zentimeter große Würfel geschnitten4 große Kartoffeln in ein Zentimeter große Würfel geschnitten1 Karotte in ein Zentimeter große Würfel geschnitten, alles in Salzwasser mit Biss gekocht2 EL Blattpetersilie, fein geschnitten1 EL Estragon, fein geschnitten200 ml SahneSalzPfefferMuskatnussSoße: 50 g getrocknete Morcheln,...

  • Sasbachwalden
  • 31.01.20
Christian Mamber, Hotel "Engel", Sasbachwalden

Rezept: Mariniertes Rindercarpaccio mit Safran-Risotto
Voll feiner Aromen

Das braucht's: 200 g Risotto Reis½ l Geflügelfond1 Prise Safranfäden2 EL feingeschnittene Schalotten1 Rosmarinzweig 1 Thymianzweig½ KnoblauchzeheOlivenölSalzPfeffer ¼ l geschlagene SahneParmesan frisch gerieben Honig-Thymian-Soße: ¼ l Weißwein¼ l Geflügelfond2 EL Schalotten geschnittenSalzPfefferZitronensaft2 Zweige Thymian klein geschnitten3 EL heller Honig50 g Butter So geht's: Für den Risotto den Reis und die Zwiebeln mit Olivenöl anschwitzen. Brühe, Thymian, Rosmarin, Safran und...

  • Sasbachwalden
  • 10.05.19
Gutbert Fallert, Restaurant „Fallert“ im Hotel „Talmühle“, Sasbachwalden

Rezept: Safran-Curry-Suppe mit Jakobsmuscheln
Heiß und lecker

Das braucht's: 300 g Schalotten, ½ Knoblauchzehe, eine Prise (ca. 2 g) Safranfäden – in wenig lauwarmem Wasser 30 Minuten eingeweicht, 100 g Butter, 1 TL Madras-Curry, 1 l Fischfond, 250 ml Noilly Prat, 250 ml Weißwein, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, 500 ml Sahne für die Einlage: 8 bis 16 Jakobsmuscheln, nach Wunsch 3 EL Gemüse in Rauten und blanchiert von Zucchini, Karotten, Kohlrabi, Frühlingszwiebel So geht's: Schalotten und Knoblauch in Butter ohne Farbe anschwitzen. Curry und Safran...

  • Sasbachwalden
  • 18.01.19
Gutbert Fallert, Restaurant „Fallert“ im Hotel „Talmühle“, Sasbachwalden

Rezept: Apfeltarte mit Calvadossabayon
Die Nachspeise des Weihnachtsmenüs

Das braucht's: Tarte: 1 Platte Tiefkühl-Blätterteig, 100 g Marzipan, 5 Äpfel, Aprikosenmarmelade, gehobelte Mandeln Sabayon: 100 ml Läuterzucker, 80 ml Weißwein, 5 Eigelb, Calvados Vanilleeis: 1/2 l Milch, 1/2 l Sahne, 1 Vanilleschote, 10 Eigelb, 150 g Zucker So geht's: Für die Tarte den Blätterteig ausrollen, in Apfelform ausschneiden, stippen und mit Marzipan belegen. Die Äpfel in dünne Spalten schneiden und fächerartig auf die Tarte legen. Im auf 200 Grad Celsius vorgeheizten Backofen...

  • Sasbachwalden
  • 21.12.18
Gutbert Fallert, Restaurant "Fallert" im Hotel "Talmühle", Sasbachwalden

Rezept: Rehrücken mit Pfeffersoße
Das Hauptgericht des Weihnachtsmenüs

Das braucht's: 600 g Rehrücken sowie Parüren davon etwa 2 dl Rehfond 10 Wacholderbeeren 10 Pfefferkörner Orangenschalen, Thymianzweig, 2 EL Röstgemüse in einem halben Zentimeter großen Würfeln, 1 EL Schweineblut  1/4 l roter Portwein,  1/4 l Spätburgunder 1 EL Preiselbeeren 40 g Gänseleberparfait (optional) etwas bittere Valrhona-Cili-Schokolade (optional) So geht's: Rehfilet in einer kleinen Kasserolle mit dickem Boden in Traubenkernöl anbraten und bei kleiner Hitze...

  • Sasbachwalden
  • 14.12.18

Panorama

Andreas Moll

Angedacht: Andreas Moll
Die Osterfreude ist noch nicht verklungen

Auch nach drei Wochen ist die Osterfreude noch nicht verklungen. Der österliche Jubel geht weiter um die Welt, über alle geschlossenen Grenzen hinweg. Jubilate heißt der Sonntag. Jubilieren sollen wir für Gott! Alle Menschen und die ganze Schöpfung sollen in diesen Jubel einstimmen und der Freude Ausdruck geben über die Auferstehung und das neue Leben. Die biblischen Texte des Sonntages beschäftigen sich deshalb damit, wie die Freude über die Auferstehung sich in unserem Alltag wiederfinden...

  • Sasbachwalden
  • 28.04.20
Andreas Moll

Angedacht: Andreas Moll
Fürsorge auf Zunge zergehen lassen

„Wie sagt man?“, fragen Mama oder Papa mahnend, wenn dem Sprössling wieder einmal ein Bonbon oder ein Stück Käse beim Einkaufen gereicht wird. „Hast du auch schön Danke gesagt?“, wird gefragt, wenn Oma und Opa dem Kind ein Geschenk mitgebracht haben. Scheinbar muss Dankbarkeit anerzogen werden, schlimmer noch: Dankbarkeit wird offensichtlich gar angeordnet. Nicht nur von Erziehungsberechtigten, sondern auch vom Staat. Erntedank und WiedervereinigungAm 3. Oktober mussten wir alle dankbar...

  • Sasbachwalden
  • 04.10.19
Valentin Doll wollte Sasbachwalden nie verwalten, sondern gestalten.

Bürgermeister geht in Ruhestand – Erfolge und Rückschläge
Valentin Doll ist ein echter „Saschwaller“

Sasbachwalden. Fast drei Jahre lang musste Valentin Doll nach dem verheerenden Brand die Amtsgeschäfte aus einem Bürocontainer heraus führen. Sein neues Dienstzimmer im sanierten Sasbachwaldener Rathaus kann der Bürgermeister allerdings nur wenige Wochen genießen, denn nach 24 Jahren endet die Ära Doll am kommenden Freitag. Vergangene Woche wurde der 63-Jährige bereits offiziell in den Ruhestand verabschiedet. „Ich versuche noch aufzuarbeiten, was aufzuarbeiten geht“, sagt Doll....

  • Sasbachwalden
  • 23.01.17

Marktplatz

Der Alde Gott lässt sich erstmals auch in hochwertigen Pralinen genießen (von links): Wolfgang Fischer, Uwe Lehmann und Geschäftsführer Günter Lehmann.

Edle Alde-Gott-Wässer in hochwertigen Pralinen

Sasbachwalden. „Feinstes aus Schokolade“ lässt sich künftig auch mit edlen „Wässerle“ des Alde Gott aus dem Blumen- und Weindorf genießen und dies ist eine Premiere. Denn zum ersten Mal kommen Pralinen auf den Markt, die mit Erzeugnissen der Alde Gott Edelbrände eG gefüllt sind und als „feuriges Kirschwasser, milder Mirabellengeist und eleganter Himbeergeist“ die edlen Produkte der renommierten Firma Gubor abrunden. „Das ist für uns absolutes Neuland, aber wir freuen uns auf die...

  • Sasbachwalden
  • 16.02.17

Extra

Die "Dorfrocker" kommen nach Sasbachwalden.

Verlosung
"Dorfrocker" spielen beim Erntedank- und Weinfest

Sasbachwalden. Wenn die "Dorfrocker" loslegen, dann geht die Post ab. Sie stehen für Party-Rock gepaart mit Volkstümlicher Musik, Schlager und Country. Bei ihren stimmungsgeladenen Auftritten spielen sie neben ihren eigenen Songs auch bekannte und aktuelle Oktoberfest- und Skihütten-Hits sowie Party-Klassiker der vergangenen Jahrzehnte. Am Donnerstag, 3. Oktober, sind die "Dorfrocker" & Band zu Gast beim 71. Erntedank- und Weinfest in Sasbachwalden. Das Konzert im beheizten Festzelt bei...

  • Sasbachwalden
  • 28.08.19
3 Bilder

Kaltes Wochenende
Gaishölle

Die Gaishölle in Sasbachwalden präsentierte sich am Sonntag überzuckert und von der kalten Seite. Aber der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten

  • Sasbachwalden
  • 18.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.