Nachrichten - Sasbachwalden

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen Sasbachwalden
Lokales
Kunden müssen einen negativen Corona-Text, eine seit zwei Wochen abgeschlossene vollständige Impfung oder einen PCR-Test vorlegen.Kunden müssen einen negativen Corona-Text, eine seit zwei Wochen abgeschlossene vollständige Impfung oder einen PCR-Test vorlegen.Kunden müssen einen negativen Corona-Text, eine seit zwei Wochen abgeschlossene vollständige Impfung oder einen PCR-Test vorlegen.

Inzidenz seit fünf Werktagen unter 150
„Click & Meet“ ab Montag möglich

Ortenau (st). Das Robert-Koch-Institut hat am 8. Mai einen Sieben-Tage-Inzidenz-Wert von 95,8 für den Ortenaukreis festgestellt. Damit hat der Ortenaukreis den Schwellenwert von 150 an fünf Werktagen in Folge unterschritten und zudem erstmals wieder auch die 100er-Marke. Nach der aktuell gültigen Bundes-Notbremse kommt es damit im Einzelhandel zu Erleichterungen, die Öffnung von Ladengeschäften für einzelne Kunden nach vorheriger Terminbuchung („Click & Meet“) ist ab Montag wieder erlaubt. Der...

Lokales
Sollte der Europa-Park zum Modellprojekt erklärt werden, könnte er möglicherweise bereits zu Pfingsten öffnen.Sollte der Europa-Park zum Modellprojekt erklärt werden, könnte er möglicherweise bereits zu Pfingsten öffnen.Sollte der Europa-Park zum Modellprojekt erklärt werden, könnte er möglicherweise bereits zu Pfingsten öffnen.
3 Bilder

Perspektiven für Handel, Gastronomie, Bäder und Kultur
Hoffen auf Startschuss

Ortenau (rek/gro/ds/mak). Hoffnungen auf mehr Normalität machen in der Ortenau nicht nur die sinkenden Infektionszahlen, sondern auch die Beschlüsse, dass Geimpfte und von Corona Genesene mehr Freiheiten erhalten. Dazu stellte das Landessozialministerium konkrete Öffnungsschritte bei einer Inzidenz unter 100 vor. Damit erhalten Freizeitparks, Museen, Einzelhandel, Gastronomie, Bäder und Kultur eine Perspektive. Europa-Park ein Modellprojekt? "Beim Austausch zu unserer Öffnungsstrategie am 5....

Lokales
Wolfsabwehr: mobiles Weidenetz mit 106 Zentimetern Höhe Wolfsabwehr: mobiles Weidenetz mit 106 Zentimetern Höhe Wolfsabwehr: mobiles Weidenetz mit 106 Zentimetern Höhe

Fälle in der Region
Wölfe unterscheiden nicht zwischen Wild- und Nutztier

Ortenau (djä). Drei Fälle von gerissenen Weidetieren haben in den vergangenen Wochen für Aufsehen gesorgt. Im Landkreis Rastatt wurden Ende April in zwei Gemeinden je zwei tote Ziegen aufgefunden. Bereits vorher gab es in Mühlenbach vier tote Schafe, ein weiteres Schaf war verschwunden. Nun bestätigte die genetische Untersuchung von Speichelresten an einer der getöteten Ziegen vom Gemeindegebiet Forbach, dass sie vom im Nordschwarzwald sesshaften Wolfsrüden GW852m gerissen wurde. Das teilte...

Panorama
Stefan Armbruster ist ein gefragter Fotograf – und stand früher selbst als Model vor der Kamera. Stefan Armbruster ist ein gefragter Fotograf – und stand früher selbst als Model vor der Kamera. Stefan Armbruster ist ein gefragter Fotograf – und stand früher selbst als Model vor der Kamera.

Fotograf Stefan Armbruster
Vom Schwarzwald in die Welt und zurück

Offenburg. Die Welt vor und hinter der Kamera kennt Stefan Armbruster bestens. Der gebürtige Gengenbacher arbeitete sehr erfolgreich als Model in der internationalen Modeszene, bevor er beschloss, selbst als Fotograf tätig zu werden. Damit kehrte er zu einer alten Leidenschaft zurück, die er schon vor seiner Karriere pflegte. Aufgewachsen ist der 1971 geborene Stefan Armbruster in Gengenbach. Dort besuchte er er die Schule, bevor er auf das Wirtschaftsgymnasium nach Offenburg wechselte. "Ich...

Lokales
3 Bilder

Maskenpflicht: Schüler beziehen Stellung
„Damit Schule offen bleibt“

Achern (st). Was ist wichtig für ein gutes und glückliches Leben? Mit dieser tiefgründigen Frage haben sich die Ethik-Schüler der 5. Klassen am Gymnasium Achern intensiv beschäftigt, so die Schule in einer Pressenotiz. Dabei drängte sich natürlich die Frage auf, was in der Zeit der Pandemie am Gymnasium Achern wichtig sei, um trotz der schwierigen Situation die Schule nicht wieder schließen zu müssen. Zusammen mit ihrer Fachlehrerin Anne Röhl-Burgsmüller diskutierten die Fünftklässler und...

Lokales

Alde Gott Genießerpfad in Sasbachwalden und die 110 Kilometer lange Murgleiter freuen sich über jede Stimme.

Schönster Wanderweg 2021
Alde Gott Genießerpfad ist nominiert

Sasbachwalden (st). Urlaub im eigenen Land und Freizeit in der Natur liegen voll im Trend - das Wandern vereint beides und erlebt zurzeit eine wahre Renaissance. Überall in der Republik erwecken neue Wanderwege das Licht der Welt und bundesweit finden Menschen zurück zu einer alten Tradition in neuem Gewand. Das Land ist reich an Schätzen, denn Deutschland beherbergt in nahezu jedem Winkel traumhafte Regionen zum Wandern. Zwischen den flachen Küsten, den waldigen Mittelgebirgen und den hohen...

  • Sasbachwalden
  • 12.01.21
Die Gemeinde Sasbachwalden freut sich über schöne Winterfotos.

Tolle Preise winken
Sasbachwalden sucht schönstes Winterfoto

Sasbachwalden (st). "Sonne und Schnee haben natürlich auch für Sasbachwalden seine schönen Seiten und wir freuen uns darüber. Deshalb möchte ich Sie animieren, uns Ihr schönstes Winterfoto zur Verfügung zu stellen", schreibt die Gemeinde in einer Pressemitteilung.   Unter dem Motto "Mein schönstes Winterfoto in und um Sasbachwalden" schreibt die Gemeinde einen Wettbewerb aus. Und so geht’s: Die Motivjäger geben  bis 31. Januar 2021 ihr schönstes Winterfoto von Sasbachwalden in Papierform bei...

  • Sasbachwalden
  • 12.01.21
Das Salzsilo mit neuer Kopfbedeckung

In Sasbachwalden
Erstes Salzsilo mit Nikolausmütze

Sasbachwalden (st). „Es war ein Experiment – und hat bestens geklappt“, so Bürgermeisterin Sonja Schuchter, die mit dem Ergebnis mehr als zufrieden ist. Was beim Besprechen der Weihnachtsbeleuchtung mit dem Leiter des Bauhofs, Klaus Decker, und dem technischen Mitarbeiter Dominic Eggs als spontane Idee geboren wurde, bringt die Verkehrsteilnehmer der L86 und im Büchelbach seit ein paar Tagen zum Schmunzeln: Das Salzsilo trägt eine rote Mütze mit weißem Bommel, die in der Dunkelheit...

  • Sasbachwalden
  • 10.12.20

Hohlräume unter der Fahrbahn
Kurzfristige Sperrung der L86

Sasbachwalden (st). Aufgrund von Hohlräumen unter der Fahrbahn, die bei Leitungsverlegearbeiten festgestellt wurden, wurde die L86 bei Sasbachwalden, oberhalb der Abzweigung nach Schönbüch, kurzfristig voll gesperrt.Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis Dienstag, 29. September, dauern. Umleitungen wurden über die L87 Kappelrodeck und Seebach, ab der Abzweigung Sandweg, eingerichtet, so das Landratsamt Ortenaukreis in einer Pressenotitz.

  • Sasbachwalden
  • 24.09.20

Feierabendhock zum Saisonabschluss
Erlebnisbad hat länger geöffnet

Sasbachwalden (st). Aufgrund des tollen Wetters bleibt das Erlebnisfreibad Sasbachwalden bis einschließlich Dienstag, 22. September, geöffnet. Am Montag und Dienstag ist das Bad von 10 bis 19 Uhr für Badebesucher offen. Am Dienstag, 22. September, findet zum Abschluss der Badesaison ein Feierabendhock ab 17 Uhr beim Bistro statt. Hierfür ist kein Einlassticket des Freibades erforderlich. Lediglich beim Zutritt des Bades müssen die persönlichen Daten hinterlegt werden. Das Team von Patricia...

  • Sasbachwalden
  • 16.09.20
Jaroslaw Hess (v. l.), Michaela und Marco Scheuermann und Sonja Schuchter bei der Übergabe des Weinpräsents

Bürgermeisterin Schuchter überreicht Präsent
22.222. Badegast geehrt

Sasbachwalden (st). Kurz vor Ende der Badesaison, die in Sasbachwalden bis 20. September verlängert wurde, konnte Sonja Schuchter zusammen mit dem Betriebsleiter des Erlebnisfreibads Sasbachwalden, Jaroslaw Hess, eine Ehrung vornehmen: Das Ehepaar Michaela und Marco Scheuermann aus Mudau im Odenwald, waren die 22.222. Besucher in dieser Badesaison. Sie verbringen derzeit ihren Urlaub in Kappelwindeck und nutzten das sonnige Wetter, um erstmals das Erlebnisbad in Sasbachwalden kennenzulernen, so...

  • Sasbachwalden
  • 15.09.20

Polizei

Schwerer Unfall mit Gleitschirm
Pilot am Fahnenmast abgestürzt

Sasbachwalden (st). Ein verunglückter Start eines Gleitschirmfliegers am Donnerstagvormittag bei Sasbachwalden endete für den Luftsportler in medizinischer Obhut. Nach bisherigen Erkenntnissen verfing sich das Sportgerät kurz nach dem Start im Bereich Am Glöckelshof in einem Fahnenmast, was dazu führte, dass der Schirmlenker zu Boden stürzte und sich verletzte. In diesem Zusammenhang war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

  • Sasbachwalden
  • 02.04.21

Polizei sucht mögliche Zeugen
Exhibitionist erschreckt 72-Jährige

Sasbachwalden (st). Eine unangenehme Begegnung hatte am Mittwoch kurz nach 13 Uhr eine 72-Jährige beim Wandern im Einmündungsbereich der L86 zur B500 bei Sasbachwalden. Ein gebrochen deutschsprechender, schlanker Mann, circa 170 cm groß mit rundem Gesicht und Vollbart, stand hinter einem dunkelblauen Auto mit ausländischem Kennzeichen. Die Frau dachte zunächst, dass er seine Notdurft dort verrichtete. Dann trat er ihr allerdings mit erigiertem Glied entgegen. Die Frau entfernte sich schnell vom...

  • Sasbachwalden
  • 01.04.21

Kontrolle über Gleitschirm verloren
Ungewollte Landung in 20 Meter Höhe

Sasbachwalden (st). Der Kontrollverlust über das eigene Fluggerät führte am vergangenen Sonntagmittag, 7. März, dazu, dass ein 45 Jahre alter Pilot seinen Gleitschirm in einen Baum im Gemeindewald steuerte. Während der Mittvierziger bei dem Unfall gegen 12.20 Uhr offenbar ohne Verletzungen davon kam, entstand an seinem Gleitschirm ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Da die ungewollte Landung in einer Höhe von etwa 20 Metern endete, waren neben vorsorglich hinzugerufenen Mitarbeitern des...

  • Sasbachwalden
  • 09.03.21

Schwer verletzt ins Krankenhaus
Mann von Brennholzstapel eingeklemmt

Sasbachwalden (st). Ein Mittsiebziger ist am Samstag, 27. Februar, beim Brennholzsägen am Bein verletzt worden. Als der Senior gegen 9 Uhr gerade beim Arbeiten in der Schönbüchstraße war, löste sich wahrscheinlich ein Teil eines Brennholzstapels und kam ins Rutschen. Hierbei wurde das Bein des Mannes eingeklemmt. Neben Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei war auch die Besatzung eines Rettungshubschraubers im Einsatz. Der schwer verletzte Mann wurde er mit dem Rettungsdienst...

  • Sasbachwalden
  • 01.03.21

Zeuge kann Feuer löschen
Abzugshaube gerät in Brand

Sasbachwalden (st). In einer Wohnung in der Straße "Am Werth" wurde am Montag ein Brand in einer Küche gemeldet. Eine Anwohnerin öffnete gegen 16.20 Uhr ihre Küchentüre und musste feststellen, dass der Raum stark verraucht war. Auf dem Herd stände Töpfe, in einem befand sich Fett, waren augenscheinlich der Auslöser. Nachdem Löschversuche der Dame vorerst scheiterten konnte ein Zeuge das Feuer löschen. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache werden von Beamten des Polizeipostens Oberkirch...

  • Sasbachwalden
  • 29.09.20

Zeugen gesucht
Fahrerflucht nach Parkrempler

Sasbachwalden (st). Bereits am Heiligabend kam es im Kirchweg, in der Zeit zwischen 15.30 und 17.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beim Rangieren die Tür eines geparkten schwarzen Seat beschädigt haben. Ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, entfernte sich der Verursacher vom Unfallort. Da zu dieser Zeit der gut besuchte Weihnachtsgottesdienst...

  • Sasbachwalden
  • 31.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Freizeit & Genuss

Herbert Decker (r.) und Christian Mamber, Hotel "Engel", Sasbachwalden

Rezept: Lammrücken mit Ziegenkäsekruste
Echter Festtagsgenuss

Das braucht's (für acht Personen): 8 Lammlachse à 140 g100 g Ziegenkäse-Feta in ein Zentimeter Würfel geschnitten100 g Butter1 Schalotte, fein gewürfelt2 Knoblauchzehen, fein geschnittenje ein Zweig Rosmarin und Thymian, fein geschnitten1 TL scharfer Senf6 EL PaniermehlSalzschwarzer Pfeffer Bärlauch-Spargel-Gnocchi: pro Person 3 bis 4 Stangen Spargel500 ml Spargelfond250 ml flüssige Sahne1 Bund Bärlauch, fein geschnitten5 EL geriebener Bergkäse oder ParmesanMuskatnussSalzPfeffereventuell etwas...

  • Sasbachwalden
  • 26.03.21
6 Bilder

Zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert
Gaishöll, Sasbachwalden

Was könnte man an einem nebligen grauen Wintertag unternehmen? So ein Tag ist ideal, um einen der zahlreichen Wasserfälle aufzusuchen. Die sind jetzt nach den Regentagen imposanter als sonst, und der Foto-Freund kann in Ruhe seine Aufnahmen machen, da jetzt nicht so viel los ist. Bei Sonnenschein kann ja schließlich jeder wandern gehen!

  • Sasbachwalden
  • 07.02.21
  • 2

Tai-Chi und Qi Gong
Jetzt auch in Sasbachwalden "Asiatische Fitness"

Asiatische Fitness, Qi Gong und Tai-Chi in Sasbachwalden - Brandmatt. Vor traumhafter Kulisse im Garten oder in einem meditativ gestalteten Raum, also mit idea-len äußeren Bedingungen, wird künftig im Gasthof „Grüner Baum“ asiatischer Gesundheitssport angeboten. Als Partner steht das Bühlertäler Tai-Chi Zentrum Wolkenhand e.V. zur Seite. Bei entsprechender Resonanz werden feste Gruppen installiert. Der mehrfach ausgezeichnete Verein z.B. Deutscher Seniorensportpreis des...

  • Sasbachwalden
  • 02.06.20
Christian Mamber, Gasthaus "Engel", Sasbachwalden

Rezept: Flusszander mit Rahmgemüse und Morchelsoße
Unwiderstehlich gut

Das braucht's: 8 Zanderfilets mit Haut, geschuppt, ohne Gräten à 160 g3 EL Olivenöl1 EL ButterSalzPfefferZitronensaftetwas Mehl zum BratenGemüse: 3 Kohlrabi in ein Zentimeter große Würfel geschnitten4 große Kartoffeln in ein Zentimeter große Würfel geschnitten1 Karotte in ein Zentimeter große Würfel geschnitten, alles in Salzwasser mit Biss gekocht2 EL Blattpetersilie, fein geschnitten1 EL Estragon, fein geschnitten200 ml SahneSalzPfefferMuskatnussSoße: 50 g getrocknete Morcheln, eingeweicht...

  • Sasbachwalden
  • 31.01.20
Christian Mamber, Hotel "Engel", Sasbachwalden

Rezept: Mariniertes Rindercarpaccio mit Safran-Risotto
Voll feiner Aromen

Das braucht's: 200 g Risotto Reis½ l Geflügelfond1 Prise Safranfäden2 EL feingeschnittene Schalotten1 Rosmarinzweig 1 Thymianzweig½ KnoblauchzeheOlivenölSalzPfeffer ¼ l geschlagene SahneParmesan frisch gerieben Honig-Thymian-Soße: ¼ l Weißwein¼ l Geflügelfond2 EL Schalotten geschnittenSalzPfefferZitronensaft2 Zweige Thymian klein geschnitten3 EL heller Honig50 g Butter So geht's: Für den Risotto den Reis und die Zwiebeln mit Olivenöl anschwitzen. Brühe, Thymian, Rosmarin, Safran und Knoblauch...

  • Sasbachwalden
  • 10.05.19

Panorama

Andreas Moll

Angedacht: Andreas Moll
Die Osterfreude ist noch nicht verklungen

Auch nach drei Wochen ist die Osterfreude noch nicht verklungen. Der österliche Jubel geht weiter um die Welt, über alle geschlossenen Grenzen hinweg. Jubilate heißt der Sonntag. Jubilieren sollen wir für Gott! Alle Menschen und die ganze Schöpfung sollen in diesen Jubel einstimmen und der Freude Ausdruck geben über die Auferstehung und das neue Leben. Die biblischen Texte des Sonntages beschäftigen sich deshalb damit, wie die Freude über die Auferstehung sich in unserem Alltag wiederfinden...

  • Sasbachwalden
  • 28.04.20
Andreas Moll

Angedacht: Andreas Moll
Fürsorge auf Zunge zergehen lassen

„Wie sagt man?“, fragen Mama oder Papa mahnend, wenn dem Sprössling wieder einmal ein Bonbon oder ein Stück Käse beim Einkaufen gereicht wird. „Hast du auch schön Danke gesagt?“, wird gefragt, wenn Oma und Opa dem Kind ein Geschenk mitgebracht haben. Scheinbar muss Dankbarkeit anerzogen werden, schlimmer noch: Dankbarkeit wird offensichtlich gar angeordnet. Nicht nur von Erziehungsberechtigten, sondern auch vom Staat. Erntedank und WiedervereinigungAm 3. Oktober mussten wir alle dankbar sein...

  • Sasbachwalden
  • 04.10.19
Valentin Doll wollte Sasbachwalden nie verwalten, sondern gestalten.

Bürgermeister geht in Ruhestand – Erfolge und Rückschläge
Valentin Doll ist ein echter „Saschwaller“

Sasbachwalden. Fast drei Jahre lang musste Valentin Doll nach dem verheerenden Brand die Amtsgeschäfte aus einem Bürocontainer heraus führen. Sein neues Dienstzimmer im sanierten Sasbachwaldener Rathaus kann der Bürgermeister allerdings nur wenige Wochen genießen, denn nach 24 Jahren endet die Ära Doll am kommenden Freitag. Vergangene Woche wurde der 63-Jährige bereits offiziell in den Ruhestand verabschiedet. „Ich versuche noch aufzuarbeiten, was aufzuarbeiten geht“, sagt Doll. Seine...

  • Sasbachwalden
  • 23.01.17

Marktplatz

Die Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden konnte eine erfolgreiche Bilanz 2019 vorlegen, Vorstand und Aufsichtsrat wurden einstimmig entlastet.

Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden
Positive Bilanz für 2019

Sasbachwalden (sp). „Das Geschäftsjahr 2019 schließt mit einem zufriedenstellenden Ergebnis ab. Unsere Genossenschaft ist gut aufgestellt“. Diese positive Bilanz konnte Vorstandssprecher Siegbert Hauser den Mitgliedern der Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden im Kurhaus „Zum Alde Gott“ mitteilen, wobei diese durch einen Überschuss von rund 810.000 Euro (242.000 Euro mehr als 2018) bestätigt wurde. Nach der Einstellung von 746.635,26 Euro in die Rücklagen kann an die Mitglieder eine...

  • Sasbachwalden
  • 07.07.20
Der Alde Gott lässt sich erstmals auch in hochwertigen Pralinen genießen (von links): Wolfgang Fischer, Uwe Lehmann und Geschäftsführer Günter Lehmann.

Edle Alde-Gott-Wässer in hochwertigen Pralinen

Sasbachwalden. „Feinstes aus Schokolade“ lässt sich künftig auch mit edlen „Wässerle“ des Alde Gott aus dem Blumen- und Weindorf genießen und dies ist eine Premiere. Denn zum ersten Mal kommen Pralinen auf den Markt, die mit Erzeugnissen der Alde Gott Edelbrände eG gefüllt sind und als „feuriges Kirschwasser, milder Mirabellengeist und eleganter Himbeergeist“ die edlen Produkte der renommierten Firma Gubor abrunden. „Das ist für uns absolutes Neuland, aber wir freuen uns auf die...

  • Sasbachwalden
  • 16.02.17

Extra

Die "Dorfrocker" kommen nach Sasbachwalden.

Verlosung
"Dorfrocker" spielen beim Erntedank- und Weinfest

Sasbachwalden. Wenn die "Dorfrocker" loslegen, dann geht die Post ab. Sie stehen für Party-Rock gepaart mit Volkstümlicher Musik, Schlager und Country. Bei ihren stimmungsgeladenen Auftritten spielen sie neben ihren eigenen Songs auch bekannte und aktuelle Oktoberfest- und Skihütten-Hits sowie Party-Klassiker der vergangenen Jahrzehnte. Am Donnerstag, 3. Oktober, sind die "Dorfrocker" & Band zu Gast beim 71. Erntedank- und Weinfest in Sasbachwalden. Das Konzert im beheizten Festzelt bei der...

  • Sasbachwalden
  • 28.08.19
3 Bilder

Kaltes Wochenende
Gaishölle

Die Gaishölle in Sasbachwalden präsentierte sich am Sonntag überzuckert und von der kalten Seite. Aber der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten

  • Sasbachwalden
  • 18.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.