Vier Personen verletzt
Schwerer Verkehrsunfall bei Schweighausen

Schuttertal-Schweighausen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Mittwochnachmittag auf der L101 zwischen Schweighausen und Biederbach zu einem Unfall im Begegnungsverkehr. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet ein in Richtung Schuttertal fahrender Audi gegen 13.45 Uhr auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem dort fahrenden Mercedes. Neben Polizeibeamten des Polizeireviers Lahr und der Verkehrspolizei Offenburg waren drei Rettungswagen, ein Polizeihubschrauber und die Feuerwehren Schuttertal und Steinach im Einsatz. Die L101 musste im Bereich Hallen voll gesperrt werden. In Folge des Unfalls wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand vier Personen verletzt. Die Art und Schwere der Verletzungen sowie die Höhe des Sachschadens an den beiden beteiligten PKW sind bislang noch nicht bekannt.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen