Auffahrunfall
Person eingeklemmt und schwer verletzt

Schutterwald. Nach einem Auffahrunfall am Freitag sind ein schwer verletzter Autofahrer und ein Gesamtschaden in Höhe von rund 20.000 Euro zu beklagen.

Ein Lastwagenfahrer war gegen 10.40 Uhr auf der L98 in Richtung Offenburg unterwegs, als er auf Höhe Hohnhurst aus noch unbekannter Ursache einem vorausfahrenden Renault auffuhr. Der Wagen wurde durch die Kollision noch auf einen VW Golf geschoben und zwischen diesem und dem Lkw eingeklemmt. Der Fahrer des Renault konnte durch die hinzugerufenen Einsatzkräfte schnell befreit und einer notärztlichen Behandlung zugeführt werden. Nach ersten Einschätzungen trug er schwere Verletzungen davon.

Zum Zwecke der Unfallaufnahme musste die Landstraße zeitweise komplett gesperrt werden. Aktuell wird der Verkehr polizeilich geregelt. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg haben die Ermittlungen übernommen. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.