Nachrichten - Schutterwald

  • 20 Jahre Guller...
    Sind ein Grund zu feiern!

    Der Guller ist 20 Jahre alt – Grund für eine tolle Party im Europa-Park Rust. Es gab aber noch einen zweiten Grund zum Feiern. Stadtanzeiger und Guller haben eine neue Verlegerin. Wolfgang L. Obleser gab offiziell bekannt, dass er nun in Ruhestand geht und den Verlag als Ganzes in die Hand von Isabel Obleser übergibt. Hier finden Sie die Bilder des Abends. Fotos von Michael Bode.

  • Eine Frage, Frau Glaser
    Dies ist eine besondere Guller-Ausgabe

    Der Guller ist am Sonntag, 19. November umfangreicher als sonst. Es gibt schießlich etwas Besonderes zu berichten. Was es mit dieser Ausgabe auf sich hat, das verrät Chefredakteurin Anne-Marie Glaser im Interview. Warum sieht der Guller etwas anders aus? Unsere Sonntagszeitung feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Das ist ein großes Thema in dieser Ausgabe. Wir blicken auf unseren Verlag und natür...

  • Wie der Guller laufen lernte
    Es gab viele Hindernisse

    Ortenau (ag). Eine ansprechende Lokalzeitung am Sonntagmorgen, die den Leser keinen Pfennig kostet – diese Idee lag Ende der 90er-Jahre deutschlandweit in der Luft. Wolfgang L. Obleser war von Anfang an davon begeistert und fest gewillt, sie in der Ortenau umzusetzen. Das war aber einfacher gesagt als getan. „Das Bedürfnis nach einer solchen Sonntagszeitung war eindeutig da“, erinnert sich der Off...

  • Im Sonntagsporträt:
    Wolfgang L. Obleser ist ein Macher

    Gengenbach. Aus dem Verlag hat sich Wolfgang L. Obleser zurückgezogen. Trotzdem verfolgt der 76-Jährige nach wie vor aufmerksam, was in den von ihm gegründeten Stadtanzeiger und Guller steht. Er ist eben mit Herz und Seele Zeitungsmacher. Als einer der ersten Anzeigenblatt-Verleger in Deutschland leistete er sich einen hochwertigen redaktionellen Teil in seinen Zeitungen. Was anfangs noch als über...

Lokales

Polizei

Sport

Freizeit & Genuss

Marktplatz