Schutterwald - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Ruhestörung mit Folgen
Laute Musik und nationalistische Parolen

Schutterwald (st). Eine anfangs gemeldete Ruhestörung in der Schillerstraße in Schutterwald endete Mittwochnacht, 11. November, mit mehreren Anzeigen. Eine Anruferin fühlte sich laut Polizei aufgrund überlauter Musik ihrer Nachbarn in ihrer Nachtruhe gestört und wandte sich gegen 0 Uhr hilfesuchend an die örtlichen Polizisten. Nachdem die Beamten des Polizeireviers Offenburg zunächst für Ruhe gesorgt und Folgemaßnahmen bei einer erneuten Anfahrt angedroht hatten, wiederholte sich das...

  • Schutterwald
  • 11.11.20

Updatemeldung
Brand durch Nachbarn frühzeitig entdeckt

Schutterwlad (st). Nach dem Brand eines Wohnhauses am Dienstag, 22. September, bei der Autobahnmeisterei, sind die Ermittlungen der Beamten der zuständigen Kriminalinspektion vorangeschritten, heißt es in einer Presseinformation. BrandursacheDer Brandort wurde tags darauf nach dem Feuerausbruch zusammen mit einem Gutachter untersucht. Nach aktuellem Sachstand ist davon auszugehen, dass eine im Außenbereich deponierte Halbkugel aus Glas im Zusammenwirken mit der Sonneneinwirkung einen...

  • Schutterwald
  • 01.10.20

1,3 Promille Alkohol intus
Rücksichtloses Fahrverhalten

Schutterwald (st). Aggressiv zeigte sich am vergangenen Montagabend ein 37-Jähriger, nachdem er von mehreren Polizeistreifen nach einer Sachbeschädigung und einer Trunkenheitsfahrt in Gewahrsam genommen wurde. Familieninterne Streitigkeiten hatten wohl zur Folge, dass ein 37 Jahre alter Mann am späten Montagnachmittag bei zwei Bekannten randalierte und sich später offenbar mit rund 1,3 Promille Alkohol im Blut hinter das Steuer seines BMW setzte. Ohne Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer...

  • Schutterwald
  • 29.09.20

Brand eines Wohnhauses
Nachbarin entdeckt das Feuer rechtzeitig

Schutterwald (st). Der Aufmerksamkeit einer Nachbarin ist es zu verdanken, dass der Brand eines Wohnhauses am frühen Dienstagabend, 22. September, bei der Autobahnmeisterei in Schutterwald frühzeitig entdeckt und hierdurch niemand verletzt wurde, teilt die Polizei mit. Eine im Haus befindliche Bewohnerin sei so rechtzeitig gewarnt und in Sicherheit gebracht worden. Ferner sei es den Einsatzkräften der Feuerwehr gelungen, einen ebenfalls im Anwesen befindlichen Hund zu retten. Die Ursache des...

  • Schutterwald
  • 23.09.20

Haus brannte vollständig aus
Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden

Schutterwald (st). Aus bislang noch nicht bekannter Ursache kam es am Sonntag, 13. September, gegen 15.30 Uhr zu einem Gebäudevollbrand in der Schulstraße in Schutterwald-Langhurst. Personen kamen laut Polizeibericht offensichtlich keine zu Schaden. Nach ersten Erkenntnissen liege der entstandene Sachschaden bei mehreren hunderttausend Euro. Ermittler vom Polizeiposten Neuried und der Kriminaltechnik seien mit Unterstützung eines Sachverständigen weiter auf der Suche nach der Brandursache. Eine...

  • Schutterwald
  • 15.09.20

Nach Feuer im Wohnhaus in Langhurst
Spurensuche zur Brandursache

Schutterwald-Langhurst (st). Nach ersten Erkenntnissen nach dem Gebäudebrand am Sonntag in Langhurst liegt der entstandene Sachschaden bei mehreren hunderttausend Euro. Ermittler vom Polizeiposten Neuried und der Kriminaltechnik sind mit Unterstützung eines Sachverständigen weiterhin auf der Suche nach der Brandursache bei dem Vollbrand in der Schulstraße. Aufmerksame Nachbarin Eine aufmerksame Nachbarin hatte gegen 15.30 Uhr das Feuer entdeckt und sofort die betroffene Familie alarmiert....

  • Schutterwald
  • 15.09.20

Von der Fahrbahn abgekommen
Bordstein und Brückengeländer gestreift

Schutterwald (st). Ein 21-jähriger Autofahrer war am Dienstagabend, 8. September, auf der L99 von Schutterwald nach Dundenheim unterwegs, teilt die Polizei mit. Nach ersten Ermittlungen sei er gegen 22.10 Uhr infolge offenbar nicht angepasster Geschwindigkeit in einer dortigen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, habe mit der rechten Fahrzeugseite den dort befindlichen Bordstein sowie ein Brückengeländer, eine Stationierung und einen Leitposten gestreift. Der Mann sei bei dem Unfall leicht...

  • Schutterwald
  • 09.09.20

Abstandskontrolle auf der Autobahn
Dutzende Fahrverbote drohen

Schutterwald (st). Mit den meisten bislang beanstandeten Verstößen endete am Donnerstagmittag, 6. August, eine viereinhalbstündige Geschwindigkeits- und Abstandsmessung durch Autobahnpolizisten der Verkehrsdienst-Außenstelle Bühl. Am Vormittag hatten die Beamten den Verkehr zwischen Offenburg und Lahr mit ihrer modernen Messanlage unter die Lupe genommen. Insgesamt schlugen 463 Anzeigen zu Buche. Alleine 31 Verstöße waren von LKW-Fahrern begangen worden, die weniger als 50 Meter Abstand zu...

  • Schutterwald
  • 07.08.20

Polizei bitte um Hinweise
Exhibitionist am Baggersee in Schutterwald

Schutterwald (st). Am Freitagabend hatte eine Frau am Baggersee in der Seestraße eine unangenehme Begegnung. Die Dame wollte gegen 21 Uhr eine Runde im See schwimmen, als sie von einem etwa 175 Zentimeter großen Mann in der Badebucht beobachtet wurde. Als die Schwimmerin den See verließ, konnte sie sehen, dass der mutmaßliche Südländer keine Hose mehr trug. Zudem soll der Fremde an seinem Glied herumgespielt haben. In der darauffolgenden Konfrontation stöhnte der bislang Unbekannte und lächelte...

  • Schutterwald
  • 03.08.20

Zwei Radunfälle hintereinander
Unfallaufnahme lenkte von Straße ab

Schutterwald (st). Eine Unfallaufnahme in der Schweizergasse  in Schutterwald zog am Donnerstagnachmittag, 30. Juli, offenbar die Aufmerksamkeit eines Radfahrers auf sich und führte so zu einem zweiten Verkehrsunfall nur wenige Meter weiter. Ein Fahrradfahrer ist kurz nach 16 Uhr von der Schweizergasse kommend in die Ritterstraße eingefahren und ersten Erkenntnissen zufolge ungebremst gegen eine Gartenmauer geprallt und gestürzt. Beim Eintreffen der Beamten des Polizeireviers Offenburg...

  • Schutterwald
  • 31.07.20

Motorradfahrer beim Überholen verletzt
Sturz durch Vollbremsung

Schutterwald (st). Zu einem Unfall mit einem verletzten Motorradfahrer kam es am Mittwochnachmittag, 29. Juli, auf der Kreisstraße 5330. Gegen 16.20 Uhr war ein 25 Jahre alter Yamaha-Fahrer von Schutterwald in Richtung Neuried unterwegs. Unmittelbar nach dem Kreisverkehr, Ortsausfahrt Schutterwald, beschleunigt er und überholte einen Vorausfahrenden. Nachdem er diesen passiert hatte, scherte ein weiterer vorausfahrender PKW ebenfalls zum Überholen aus und achtete dabei nicht auf den...

  • Schutterwald
  • 30.07.20

Am Arm verletzt
Arbeitsunfall auf einer Baustelle

Schutterwald (st). Ein 60 Jahre alter Mann hat sich am Dienstagmittag, 28. Juli, auf einer Baustelle in der Straße Drei Linden in Schutterwald am Arm verletzt und musste vom Rettungsdienst in das Offenburger Klinikum gebracht werden. Der Arbeiter war gegen 14 Uhr auf einer Hebebühne in etwa fünf Metern Höhe an einem frei hängenden Stahlträger zu Gange, als sich dieser aus bislang unbekannter Ursache verkantete und dem 60-Jährigen den Arm einklemmte. Der Mann konnte das Krankenhaus nach einer...

  • Schutterwald
  • 29.07.20

Aggressiv am Baggersee
Tritte und Schläge gegen Polizisten

Schutterwald (st). Ein Jugendlicher muss sich nach einem Gewaltausbruch am frühen Montagabend, 20. Juli, am Schutterwälder Baggersee nun einem Ermittlungsverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung stellen. Der 17-Jährige soll gegen 18.30 Uhr im Bereich des Anglerheims eine bislang unbekannte weibliche Person beleidigt haben und wurde diesbezüglich von einem Angehörigen der Bundespolizei, der sich dort zu dieser Zeit privat aufhielt,...

  • Schutterwald
  • 21.07.20

Mit rund 2,5 Promille
Alkoholisiert auf Fahrrad unterwegs

Schutterwald (st). Die Auswirkungen des offenbar vor der Fahrt konsumierten Alkohols lenkten am Sonntagabend die Aufmerksamkeit der Beamten des Polizeireviers Offenburg auf zwei 21 und 23 Jahre alte Radfahrer. Beide waren gegen 22.40 Uhr auf der Gottswaldstraße unterwegs, als sie von den Ordnungshütern kontrolliert wurden. Erfolgte Atemalkoholtests mit Werten von jeweils etwa 2,5 Promille untermauerten die Fahruntüchtigkeit der beiden Männer. Nach der Auswertung im Anschluss erhobener...

  • Schutterwald
  • 06.07.20

Frau tritt nach Polizisten
Widerstand nach häuslicher Gewalt

Schutterwald (st). Weil sie ihren Ehemann mit Schlägen und Tritten attackierte und verletzte, musste die Polizei am Sonntagabend in Schutterwald intervenieren und wurde dabei selbst attackiert. Kurz vor 20 Uhr wurde die Polizei über die vorangegangene Körperverletzung informiert, woraufhin in der Wohnung die Anzeige aufgenommen wurde. In der Folge musste der mit über dreieinhalb Promille alkoholisierten Tatverdächtigen ein Wohnungsverweis ausgesprochen werden. Dabei versuchte sie einen der...

  • Schutterwald
  • 15.06.20

Ölteppich auf dem Baggersee
Geplatzter Schlauch am Transportschiff

Schutterwald (st). Experten der Feuerwehren, des Landratsamts Ortenaukreis sowie der Polizei waren am Sonntagmorgen, 7. Juni, am Baggersee Schutterwald auf der Suche nach dem Ursprung einer Gewässerverunreinigung. Nach der Sichtung eines Ölteppichs, im Bereich eines Werksgeländes angrenzend zum See, alarmierte ein Hinweisgeber gegen 10.20 Uhr die Einsatzkräfte. Eine Nachschau ergab, dass ein Ölfilm im Bereich eines Transportschiffes für Kiesgüter zu sehen war. Durch die Feuerwehr wurde eine...

  • Schutterwald
  • 09.06.20

Vergebliche Suche
Mögliche hilflose Lage

Schutterwald (st). Nachdem ein Zeuge am späten Montag, 24. Mai, gemeldet hatte, dass sich eine Frau auf dem Feldweg zwischen Schutterwald und Höfen möglicherweise in einer hilflosen Lage befinden könnte, begaben sich Wehrleute aus Schutterwald, die Rettungshundestaffel des DRK und mehrere Polizeibeamte, sowie die Besatzung eines Polizeihubschraubers auf die Suche. Die Dame habe sich gegen 23.40 Uhr in einem augenscheinlich schlechten gesundheitlichen Zustand befunden und bei einer Ansprache des...

  • Schutterwald
  • 26.05.20

Falsche Krankenkassen-Mitarbeiterin
Betrüger nutzen Angst vor Corona

Schutterwald (st). Damit sie angeblich noch dieses Jahr 1.000 Euro sparen kann, wurde einer 53-jährigen Frau am vergangenen Montag, 4. Mai, gegen 11 Uhr, telefonisch eine Zusatzversicherung angeboten. Um dem Angebot Nachdruck zu verleihen, gab sich die Anruferin als Krankenkassen-Mitarbeiterin aus und versprach neben der Kostenübernahme für Corona-Test und -Impfung noch viele andere Zusatzleistungen. Anstatt auf das Angebot einzugehen, beendete die Angerufene das Gespräch. Die Beamten des...

  • Schutterwald
  • 13.05.20

Falsche Polizisten am Telefon
Vorsicht vor Betrügeranrufen

Schutterwald (st). Am Montag, 27. April, kam zu einer Häufung von Anrufen "falscher Polizeibeamter" bei Bürgern in Schutterwald. Bis gegen 13.30 Uhr dauerten die Anrufe noch an. So waren in nur wenigen Minuten rund zehn Anrufe in Schutterwald und Höfen eingegangen, die dann der Polizei gemeldet wurden. Die Angerufenen reagierten jedoch richtig: Sie beendeten die Telefonate und riefen die "echte" Polizei über den Notruf 110 an. Nach bisherigem Kenntnisstand kam es dabei noch zu keinen...

  • Schutterwald
  • 28.04.20

Falsche Polizisten am Telefon
Vorsicht vor Betrügern

Ortenau (st). Am Dienstag, 10. Dezember, kam es zu mehreren betrügerischen Anrufen im Bereich Schutterwald und Gaggenau bei älteren Personen von vermeintlichen Polizisten. Dabei meldeten sich einige besorgte, aber auch aufmerksame Bürger und zeigten dies bei den örtlichen Revieren oder über Polizeinotruf an. In keinem dieser Fälle gelang es den Betrügern Geld zu ergaunern. Betrügerische Anrufe mit der Forderung nach größeren Geldmengen erfolgen meist unter Vortäuschen der...

  • Schutterwald
  • 11.12.19

Lebensmitteltransport
Tiefkühlware bei Plusgraden befördert

Schutterwald. Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg haben am Mittwochvormittag, im Bereich der Ausfahrt zu einem Kieswerk, einen Lebensmitteltransporter genauer unter die Lupe genommen. Hierbei wurde laut Pressemeldung festgestellt, dass im Laderaum des Kleinlastwagens Plusgrade herrschten, anstatt der vorgeschriebenen Mindesttemperatur von minus 18 Grad. Zur weiteren Sachbearbeitung wurden Mitarbeiter der Lebensmittelkontrolle des Landratsamts Ortenaukreis hinzugezogen. Ob die beförderte...

  • Schutterwald
  • 17.10.19

Schindeln verloren
Nicht gesichert

Schutterwald (st). Wegen Überbreite und unzureichender Ladungssicherung muss seit Donnerstagmittag, 20. September, ein 42-jähriger Mann einem Bußgeldbescheid und einem Punkt entgegensehen. Seine Kombination aus Transporter und Anhänger fiel anderen Autofahrern gegen 15.30 Uhr auf der Nordfahrbahn der A5 bei Schutterwald auf, da das geladene Holzhaus während der Fahrt Dachschindeln verlor. Die alarmierten Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg konnten das Fahrzeug antreffen und an der...

  • Schutterwald
  • 20.09.19

Sachbeschädigung
Hochbeet in Baggersee geworfen

Schutterwald. Zu einer Sachbeschädigung an einem, im Rahmen eines biologischen Projektes aufgestellten Hochbeets, kam es am vergangenen Freitagabend gegen 20.45 Uhr. Zwei noch unbekannte Jugendliche hatten laut Pressemitteilung das Beet, dass sich auf einem Nebengelände einer dort ansässigen Firma in der Straße "Am Kieswerk" befand, einen Sandhügel hochgezogen und anschließend über das nicht ungefährliche Steilufer in den See geworfen. Nach der Tat machten sich die nur in Badeshorts...

  • Schutterwald
  • 07.08.19
Im Zusammenhang mit zwei gescheiterten Einbrüchen in Schutterwald bittet die Polizei um Hinweise zu dem Eigentümer dieses Fahrrades.

Update: Einbrüche in Schutterwald
Wer kennt dieses Fahrrad?

Schutterwald (st). Nach zwei versuchten Einbrüchen in der Nacht auf Mittwoch, 27. Februar, (wir berichteten) sucht die Polizei nun nach Zeugen. Im Rahmen der Fahndung konnten die Beamten ein schwarzes Fahrrad der Marke Steppenwolf auffinden und sicherstellen. Da es nicht auszuschließen ist, dass das Velo durch den Einbrecher genutzt wurde, bittet die Polizei nun um Hinweise zum Eigentümer des Rads. Personen, welche sachdienliche Hinweise zum Einbruch selbst oder Informationen zu dem...

  • Schutterwald
  • 28.02.19
  • 1
  • 2

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.