Alles zum Thema Auffahrunfall

Beiträge zum Thema Auffahrunfall

Polizei

A5: Auffahrunfall mit sechs Autos
Rettungshubschrauber im Einsatz

Rust/Ettenheim (st). Am Freitag gegen 19.10 Uhr kam es auf der A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Rust und Ettenheim zu einem Auffahrunfall mit sechs beteiligten Autos. Vermutlich aus Unachtsamkeit sind einzelne Fahrer auf vorausfahrende Autos aufgefahren und haben diese in der Folge auf davor befindliche Fahrzeuge geschoben. Dabei wurden zwei Fahrer, eine 21-jährige Frau und ein 38-jähriger Mann, schwer verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Eine weitere...

  • Ettenheim
  • 13.07.19
  • 35× gelesen
Polizei

Unfall auf B3
Drei Verletzte und 39.000 Euro Sachschaden

Offenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der B3 wurden am Dienstagmittag drei Personen leicht Verletzt. Der Lenker eines Lastwagens war gegen 11.45 Uhr auf der B3 in Richtung Offenburg unterwegs, als er kurz vor der Abzweigung nach Uffhofen aus Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt wartenden Hyundai auffuhr. Dieser wurde auf einen davorstehenden Ford aufgeschoben. Dem hinter dem Lastwagen fahrenden Lenker eines Skoda gelang es nicht mehr zu bremsen, sodass dieser auffuhr. Während zwei...

  • Offenburg
  • 10.07.19
  • 67× gelesen
Polizei

Spur der Verwüstung
Mit drei Promille und Kleinkindern unterwegs

Lahr. Der Fahrer eines Opel hinterließ nach seiner Autofahrt am Dienstagnachmittag eine Spur der Verwüstung, einige ratlose Autofahrer und einen Sachschaden von geschätzt über 20.000 Euro. Der Opel-Lenker war gegen 15.40 Uhr in Begleitung seiner Beifahrerin und zweier mitfahrender Kleinkinder zuerst im Bereich der Schützenstraße unterwegs und passierte in der Folge die Feuerwehrstraße. Hierbei kollidierte er mit insgesamt drei geparkten Fahrzeugen. Ein Zeuge konnte beobachten, wie der...

  • Lahr
  • 03.07.19
  • 638× gelesen
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Aufgefahren und schwer verletzt

Seelbach. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten und rund 15.000 Euro Sachschaden kam es am Mittwochnachmittag auf der B 415. Der 34 Jahre alte Fahrer eines Audi war gegen 17.35 Uhr auf der B 415 vom Schönberg her kommend an den Kreisverkehr vor dem Ortseingang von Lahr-Reichenbach herangefahren. Aus bislang noch nicht abschließend geklärter Ursache fuhr er dabei offenbar ungebremst auf den vor ihm fahrenden Golf einer 49-Jährigen auf, die am Kreisverkehr abbremsen musste. Durch...

  • Seelbach
  • 21.03.19
  • 1.034× gelesen
Polizei

Auffahrunfall auf A5
LKW nicht mehr fahrbereit

Meißenheim. Innerhalb der Baustelle kam es am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der A5 zu einem Auffahrunfall. Der Fahrer eines Lastwagen fuhr in Richtung Süden und prallte innerhalb der Baustelle zwischen Offenburg und Lahr gegen den vor ihm fahrenden Lkw. Durch den Zusammenstoß wurde niemand verletzt, einer der beteiligten LKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

  • Meißenheim
  • 26.02.19
  • 38× gelesen
Polizei

Dienstreise nimmt jähes Ende
Auffahrunfall am Stauende

Kappel-Grafenhausen (st). Die Dienstreise eines 43 Jahre alten Berufskraftfahrers fand am Dienstagmittag auf der A5 zwischen Rust und Ettenheim ein jähes Ende. Der Mann hatte mit seinem Transporter nach ersten Ermittlungen wartende Autos an einem durch Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks abgesicherten Stauendes übersehen. Hierbei war er kurz vor 12 Uhr in das Heck eines stehenden Lasters gekracht. Glücklicherweise zog sich der der Mann entgegen erster Mitteilungen keine lebensgefährlichen...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 26.02.19
  • 40× gelesen
Polizei

Ungebremst aufgefahren
Unfall auf der Autobahn

Appenweier (st). Mit über einem Promille Alkohol im Blut war ein 21-Jähriger mit seinem Mercedes, am Mittwochabend, 13. Februar, gegen 23.40 Uhr auf der Autobahn 5 in Fahrtrichtung Süden unterwegs. In Höhe Urloffen fuhr er mit über 130 Kilometern pro Stunde auf dem mittleren Fahrstreifen ungebremst auf einen Renault Megan eines 41-Jährigen auf. Beide Fahrzeuge schleuderten auf den rechten Fahrstreifen und kamen dort zum Stillstand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Nach einem...

  • Offenburg
  • 14.02.19
  • 111× gelesen
Polizei

L98 nach Unfall gesperrt
Holztransporter aufgefahren

Kehl (st). Die L98 war nach einem Unfall zwischen Hohnhurst und Kittersburg am Mittwoch, 13. Februar, nahezu drei Stunden komplett gesperrt. Danach wurde der Verkehr in Richtung Frankreich wieder freigegeben. Der Fahrer eines mit Holz beladenen Sattelzugs war kurz vor 10.45 Uhr in das Heck eines abbremsenden Ford gekracht. Der Autofahrer musste infolge des Rückstaus seine Geschwindigkeit verringern und abbremsen. Durch den Aufprall wurde der PKW nach links von der Straße geschoben. Auch...

  • Kehl
  • 13.02.19
  • 102× gelesen
Polizei

Auffahrunfall
25.000 Euro Sachschaden

Hausach (st). Einen Schaden von rund 25.000 Euro war nach einem Auffahrunfall auf der B33 am Freitagvormittag zu beziffern. Der Fahrer eines BMW X5 war auf Höhe des Kieswerkes, in Richtung Hausach, gegen 10.45 Uhr auf einen vorausfahrenden Lastwagen aufgefahren. Zwar löste die Wucht des Aufpralls die Airbags des Geländewagens aus, der Fahrer des BMW wurde aber offenbar durch die Kollision nicht verletzt. Der Verkehr in Richtung Hausach konnte an der Unfallstelle vorbei geleitete werden, weshalb...

  • Hausach
  • 08.02.19
  • 56× gelesen
Polizei

An Ampel aufgefahren
Vier Personen verletzt

Lahr. Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und einem Gesamtschaden von etwa 12.000 Euro ereignete sich am Donnerstagabend auf der B415 in Lahr. An der Ampelanlage auf Höhe der B3 übersah eine 49 Jahre alte Opelfahrerin den verkehrsbedingt stehenden Mercedes einer 19-Jährigen. Durch die Kollision wurde der Mercedes auf einen weiteren, davor haltenden, Mercedes geschoben. Dieser war mit einer 28-jährigen Fahrerin und deren 26 Jahre alten Beifahrerin besetzt. Alle vier Personen...

  • Lahr
  • 01.02.19
  • 21× gelesen
Polizei

Ins Schleudern geraten
Gefährlicher Fahrbahnwechsel

Offenburg (st). Ins Schleudern geriet am Freitagmorgen, 1. Februar,  gegen 7:50 Uhr ein Opelfahrer auf der A5 in Richtung Karlsruhe, zirka 500 Meter nach der Anschlussstelle Offenburg. Der noch unbekannte Fahrer eines roten Wagens wechselte etwa zehn Meter vor dem Opel auf den linken Fahrstreifen. Dessen Fahrer musste stark abbremsen, um einen Auffahrunfall zu vermeiden. Dadurch geriet der Opel ins Schleudern und prallte gegen die Mittelleitplanke aus Beton. Der Unfallverursacher setzte...

  • Offenburg
  • 01.02.19
  • 14× gelesen
Polizei

Sachschaden zu beklagen
Zwei Unfälle

Lahr. Ein Auffahrunfall hat am Dienstagabend in Lahr auf der B415 in Höhe der Abzweigung zur B3 zu einem Sachschaden von rund 5.500 Euro geführt. Der 25 Jahre alte Fahrer eines Mini war kurz nach 21 Uhr in das Heck eines ohne ersichtlichen Grund abbremsenden Hyundai einer 40-Jährigen geprallt. Eine gute halbe Stunde später krachte es an gleicher Stelle ein weiteres Mal. Infolge des entstandenen Rückstaus durch den vorherigen Unfalls ordnete sich der 61-jähriger Fahrer eines Suzuki von der B3...

  • Lahr
  • 30.01.19
  • 9× gelesen
Polizei

LKW-Fahrer gesucht
Riskantes Überholmanöver

Ottenhöfen (st). Am Freitagmittag, 25. Januar, gegen 12.50 Uhr, befuhr die Fahrerin eines Volkswagen die L87 von Furschenbach kommend in Richtung Ottenhöfen. In einer Kurve kam ihr auf ihrem Fahrstreifen ein LKW entgegen. Dessen Fahrer wollte zu diesem Zeitpunkt ein weiteres Fahrzeug überholen. Um eine Kollision mit dem Lastwagen zu verhindern, musste die VW-Fahrerin so stark abbremsen, dass ein nachfolgender Pkw auf ihren PKW auffuhr. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro....

  • Ottenhöfen
  • 26.01.19
  • 32× gelesen
Polizei

Aufgefahren und abgehauen
Polizei sucht Zeugen

Kehl. Am Samstagmorgen gegen 2 Uhr fuhr ein französischer Autofahrer auf der L75 von Bodersweier kommend auf die B28 in Richtung Oberkirch. Im Bereich der Auffahrt fuhr ihm ein dunkler Alfa Romeo 147 hinten auf. Der Franzose prallte gegen die Leitplanken. Der Fahrer des Alfa Romeo setzte die Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei in Kehl nimmt Zeugenhinweise unter Telefon 07851/8930...

  • Kehl
  • 29.12.18
  • 30× gelesen
Polizei

Vollsperrung auf A5
Auffahrunfall mit zwei LKW

Achern. Zu einem Unfall mit zwei beteiligten LKW kam es am Mittwoch um 6 Uhr auf der A5 in Richtung Basel, kurz vor der Ausfahrt Achern. Nach bisherigem Erkenntnisstand wollte ein mit Diesel beladener Tanklaster von einem Parkplatz auf die Autobahn auffahren. Der hinter ihm fahrende Lenker eines 40-Tonners bemerkte dies wahrscheinlich zu spät und fuhr hinten auf. Dabei wurde der Auflieger so stark beschädigt, dass Kraftstoff auf die Fahrbahn auslief. Die Sperrung der Fahrbahn dauert...

  • Achern
  • 12.12.18
  • 149× gelesen
Polizei

Doppeltes Pech
Auffahrunfall nach Autopanne

Kehl (st). Nicht nur einen technischen Defekt hatte ein 34 Jahre alter Mann am Donnerstagabend bei seiner Fahrt auf der Landstraße von Kehl in Richtung Bodersweier zu beklagen. Dem Fahrzeugmangel folgte zudem noch ein Unfallschaden. Gegen 19.15 Uhr blieb der Wagen des Mannes auf Höhe der Ausfahrt Auenheim liegen. Das übersah eine 43-jährige Autofahrerin und fuhr auf das Pannenfahrzeug auf. Eine weitere Autofahrerin prallte ebenfalls gegen den Wagen der zuvor verunglückten, was so einen...

  • Kehl
  • 07.12.18
  • 13× gelesen
Polizei

Stau nach Auffahrunfall
Fahrer und Insassen unverletzt

Rust. Ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Autos hat am Freitag an der Ausfahrt der Anschlussstelle Rust zu einem kilometerlangen Stau geführt. Ein in Richtung Norden reisender BMW-Fahrer prallte auf dem Verzögerungsstreifen der Ausfahrt in das Heck eines bereits stehenden Skoda und schob diesen auf zwei weitere Fahrzeuge. Sämtliche Fahrer und Insassen blieben unversehrt. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. Der BMW und der Skoda mussten abgeschleppt werden. Bedingt durch...

  • Rust
  • 02.11.18
  • 10× gelesen
Polizei

Moment der Unachtsamkeit
Aufgefahren und aufgeschoben

Lahr. Ein Moment der Unaufmerksamkeit dürfte der Grund für einen Verkehrsunfall in der Dinglinger Hauptstraße am Mittwochabend gewesen sein. Gegen 18.15 Uhr war der 24 Jahre alte Fahrer einer Mercedes B-Klasse einem verkehrsbedingt haltenden Mitsubishi-Fahrer aufgefahren. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf einen vor ihm stehenden Ford eines 30-Jährigen aufgeschoben. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, doch entstand ein Sachschaden von ungefähr 16.000 Euro.

  • Lahr
  • 11.10.18
  • 10× gelesen
Polizei

Linke Fahrspur blockiert
Auffahrunfall auf der A5

Schwanau. Ein Leichtverletzter und rund 14.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Mittwochmittag auf der A5 kurz nach der Anschlussstelle Lahr in Fahrtrichtung Süden. Ein 29 Jahre alter VW-Fahrer prallte gegen 13.20 Uhr auf der linken Fahrspur in das Heck eines vorausfahrenden Honda einer 65-Jährigen und hat den Civic auf einen davor befindliche Fiat geschoben. Dessen 27 Jahre alter Lenker trug durch die Kollision leichte Verletzungen davon. Der linke Fahrstreifen war...

  • Schwanau
  • 12.09.18
  • 206× gelesen
Polizei

L75 mehrere Stunden gesperrt
Auffahrunfall von zwei Muldenkippern

Kehl. Ein Auffahrunfall zwischen zwei Muldenkippern derselben Spedition hat am Mittwochmorgen zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen an der Hafenabfahrt Kehl-Ost und zu einem Sachschaden von etwa 10.000 Euro geführt. Auf der Fahrt in Richtung Rheinau über die L75 musste der vorausfahrende Lenker des Schwergewichts kurz nach 7 Uhr verkehrsbedingt abbremsen, was vom nachfolgenden Fahrer offenbar zu spät erkannt wurde. Durch die anschließende Kollision wurde zwar niemand verletzt, für den...

  • Kehl
  • 12.09.18
  • 18× gelesen
Polizei

Fünf Verletzte bei Auffahrunfall
Autobahnauffahrt gesperrt

Appenweier. Bei einem Verkehrsunfall um 3.35 Uhr an der Anschlussstelle Appenweier wurden am frühen Samstag fünf Personen verletzt. Auf dem Beschleunigungsstreifen in Richtung Süden fuhr ein mit neun Personen besetzter Transporter mit Anhänger aus bislang unbekannter Ursache auf einen vorausfahrenden Lkw auf. Im Transporter wurden insgesamt fünf Personen verletzt, zwei davon schwer. Die Höhe des Sachschaden beträgt rund 50.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Transporters...

  • Appenweier
  • 01.09.18
  • 20× gelesen
Polizei

Aus Unachtsamkeit
Mit Motorrad aufgefahren

Hornberg (st). Vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit kam es am Montagmittag zu einem Auffahrunfall auf der Landstraße. Der 43 Jahre alte Lenker einer Suzuki befuhr kurz vor 12 Uhr gemeinsam mit seiner Sozia die B33 von Triberg kommend in Richtung Hornberg, als er an der Ampel vermutlich zu spät erkannte, dass der vor ihm fahrende Opel-Lenker aufgrund des Rotlichts anhalten musste. Durch den Aufprall zogen sich der Motorrad-Fahrer und seine 42-jährige Mitfahrerin leicht Verletzungen zu. Zur...

  • Hornberg
  • 28.08.18
  • 14× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Verkehrsrowdy auf der Autobahn

Offenburg. Ein noch unbekannter Mann war mit seinem silbernen Skoda Oktavia am Donnerstag gegen 1.18 Uhr auf der A5 auf den Fiat eines 55-Jährigen aufgefahren. Nachdem der Unfallverursacher danach geflüchtet war, wurde er kurz darauf vom Fahrer des Fiat auf dem Parkplatz Unditz bei der Begutachtung seines Schadens angetroffen. Absichtlich aufgefahren Es kam zum Streitgespräch in dessen Folge der Oktavia-Fahrer erneut das Weite suchte und hierbei nicht nur mit voller Absicht auf den bereits...

  • Offenburg
  • 02.08.18
  • 280× gelesen
Polizei

Kettenreaktion bei Auffahrunfall
60.000 Euro Gesamtschaden

Nach einem Auffahrunfall am Freitagmittag auf der B33 bei der Abfahrt in Richtung Offenburg auf Höhe des Gifizsees sind drei Leichtverletzte sowie ein Gesamtschaden von rund 60.000 Euro zu beklagen. Ein Golffahrer fuhr kurz vor 15 Uhr einem vorausfahrenden und im stockenden Verkehr die Geschwindigkeit reduzierenden Ford auf. Anschließend krachte ein Suzuki noch in das Heck des VW.

  • Offenburg
  • 14.07.18
  • 29× gelesen
  • 1
  • 2