Ohne Fremdeinwirkung
Rollerfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Schwanau (st). Schwere Verletzungen hat sich am Freitagnachmittag ein Rollerfahrer auf der Fahrt zwischen den Schwanauer Ortsteilen Allmannsweier und Ottenheim zugezogen.

Der Mann war gegen 14 Uhr auf dem parallel zur Landstraße verlaufenden Radweg unterwegs, als er bisherigen Erkenntnissen zufolge ohne fremdes Zutun die Kontrolle verlor und stürzte. Durch den Rettungsdienst musste er ins Lahrer Krankenhaus gebracht werden.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist Gegenstand der polizeilichen Unfallermittlungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen