2. Juli 2017, 10:04 Uhr | 1 | 71 Leser

Nachgefragt: Der Bundestag beschloss am Freitag die Ehe für alle. Wie finden Sie das?
"Es zählt nur die Liebe"

(cao). Das Ergebnis im Bundestag sorgte vielerorts für Beifall. Die Mehrheit der Abgeordneten sprach sich am Freitagvormittag für eine "Ehe für alle" aus. Von 623 abgegebenen Stimmen waren 393 Abgeordnete für eine rechtliche Gleichstellung von homosexuellen Paaren. 226 Abgeordnete stimmten mit Nein, vier enthielten sich. Bis zu dieser Entscheidung durften Homosexuelle in Deutschland zwar eine Lebenspartnerschaft amtlich eintragen lassen, aber nicht heiraten. Unter anderem haben gleichgeschlechtliche Paare nun das Recht, Kinder zu adoptieren. Wir haben nachgefragt: Wie finden Sie die "Ehe für alle"?
William Sanchez Herrera, Lahr:
Eine Ehe für alle ist für mich ganz normal. Wir hatten bei uns zu Hause in Kolumbien keine Grenze dafür. Die Abstimmung in Deutschland, einem Land das sehr vielfältig ist, muss einfach "ja" lauten. Das ist ein wichtiger Punkt, auch im Thema Inklusion. Alle Menschen sind gleich, am Ende zählt nur die Liebe.
Imke Diepen, Pfarrerin in Hausach: Die evangelische Kirche in Baden hat bei ihrer jüngsten Synode nach einem langen Prozess die Eheschließung Homosexueller ermöglicht. In unserer Kirche wurde auch schon ein homosexuelles Paar getraut. Das war eine der schönsten Hochzeiten. Es war eine richtige Herzensangelegenheit.
Zehra Cirak, Berlin:
Es ist vergleichbar mit dem Gefühl, dass man ganz selbstverständlich Freiheit möchte. Freiheit gibt es aber nicht überall auf der Welt, also ist sie auch nicht selbstverständlich. Und so, wie ich mir Frieden und Freiheit überall in der Welt wünsche, empfinde ich die Ehe für alle auch als eine Selbstverständlichkeit. Fuuko Shimazaki, Essen: Ich komme aus Japan, dort ist Homosexualität nicht so offen und man sieht es auf der Straße selten. Hier habe ich viele Homosexuelle kennengelernt und finde das ganz natürlich. Es gibt keinen Grund, dass es nicht so ist. Das Gefühl füreinander ist wichtig, deshalb sollte es auch keinen Unterschied machen.

Und wie ist Eure Meinung dazu?