Umfrage

Beiträge zum Thema Umfrage

Extra

Umfrage
Organspende: Widerspruchs- oder Zustimmungslösung?

Ortenau (gro). Am Donnerstag entscheidet der Bundestag über die Neuregelung der Organspende. Zwei Modelle stehen zur Auswahl: Bei der von Bundesgesundheitsminister favorisierten Widerspruchslösung gilt jeder als potenzieller Organspender, solange er oder seine Angehörigen  nicht widersprechen. Bei der Zustimmungslösung wird auf die Bereitschaft der Bürger zur Organspende gesetzt. Sie sollen informiert werden und alle zehn direkt angesprochen werden, ob sie einer Organentnahme im Falle des Todes...

  • Ortenau
  • 15.01.20
Extra

Umfrage
Kostenloser ÖPNV: eine sinnvolle Option?

In Luxemburg wird zum 1. März der öffentliche Personennahverkehr im gesamten Großherzogtum kostenlos. Wir wollen von Ihnen wissen: Ist der kostenlose ÖPNV auch bei uns eine sinnvolle Alternative? Stimmen Sie ab und diskutieren sie mit:

  • Ortenau
  • 30.12.19
  •  4
Extra

Umfrage
Silvester ohne oder mit Böllern?

Es gibt genug Gründe, zum Jahreswechsel auf Raketen, Böller, Kracher & Co. zu verzichten. Wir möchten von Ihnen wissen: Wie halten Sie es an Silvester? Stimmen Sie ab und diskutieren Sie mit: Das Abstimmungsergebnis finden Sie im Stadtanzeiger am 31. Dezember.

  • Ortenau
  • 23.12.19
Extra

Energiesparen in der Adventszeit?
Ansichtssache

Stichwort elektrische Weihnachtsbeleuchtungt: Für die einen gehört sie einfach zum Advent, für die anderen ist sie in Bezug auf den Klimawandel überflüssige Energievergeudung. Wie sehen das unsere Leser? Es kann abgestimmt, aber auch kommentiert werden. 

  • Ortenau
  • 26.11.19
  •  1
Lokales
Mieter und Vermieter in Offenburg werden gebeten, sich an der Umfrage für die Erstellung eines Mietspiegels zu beteiligen.

Umfrage für Mietspiegel
Erinnerung an die Fragebogen

Offenburg (st). Bis 11. November können sich alle angeschriebenen Mieter- und Vermieterhaushalte an der Umfrage für den ersten qualifizierten Mietspiegel der Stadt Offenburg beteiligen. Die Stadt bittet weiter um Unterstützung der ausgewählten Haushalte und Teilnahme an der Befragung. Die Beantwortung ist durch portofreie Rücksendung des beigelegten Fragebogens oder im Internet möglich. Vor rund vier Wochen wurde der Fragebogen zur Mietspiegelerhebung an zufällig ausgewählte Mieter- und...

  • Offenburg
  • 24.10.19
Lokales
Robin Beck und Lena Arnold haben einen Fragebogen entwickelt.

Umfrage zum Ettenheimer Stadtbus
Auszubildende entwickeln Fragebogen

Ettenheim (st). Seit rund einem Dreivierteljahr verbindet der Ettenheimer Stadtbus im Stundentakt die Ortschaften mit der Kernstadt und dem Bahnhof in Orschweier. Da die Stadt und die SWEG bei den Fahrpreisen an die Vorgaben der Tarifgemeinschaft Ortenau (TGO) gebunden sind, wird das zusätzliche Angebot mit rund einer Viertelmillion Euro im Jahr von der Stadt gefördert. Fragebogen Um zu erfahren, wie zufrieden die Bürger mit dem zusätzlichen ÖPNV-Angebot sind und was noch verbessert werden...

  • Ettenheim
  • 23.10.19
  •  1
Extra

Umfrage
Leiden Sie unter Herbstblues?

Kürzer werdende Tage, Kälte, Nässe und düsteres Wetter. Etliche Menschen fallen im Winterhalbjahr in ein Stimmungstief. Leiden Sie unter dem Herbstblues? Es kann abgestimmt und auch kommentiert werden!

  • Ortenau
  • 15.10.19
Extra

Umfrage
Wie kurieren Sie Erkältungen?

Husten, Schnupfen, Heiserkeit – im Herbst beginnt oft auch wieder die Erkältungszeit. In der Apotheke gibt es zahlreiche Medikamente. Andere setzen lieber auf alte Hausmittel. Wir wollen wissen: Wie kurieren Sie Erkältungen? Es kann abgestimmt und auch kommentiert werden?

  • Ortenau
  • 07.10.19
  •  1
Extra
Wie gefragt ist das gute alte Sparbuch heute noch?

Nutzen Sie noch das Sparbuch?
Ansichtssache

Die ersten Banken kündigen auch für Spareinlagen über 100.000 Euro von Privatpersonen an, Negativzinsen geltend zu machen. Deshalb interessiert uns heute: Nutzen Sie noch das gute alte Sparbuch? Sie können abstimmen und kommentieren.

  • Offenburg
  • 03.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.