8. Oktober 2017, 10:17 Uhr | 0 | 26 Leser

Nachgefragt: Die goldene Jahreszeit hat bereits Einzug gehalten. Was mögen Sie am Herbst?
"Tolle Nebelstimmungen"

Der Herbst lockt mit seinen ganz besonderen Reizen hinaus in die Natur.
Der Herbst lockt mit seinen ganz besonderen Reizen hinaus in die Natur. (Foto: birgitH/pixelio.de)

Mittleres Kinzigtal (cao). Jede Jahreszeit hat ihre ganz eigenen Reize. Wenn jetzt im Herbst die Tage kürzer werden, sich die Blätter bunt färben und Nebel heraufziehen, sind die lauen Abende und Besuche im Freibad zwar vorbei, aber es gibt keinen Grund zur Trauer. Denn der Herbst lässt noch einmal die Natur erstrahlen und auch mit den kulinarischen Genüssen ist es nicht weit her. Leckere Kürbisgerichte, Zwiebelkuchen und Neuer Wein gehören dazu. Die Herbststürme eignen sich natürlich bestens, um Drachen steigen zu lassen und abends lockt das gemütliche Kaminfeuer in die warme Stube. Wir haben nachgefragt: "Und was mögen Sie am Herbst?" Dennis Börschig, Zell am Harmersbach. Ich mag es im Herbst besonders, die nasskalten Tage zu Hause mit meinen Liebsten zu verbringen. Die Farben des Herbstes und die bunte Landschaft sind sehr schön. Auch mag ich die tollen Nebelstimmungen bei uns im Schwarzwald. Und schon bald gibt es auch wieder die leckeren Linzertorten. Kathrin Welle, Hausach. Die lauen und kühlen Temperaturen gestalten viele Unternehmungen nicht mehr ganz so mühsam. Die Natur verfärbt sich, alles wird bunt bevor es in Winterschlaf geht. Auch wenn die Sonne noch etwas Wärme schenkt, sucht man abends Zuhause die wohlige Wärme, man endeckt die Zeit Daheim ganz neu für sich. Andreas Schmieder, Mühlenbach. Mit gefällt am Herbst besonders, dass die Blätter bunt werden und das Obst geerntet werden kann. Wenn es früher dunkel ist, kann ich außerdem mehr Zeit mit meiner Familie verbringen. Dies ist im Sommer aus beruflichen Gründen anders, denn wenn es abends länger hell ist, arbeite ich auch viel länger. Michael Kornmaier, Hofstetten Das Klima im Herbst, nicht zu warm und nicht zu kalt, finde ich gut. Es geht bald meinem Geburtstag entgegen und dann natürlich auch bald in Richtung Weihnachten. Ich freu mich besonders aufs gemeinsame Linzertortenbacken mit meiner Frau Nadine und auf die Erdinger Schneeweiße.