Ausgabe Schwarzwald - Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

Panorama
Die Uhr läuft: Am morgigen Montag wird der Hofstettener Bürgermeister Henry Heller aus dem Amt verabschiedet. 

Henry Heller aus Hofstetten geht in Ruhestand
24 Jahre mit Leib und Seele Bürgermeister

Hofstetten (gro). Wenn Henry Heller über Hofstetten redet, dann gerät er fast ins Schwärmen: "Wir haben eine tolle Vereinsarbeit hier", sagt der scheidende Bürgermeister. "Das Ehrenamt wird großgeschrieben." 24 Jahre lenkte er die Geschicke der Gemeinde im Kinzigtal, am 9. Juli ist Schluss damit. "Ich bin jetzt 61 Jahre", sagt Heller über seine Beweggründe. "Die Alternative wären 69 Jahre gewesen. Die Frage ist, ob ich dann noch all das machen könnte, was ich noch tun will." Dazu zählt unter...

  • Hofstetten
  • 06.07.18
  • 31× gelesen
Panorama
Ullrich Böttinger

Gesundheitsförderung der Jüngsten steht im Fokus
Ullrich Böttinger spricht über das Angebot des Präventionsnetzwerkes Ortenaukreis

Seit vier Jahren bietet das Präventionsnetzwerk Ortenaukreis (PNO) Kitas und Schulen die Möglichkeit, sich in einem eineinhalbjährigen Prozess zu einer gesundheitsförderlichen Einrichtung weiterzuentwickeln. In der vergangenen Woche wurde der Kindergarten Sonnenblume in Oberharmersbach zertifiziert, in dieser erhält die Grundschule in Oppenau ihren Nachweis. Im Interview mit Laura Bosselmann erklärt Projektleiter Ullrich Böttinger, worum es sich bei dem Angebot handelt.  Was muss man sich...

  • Ausgabe Schwarzwald
  • 03.07.18
  • 7× gelesen
Panorama
José F. A. Oliver

Eine Frage, Herr Oliver
Welche Neuerungen gibt es beim "LeseLenz"

Der "21. Hausacher LeseLenz" steht unter dem Motto „Sprachränder/Rändersprache“. Vom 27. Juli bis 6. Juni können Besucher auf Veranstaltungen die Vielfalt heutiger Literatur entdecken. Anne-Marie Glaser sprach mit Kurator José F. A. Oliver. Warum dieses Motto? Es sind viele Autoren zu Gast, die mit neuen Wege und erweiterten Formen und Inhalte von Sprache arbeiten, auch im Dialog mit anderen Künsten. Im Akustischen wie im Visuellen, aber auch die sogenannten „Neuen Medien“ in ihre...

  • Hausach
  • 22.06.18
  • 7× gelesen
Panorama

IT Entwicklung: 5 Trends für das Jahr 2018

Das Internet entwickelt sich immer weiter und dasselbe gilt auch für die Webseiten. Heute ist zumindest für jedes Unternehmen eine eigene Homepage nicht mehr wegzudenken. Hinzu kommen aber auch immer mehr private User, die sich für einen eigenen Internetauftritt entscheiden. Sei es für einen Blog, um ein Hobby zu betreiben oder um sich und ihre Fähigkeiten vorzustellen. Dieser Wandel wirkt sich selbstverständlich auch auf die Web Programmierung und das Webdesign aus. Mit welchen Trends Sie hier...

  • Gutach
  • 10.06.18
  • 17× gelesen
Panorama

Gesundheit
Zahnschmerzen: Ursachen und Behandlungen

Sie zählen wohl zu den häufigsten und unangenehmsten Schmerzen: Zahnschmerzen. Fast jeder hatte sie schon mal. Die Ursachen können vielfältig sein, ebenso wie die Art des Schmerzes. Grundsätzlich gilt immer: Bei Schmerzen einen Zahnarzt aufzusuchen. Karies Ursache: Karies ist die wohl bekannteste Ursache. Grund hierfür ist schlechte Mundhygiene oder falsche Ernährung. Selbst wer regelmäßig putzt, kann früher oder später unter Karies leiden. Hauptentstehungsherd sind die Zahnzwischenräume,...

  • Gutach
  • 10.06.18
  • 18× gelesen
Panorama
Die gute Hexe Glinda (links) und die Böse Hexe des Ostens Elphaba aus "Der Zauberer von Oz".

Hornberger Freilichtbühne startet in die Theatersaison
Ein Wiedersehen mit dem "Zauberer von Oz" zur Eröffnung

Hornberg (st). Die Hornberger Theatersaison steht kurz vor ihrer Eröffnung. Noch gut zwei Wochen, dann heißt es auf der Freilichtbühne Vorhang auf.  Zum Auftakt wird am 16. Juni um 18 Uhr die Premiere von „Der Zauberer von Oz“ gezeigt. Der Kinderbuchklassiker von Lyam Baum erzählt die Geschichte von Dorothy, die durch einen Wirbelsturm mit ihrem Hund Toto in das geheimnisvolle Land Oz getragen wird. Unbeabsichtigt tötet sie bei ihrer Ankunft die böse Hexe des Ostens und macht sich so deren...

  • Hornberg
  • 01.06.18
  • 16× gelesen
Panorama

Wohnungsmarkt
Wohnungssuche - Vor allem in Großstädten wird sie immer komplizierter

Die Suche nach einer passenden Wohnung ist nicht immer leicht. Der Weg von der Wohnungssuche bis zum Umzug ist ein langer Weg und nimmt einiges an Zeit in Anspruch. Worauf bei der Suche nach einer Wohnung geachtet werden muss, wird im Folgenden erklärt. 1) Begleitperson mitnehmen Wer zum ersten Mal auf der Suche nach einer Wohnung ist, sollte die Besichtigung nicht alleine machen. Als Begleitung eignen sich Familienmitglieder, Arbeitskollegen oder Freunde. Eventuell wird eine Person...

  • Hofstetten
  • 13.04.18
  • 16× gelesen
Panorama
Störche in Hausach

Sensation in Hausach
Störche auf der Dorfkirche

Hausach (cao). Für Hausach ist es eine Sensation. Zwei Störche bauten sich ihr Nest auf der alten Hausacher Dorfkirche. Schon seit Jahrzehnten wartet die Stadt unter der Burg auf die besonderen Besucher. Auf dem Rathaus in der Innenstadt blieb die Vorrichtung zum Nestbau bisher unbenutzt. Dafür ist es umso spannender, dass die Störche nun auf dem Dach der Dorfkirche, ganz ohne Vorrichtung, in Windeseile ein Nest bauten. Sie ließen sich nicht vertreiben, als die Kirchenglocken nach den Kartagen...

  • Hausach
  • 10.04.18
  • 42× gelesen
Panorama
Klaus Schmieder ist leidenschaftlicher Imker.

Präsident Klaus Schmieder
Für die Imker beginnt jetzt die intensivste Zeit im Jahr

Fischerbach (cao). "April bis Juli, das ist die intensivste Zeit für Imker", findet der Präsident des Landesverbandes Badischer Imker Klaus Schmieder. Er kommt aus Fischerbach und geht selbst leidenschaftlich seinem Hobby nach. Von Mitte April bis Mitte Juni lege eine vitale Königin täglich bis zu 2.000 Eier, was ihrem Gewicht entspreche, erklärt er: "Dabei werden etwa 40.000 bis 60.000 Arbeiterinnen produziert." Eigentlich, berichtet Schmieder, beginne das Bienenjahr jedoch erst im August,...

  • Fischerbach
  • 10.04.18
  • 20× gelesen
Panorama
Claudia Rieger (rechts) und ihre Pfarrkinder

Eine Frage, Frau Rieger
Zum weißen Sonntag

Am Weißen Sonntag empfangen viele katholische Kinder die Erste Heilige Kommunion. Christiane Agüera Oliver sprach mit der Gemeindeassistentin der Seelsorgeeinheit Hausach-Hornberg, Claudia Rieger. Welchen Stellenwert hat die Erstkommunion heute? Nach meiner Wahrnehmung ist sie für die Kinder und ihre Familien wichtig. Die Kinder fiebern ihr entgegen, freuen sich darauf und sind – je näher ihr „großer Tag“ – kommt sichtlich nervös. Wie viel Zeit steckt in der Vorbereitung, welche Aufgaben...

  • Hausach
  • 07.04.18
  • 19× gelesen
Panorama
Bernd Leix

Auf Erfolgskurs mit dem Schwarzwaldkrimi
Autoreninterview mit Bernd Leix

Spannung ist angesagt, wenn Bernd Leix heute Abend um 19 Uhr bei einer öffentlichen Lesung seinen Regiokrimi "mummelROT" im Wolfacher Schloss präsentiert. Im Vorfeld sprach er mit Laura Bosselmann über den Schwarzwald und seine Tätigkeit als Autor. Worum geht es in dem Schwarzwald-Krimi "mummelROT"? Der Mummelsee steht im Mittelpunkt meines zweiten Lokalkrimis unter der Marke "SchwarzwaldMarie". Hoch im Nordschwarzwald liegt er zu Füßen der Hornisgrinde, sagenumwoben, von Mythen begleitet,...

  • Wolfach
  • 03.04.18
  • 16× gelesen
Panorama

Ihr Begleiter durch die Woche
Jesus ist dem Tod zuvorgekommen

April, April! – an Ostern wird der Tod in den April geschickt! Manchmal treiben mir schon die Ideen meiner Kinder den Schweiß auf die Stirn. Als mein Sohn entdeckt hat, dass Ostern am 1. April ist, nahm er sich vor: „Ich stelle mich an Ostern vor die Kirche und sag allen, dass der Gottesdienst ausfällt!“ Ich stelle mir vor, vor dem Grab Jesu wäre ein solch vorwitziges Knäblein gestanden. Und als der Tod kam, um Jesus zu holen, hätte er gesagt: „Er ist nicht hier!“ Wutschnaubend wäre der...

  • Gutach
  • 29.03.18
  • 5× gelesen
Panorama
Der Begleitband „Anders. Anders? Ausgrenzung und Integration auf dem Land“ enthält vertiefende Informationen zum Gemeinschaftsprojekt der Arbeitsgemeinschaft der regionalen ländlichen Freilichtmuseen in Baden-Württemberg.

Begleitband "Anders. Anders? Ausgrenzung und Integration auf dem Land" erscheint
AG der sieben ländlichen Freilichtmuseen in Baden-Württemberg veröffentlicht Buch zum Gemeinschaftsprojekt

Ortenau (st). Nach „Zöpfe ab, Hosen an. Die Fünfzigerjahre auf dem Land in Baden-Württemberg“ und „Dorf unterm Hakenkreuz“ präsentieren die sieben regionalen ländlichen Freilichtmuseen in Baden-Württemberg mit „Anders. Anders? Ausgrenzung und Integration auf dem Land“ in der Saison 2017 und 2018 wieder ein neues gemeinsames Ausstellungsprojekt von landesweiter Bedeutung. Pünktlich zum gemeinsamen Saisonstart 2018 im Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg am 25. März erschien der...

  • Gutach
  • 29.03.18
  • 7× gelesen
Panorama

"Blasmusik verbindet Menschen und Kulturen"
Armin Klausmann ist neuer Präsident des Kinzigtäler Blasmusikverbandes

Armin Klausmann ist der neue Präsident des Kinzigtäler Blasmusikverbandes. Im Interview mit Laura Bosselmann spricht er über sein neues Amt, seine Beziehung zur Musik und ihre Bedeutung für die Region. Warum engagieren Sie sich gerade für die Blasmusik? Dies hat zum einen ganz sicher auch mit meiner familiären Prägung zu tun. Ich bin in einem sehr musikalischen Elternhaus aufgewachsen. Ich habe bereits mit fünf Jahren mit dem Musizieren angefangen und war 25 Jahre aktiver Musiker beim...

  • Fischerbach
  • 27.03.18
  • 30× gelesen
Panorama
Es kostet viel Kraft, die Rätschen zu bedienen. Die Haslacher Ministranten wechseln sich dabei ab.

Haslacher Ministranten pflegen alten Osterbrauch
Wenn Rätschen Glocken ersetzen

Haslach (cao). Es ist ein ohrenbetäubender Lärm, der an den Kartagen vom Glockenturm der Haslacher Kirche Sankt Arbogast weit über die Dächer der Altstadt hinaus zu hören ist. Was verbirgt sich dahinter? Vom Gloria des letzten Abendmahls in der Gründonnerstagsmesse an bis zum Gloria in der Osternacht schweigen die Glocken, auch das Angelus-Läuten bleibt in dieser Zeit aus. An ihre Stelle treten mancherorts Rätschen. Einem alten, religiösen Brauch zufolge wird das Glockengeläut in den...

  • Haslach
  • 26.03.18
  • 105× gelesen
Panorama
Fotovoltaikanlage auf dem Dach des Werkes in Biberach
3 Bilder

Karl Knauer KG
„Umweltorientiertes Druckunternehmen“

Biberach (cao). Schon mehrfach ist das Engagement des Biberacher Unternehmens Karl Knauer in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltorientierung gewürdigt worden. Unter anderem im Jahr 2016 als PSI-Awards-Gewinner des Titels "Nachhaltiges Unternehmen des Jahres" (Sustainable Company of the Year 2016) und im vergangenen Jahr mit einer Nominierung für den Druck & Medien-Award als „Umweltorientiertes Druckunternehmen des Jahres“. Verpackungen und Werbemittel aus Karton, Wellpappe und Papier...

  • Biberach
  • 20.03.18
  • 5× gelesen
Panorama
Der Hornberger Sanitärkeramikhersteller Duravit
2 Bilder

Generation Nachhaltigkeit
Auszeichnungen für Hornberger Unternehmen Duravit

Hornberg (pt). "Wer billigt kauft, kauft zweimal!": Dieses Zitat findet nicht nur beim Hornberger Sanitärkeramikhersteller Duravit Beachtung, sondern das wissen viele Verbraucher auch aus eigener Erfahrung. Produkte herzustellen, die höchsten Ansprüchen in Aussehen, Qualität und Nachhaltigkeit genügen, darauf setzt der Hornberger Badausstatter – und das seit vielen Jahren. Die Strategie überzeugt, und das muss sie auch, um im weltweiten Wettbewerb bestehen zu können. Die Endverbraucher...

  • Hornberg
  • 20.03.18
  • 15× gelesen
Panorama

Leserbrief
Diskriminierender Stadthallen-Eingang für behinderte Menschen

In Bezug auf die Platanen-Diskussion vor der Haslacher Stadthalle hat Dieter Gawron aus Biberach der Redaktion folgenden Leserbrief zugesendet:  "Seit langer Zeit verfolge ich die Diskussion um die Platanen vor der Stadthalle und finde es unmöglich, dass die Stadt Haslach nun ihre Sorge um behinderte Mitmenschen für ihre unglaubliche Fällaktion vorschiebt. Ich hatte vor Jahren einen schweren Motorradunfall und war über eineinhalb Jahre auf den Rollstuhl angewiesen. Während dieser Zeit...

  • Haslach
  • 09.03.18
  • 61× gelesen
Panorama
Übungseinsatz in Zell am Harmersbach

Rettungshundestaffeln im Training
Trümmersuche im Abrisshaus

Zell am Harmersbach (st). Die Rettungshundestaffel vom DRK Kreisverband Offenburg e.V. lud ihre befreundeten Nachbarstaffeln der Malteser Rettungshundestaffel Freudenstadt und die BRH Rettungshundestaffel Breisgau-Ortenau e. V. zu einer besonderen Übung nach Zell am Harmersbach ein. Für die Übung organisierte die DRK Rettungshundestaffel einen zum Abriss vorgesehenen Gebäudekomplex in Zell am Harmersbach. Hier konnte für die sogenannte Trümmersuche trainiert werden. Ähnlich dem Brauch zum...

  • Zell a. H.
  • 08.01.18
  • 74× gelesen
Panorama
Martin Schwendemann

Eine Frage, Herr Schwendemann
Erster verkaufsoffener Sonntag 2018

Der erste verkaufsoffene Sonntag im neuen Jahr findet heute in Haslach im Rahmen des Winterfestes statt. Martin Schwendemann, Amtsleiter für Kultur und Marketing, sprach mit Anne-Marie Glaser über den Hintergrund. Seit wann gibt es das Winterfest mit verkaufsoffenem Sonntag? 2016 war das erste Winterfest. Ziel ist nicht in erster Linie der verkaufsoffene Sonntag. Wir wollten einen “Schlusspunkt“ unter die zahlreichen Weihnachtsaktionen in Haslach setzen, besonders auch das letztmalige...

  • Haslach
  • 05.01.18
  • 46× gelesen
Panorama
In der Kinzigtal-Brennerei wird Getreidemaische gebrannt.
2 Bilder

Martin Brosamer brennt Whisky
"Wasser des Lebens" aus dem Kinzigtal

Biberach. Die brennenden Holzscheite knistern. Aus der großen Brennblase blubbert es leise. Ein feiner, vielschichtiger Geruch liegt in der Luft. Es duftet süßlich, aber auch würzig, irgendwie wärmend und unverkennbar nach Getreide. Die klare Flüssigkeit rinnt aus dem Ablasshahn und der Geruch von frisch gebranntem Hochprozentigen erfüllt den Raum. Der Schwarzwald ist bekannt für seine hochwertigen Obstbrände, allem voran für sein Kirschwasser. Was heute hier bei Martin Brosamer aus der...

  • Biberach
  • 02.01.18
  • 250× gelesen
Panorama
Siegfried Huber war 16 Jahre lang Bürgermeister von Oberharmersbach, verzichtete jetzt aber auf eine erneute Kandidatur. Heute endet seine Amtszeit offiziell.

Siegfried Huber
Amtszeit als Bürgermeister von Oberharmersbach endet

Oberharmersbach. Die Verabschiedung war bereits am Freitag, offiziell endet die Amtszeit von Siegfried Huber als Bürgermeister von Oberharmersbach allerdings erst am 31. Dezember 2017. Die Zahl 40 spielt im Leben von Siegfried Huber eine besondere Rolle. In der Wahlnacht am 28. Oktober 2001, in der er erstmals zum Bürgermeister von Oberharmersbach gekürt wurde, feierte er seinen 40. Geburtstag. An seinem offiziell letzten Tag als Rathauschef begeht er sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Denn...

  • Oberharmersbach
  • 29.12.17
  • 81× gelesen
Panorama
24 Jahre hatte Karl Burger als Bürgermeister in Mühlenbach immer ein offenes Ohr für alle Anliegen – am Donnerstag war sein letzter Arbeitstag.

Karl Burger
24 Jahre Bürgermeister von Mühlenbach

Mühlenbach. Bürgermeister, das war in seinem Bewusstsein nicht sein Traumberuf. „Eigentlich wollte ich Landmaschinenmechaniker werden. Mein Vater hat damals aber zu mir gesagt, ich hätte doch kein schlechtes Zeugnis und ich solle mich bei der Stadt Haslach bewerben“, sagt Karl Burger, der am Donnerstag seinen letzten Tag als Bürgermeister in seiner Heimatgemeinde Mühlenbach hatte. Aus der Politik zieht sich Burger nicht gleich ganz zurück, noch für knapp zwei Jahre wird er dem Kreistag...

  • Mühlenbach
  • 08.12.17
  • 26× gelesen
Panorama
Alois Krafczyk als Nikolau (zweiter von links) mit seinen Gefährten.

"Nikolaus zu sein, ist für mich eine große Ehre"
Alois Krafczyk, alias der Nikolaus, spricht im Interview über sein Amt

Halsach (bos). Heute, am 6. Dezember, ist es wieder soweit – der Nikolaus macht sich auf den Weg, um die Kinder zu Hause zu besuchen. So auch in Haslach, wo Alois Krafczyk, alias der Nikolaus, gemeinsam mit seinen Gefährten unterwegs ist. Im Interview mit Laura Bosselmann spricht er über sein Amt, die Reaktionen der Kinder und das Brauchtum. Seit wann sind Sie als Nikolaus mit ihren Gefährten in Haslach unterwegs? Als Nikolaus bin ich in der Haslacher Nikolausgruppe seit der...

  • Hausach
  • 05.12.17
  • 6× gelesen

Beiträge zu Panorama aus