Agenda 2030

Beiträge zum Thema Agenda 2030

Lokales
Visualisierung des geplanten Endzustands Ortenau Klinikum in Lahr im Jahr 2033, Blick aus Süd-West

Investition von 183 Millionen Euro
Sanierung und Erweiterung des Ortenau Klinikums Lahr

Offenburg/Lahr (st). Mit einer umfassenden Sanierung und teilweisen Erweiterung wird das Ortenau Klinikum in Lahr in den kommenden Jahren ganz neu aufgestellt. Die Modernisierung des Hauses wird die qualitativ hochwertige Patientenversorgung auch über das Jahr 2030 hinaus sichern. Nach einer Grundsatzentscheidung zur baulichen Sanierung des Hauses im Rahmen der Agenda 2030 im Juli 2018 hat der Kreistag des Ortenaukreises nun einstimmig einem detaillierten Sanierungskonzept zugestimmt. In das...

  • Lahr
  • 22.07.20
Lokales
Das Ortenau Klinikum in Lahr

Finanzierung der Agenda 2030 des Ortenau Klinikums
OB Markus Ibert begrüßt Fraktionsantrag von CDU und SPD

Lahr (st). Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert begrüßt den gemeinsamen Antrag der Kreistagsfraktionen von CDU und SPD zur Finanzierung der Agenda 2030 des Ortenau Klinikums. Ibert: "Mir ist wichtig, dass es Sicherheit gibt in der Standortplanung, aber auch für das Personal. Dazu gehört auch ein solides Finanzierungskonzept und der Fraktionsantrag ist ein guter Beitrag hierfür. Und er kann auch helfen, die Diskussionen zu versachlichen. Alle Standorte, insbesondere auch wir in Lahr, brauchen...

  • Lahr
  • 13.02.20
Lokales

Stellungnahme des Freundeskreises Klinikum Lahr
Agenda 2030 beschlossen

Lahr (st). nach dem Beschluss im Kreistag zur Agenda 2030 bezieht Prof. Dr. Volker Schuchardt für den Freundeskreis Klinikum Lahr Stellung: "Am vergangenen Dienstag hat der Kreistag nach lebhafter Diskussion der Agenda 2030 von Herrn Landrat Scherer und des Geschäftsführers Christian Keller zugestimmt zur notwendigen Neustrukturierung und Modernisierung der Krankenhauslandschaft in der Ortenau. Der Freundeskreis Klinikum Lahr hatte sich, seiner Aufgabe entsprechend, engagiert. Es bestand die...

  • Lahr
  • 26.07.18
Lokales
Briefwechsel um Diskussion der Neustrukturierung des Ortenau Klinikums – hier der Standort Lahr

Geschäftsführer Christian Keller antwortet dem Freundeskreis
"Klinikum Lahr ein relevanter Baustein"

Lahr (st). Aus Sorge um den Standort Lahr des Ortenau Klinikums im Zuge der Umstrukturierung hatte sich der Vorstand des Freundeskreises in einem Brief an Entscheidungsträger gewandt (wir berichteten). Inzwischen hat Klinikums-Geschäftsführer Christian Keller in einem offenen Brief darauf geantwortet: "... Der Inhalt Ihres Schreibens bezeugt aus meiner Sicht das große Engagement der Mitglieder des Freundeskreises Klinikum Lahr für unsere Klinik in Lahr und kommt dem Bemühen des...

  • Lahr
  • 29.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.