Bürgerbeteiligung

Beiträge zum Thema Bürgerbeteiligung

Lokales
Bürgerprojekt "Lahrer Stadtgulden"

Nächste Runde für Lahrer Bürgerbudget
Ideenphase für Stadtgulden startet

Lahr (st). Vom 1. Februar bis einschließlich 30. Juni können Lahrer Bürger ihre Projektvorschläge für den Stadtgulden 2022 einbringen. Seit der ersten Auflage 2019 konnten insgesamt 26 Projektvorschläge aus der Bürgerschaft angepackt werden. Der Stadtgulden bietet allen Lahrern ab 14 Jahren die Möglichkeit, besondere Herzensprojekte umzusetzen, sich für benachteiligte Gruppen zu engagieren, Vereinskultur zu stärken oder neue soziale Konzeptideen in Lahr auszuprobieren. Wer eine Idee einbringen...

  • Lahr
  • 31.01.22
Lokales
Die Ergebnisse der Bürgerbefragung zum Stadtentwicklungskonzept Lahr 2040 werden nun ausgewertet.

Stadtentwicklungskonzept Lahr 2040
Fristverlängerung hat sich gelohnt

Lahr (st). Die Online-Befragung „Wir fragen, Sie antworten“ und die Online-Kartendiskussion „Lahr auf Flughöhe“ zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) „Lahr 2040“ endete am Sonntag, 9. Januar 2022, mit einem deutlichen Anstieg der Teilnehmerzahlen. Ursprünglich war die Onlinebeteiligung auf die Dauer von rund einem Monat – von Mitte November bis Mitte Dezember 2021 – angelegt. Bis kurz vor Weihnachten hatten rund 300 Personen die Fragebögen beantwortet und es wurden ungefähr 150...

  • Lahr
  • 18.01.22
Lokales

Städtebaulicher Wettberwerb Flugplatzstraße Lahr
Bürgerbeteilung hat begonnen

Lahr (st). Das gemeinsame Vorhaben der Stadt Lahr mit der Wohnbau Stadt Lahr GmbH und dem Caritasverband Lahr e.V., das Wohnquartier an der Flugplatzstraße zu erneuern, geht in die nächste Phase. Ende vergangenen Jahres gewann die Stadt im vom Land Baden-Württemberg ausgeschriebenen Ideenwettbewerb „Quartier 2020. Gemeinsam. Gestalten.“ ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro. Damals wurde das eingereichte Konzept zur Bürgerbeteiligung an der Quartiersentwicklung zwischen der Flugplatzstraße und...

  • Lahr
  • 27.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.