Baugebiet

Beiträge zum Thema Baugebiet

Lokales
Bei einem Ortstermin informierten Ralf Ludwig vom städtischen Bauamt (2. v. r.) und Jürgen Kohler, Baufirma Kohler (r.) Bürgermeister Michael Welsche und Ortsvorsteher Annette Fritsch-Acar (l.) über den Stand der Erschließungsarbeiten des Baugebietes Breitenwert.

Arbeiten im Honauer Neubaugebiet
Grundstücke ab Frühjahr 2022 bebaubar

Rheinau-Honau (st). Bei einem Ortstermin informierte sich Bürgermeister Michael Welsche gemeinsam mit Honaus Ortsvorsteherin Annette Fritsch-Acar über den Stand der Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet Breitenwert. Baubeginn Frühjahr 2022 Das Baugebiet hat eine Größe von eineinhalb Hektar und weist 17 stadteigene Grundstücke auf. Derzeit ist die Baufirma Kohler aus Bühlertal damit beschäftigt, den Regenwasserkanal für die Ableitung des Oberflächenwassers zu verlegen. Den Schmutzwasserkanal mit...

  • Rheinau
  • 14.04.21
Lokales
Nahmen das Neubaugebiet Quan im Stadtteil Rheinbischofsheim ab (v. l.): Ralf Ludwig von der Tiefbauabteilung der Stadtverwaltung, Bauamtsleiter Roland Mündel, Ortsvorsteher Robert Reifschneider, Bürgermeister Michael Welsche, Thomas Welle von der ausführenden Baufirma, Franz Kohler und Philipp Sackmann vom Ingenieurbüro Zink und Sybille Hurter von Rüdiger Kunst Kommunalkonzepte

Arbeiten verliefen reibungslos
Abnahme Baugebiet Quan

Rheinau-Rheinbischofsheim (st).. Im März 2019 war Spatenstich für die Erschließung des Neubaugebietes Quan im Rheinauer Stadtteil Rheinbischofsheim. In Zusammenarbeit mit der Rüdiger Kunst Kommunalkonzepte GmbH aus Freiburg hat die Stadt Rheinau dort 32 Bauplätze mit einer Gesamtfläche von rund 25.000 Quadratmetern erschlossen. Nun erfolgte die Abnahme des Baugebietes. Bürgermeister Michael Welsche hob die reibungslose Zusammenarbeit aller Beteiligten wie den Ortschaftsrat Rheinbischofsheim,...

  • Rheinau
  • 25.06.20
Lokales
Ortstermin während den Erschließungsarbeiten (v. l.): Ralf Ludwig vom städtischen Bauamt, Bürgermeister Michael Welsche und Ortsvorsteher Andreas Pollok

Wachholderfeld wird erweitert
Kleines Baugebiet in Memprechtshofen

Rheinau-Memprechtshofen (st). Die Erschließungsarbeiten von vier Bauplätzen in der Uhlandstraße in Memprechtshofen haben begonnen. Das kleine Baugebiet schließt sich an das ehemalige Baugebiet Wachholderfeld an. Es befindet sich in der verlängerten Uhlandstraße zwischen der Hebel- und Schillerstraße. Die Bauplätze erhalten aus diesen Straßen Ihre Entsorgungs- und Versorgungsleitungen. Am Ende der Uhlandstraße wird ein Wendehammer mit Asphaltbelag entstehen. Die Randeinfassungen werden mit...

  • Rheinau
  • 04.09.19
Marktplatz
Spatenstich in Rheinbischofsheim

Spatenstich im Baugebiet Quan
32 neue Bauplätze in Rheinbischofsheim

Rheinau-Rheinbischofsheim (als ). Rheinaus Bürgermeister Michael Welsche sprach von einer großen baulichen Bedeutung anlässlich des Spatenstichs zur Erschließung des Neubaugebietes Quan im Stadtteil Rheinbischofsheim. Die Stadt Rheinau erschließt in Zusammenarbeit mit der Rüdiger Kunst Kommunalkonzepte GmbH aus Freiburg das Neubaugebiet mit 32 Bauplätzen. Die Fertigstellung ist bis Ende 2019 geplant, so Peter Sackmann, Geschäftsführer bei Zink Ingenieure in Lauf.

  • Rheinau
  • 02.04.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.