Brand

Beiträge zum Thema Brand

Polizei

Starke Rauchentwicklung in einer Wohnung
Essen fing auf dem Herd Feuer

Appenweier-Urloffen (st). Am Donnerstag, 11. November, wurde ein Brand mit starker Rauchentwicklung in einer Wohnung in der Hauptstraße in Urloffen gemeldet, teilt die Feuerwehr Appenweier mit. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte habe sich herausgestellt, dass Essen auf dem Herd angebrannt sei und bereits Feuer gefangen habe. Das verbrannte Essen sei bereits von einem Bewohner nach draußen gebracht worden. Dort sei es von den Feuerwehrleuten abgelöscht worden. Ein Übergreifen des Brandes auf die...

  • Appenweier
  • 12.11.21
Polizei

Wohnungsbrand in Urloffen
Feuerwehr kann Person nur tot bergen

Appenweier-Urloffen (st). Aus bislang unbekanntem Grund brach am Freitagabend gegen 21.40 Uhr in einem Wohngebäude in der Hauptstraße in Urloffen ein Brand aus. Identität der toten Person noch unbekannt Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits meterhoch aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Mit Hilfe einer Drehleiter wurde die Brandbekämpfung von außen durchgeführt und so ein Übergreifen auf weitere Gebäude verhindert. Nach dem das Feuer unter Kontrolle gebracht werden...

  • Appenweier
  • 23.10.21
Polizei
Wegen eines Fahrzeugsbrand musste die rechte Spur der A5 bei Appenweier für eine Stunde gesperrt werden.
3 Bilder

Unfall wegen eines Reifenplatzers
PKW fängt auf der Autobahn Feuer

Appenweier (st). Am Dienstagabend, 3. August, wurden die Feuerwehren Appenweier und Offenburg zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn 5 gerufen. Nach einem Unfall wegen eines Reifenplatzers fing ein PKW Feuer. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand auf dem Seitenstreifen. Die Fahrzeuginsassen konnten sich selbst befreien und wurden vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr Appenweier löschte den brennenden PKW. Das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Offenburg...

  • Appenweier
  • 04.08.21
Polizei
Die Feuerwehr Appenweier befreite eine Mauersegler, der sich in einem Dachgiebel verfangen hatte.
2 Bilder

Einsatzreiches Wochenende für Feuerwehr
Brandgeruch und Tierrettung

Appenweier (st). Ein einsatzreiches Wochenende, 31. Juli bis 1. August,  liegt hinter den Feuerwehrabteilungen von Appenweier und Urloffen. In der Nacht vom Freitag auf Samstag, 30. auf 31. Juli, wurde gegen 1.30 Uhr im Ortsteil Urloffen Brandgeruch in einem Wohnhaus gemeldet. Die Einsatzkräfte erkundeten unter Atemschutz alle Räume des Hauses sowie mittels Drehleiter der Feuerwehr Renchen die Fassade und das Dach. Die Ursache konnte schließlich im Keller ausfindig gemacht werden. Bei...

  • Appenweier
  • 04.08.21
Polizei

Hochsitz in Flammen
Brandursache unbekannt

Appenweier. Ein Raub der Flammen wurde am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr ein Hochsitz im Bereich der Hitzgutstraße in Appenweier. Ein Zeuge unterrichtete die Polizei telefonisch von dem Brandgeschehen. Beim Eintreffen der Streife des Polizeireviers Kehl stand der Hochsitz im Vollbrand. Er wurde durch die Feuerwehr Appenweier gelöscht. Die Ermittlungen der Polizei zur Schadenshöhe und möglichen Brandursache dauern an. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07805/91570 an...

  • Appenweier
  • 04.04.20
Polizei

Vom Roller blieb nur der Rahmen
Fahrzeugbrand

Appenweier. Ohne Hinweis auf die Brandursache ging in Appenweier am Montag gegen 23 Uhr ein Motorroller am Kohlplatz in Flammen auf. Nachdem die Freiwillige Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, blieb nur noch der Rahmen des Rollers übrig. Der Eigentümer konnte in der Nacht nicht erreicht werden, weshalb der Polizeiposten Appenweier noch ermitteln muss, ob der Roller zuvor eventuell gestohlen wurde.

  • Appenweier
  • 21.03.17
Lokales
Hausmüll in Brand: Einsatzkräfte verschiedener Feuerwehren aus dem Umkreis waren die ganze Nacht im Einsatz.

Brennender Hausmüll auf Umladestation in Appenweier

Appenweier. Nach dem Brand einer Lagerhalle für Hausmüll auf der Deponie in Appenweier dürfte der Schaden in die Hunderttausende gehen. Verletzt wurde nach ersten Ermittlungen niemand. Kurz vor 18 Uhr am Dienstag meldeten erste Zeugen starke Rauchentwicklung im Bereich des Wellblechdaches der Müllumladestation an der Sander Straße im Dreieck von Appenweiers Industriegebiet, der Autobahn und der Bundesstraße 28. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigten sich die Berichte der...

  • Appenweier
  • 08.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.