Wohnungsbrand in Urloffen
Feuerwehr kann Person nur tot bergen

Appenweier-Urloffen (st). Aus bislang unbekanntem Grund brach am Freitagabend gegen 21.40 Uhr in einem Wohngebäude in der Hauptstraße in Urloffen ein Brand aus.

Identität der toten Person noch unbekannt

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits meterhoch aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Mit Hilfe einer Drehleiter wurde die Brandbekämpfung von außen durchgeführt und so ein Übergreifen auf weitere Gebäude verhindert. Nach dem das Feuer unter Kontrolle gebracht werden konnte und die Trupps weiter ins Gebäude vordringen konnten, wurde eine leblose Person aufgefunden. Die Identität der Person steht noch nicht fest.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache und zur Feststellung der Identität der Person aufgenommen. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen