China

Beiträge zum Thema China

Freizeit & Genuss
Zhong Huakai, "Kaiserpalast", Offenburg-Bühl

Mariniertes Schweinefleisch mit Gemüse
Leckeres Gericht aus dem Wok

Das braucht's: 150 g Schweinefilet50 g schwarzer Pilz50 g Bambussprossen30 g Karotten10 g Chili-Soße10 g gehackte Frühlingszwiebeln10 g gehackter Ingwer25 g gehackter Knoblauch10 g Reiswein10 g SojasoßeSalz1 g gekörnte Hühnerbrüheetwas PfefferSpeisestärkeSonnenblumenöl So geht's: Das Schweinefleisch, die Pilze, Bambussprossen, Karotten und Frühlingszwiebeln in Streifen schneiden. Ingwer und Knoblauch klein hacken. Gekörnte Brühe, Salz und Pfeffer mit etwas Reiswein mischen und das Fleisch...

  • Offenburg
  • 27.05.22
Lokales
Die letzte Lieferung von Schutzausrüstung auf Vermittlung der Stadt ist Ende April in Offenburg angekommen.

Schutzausrüstung: Letzte Lieferung angekommen
Erst einmal gut gerüstet

Offenburg (st). Am Montag, 27. April, erreichte die letzte große Lieferung für Schutzausrüstung Offenburg. Somit hat die Stadt ihre Bestellmenge über 320.000 FFP2-Schutzmasken, 1.500.000 OP-Masken, 500.000 Schutzkittel und 30.000 Schutzanzüge vollständig erhalten und ist für die Zukunft gut gerüstet. Die außergewöhnliche Lieferkette über einen Kontaktmann in China (wir berichteten) wurde am 19. März in Gang gesetzt und hielt zuverlässig über die gesamte Dauer, trotz einiger Schwierigkeiten, bis...

  • Offenburg
  • 04.05.20
Freizeit & Genuss
Zhong Huakai, Restaurant "Kaiserpalast", Offenburg-Elgersweier

Rezept: Gebratenes Rindfleisch mit Zwiebeln
Chinesisches Pfannengericht

Das braucht's: 500 g Rinderfilet 1 kg Gemüsezwiebeln1 EL Kartoffelmehl1 EL ZuckerSojasoßeReisweinetwas WasserSalzÖl So geht's: Das Rindfleisch in feine Streifen schneiden. Einen Esslöffel Sojasoße, einen Esslöffel Reiswein, Kartoffelstärke und Zucker miteinander verrühren. Das Fleisch zehn Minuten in die Marinade geben. In der Zwischenzeit die Gemüsezwiebeln schälen und breitere Stücke schneiden. In einer Pfanne oder einem Wok Öl erhitzen. Zuerst die Zwiebeln darin anbraten, dann das...

  • Offenburg
  • 04.01.19
Freizeit & Genuss
Nur ein Gang von dreien bei Peking-Ente: Die knusprige Haut wird mit frischem Gemüse, hauchdünnen Pfannkuchen und Pflaumensoße serviert.

Scharf im Westen, süß-sauer im Osten
In China gibt es viele Regionalküchen

Ortenau (gro). Alle Speisen sind mundgerecht geschnitten. Die verwendeten Gewürze unterscheiden sich stark von den mitteleuropäischen Kochtraditionen. Auch die Zutaten sind anders: Bambussprossen, Bohnenkeimlinge, Mu-Err-Pilze – all das sucht man in europäischen Rezepten vergeblich. Keine feste Menüfolge Es gibt keine klassische Speisenfolge in China: Hier werden auf einem runden Tisch viele verschiedene Speisen auf einmal serviert. Das können leckere Teigtaschen, Suppen, Fleisch- oder...

  • Offenburg
  • 04.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.