Coronavirus

Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Marktplatz
Bürgermeister Philipp Saar (l.) zusammen mit Filialleiterin Antonia Stocker sowie Janina Krainz und Valentina Black

Kostenlos nutzbar
Testzentrum am "dm"-Drogeriemarkt in Haslach

Haslach (st). Groß war die Freude von Haslachs Bürgermeister Philipp Saar, als er am Donnerstag das Schnelltestzentrum vor dem "dm"-Drogeriemarkt der Öffentlichkeit übergeben durfte. „Die sehr gut gebuchten Termine des Schnelltestzentrums zeigen, wie hoch der Bedarf an bescheinigten Testungen ist. Ich freue mich sehr, dass 'dm' sich hier bei uns so gut einsetzt“, so das Stadtoberhaupt. Das Testzentrum ist für jedermann kostenlos nutzbar. Es werden Termine vergeben unter...

  • Haslach
  • 28.05.21
Lokales
In der Stadthalle in Haslach wird geimpft.

Befristetes Angebot
Mobiles Impfzentrum des Kreises im Juni in Haslach

Haslach (st). Das Sozialministerium hat die Möglichkeit eröffnet, dass Kommunen priorisiert ihren Bürgern im Alter von über 70 Jahren einen Vor-Ort-Termin für die Covid-19-Impfung durch mobile Impfteams bieten können. Weitere impfberechtigte Personen können sich ebenfalls anmelden, deren Berechtigungsnachweis ist zum Impftermin vorzulegen. Pop-up-Impfungen Diese sogenannten Pop-up-Impfungen werden im Ortenaukreis durch die mobilen Impfteams des Landkreises und deren Koordinierungsstelle...

  • Haslach
  • 11.05.21
Lokales

Ausweitung der Angebote
Corona-Schnelltests im Kooperationsmodus

Ortenau (st). „Ich freue mich sehr und ich bin stolz darauf, dass es unter uns Bürgermeisterkollegen gelungen ist, durch eine Bündelung der örtlichen Kräfte den Bürgerinnen und Bürgern der gesamten Raumschaft Haslach an sechs Tagen in der Woche eine Möglichkeit zu bieten, in einem offiziell anerkannten Testzentrum einen Corona-Schnelltest zu erhalten. Dadurch bleiben die bereits etablierten Test-Strukturen vor Ort nicht nur erhalten, sondern die Testzentren in den einzelnen Kommunen werden...

  • Haslach
  • 23.04.21
  • 1
Lokales
Das kommunale Corona-Schnelltestzentrum startet ab Montag in der Haslacher Stadthalle.

Testen immer montags und donnerstags
Kostenloses Angebot in der Stadthalle

Haslach (st). "Das Angebot ist niederschwellig und bietet allen Bürgern von Haslach die Möglichkeit, sich einmal in der Woche kostenlos testen zu lassen,“ umreißt Haslachs Bürgermeister Philipp Saar kurz und bündig das Ziel des Corona-Schnelltestzentrums, das ab Montag seine Arbeit in der Haslacher Stadthalle aufnimmt. Nach der sonntäglichen Landtagswahl werden Stadthallenfoyer und der kleine Saal ab Montagabend zwei Mal wöchentlich zum Testen genutzt. Der Haslacher DRK-Ortsverein ist der Bitte...

  • Haslach
  • 12.03.21
Lokales
Kurz nach 8 Uhr morgens liefert Boris Schmid von den Stadtwerken seinen Gurgeltest am Testtag ab, gegen 9 Uhr ist das gesammelte Material dann beim Gesunden Kinzigtal.

Gurgeltests bei den Stadtwerken
Teststrategie in Kooperation mit Gesundes Kinzigtal

Haslach (st). Für Bürgermeister Philipp Saar stehen die Sicherheitsaspekte für die Haslacher Stadtwerke mit an vorderster Stelle der Prioritäten in der Pandemie: „Unsere Stadtwerke sind absolut systemrelevant, schließlich geht es um die Energieversorgung bei Strom und Wärme und unser Wasserwerk versorgt die Menschen in Haslach, Bollenbach und Schnellingen mit dem wichtigsten Lebensmittel überhaupt. Wir müssen also zu jedem Zeitpunkt die Funktionsfähigkeit der Haslacher Stadtwerke absolut...

  • Haslach
  • 12.02.21
Lokales
Die kommunalen Fahnenmasten sorgen jetzt für etwas Fasentflair

Fasentflair in Haslach
Stadt hisst die Flaggen

Haslach (st). Richtig närrisch werden die kommenden Tage sicher nicht werden in Haslach. Doch die Stadt Haslach hat immerhin eine schöne Geste für die Narren parat, denn die kommunalen Fahnenmasten wurden in einer innerhalb kürzester Zeit verwirklichten Aktion mit brandneuen Fasentsfahnen versehen. Zusammen mit den zahlreichen coronagerechten Aktionen der Narrenzunft in den sozialen Medien und der närrischen Schaufensteraktion des Handels- und Gewerbevereins sowie und den heuer kommunal...

  • Haslach
  • 08.02.21
Lokales

Vorbesprechung mit Bürgermeister Saar
Sporthallen in Haslach öffnen

Rund 20 Vertreter der Sportvereine trafen sich in der Stadthalle Haslach, um mit Bürgermeister Philipp Saar die Details der Nutzung der Sportanlagen unter den Maßgaben der aktuell gültigen Coronaverordnung zu besprechen. Die Hallen sollen ab Mitte Juni wieder zur Verfügung stehen. Hallenverwalterin Simone Volk von der Haslacher Bauverwaltung hatte einen detaillierten, 15 Punkte umfassenden Katalog ausgearbeitet. Wie darf der Kraftraum genutzt werden? Welche Sportarten sind generell verboten,...

  • Haslach
  • 05.06.20
Lokales
Rathaus Haslach

Haslacher Stadtverwaltung
Besuch nach Terminvereinbarung möglich

Haslach (st). Seit Beginn der Corona Krise ist die Rathaustür zwar für Spontanbesuche geschlossen, aber nach wie vor können Bürger im Rathaus in Haslach ihre notwendigen Geschäfte erledigen und Anliegen vorbringen. Denn seit Beginn der Krise arbeitet das Haslacher Rathaus mit Terminen. Nach telefonischer Vereinbarung kann man so jederzeit den zuständigen Sachbearbeiter sprechen. Auch die Tourist Info hat bei geschlossener Türe ihre Telefonnummer hinterlegt. Das Kundencenter der Stadtwerke...

  • Haslach
  • 05.05.20
Lokales

Stadtbücherei Haslach
Wieder geöffnet

Haslach (st). Die Stadtbücherei öffnet ab Donnerstag, 23. April, wieder vorsichtig die Tore für einen „geordneten Publikumsverkehr“. Natürlich werde man alle Sicherheitsmaßgaben beachten, teilt Büchereileiterin Regina Adam mit. So trennt die Bücherei Ein- und Ausgang; Betreten wird die Bücherei ausschließlich über den Eingang auf der Rückseite des Bürgerhauses, also über die Terrasse. Die Tür Richtung Foyer ist der Ausgang. SpielregelnDer Zugang ist begrenzt, als „Eintrittskarte“ dienen die...

  • Haslach
  • 22.04.20
Marktplatz
11 Bilder

Ein Stück Normalität
Haslach öffnet

Haslach (st). "Haslach öffnet", vermeldet das Presseamt der Stadt. Pünktlich um 9 Uhr öffnete das Gros der Haslacher Einzelhandelsgeschäfte. Die Bilderserie zeigt, dass Haslachs Handel die Sicherheitsbestimmungen gut verwirklicht und bei der Kundenzahlbeschränkung richtig kreative Lösungen gefunden hat: von der Papiertüte, über Sichtkontakt bis hin zum Schuhlöffel als "Kundenzähler" ist alles vertreten.

  • Haslach
  • 20.04.20
Panorama
Christian Meyer

Angedacht: Christian Meyer
Ein unerwartetes Rettungsfeuer

Im April 1945 befreiten die Alliierten immer größere Teile von Deutschland. Durch das Vorrücken amerikanischer Soldaten konnten sich die Gefangenen im Konzentrationslager Buchenwald selbst befreien. Unter ihnen war der jüdisch-ungarische Schriftsteller Imre Kertész. In einer Erzählung von ihm entdeckte ich für mich österliche Momente, die ich hier teilen möchte: „Der einzige Überlebende eines Schiffsunglücks wird an den Strand einer einsamen Insel gespült. Tag für Tag sucht er ein Schiff am...

  • Haslach
  • 18.04.20
Marktplatz
Gudrun Wohlfahrt, eine der erfahrenen Näherinnen von Giesler Moden in Haslach, näht Schutzmasken

Mode Giesler spendet
Caritas Kinzigtal erhält 150 Schutzmasken

Haslach (st). Gudrun Wohlfahrt, eine der erfahrenen Näherinnen von Giesler Moden in Haslach, ist dieser Tage reichlich beschäftigt; Denn Jörg Böcherer, Mitglied des Coronakrisenstabes der Caritas in Haslach und der Koordinator in dieser Sache, hatte die Anfrage von Silke Maier von Mode Giesler erhalten, ob man mit einfachen Schutzmasken helfen könne, mit einem klaren „Ja“ beantwortet. Die Caritas hat Bedarf, denn sowohl im Bereich der Sozialstation als vor allem auch im Alfred-Behr-Haus sah...

  • Haslach
  • 03.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.