Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Polizei

Nächtliche Beobachtungen in Rheinau
Einbrecher konnten flüchten

Rheinau-Freistett (st). Zu einem Einbruch in eine Firma in der Freistetter Bahnhofstraße kam es in der Nacht zu Donnerstag. Kurz nach 2 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass ein weißer Wagen mit schwarzem Dach vor dem Firmengebäude stehen würde und Personen wohl mit Taschenlampen im Gebäude seien. Ermittlungen zu Tätern und Diebesgut Trotz sofortiger Anfahrt von Polizeistreifen konnten die drei mutmaßlich französisch sprechenden Täter noch vor deren Eintreffen flüchten. Bei dem von den Tätern...

  • Rheinau
  • 24.06.21
Polizei

Einbruch in Diersheimer Halle
Fünf Männer mit Widerstand gegen Polizei

Rheinau-Diersheim (st). Die Beamten des Polizeireviers Kehl ermitteln seit Mittwochabend gegen mehrere junge Männer im Alter zwischen 23 und 27 Jahre wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Ein Anrufer teilte kurz nach 19 Uhr mit, dass in eine Halle in Diersheim eingebrochen wurde. Als die Beamten am Ort des Geschehens eintrafen, stießen ein 24-Jähriger sowie ein 27 Jahre alter Nachbar hinzu und suchten ein Streitgespräch mit dem Anrufer und den Beamten. Aus diesem Grund und um die Lage...

  • Rheinau
  • 29.04.21
Polizei

Serie in der Nacht zum Dienstag
Vier Einbrüche binnen zwei Stunden

Ortenau (st). In der Nacht zum Dienstag kam es zu mehreren Einbrüchen und Einbruchsversuchen entlang der Rheinschiene. In der Zeit zwischen 0.20 und 2 Uhr morgens wurden vier Objekte von bislang Unbekannten angegangen. Zunächst wurde eine Apotheke in Rheinau-Freistett Ziel der Einbrecher. Dort Dort blieb es allerdings beim Versuch. Aufgrund vorliegender Erkenntnisse wird davon ausgegangen, dass es sich bei den Unbekannten um eine Gruppe aus drei Personen handelt, die mit einem dunklen Kombi...

  • Rheinau
  • 23.03.21
Polizei

Zeugenaufruf
Gaststätteneinbruch

Rheinau-Freistett (st). In der Nacht zum Freitag wurde zwischen 23.30 Uhr und 9 Uhr in eine Gaststätte in der Straße Friedrich-Stephan-Stadion in Rheinau-Freistett eingebrochen. Die Täter gelangten gewaltsam in die Räumlichkeiten. Im Anschluss machten sie sich an zwei Spielautomaten zu schaffen und entnahmen das Bargeld. Zudem wurde auch einer der beiden Spielautomaten gestohlen. Personen, die sachdienliche Hinweise  machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Kehl unter der...

  • Rheinau
  • 30.11.19
Polizei

Zeugen gesucht
Werkzeug gestohlen

Rheinau-Diersheim (st). Ein bislang unbekannter Einbrecher ist in der Nacht auf Freitag gegen 1 Uhr nach Überwindung einer Metalltüre in die Garage eines Anwesens in der Straße Grüneck eingedrungen. Das Interesse des Täters galt den dort vorgefundenen Arbeitsgeräten, Werkzeugmaschinen und einem E-Bike der Marke Kettler. Von Beute und Täter fehlen seither jede Spur. Die Höhe desSach- und Diebstahlschadens liegt bei circa 6.000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen werden unter der...

  • Rheinau
  • 30.11.19
Polizei

Sachschaden von rund 1.000 Euro
Bauwagen Ziel von Einbrechern

Rheinau (st). In den Nächten vom vergangenen Freitag bis Montag, 22. bis 25. November, versuchten bislang unbekannte Täter in einen im Bereich des Stauwehres Rheinau-Freistett (Waldgebiet unmittelbar am Rheinseitendamm) abgestellten Bauwagen des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Kehl einzubrechen. Aus bislang unbekannten Gründen ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab, verursachten dabei allerdings einen Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Ebenfalls an diesem Wochenende kam es bei einem...

  • Rheinau
  • 26.11.19
Polizei

Einbruch in Schulgebäude
Täter mit Zerstörungsabsicht

Rheinau-Memprechtshofen (st). Ein Einbrecher durchsuchte alle Klassenzimmer in einem Schulgebäude in der Pestalozzistraße nach Wertgegenständen und richtete zudem weiteren hohen Sachschaden an. Der Täter gelangte vermutlich zwischen Samstag 19 Uhr und Sonntag 10.30 Uhr durch ein aufgehebeltes und eingeschlagenes Fenster auf der Gebäuderückseite hinein. Im Inneren des Gebäudes angelangt, beschmierte der Unbekannte alle Wände und Böden mit Farbe. In den oberen Klassenzimmern wurde der Abfluss an...

  • Rheinau
  • 28.10.19
Polizei

Schränke aufgehebelt und Wasser aufgedreht
Einbruch ins Pfarrhaus Rheinbischofsheim

Rheinau-Rheinbischofsheim (st). Die Höhe des verursachten Schadens nach einem Einbruch in das Pfarrhaus in der Kirchstraße zwischen Dienstag- und Donnerstagmittag kann noch nicht genau beziffert werden. Fest steht bislang, dass sich die noch unbekannten Eindringlinge zunächst über ein aufgehebeltes Fenster Zutritt zu dem Gebäude verschafft hatten. Im weiteren Verlauf wurden sämtliche Räume durchsucht und weitere Schränke aufgehebelt. Nachdem die ungebetenen Besucher ihre Diebestour beendet...

  • Rheinau
  • 18.08.17
Polizei

Einbruch in Bürogebäude
Ungebetene Gäste in Rheinau

Rheinau (st). Unbekannte verschafften sich im Zeitraum zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen gewaltsam Zutritt zu einem Bürogebäude in der Erlenstraße in Rheinau. Indem die ungebetenen Gäste zunächst einen Rollladen nach oben geschoben und daraufhin die Fensterscheibe mit einem Stein eingeworfen hatten, gelangten sie in das Innere des Anwesens und durchsuchten die Büros. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar. Die Unbekannten hinterließen einen Sachschaden von rund 1.500 Euro.

  • Rheinau
  • 27.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.