Alles zum Thema Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Polizei

Gullydeckel entfernt
Fahrzeug durch offenen Schacht beschädigt

Rheinau-Linx. Nachdem ein Unbekannter am Dienstagabend einen Gullydeckel in der Bruckenfeldstraße entfernt hatte und somit im Anschluss ein Fahrzeug beschädigt wurde, sind die Beamten des Polizeipostens Rheinau nun auf der Suche nach Zeugen. Gegen 22.20 Uhr hatte ein BMW-Fahrer die fehlende Abdeckung im Bereich der Bushaltestelle / Holerstraße wohl aufgrund der Dunkelheit nicht gesehen. Beim Einparken am Fahrbahnrand durchfuhr der Mann den offenen Schacht und beschädigte dadurch sein...

  • Rheinau
  • 20.09.18
  • 262× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Lämmer aus umzäuntem Gelände entwendet

Rheinau-Freistett. Den Verlust zweier Lämmer musste deren Besitzer am Montag bei einer Nachschau auf seinem umzäunten Gelände im Gewann `Altfeld´ feststellen. Die beiden Tiere wurden zwischen Sonntagmorgen, 10 Uhr und Montagmorgen, 10:30 Uhr von einem noch Unbekannten entwendet. Die beiden Jungtiere mit grauer Wollfarbe werden mit einem Wert von 300 Euro gehandelt. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten...

  • Rheinau
  • 19.03.18
  • 277× gelesen
Polizei

Umweltverschmutzer gesucht
Hausmüll illegal im Wald entsorgt

Rheinau. Zwischen Freistett und Memprechtshofen hat ein Unbekannter rechts der L 75 etliche gefüllte Abfallsäcke widerrechtlich entsorgt. Die mit allerlei Hausmüll vollgestopften grauen Beutel wurden einfach im Maiwald im Gewann "Großrotten" auf dem Benzmattenweg abgelagert. Eine Zeugin hat den Unrat am Montagmorgen festgestellt. Die Beamten des Polizeipostens Rheinau haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Rufnummer: 07844 91149-0 um Hinweise zu dem illegalen Treiben.

  • Rheinau
  • 12.12.17
  • 179× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugen gesucht
Jagdhochsitz entwendet

Rheinau-Linx. Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Samstagmorgen, 10 Uhr und Sonntagmittag, 16 Uhr im Gewann Eschwald einen Jagdhochsitz entwendet. Dieser war in der Verlängerung des Eschweges aufgestellt und zur Sicherung an einen Baum gekettet. Der etwa 3,5 Meter hohe, aus Aluminium gefertigte Hochsitz war olivgrün lackiert. Sein Wert beläuft sich auf etwa 400 Euro. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in diesem Bereich gesehen haben, werden gebeten sich mit den Beamten des...

  • Rheinau
  • 24.08.17
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.