Fenster

Beiträge zum Thema Fenster

Lokales
Die Ostfassade der Robert-Schuman-Realschule in Achern wird saniert Carmen Weber (l.) und OB Klaus Muttach vor Ort.

Neue Fassade für Realschule
Bauarbeiten bis Ende Mai

Achern (st). Die Sanierung der Ostfassade der Robert-Schuman-Realschule in Achern wurde in Angriff genommen. 50.000 Euro sind für dieses Projekt veranschlagt. Unter Beachtung der Hygienevorschriften an der Baustelle haben Dachdecker die schadhaften Einfassungen an den Fensterrahmen erneuert und Maler die Fassade, Fenstergewände und Holzfenster grundiert und neu gestrichen. Ebenso wurden Schadstellen an den Sandsteingewänden repariert und bei Bedarf teilweise ersetzt. Bis Ende Mai werden alle...

  • Achern
  • 27.05.20
Lokales
Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern (v. l.), Jürgen Bürk, Fachgebiet Hochbau und Bauverwaltung und Oberbürgermeister Klaus Muttach freuen sich über die Modernisierung.

Fenster erhöhen den Brandschutz
Stadt investiert 45.000 Euro in Festhalle

Achern-Gamshurst (st). Derzeit werden in der Halle in Achern-Gamshurst die Fenster im Foyer sowie die Oberlichtfenster in der Halle erneuert. In diesem Zug wird an den Oberlichtern eine Vorrichtung für den geforderten Rauch-Wärme-Abzug installiert, um den Auflagen der Brandverhütungsschau gerecht zu werden. Für die Maßnahme stehen im Haushalt der Stadt Achern 45.000 Euro zur Verfügung.

  • Achern
  • 08.11.19
ExtraAnzeige
  4 Bilder

Wertheimer in Achern
Zentrum für Heimwerker und Profis

Seit über 70 Jahren ist die E. Wertheimer GmbH mit 280 Mitarbeitern an sechs Standorten im Baustoff-, Fliesen-, und Holzfachhandel sowie im Einzelhandel zu Hause. Die E. Wertheimer GmbH gehört zur Firmengruppe Wertheimer, die an 24 Standorten, mit Schwerpunkt in Baden vertreten ist. Ihnen wird alles geboten, was das Thema Bauen, Heimwerkern und Modernisieren betrifft. Nicht ohne Grund ist Wertheimer der Komplettanbieter Nummer 1 in Ihrer Region rund um das Bauen und Modernisieren. 1000...

  • Achern
  • 07.08.19
  •  1
Polizei

Beim Einbruch überrascht
Geflüchtet

Achern (st). Der Betreiber eines Hotels in der Kirchstraße schlug am Samstagkurz nach 18.30 Uhr einen Langfinger in die Flucht. Der Unbekannte hatte zuvor einen Rollladen im Erdgeschoss angehoben und das vermutlich gekippte Fenster aufgehebelt. Im Büroraum trafen Einbrecher und Hotelier dann aufeinander. Dies veranlasste den etwa 22 bis 28 Jahre alten Mann dazu, sich über das Einstiegsfenster und ohne Beute in Richtung Adlerplatz aus dem Staub zu machen. Der ungebetene Gast wird als...

  • Achern
  • 10.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.