Nachrichten - Achern

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.115 folgen Achern
Lokales

Bei 44 Neu-Infektionen und sechs Todesfällen
Inzidenz steigt auf 37,6

Ortenau (st). 44 der am Dienstag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises ermittelten positiven Labornachweise hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 162 bestätigten Neuinfektionen 37,6. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 52 (alle Werte Stand 02.03.2021, 16 Uhr; LGA). Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen aus Achern (4), Appenweier...

Lokales
Freuen sich über die Inbetriebnahme der neuen ZNA: Dr. Bernhard Gorißen (Vierter von rechts), Chefarzt der Klinik für Akut- und Notfallmedizin am Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl, und  Verwaltungsdirektor Mathias Halsinger (ganz rechts) sowie Kolleginnen und Kollegen aus dem Team der ZNA.Freuen sich über die Inbetriebnahme der neuen ZNA: Dr. Bernhard Gorißen (Vierter von rechts), Chefarzt der Klinik für Akut- und Notfallmedizin am Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl, und  Verwaltungsdirektor Mathias Halsinger (ganz rechts) sowie Kolleginnen und Kollegen aus dem Team der ZNA.Freuen sich über die Inbetriebnahme der neuen ZNA: Dr. Bernhard Gorißen (Vierter von rechts), Chefarzt der Klinik für Akut- und Notfallmedizin am Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl, und  Verwaltungsdirektor Mathias Halsinger (ganz rechts) sowie Kolleginnen und Kollegen aus dem Team der ZNA.

Ortenau Klinikum Offenburg
Neue Zentrale Notaufnahme in Betrieb

Offenburg (st). Die erweiterte Zentrale Notaufnahme (ZNA) des Ortenau Klinikums in Offenburg hat zum 1. März ihren Betrieb in einem Anbau sowie kürzlich sanierten Räumern der Klinik aufgenommen. Nach rund acht Monaten Bauzeit steht Notfallpatienten nun ein neuer Eingangs-, Warte- und Erstbehandlungsbereich in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang der Klinik am Ebertplatz zur Verfügung, teilt das Ortenau Klinikum mit. Mit der Erweiterung trägt das Ortenau Klinikum in Offenburg dem gesteigerten...

Lokales
Im Mai beginnt der Bau der Lärmschutzwände in Offenburg. Die BI Bahntrasse informiert.Im Mai beginnt der Bau der Lärmschutzwände in Offenburg. Die BI Bahntrasse informiert.Im Mai beginnt der Bau der Lärmschutzwände in Offenburg. Die BI Bahntrasse informiert.

Lärmsanierung in Offenburg
BI Bahntrasse informiert zu den Details

Offenburg (st). Die BI Bahntrasse informiert in einer Pressemitteilung über Details der Lärmsanierung in Offenburg. So hätten die Vorarbeiten für die in 2016 mit einer Mehrheit der betroffenen Bürger beschlossenen Lärmschutzwände am Bahngleis inzwischen begonnen und mündeten ab Mai 2021 in die konkrete Bauphase. Dazu zeigt die BI wichtige Details auf: So müssten, um den Bahnbetrieb aufrecht zu erhalten, die Bauarbeiten im Wesentlichen nächst durchgeführt werden. "Bevor der erwünschte Lärmschutz...

Polizei

Dringender Zeugenaufruf
Unfall auf der B33 - LKW-Fahrer gesucht

Berghaupten (st). Die intensiven Fahndungsmaßnahmen nach dem flüchtigen Sattelzug, der am Dienstag nach einer Kollision mit einem Rollerfahrer einfach weitergefahren ist, verliefen bislang ergebnislos, teilt die Polizei am Mittwochnachmittag, 3. März, mit. Die inzwischen eingerichtete gemeinsame Ermittlungsgruppe beim Polizeipräsidium Offenburg durch Beamte der Verkehrspolizei, der Schutzpolizei sowie der Kriminalpolizei ist daher dringend auf die Mithilfe aus der Bevölkerung angewiesen. Nach...

Lokales
Symbolischer Spatenstich: Bauunternehmer Klaus Eble (v. l.), Lebenshilfe-Geschäftsführer Martin Schmid, Landschaftsbautechnikerin Viktoria Walter, Klaus Schwendemann (Seniorenwerk), Manfred Schöner (Stadtbauamt mit Leader-Fördertafel), Stadtbaumeister Clemens Hupfer, Leader-Geschäftsstellenleiterin Julia Kiefer, Bürgermeister Philipp Saar, Planer Wilfried Trapp, Vorsitzender Leader-Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e. V. Henry HellerSymbolischer Spatenstich: Bauunternehmer Klaus Eble (v. l.), Lebenshilfe-Geschäftsführer Martin Schmid, Landschaftsbautechnikerin Viktoria Walter, Klaus Schwendemann (Seniorenwerk), Manfred Schöner (Stadtbauamt mit Leader-Fördertafel), Stadtbaumeister Clemens Hupfer, Leader-Geschäftsstellenleiterin Julia Kiefer, Bürgermeister Philipp Saar, Planer Wilfried Trapp, Vorsitzender Leader-Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e. V. Henry HellerSymbolischer Spatenstich: Bauunternehmer Klaus Eble (v. l.), Lebenshilfe-Geschäftsführer Martin Schmid, Landschaftsbautechnikerin Viktoria Walter, Klaus Schwendemann (Seniorenwerk), Manfred Schöner (Stadtbauamt mit Leader-Fördertafel), Stadtbaumeister Clemens Hupfer, Leader-Geschäftsstellenleiterin Julia Kiefer, Bürgermeister Philipp Saar, Planer Wilfried Trapp, Vorsitzender Leader-Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald e. V. Henry Heller
2 Bilder

Leader-Projekt in Haslach
Spatenstich für den Mehrgenerationenparcours

Haslach (st). Mehrgenerationen-Erlebnis-, Spiel- und Bewegungsparcours entlang des Albert-Schweitzer-Weges, so lautet der etwas sperrige Antragstitels des Regionalprojektes, das mit Mitteln der Leader-Förderung nun in Haslach verwirklicht wird. Vorgesehen ist bis Mitte April am altstadtnahen Albert-Schweitzer-Weg auf 370 Metern Länge einen Parcours zu schaffen, wie er anregender nicht sein könnte: Ziel ist es, Menschen jeden Alters dort zusammenzuführen. Insbesondere auch...

Lokales

Brief an Ministerpräsident Kretschmann
"Achern aktiv" bezieht Stellung

Achern (st). Der Vorsitzende des Gewerbevereins "Achern aktiv", Philipp Schäfer, hat sich in einem Brief an den baden-württembergischen Ministerpräsident Winfried Kretschmann gewandt und mit deutlichen Worten auf die Situation der Händler aufmerksam gemacht.  Im Wortlaut "Die Situation ist untragbar und die Zeit läuft unerbittlich. Wie fasst man die aktuelle Situation in Worte, die weite Teile der Bevölkerung nicht mehr nachvollziehen kann. Offensichtliche Probleme: Der derzeit geöffnete Handel...

  • Achern
  • 03.03.21

Vermittlung von Impfterminen
Stadt Achern richtet Corona-Hotline ein

Achern (st). Die Stadt Achern hat unter Telefon 07841/6421950 eine Corona-Hotline eingerichtet. Dieses Angebot richtet sich an Senioren und Personen, die nicht über die EDV-technischen Möglichkeiten zur Selbstbuchung eines Impftermins verfügen beziehungsweise Unterstützung bei der Online-Buchung benötigen. Grundsätzlich kann jede und jeder Berechtigte über die Impf-Hotline-Nummer 116117 telefonisch oder über das Internet www.impfterminservice.de einen Impf-Termin selbst buchen. Personen, die...

  • Achern
  • 03.03.21
Oberbürgermeister Klaus Muttach (Bildmitte) bei einer Inspektion zum Stand der Vorbereitung für die neue Schwimmbadsaison mit dem neuen Leiter Konstantin Suppes (links) und dem stellvertretenden Leiter Markus Steidel

Vorbereitung für Schwimmbadsaison
Konstantin Suppes neuer Freibadleiter

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern bereitet die neue Schwimmbadsaison im Freibad in Achern vor. Personell sind alle Vorbereitungen abgeschlossen und die Schwimmbadbesucher können sich auf ihre bewährten Ansprechpartner vor Ort freuen. Neu im Team begrüßte Oberbürgermeister Kaus Muttach Konstantin Suppes, der die Leitung zum 1. März übernommen hat. Konstantin Suppes ist geprüfter Meister für Bäderbetriebe und war von 2001 bis 2020 bei der Gemeinde Edewecht beschäftigt. Alle weiteren...

  • Achern
  • 03.03.21
Aktuelle Fünftklässler des Gymnasiums Achern vor dem Lockdown

Online-Terminvergabe
Gymnasium Achern: Anmeldung digital und vor Ort

Achern (st). Die Anmeldung der Schüler für Klasse 5 im Schuljahr 2021/22 wird an weiterführenden Schulen kommende Woche an vier Tagen stattfinden. Am Gymnasium Achern können Montag bis Donnerstag, 8. bis 11. März, Termine zur Anmeldung online beantragt werden. Dadurch werden Wartezeiten vermieden und Kontakte reduziert. Es gilt allgemein auf dem Schulgelände eine Maskenpflicht. Eltern, die ihre Viertklässler anmelden möchten, können nur mit Terminvereinbarung an das Gymnasium Achern kommen und...

  • Achern
  • 02.03.21
Ina Schwarzwälder und Oberbürgermeister Klaus Muttach

Neuer Antoniuskindergarten
Leiterin wird Ina Schwarzwälder

Achern-Oberachern (st). Die Stadt Achern kommt auf dem Weg zur Inbetriebnahme eines neuen städtischen Kindergartens in Oberachern voran. Während die Arbeiten zum Umbau der bisherigen Schulräume zum Kindergarten voranschreiten, hat der Gemeinderat jetzt beschlossen, dem neuen Kindergarten den Namen „Antoniuskindergarten“ zu geben. Damit werde der unmittelbaren Nachbarschaft der Antoniusschule entsprochen und auch über die Namensgebung eine hoffentlich fruchtbare Zusammenarbeit zwischen...

  • Achern
  • 02.03.21
Am Wochenende hat ein Acherner mit einem Mega-Los 100.000 Euro gewonnen.

Bei der Deutschen Fernsehlotterie
Acherner gewinnt 100.000 Euro

Achern (st). Schöner kann sich der Februar für einen Mitspieler der Deutschen Fernsehlotterie aus Achern nicht verabschieden: Als am Sonntag, 28. Februar, um 19.59 Uhr im Ersten die Gewinnzahlen der Deutschen Fernsehlotterie bekannt gegeben wurden, war für ihn klar: Sein großes Los wurde gezogen. Er gewinnt 100.000 Euro mit einem Mega-Los im zweiten Rang der Prämienziehung. Jeweils 100.000 Euro gingen gestern zudem in der Prämienziehung nach Oberhausen und Neuwied. In der Wochenziehung gewann...

  • Achern
  • 01.03.21

Polizei

Mehrere Anzeigen
Kiste Bier geklaut und Führerschein verloren

Achern (st). Der Diebstahl einer Kiste Bier aus einem Lebensmittelgeschäft in der Fautenbacher Straße hat am Dienstagnachmittag, 2. März, gegen einen 38 Jahre alten Mann weitere polizeiliche Maßnahmen ins Rollen gebracht. Der Enddreißiger wurde um 16.15 Uhr dabei beobachtet, wie er die alkoholische Erfrischung aus dem Markt trug, in einen Wagen einlud und damit letztlich davonfuhr, ohne hierfür eine vorherige Bezahlung geleistet zu haben. Bei der Überprüfung einer hinzugezogenen Streife des...

  • Achern
  • 03.03.21

Zeugen gesucht
Exhibitionist belästigt 16-Jährige

Achern (st). Aufgrund der exhibitionistischen Handlungen eines noch Unbekannten ermitteln nun Beamte der Kriminalpolizei. Wie mittlerweile bekannt wurde, soll der etwa 29 Jahre alte Mann mit dunkler Hautfarbe, schulterlangen krausen Haaren und großer Nase vergangenen Mittwoch, 24. Februar, zwischen 14.30 und 14.45 Uhr eine 16-Jährige im Bereich des Bahnhofs in Achern belästigt haben. Der Unbekannte soll zu diesem Zeitpunkt eine schwarze Jeans getragen haben und sei anschließend mit dem Fahrrad...

  • Achern
  • 02.03.21

Anzeige wegen Urkundenfälschung
Mit unechtem Führerschein unterwegs

Achern (st). Am vergangenen Dienstagmorgen, 23. Februar, um 8.40 Uhr saß in Achern ein 55-jähriger Mann ohne Führerschein am Steuer. Der Mercedes-Fahrer wurde auf der Severinstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Er konnte sich weder ausweisen, noch einen Führerschein vorzeigen. Er gab jedoch zu, die deutsche Fahrerlaubnis entzogen bekommen zu haben und nun noch einen bulgarischen Führerschein zu besitzen. Da der Verdacht im Raum stand, dass der Mann keine gültige Erlaubnis für...

  • Achern
  • 24.02.21

Zeugen gesucht
Nach Ausweichmanöver in Grünstreifen gelandet

Achern (st). Am vergangenen Sonntagnachmittag, 21. Februar, gegen 14.40 Uhr soll nach bisherigen Erkenntnissen auf der K5311, dem sogenannten Motodrom, ein bislang unbekannter Porsche-Fahrer durch zwei Motorradfahrer, erheblich gefährdet worden sein. Nur durch das Ausweichen in den Grünstreifen habe der Autofahrer, nach Aussagen eines Zeugen, einen Zusammenstoß mit den Zweiradfahrern verhindern können. Die Polizeibeamten in Achern haben die Ermittlungen übernommen und suchen Zeugen des...

  • Achern
  • 22.02.21

Ohne Führerschein unterwegs
Auch Fahrzeughalterin droht Ungemach

Achern (st). Die abendlich Ausfahrt eines 18-Jährigen ohne erforderliche Fahrerlaubnis wurde am Montagabend, 15. Februar, von Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch beendet. Der Heranwachsende geriet kurz vor 21.30 Uhr in der Martinstraße mit seinem Hyundai in eine Verkehrskontrolle. Doch nicht nur dem jungen Mann droht nun Ungemach, auch gegen die Fahrzeughalterin des Hyundai wird ermittelt. Ihr wird vorgeworfen es zugelassen zu haben, dass der 18-Jährige mit ihrem Wagen am öffentlichen...

  • Achern
  • 18.02.21

Unter Drogeneinfluss
Zu fünft im Auto unterwegs

Achern-Fautenbach (st). Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch hat gleich für fünf Personen ein juristisches Nachspiel. Ein 30-jährige VW-Fahrer und seine vier Mitfahrer im Alter zwischen 16 und 19 Jahren wurden am Dienstagabend, 16. Februar, gegen 18.15 Uhr "Im Gewerbegebiet" in Fautenbach einer genaueren Überprüfung unterzogen. Nachdem mehrere Anzeichen darauf hindeuteten, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am Steuer seines Wagens...

  • Achern
  • 18.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Spannende Strafraumszenen wünschen sich die Fans beim Oberliga-Derby in Oberachern.

FUSSBALL-OBERLIGA: Mittwoch, 28.10.2020 Derby Oberachern gegen Linx
Ortenauer Oberligisten im brisanten "Classico"

Achern-Oberachern (woge). Das Gipfeltreffen der besten Mannschaften der Ortenau, steigt am Mittwoch, den 28.10.2020 um 18 Uhr im Stadion am Waldsee. Der SV Oberachern erwartet zum "Classico" den SV Linx. Diese Begegnung wurde am 17. Oktober, wegen eines Corona-Verdachtsfalles auf Linxer Seite, abgesagt. Die Fans aus beiden Lagern sehen diesem Ortenau-Derby mit Spannung entgegen. Denn an den Voraussetzungen hat sich nichts geändert – beide Mannschaften brauchen dringend Punkte im...

  • Achern
  • 27.10.20
Oberacherns Torhüter Corentin Schmittheissler möchte sein Gehäuse im Derby gegen Linx sauber halten.

FUSSBALL: Am Samstag spielt Oberachern gegen Linx
Ortenau-Derby unter besonderen Vorzeichen

Achern-Oberachern (woge). Der "Classico der Ortenau" steigt am kommenden Samstag im Stadion am Waldsee in Oberachern. Im brisanten Derby in der Oberliga Baden-Württemberg erwartet der SV Oberachern um 15.30 Uhr den Lokalrivalen – den SV Linx. Und es wird für die Zuschauer eine spannende Begegnung, denn beide Mannschaften brauchen dringend Punkte im "Überlebenskampf". Dies gilt ganz besonders für die Gastgeber, denn der SVO ziert mit mageren vier Punkten das Tabellenende. Allerdings hat die...

  • Achern
  • 13.10.20
Der SV Oberachern (gelbes Trikot) bestreitet heute in der Oberliga ein Nachholspiel.

Nachholspiel gegen Rielasingen-Arlen
Erstes Flutlichtspiel beim SV Oberachern

Zu einem für Oberacherner Verhältnisse ungewöhnlichem Zeitpunkt empfängt der SVO am  Mittwochabend den 1. FC Rielasingen-Arlen zum Nachholspiel am Oberacherner Sportplatz am Waldsee. Ungewöhnlich ist es inzwischen nicht mehr, dass man an einem Mittwoch antreten muss, ungewöhnlich ist eher die späte Anstoßzeit um 18 Uhr. Bisher untersagten die Oberligastatuten Flutlichtspiele in Oberachern, da die erforderliche Stärke des alten Flutlichts in Oberachern, den Mindestwert bei weitem unterschreitet....

  • Achern
  • 06.10.20
Auch in den ungewohnten gelben Trikots hat der SV Oberachern gestern Nachmittag gegen Bissingen mit 1:2 verloren.

FUSSBALL-OBERLIGA: SV Oberachern – FSV 08 Bissingen 1:2
Nach etwa 70 Minuten schwanden die Kräfte

Achern-Oberachern (woge). Der SV Oberachern konnte auch im fünften Saisonspiel keinen Dreier einfahren. Im Gegenteil, die Mannschaft von Trainer Marc Lerandy verlor gestern Nachmittag am heimischen Waldsee gegen den FSV 08 Bissingen denkbar knapp mit 1:2. Trotz regenerischem Wetter präsentierte sich der Rasen in gutem Zustand, so dass beide Mannschaften ein passables Kombinationsspiel aufziehen konnten. In den ersten 45 Minuten hatten die Acherner Vorstädter mehr vom Spiel und konnten sich...

  • Achern
  • 26.09.20
Der SV Oberachern möchte sich heute im Auswärtsspiel bei der TSG Backnang durchsetzen.

FUSSBALL: SV Oberachern spielt heute in Backnang
Das Minimalziel von einem Punkt ist drin

Achern-Oberachern (woge). Bei der knappen 0:1-Niederlage im südbadischen Derby beim FC 08 Villingen zeigte der SV Oberachern am vergangenen Samstag eine beachtliche Leistung. Die Mannschaft von Trainer Marc Lerandy konnte durch die Corona-Zwangspause vor dem Spiel nur zwei Mal trainieren und hätte am Ende sogar ein Unentschieden verdient gehabt. Heute Abend um 17.15 Uhr müssen die Acherner Vorstädter bei der TSG Backnang antreten und die Chancen stehen nicht schlecht um was Zählbares mit in die...

  • Achern
  • 22.09.20
Max Dilger (rechts) belegte einen starken Podestplatz bei der WM-Qualifikation im holländischen Roden.

MOTORSPORT: Bernd Diener kann als Fünfter nachrücken
Max Dilger als Dritter für die WM qualifiziert

Roden/Niederlande (woge). Die Qualifikation zur Weltmeisterschafts-Grand-Prix-Serie 2021 war das erwartet schwere Langbahnrennen auf der gut präparierten Sandbahn im holländischen Roden. Insgesamt 25 Fahrer aus Europa rollten ans Startband und nur vier Akteure konnten sich für die WM im kommenden Jahr qualifizieren. Auch vom MSC Berghaupten waren drei Fahrer am Start und alle drei zeigten eine vorzügliche Vorstellung. Max Dilger kam mit der anspruchsvollen Sandbahn sehr gut zurecht und sammelte...

  • Achern
  • 22.09.20

Freizeit & Genuss

Der neuen Kontrabasslehrer Jörg Wette tritt seinen Dienst zum 1. Januar 2021 an.

Musik- und Kunstschule
Erstmalig Kontrabassunterricht möglich

Achern/Oberkirch (st). Zum 1. Januar beginnt das neue Semester an der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch mit neuen Angeboten. Neben neuen Kursen im Elementarbereich wird erstmals das Fach Kontrabass an der Musikschule angeboten. Hierfür konnte mit Jörg Wette eine hochqualifizierte Lehrkraft gewonnen werden. Lücke geschlossen Der Kontrabass ist nicht nur das größte der Streichinstrumente, sondern auch eines der vielseitigsten. Eingesetzt wird das Instrument im Sinfonie- und...

  • Achern
  • 03.12.20
Tanja Bauerndistel," Biogenuss Bistro Decker", Achern-Großweier

Rezept: Gratin aus Blattspinat und Kartoffeln
Im Ofen überbacken

Das braucht's: 800 g festkochende Kartoffeln 500 g Blattspinat 120 g Greyerzer frisch gerieben 3 Schalotten 2 Knoblauchzehen 50 g Butter Salz Pfeffer frisch geriebener Muskat 400 ml Sahne Butter für die Form So geht's: Die Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Spinat putzen und waschen. Den Käse reiben. Eine Auflaufform einfetten. Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Butter in einem großen Topf zerlassen,...

  • Achern
  • 13.11.20

Anmeldung bis 16. Oktober
Poetry-Slam-Workshop in den Herbstferien

Achern (st). Die Stadt Achern bietet in den Herbstferien vom 25. bis 29. Oktober einen Poetry-Slam-Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 20 Jahren an. Der Workshop ist eine Kooperation zwischen dem Fachgebiet Kultur und der Stadtbibliothek der Stadt Achern mit dem Illenau Theater Achern e. V. Professionelle Betreuung Poetry Slam ist ein literarischer Wettbewerb, bei dem Teilnehmer eigene Texte verfassen und diese dann innerhalb einer bestimmten Zeit auf einer Bühne vor...

  • Achern
  • 24.09.20

F8-Entwicklerkonferenz von Facebook
Die 5 größten Ankündigungen von Facebooks Keynote zur F8-Entwicklerkonferenz

Die F8-Entwicklerkonferenz von Facebook hat heute begonnen, und das Unternehmen hat gerade seine Eröffnungsrede beendet. Das überwältigende Thema laut CEO Mark Zuckerberg lautet: „Die Zukunft ist privat.“ Nach einem Jahr voller Kontroversen darüber, ob Facebook in die Privatsphäre seiner Nutzer eindringt und die soziale Spaltung fördert, bemüht es sich nachdrücklich, Menschen dabei zu helfen, mit nahen Familienmitgliedern und Freunden in Kontakt zu treten. Während der Keynote kündigte Facebook...

  • Achern
  • 21.08.20
  • 1
Flussidylle und Burgenland: Das Saale-Tal mit seinen mancherorts steil aufragenden Muschelkalkhängen ist reich an historischen Bauwerken und eindrucksvollen Naturräumen.
5 Bilder

Wo Urlaub noch Erholung ist – das grüne Reiseland Thüringen: Auf der Saale lässt sich die Mitte Deutschlands mal aus anderer Perspektive erkunden
VERTRÄUMTE PADDELTOUR ZU BIBERN, EISVÖGELN UND JEDER MENGE BURGEN

Lebhafte Kultur-Orte, markante Natur- und Flusslandschaften und Burgen und Schlösser gleich reihenweise: In Deutschlands Mitte sind kleine und große Gäste auf traditionsreichen wie modernen Wegen eingeladen, ein Bundesland mit besonderem Zuschnitt kennenzulernen. Thüringen ist – und das stellt sich jetzt nicht nur in Corona-Zeiten so dar – eine Urlaubsregion, in der sich das Motto „Urlaub im eigenen Land“ schlechthin durch eine beachtenswerte Bandbreite erfüllen lässt. Für jene, die erstmals...

  • Achern
  • 28.06.20
Athanasia Gkeka, Restaurant "Dionysos", Achern

Rezept: Melitzanes papoutsakia – gefüllte Auberginen
Leichte Sommerküche

Das braucht's: 5 große Auberginen500 g Hackfleisch (Rind oder Kalb)1 gehackte Zwiebel2 gehackte Knoblauchzehen1 kleines Glas trockener Rotwein1 kleine Dose Tomaten in Stücken1 Zimtstange1 Prise Zucker1 TL Oregano100 g ParmesanOlivenölSalzPfeffer2 bis 3 EL gehackte Petersilie Bechamelsoße: 100 g Mehl100 g Butter900 ml Milch2 Eigelb1 Prise MuskatnussSalzPfefferSo geht's: Auberginen waschen und der Länge nach halbieren. Mit einer Gabel zwei bis drei Mal einstechen. Mit Salz bestreuen und eine...

  • Achern
  • 29.05.20

Panorama

Der ehemalige Musikschulleiter Rudolf Heidler hat das Musikleben in Achern in den vergangenen fast 40 Jahren auf beeindruckende Weise geprägt.

Rudolf Heidler: Erfolgreiche Schaffenszeit
Liebesbeziehung mit Musik

Achern. "Musik ist mein Leben", sagt Rudolf Heidler, ehemaliger städtischer Musikdirektor in Achern und Kenzingen. Und das auch im Ruhestand, den er seit Anfang November genießt. Der Abschied vom aktiven Dienst sei ihm schon sehr schwergefallen, gesteht der sympathische Vollblutmusiker. In seinem neuen Alltag hat er jetzt aber deutlich mehr Zeit für sein eigenes Spiel. "Nachdem ich um 6 Uhr eine Stunde mit dem Hund draußen und danach noch eine Stunde im Fitnessstudio war, gehört der Rest des...

  • Achern
  • 15.01.21
  • 1
Edmund Seifert zieht sich zum Jahreswechsel als Geschäftsführer von Möbel Seifert zurück und übergibt an seinen Neffen Emanuel.

Edmund Seifert reicht Staffelstab weiter
Der Lotse geht von Bord

Achern. "Ganz leicht fällt mir der Abschied nicht, aber die Entscheidung steht seit zwei Jahren fest", sagt Edmund Seifert, Geschäftsführer des gleichnamigen Möbelhauses, der zum Jahreswechsel seinen Ruhestand antritt. Seit April 1979 leitete er die Geschicke des traditionsreichen Möbelhauses in Achern zusammen mit seinem Bruder Rudolf in vierter Generation. Mit seinem Neffen Emanuel Seifert, der für ihn nachrückt, schlägt das Unternehmen ein neues Kapitel auf und geht in die fünfte Generation....

  • Achern
  • 25.12.20
Nadine Weber führt mit ihrem Ehemann einen Obstbaubetrieb und eine Brennerei in dritter Generation in Achern-Mösbach.

Nadine Weber war bei "Lecker aufs Land"
Ganz schwer heimatverliebt

Achern-Mösbach. Ihr Ehemann hat Nadine Weber den entscheidenden Schubs gegeben. "Als ich auf einer Messe in Baden-Baden vom SWR angesprochen wurde, ob ich Lust habe, bei der Sendung 'Lecker aufs Land' mitzumachen, war ich zuerst ein wenig zurückhaltend", erzählt die sympathische Landfrau aus Mösbach. "Mein Mann sagte aber ganz schnell 'doch, das machst du'", sagt sie lachend. Und dass sich die Teilnahme gelohnt hat, beweist der erste Platz. "Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet", gesteht...

  • Achern
  • 30.10.20
Andrea Rumpf leitet seit 25 Jahren die Geschicke des Stadtarchivs Achern und hat vor allem am Anfang echte Grundlagenarbeit geleistet.

Stadtarchivarin Andrea Rumpf
"Verwaltung musste ich erst erziehen"

Achern. "In der Schule habe ich Geschichte eigentlich nicht gerne gemacht. Mit 14 Jahren wollte ich viel lieber Wildhüterin in Kenia werden", erzählt Andrea Rumpf, Leiterin der Stadtarchivs Achern. Dass sie sich dann doch für Historisches interessierte und sich für den Beruf der Archivarin entschied, wurde ein Glücksfall für die Stadt Achern. Seit mittlerweile 25 Jahren leitet sie die Geschicke des Archivs. Erst mit einem Praktikum in der 12. Klasse im Generallandesarchiv in Karlsruhe wurde ihr...

  • Achern
  • 25.09.20

Freibadsaison 2020
Stadt zieht positive Bilanz

Achern (st). Unmittelbar nachdem die Landesregierung aufgrund der Corona-Krise den Startschuss gegeben hatte zur Öffnung der Freibäder, war das Acherner Freibad als eines der ersten am 6. Juni startklar zur Öffnung. Frühzeitig wurde von der Stadtverwaltung ein Pandemieplan für das Freibad erarbeitet und so war man für die Eröffnung gut vorbereitet. Es wurden besondere Hygienevorschriften, Obergrenzen für Besucherzahlen und Vorkehrungen für Abstandsregeln getroffen. Die Eintrittspreise blieben...

  • Achern
  • 23.09.20

Marktplatz

Symbolische Spendenübergabe an die Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Achern und der Region, Susanne Scheck-Reitz, und Oberbürgermeister und Vorstandsmitglied Klaus Muttach durch Geschäftsführer Michael E. Wertheimer (links) und den Niederlassungsleiter Achern Jürgen Stopper (rechts)

Für soziale Projekte
Wertheimer GmbH spendet an Bürgerstiftung

Achern (st). Dieser Tage bedachte die Wertheimer GmbH die Bürgerstiftung Achern und der Region mit einer Spende in Höhe von 2.500 Euro für anstehende Anschaffungen und Förderprojekte. Mehr als eine Millionen in zehn Jahren Die Firma Wertheimer GmbH verzichtet schon seit Jahren auf größere Geschenke zu Weihnachten an die Kundschaft aus dem Profihandwerk. Das eingesparte Geld geht jährlich an gemeinnützige Einrichtungen im Einzugsgebiet der Firma Wertheimer GmbH, die sich mit sozialem Engagement...

  • Achern
  • 07.12.20
Von links: Ralf Volz, Fachbereichsleiter Technische Betriebe, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Michael Mathuni nahmen die Schnellladesäule in Betrieb.

Vor dem Rathaus in Achern
Neue E-Tankstelle ist in Betrieb

Achern (st). Ab sofort können E-Mobilisten in Achern vor dem Rathaus in der Wilhelm-Schechter-Straße 15 ihre E-Fahrzeuge an der Schnellladesäule des Typs „Hypercharger“ mit einer Ladeleistung von bis zu 75 kW mit Gleichstrom (DC) laden. Zusätzlich ist die Ladestation mit einem Normalladepunkt ausgestattet, an dem mit bis zu 22 kW mit Wechselstrom (AC) geladen werden kann. Aktuell betreibt das E-Werk Mittelbaden insgesamt 40 Normal- und vier Schnellladestationen. Oberbürgermeister Klaus Muttach...

  • Achern
  • 28.09.20

Bio-Brotbox-Aktion von Menken Bio-Supermarkt
Für ein gesundes Frühstück

Ortenau (st). Die Menken Bio-Supermärkte verteilen dieses Jahr rund 800 gefüllte Brotboxen an die Schulanfänger der Grundschulen in Bühl, Achern, Oberkirch und Umgebung. "Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr wieder Teil der bundesweiten Netzwerk-Initiative sind", so Geschäftsführer Harald Menken. Unter dem Motto "gut gefrühstückt, gut gelernt" werden die wiederverwendbaren Boxen am 28. und 29. September, gefüllt mit einem gesunden und leckeren Bio-Frühstück, an die Schulen verteilt. ...

  • Achern
  • 14.09.20
Auf dieser Fläche können sich kreative Köpfe austoben.

Ideenwettbewerb mit tollen Preisen gestartet
Kreativität ist gefragt

Achern (st). Die Gesundheitsexperten des Vitalhaus Achern brauchen kreativen Beistand für die Gestaltung einerWand im neuen Kursraum. Der Ideenwettbewerb „Papersports - dein Design für's Vitalhaus“ läuft noch bis zum 15. Oktober und gibt kreativen Köpfen die Chance auf tolle Preise. Er richtet sich vor allem an Schüler und Studenten, doch natürlich kann jeder mit dem richtigen „Händchen“ für Zeichnungenmitmachen. Und die Durchführung ist ganz einfach: Interessierte zeichnen auf einem...

  • Achern
  • 11.09.20

EWO-Kommunen: Abschluss 2019
Knapp eine Millionen Euro ausgeschüttet

Ortenau (st). Die Beteiligung der EWO-Kommunen am E-Werk Mittelbaden und an "badenova" bleibt rentabel. Positive Zahlen konnte der Geschäftsführer des Energiewerk Ortenau, Matthias Friedrich, in der jüngsten Gesellschafterversammlung der Energiewerk Ortenau Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG bei der Feststellung des Jahresabschlusses 2019 präsentieren. Fast eine Millionen Euro an Dividenden Insgesamt konnte die Beteiligungsgesellschaft aus den Beteiligungen an der Elektrizitätswerk...

  • Achern
  • 27.08.20
Das hauseigene Unicompact Kassettenlager, gesteuert vom intelligenten Lagerverwaltungssystem "KASTOlogic" stellt mannlos die für die Produktion benötigten Materialien effizient und zuverlässig bereit.

„100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“
Kasto GmbH ausgezeichnet

Achern (st). Der Säge- und Lagertechnik-Spezialist Kasto aus Achern wurde beim Wettbewerb „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet – als eines von nur 13 Unternehmen im Land. Das vom intelligenten Warehouse Management System (WMS) "KASTOlogic" gesteuerte hauseigene Kassettenlager überzeugte die Jury. „Herzlichen Glückwunsch an die Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG für diese herausragende Leistung zur Auszeichnung als einer der 100 Orte für Industrie 4.0 in...

  • Achern
  • 12.08.20

Extra

Besucher im Foyer des Illenau Theaters
2 Bilder

Illenau Theater Achern
Ergänzung zum städtischen Kulturprogramm

Achern (gm). „Es ist gemütlich, nett und klein hier. Ich bin immer neugierig auf die Stücke.” Das sagt eine treue Besucherin des Illenau Theaters Achern. Manche der Darsteller kenne sie persönlich und es sei einfach klasse, dass man in einer kleinen Stadt wie Achern ein so reges und professionelles Amateurtheater habe. „Maison de France”Der Spielort im ehemaligen „Maison de France” der Illenau in der Karl-Hergt-Straße hat große Räume. Einer davon ist das Theater mit 80 Sitzplätzen....

  • Achern
  • 12.11.19
Anzeige
4 Bilder

Garten- und Landschaftsbau Dinger
Kreative Lösungen für den Garten

Wir sind ein motiviertes Team von Gärtnern mit dem Anspruch, Ihnen Ihren Garten so zu gestalten, dass Sie sich rundum wohlfühlen. Geschäftsführer Gärtnermeister Eberhard Dinger baut mit seinem Team für Sie Wohlfühlgärten, begleitet Ihre Gärten durch das ganze Jahr, pflastert Ihren Hof, bietet Grünpflege für Firmen, Privatgärten und öffentliches Grün, kümmert sich gerne um alles, was rund um die Außenanlagen anfällt und bringt auch Ihre Balkonpflanzen gut über den Winter. Qualifizierter...

  • Achern
  • 07.08.19
Anzeige
Straßenbahntore
4 Bilder

Hodapp Stahltürenbau
Spezialist für Stahltüren und -tore

Die Hodapp GmbH & Co. KG aus Achern hat sich in den vergangenen 70 Jahren einen Namen als anerkannter Spezialist in der Fertigung von Stahltüren und -toren aller Art gemacht. Dort werden Produkte hergestellt, die verbinden, trennen, schützen und Leben retten. Hinter jeder Hodapp-Tür steht eine lange Tradition der handwerklichen Erfahrung aus unzähligen Projekten, aber vor allem auch viel Innovation. Maßstab für Sicherheit Jedes Produkt von Hodapp ist für sich ein Spezialist, welches allen...

  • Achern
  • 07.08.19
Anzeige
4 Bilder

Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen
Auto Roth bietet Service rund um das Fahrzeug

Vertrauen Sie auf fachliche Kompetenz – direkt in Ihrer Nähe!  Ob Service, Reparatur, Unfall oder nur ein kleiner Kratzer, das Auto-Roth-Team ist für Sie da. Kompetente Mitarbeiter, die ständig geschult werden, haben die passende Lösung für große und kleine Reparaturen oder Schäden an Karosserie, Lack und Glas. Die Auto-Roth Karosserie- und Lackspezialisten bringen auch schwierige Fälle wieder in Form und unterstützen Sie bei den notwendigen Abwicklungsmodalitäten. Mit modernster technischer...

  • Achern
  • 07.08.19
Anzeige
4 Bilder

Wertheimer in Achern
Zentrum für Heimwerker und Profis

Seit über 70 Jahren ist die E. Wertheimer GmbH mit 280 Mitarbeitern an sechs Standorten im Baustoff-, Fliesen-, und Holzfachhandel sowie im Einzelhandel zu Hause. Die E. Wertheimer GmbH gehört zur Firmengruppe Wertheimer, die an 24 Standorten, mit Schwerpunkt in Baden vertreten ist. Ihnen wird alles geboten, was das Thema Bauen, Heimwerkern und Modernisieren betrifft. Nicht ohne Grund ist Wertheimer der Komplettanbieter Nummer 1 in Ihrer Region rund um das Bauen und Modernisieren. 1000...

  • Achern
  • 07.08.19
  • 1
Anzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Möbel Seifert GmbH

Wir sind Wohnexperten mit Leidenschaft! Bei uns ist der Kunde König. Äußern Sie Ihre Einrichtungswünsche! Ohne Kompromisse und genau so, wie Sie es sich vorstellen. Den Rest übernehmen wir. Kirchstraße 6 77855 Achern Telefon: 07841 683-0 www.moebel-seifert.de

  • Achern
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.