Nachrichten - Achern

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.193 folgen Achern
Lokales
Ob das Oberkircher Weinfest – hier die Eröffnung 2019 – stattfinden wird, ist noch nicht klar. Ob das Oberkircher Weinfest – hier die Eröffnung 2019 – stattfinden wird, ist noch nicht klar. Ob das Oberkircher Weinfest – hier die Eröffnung 2019 – stattfinden wird, ist noch nicht klar.

Weinfeste in der Ortenau
Durbach feiert im Juli, andere Kommunen überlegen noch

Ortenau (mak). Sie stehen für Geselligkeit und Genuss und gehören in die Ortenau wie die Fasent: die Weinfeste. Im vergangenen Jahr hat die Corona-Pandemie das gesellige Zusammensein zunichte gemacht. Und in diesem Jahr? In Durbach freut man sich auf das 59. Weinfest, das am 16. und 17. Juli steigen wird – allerdings in abgespeckter Form. Das verriet Bürgermeister Andreas König im Rahmen eines Pressegesprächs am vergangen Freitag. "Das Fest wird aber nicht in seiner gewohnten Form stattfinden",...

Lokales
Aktuell gibt es keine Kontrollen an der Grenze, in Frankreich selbst kontrolliert aber die Polizei die Einhaltung der Einreiseregeln.Aktuell gibt es keine Kontrollen an der Grenze, in Frankreich selbst kontrolliert aber die Polizei die Einhaltung der Einreiseregeln.Aktuell gibt es keine Kontrollen an der Grenze, in Frankreich selbst kontrolliert aber die Polizei die Einhaltung der Einreiseregeln.

Weitere Lockerungen in Frankreich
Für Einreise kein PCR-Test mehr nötig

Ortenau (ds). Angesichts sinkender Inzidenzzahlen und gemäß seines Stufenplans hat Frankreich am 9. Juni weitere Einschränkungen aufgehoben. So wurde die Sperrstunde von 21 auf 23 Uhr bis 6 Uhr verschoben, Cafés und Restaurants sowie auch Sporthallen und Schwimmbäder können nun auch mit begrenzter Personenzahl im Innenbereich wieder öffnen. Auch die Einreisebestimmungen sind seit Mittwoch deutlich vereinfacht, touristische Reisen sind wieder erlaubt, ein PCR-Test ist hierfür nicht mehr nötig....

Panorama
Thomas Beik mit zwei seiner Schwarzwälder. Deren starker Körperbau sowie die helle und leichtgelockte Mähne gehören zu den Merkmalen.Thomas Beik mit zwei seiner Schwarzwälder. Deren starker Körperbau sowie die helle und leichtgelockte Mähne gehören zu den Merkmalen.Thomas Beik mit zwei seiner Schwarzwälder. Deren starker Körperbau sowie die helle und leichtgelockte Mähne gehören zu den Merkmalen.

Thomas Beik züchtet Schwarzwälder
Glück gefunden mit heimischer Rasse

Rheinau-Rheinbischofsheim. Nie im Leben hätte sich Thomas Beik gedacht, dass er einmal einen Reiterhof führen wird, als er als kleiner Junge von einem Pferd fiel. Nicht nur das. Seit einigen Jahren züchtet Beik die heimische Rasse der Schwarzwälder Kaltblutpferde und ist Vorstand eines Reitervereins. Dabei schien zu Beginn des beruflichen Werdegangs der Sturz seine Auswirkungen zu haben. Zwei Generationen hatten den landwirtschaftlichen Hof in Rheinbischofsheim aufgebaut. Der heute 50-Jährige...

Lokales

Acht Neu-Infektionen am Donnerstag
Inzidenz bleibt stabil bei 22

Ortenau (st). Die acht vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Donnerstag an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis - 28 weniger als vor einer Woche - stammen aus Ettenheim (1), Haslach (2), Mühlenbach (1), Offenburg (1), Ohlsbach (2) und Seelbach (1). Für den 11. Juni hat das Robert-Koch-Institut (RKI) einen Sieben-Tage-Inzidenzwert (pro 100.000 Einwohner) bei 95 Neu-Infektionen binnen einer Woche von 22 für den Ortenaukreis festgestellt....

Lokales
Freuen sich über den Start der Lebensretter-App "FirstAED" im Ortenaukreis (v. l.): Jürgen Mohrbacher, Mitinitiator der App vom Gesundheitsamt im Landratsamt, Joachim Hurst, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Lahr, Manfred Lenz, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Kehl, Urs Kramer, Amtsleiter Brand- und Katastrophenschutz im Landratsamt, Landrat Frank Scherer, Chefarzt Professor Dr. Philipp Diehl, Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller und Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor des Ortenau KlinikumsFreuen sich über den Start der Lebensretter-App "FirstAED" im Ortenaukreis (v. l.): Jürgen Mohrbacher, Mitinitiator der App vom Gesundheitsamt im Landratsamt, Joachim Hurst, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Lahr, Manfred Lenz, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Kehl, Urs Kramer, Amtsleiter Brand- und Katastrophenschutz im Landratsamt, Landrat Frank Scherer, Chefarzt Professor Dr. Philipp Diehl, Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller und Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor des Ortenau KlinikumsFreuen sich über den Start der Lebensretter-App "FirstAED" im Ortenaukreis (v. l.): Jürgen Mohrbacher, Mitinitiator der App vom Gesundheitsamt im Landratsamt, Joachim Hurst, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Lahr, Manfred Lenz, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Kehl, Urs Kramer, Amtsleiter Brand- und Katastrophenschutz im Landratsamt, Landrat Frank Scherer, Chefarzt Professor Dr. Philipp Diehl, Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller und Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor des Ortenau Klinikums

Medizinische Ersthelfer gesucht
Ortenau wird „Region der Lebensretter“

Ortenau (st). Rund 50.000 Menschen erleiden jährlich in Deutschland einen Herzstillstand und müssen wiederbelebt werden. Rund 100 Notrufe gehen allein in der Ortenau jährlich bei der Integrierten Leitstelle (ILS) nach einem Verdacht auf Herzstillstand ein und führen zu einer Alarmierung des Rettungsdienstes. Bleibt das Herz stehen, werden der Körper und vor allem das Gehirn nicht mehr mit ausreichend Sauerstoff versorgt. Schnelle Hilfe ist dann extrem wichtig. Wird nicht innerhalb von drei bis...

Lokales

Von oben nach unten und jeweils von links nach rechts: Leiterin Ina Schwarzwälder, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Raphaela Seeber, Vera Borsig, Janina Doll, Nathalie Peischard, Hanna Hoffmann und Julia Jülg

Neuer Antoniuskindergarten
Vorbereitungen sind auf der Zielgeraden

Achern (st). Die Vorbereitungen für die Inbetriebnahme des neuen Antoniuskindergartens in Oberachern gehen dem Ende entgegen: Die Malerarbeiten im Gebäude sind weitgehend abgeschlossen, Fluchttreppe und Ausgangspodest sind montiert und die Endmontage der Heizkörper ist erfolgt. Auch Elektroarbeiten und Leuchten-Montage sind abgeschlossen, Deckensegel zur besseren Akustik montiert. Im Weiteren wurden nach der Umnutzung von Schulraum zum Kindergarten Fingerklemmschutz für die kleinen Hände der...

  • Achern
  • 11.06.21
Bauhofmitarbeiter Wolfgang Roske sorgt am Adlerplatz für bunten Blumenschmuck.

Bauhof bepflanzt Blumenkästen und Beete
Im Achern wird es sommerlich

Achern (st). Pünktlich zum Ende des Wonnemonats Mai beendeten die Mitarbeiter des Bauhofes und der Gärtnerei im Stadtgebiet die Bepflanzung der Blumenkästen und Beete mit Sommerfloor. An die 150 Blumenkästen sowie 30 Blumenkübel wurden mit einer bunten Mischung bepflanzt, wobei jährlich kleine gestalterische Änderungen vorgenommen werden. Zum Vorbereiten der Blumenkästen in der Gesamtstadt wurden rund 15 Kubikmeter Blumenerde benötigt. Insgesamt gepflanzt wurden etwa 600 Geranienarten, 400...

  • Achern
  • 10.06.21
Hans-Georg Pfüller (Leiter Amt für Waldwirtschaft), Oberbürgermeister Klaus Muttach, Bürgermeister Gregor Bühler und Yvonne Chtioui (Amt für Waldwirtschaft) besiegeln die Zusammenarbeit.

Achern und Sasbach kooperieren mit LRA
Zusammenarbeit bei Beförsterung

Achern/Sasbach (st). Die Stadt Achern und die Gemeinde Sasbach setzen ihre Zusammenarbeit bei der Beförsterung ihrer Bergwälder mit einem neuen, gemeinsamen Partner fort. Da der zuständige Revierleiter Gerhard Bruder in den Ruhestand versetzt wird, werden beide Kommunen das Revier künftig durch das Landratsamt beförstern lassen. Gemeinsam mit dem bereits bisher vom Landratsamt beförsterten städtischen Auewald gibt es ein gemeinsames Forstrevier des Kommunalwaldes der Stadt Achern und der...

  • Achern
  • 10.06.21
Die Arbeiten zum Ausbau der Nieder- und Hochzonenleitung im Bereich Pappelstraße haben begonnen.

Im Bereich Pappelstraße
Ausbau der Nieder- und Hochzonenleitung

Achern (st). Die Arbeiten zum Ausbau der Nieder- und Hochzonenleitung im Bereich Pappelstraße haben begonnen. Aktuell wird das Baufeld des Teilabschnittes südlich der Acher vorbereitet und die Notversorgungen der Wasseranschlüsse im ersten Abschnitt in der Pappelstraße verlegt. Bereits diese Woche sollen die ersten Meter Rohrgraben ausgehoben und die Gewässerkreuzung vorbereitet werden. Hierzu müssen im Vorfeld Muscheln und andere weniger mobile Wassertiere im Bereich der Gewässerkreuzung...

  • Achern
  • 09.06.21

Pop-up-Impftermin am 12. Juni
Noch wenige freie Plätze

Achern/Lauf/Sasbach (st). Aufgrund der kurzfristigen Änderungen gibt es noch einige wenige freie Termine für das Pop-up-Impfzentrum am kommenden Samstag, 12 Juni, in der Hornisgrindehalle in Achern, so die Stadtverwaltung in einer Pressenotiz. Die Buchung dieser wenigen restlichen Termine ist ausschließlich per E-Mail an impfen@achern.de unter vollständiger Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer für Personen mit Wohnsitz in Achern, Lauf, oder Sasbach möglich. Nachrichten mit fehlenden...

  • Achern
  • 08.06.21

Weitere Lockerungen
Öffentliche Leben kehrt langsam zurück

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass nach den Lockerungen durch die Corona-Verordnung die Testpflicht für den Besuch des Freibades wegfällt. Ein Teil der Duschen im überdachten Nassbereich kann jetzt genutzt werden und die zulässige Besucherzahl wird auf 1.000 Personen über den Tag verteilt angehoben, zeitgleich können sich 860 Besucher im Schwimmbad aufhalten. Lockerungen gibt es auch für weitere Freizeitmöglichkeiten: Die Testpflicht für die...

  • Achern
  • 08.06.21

Polizei

Brennendes Auto
Auch Motorroller fangen Feuer

Achern. In den frühen Morgenstunden des Samstages wurde von mehreren Anwohnern der Omerskopfstraße in Achern über Notruf ein brennender PKW gemeldet. Beim Eintreffen der Streife des Polizeireviers Achern brannte der Motorraum eines älteren, nicht zugelassenen PKW. Auch durch den Einsatz der Feuerwehr konnte nicht verhindert werden, dass zwei daneben abgestellte Motorroller in Brand gerieten. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 2.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden...

  • Achern
  • 12.06.21

Zeugen gesucht
Nach Geldabhebung bestohlen

Achern (st). Wegen eines Diebstahls am Dienstagmorgen, 8. Juni, im Bereich der Hauptstraße haben die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch die Ermittlungen aufgenommen und sind auf der Suche nach Zeugen. Gegen 11 Uhr hob ein Mann an einem Geldinstitut beim Rathaus Geld ab und wurde mutmaßlich dabei schon von einem späteren Tatverdächtigen ausgespäht. Als der Bankkunde wenig später in seinem PKW saß, öffnete der unbekannte Täter die Beifahrertür und fragte nach Wechselgeld. Während der...

  • Achern
  • 10.06.21

Shoulder Surfing
Betrüger erbeutet Geld

Achern (st). Am vergangenen Samstag, 5. Juni, kam es gegen 9.40 Uhr zu Betrug in einer Bank in Achern. Im Vorraum des Kreditinstitutes in der Hauptstraße wurde ein Senior, der gerade dabei war mit seiner EC-Karte Geld abzuheben, so geschickt in ein Gespräch verwickelt, dass er letztendlich davon ausging, seine Karte wäre aufgrund einer PIN-Falscheingabe einzogen worden. Als der Rentner am Montag seine Karte bei der Bank wieder abholen wollte wurde festgestellt, dass mutmaßlich widerrechtlich...

  • Achern
  • 08.06.21

Zeugen gesucht
Einbrecher verliert Teil der Beute

Achern (st). Einen Teil seiner Beute verlor in den frühen Montagmorgenstunden, 7. Juni, ein unbekannter Einbrecher, der in ein Gebäude im Lorenz-Oechsler-Weg eindrang. Gegen 3.45 Uhr betrat der Unbekannte das Gebäude und entwendete mehrere Fahrzeugschlüssel. Durch einen Bewohner ertappt, nahm der Langfinger die Beine in die Hand und suchte das Weite. Dabei verlor er einen Teil seiner Beute. Die Fahndung der alarmierten Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch wurde zeitweise durch einen...

  • Achern
  • 07.06.21

Um Kollision zu vermeiden
60-jähriger Radfahrer gestürzt

Achern (st). Ein 60 Jahre alter Fahrradfahrer hat sich am frühen Montagabend, 17. Mai, nach einem Sturz leichte Verletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Achern gebracht werden. Nach bisherigen Feststellungen wollte der 60-Jährige gegen 17.40 Uhr auf einem parallel zur B3 verlaufenden Radweg zwischen Fautenbach und Önsbach ein radfahrendes Kind überholen. Als der Erwachsene mithilfe der Klingel sein beabsichtigtes Manöver ankündigte, soll der Junge nach...

  • Achern
  • 18.05.21

Polizei bittet um Hinweise
Tageseinnahmen aus LKW gestohlen

Achern (st). Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben nach einem Diebstahl von mehreren Tausend Euro am Montagmorgen, 17. Mai, die Ermittlungen aufgenommen und bitten mögliche Zeugen um Hinweise. Ein bislang unbekannter Mann hat hierbei gegen 7.15 Uhr aus einem auf dem Parkplatz eines Einkaufcenters in der Fautenbacher Straße abgestellten Lastwagen die Tageseinnahmen mehrerer Bäckereifilialen entwendet. Die genauen Umstände des Tathergangs sind noch Gegenstand der polizeilichen...

  • Achern
  • 18.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Spannende Strafraumszenen wünschen sich die Fans beim Oberliga-Derby in Oberachern.

FUSSBALL-OBERLIGA: Mittwoch, 28.10.2020 Derby Oberachern gegen Linx
Ortenauer Oberligisten im brisanten "Classico"

Achern-Oberachern (woge). Das Gipfeltreffen der besten Mannschaften der Ortenau, steigt am Mittwoch, den 28.10.2020 um 18 Uhr im Stadion am Waldsee. Der SV Oberachern erwartet zum "Classico" den SV Linx. Diese Begegnung wurde am 17. Oktober, wegen eines Corona-Verdachtsfalles auf Linxer Seite, abgesagt. Die Fans aus beiden Lagern sehen diesem Ortenau-Derby mit Spannung entgegen. Denn an den Voraussetzungen hat sich nichts geändert – beide Mannschaften brauchen dringend Punkte im...

  • Achern
  • 27.10.20
Oberacherns Torhüter Corentin Schmittheissler möchte sein Gehäuse im Derby gegen Linx sauber halten.

FUSSBALL: Am Samstag spielt Oberachern gegen Linx
Ortenau-Derby unter besonderen Vorzeichen

Achern-Oberachern (woge). Der "Classico der Ortenau" steigt am kommenden Samstag im Stadion am Waldsee in Oberachern. Im brisanten Derby in der Oberliga Baden-Württemberg erwartet der SV Oberachern um 15.30 Uhr den Lokalrivalen – den SV Linx. Und es wird für die Zuschauer eine spannende Begegnung, denn beide Mannschaften brauchen dringend Punkte im "Überlebenskampf". Dies gilt ganz besonders für die Gastgeber, denn der SVO ziert mit mageren vier Punkten das Tabellenende. Allerdings hat die...

  • Achern
  • 13.10.20
Der SV Oberachern (gelbes Trikot) bestreitet heute in der Oberliga ein Nachholspiel.

Nachholspiel gegen Rielasingen-Arlen
Erstes Flutlichtspiel beim SV Oberachern

Zu einem für Oberacherner Verhältnisse ungewöhnlichem Zeitpunkt empfängt der SVO am  Mittwochabend den 1. FC Rielasingen-Arlen zum Nachholspiel am Oberacherner Sportplatz am Waldsee. Ungewöhnlich ist es inzwischen nicht mehr, dass man an einem Mittwoch antreten muss, ungewöhnlich ist eher die späte Anstoßzeit um 18 Uhr. Bisher untersagten die Oberligastatuten Flutlichtspiele in Oberachern, da die erforderliche Stärke des alten Flutlichts in Oberachern, den Mindestwert bei weitem unterschreitet....

  • Achern
  • 06.10.20
Auch in den ungewohnten gelben Trikots hat der SV Oberachern gestern Nachmittag gegen Bissingen mit 1:2 verloren.

FUSSBALL-OBERLIGA: SV Oberachern – FSV 08 Bissingen 1:2
Nach etwa 70 Minuten schwanden die Kräfte

Achern-Oberachern (woge). Der SV Oberachern konnte auch im fünften Saisonspiel keinen Dreier einfahren. Im Gegenteil, die Mannschaft von Trainer Marc Lerandy verlor gestern Nachmittag am heimischen Waldsee gegen den FSV 08 Bissingen denkbar knapp mit 1:2. Trotz regenerischem Wetter präsentierte sich der Rasen in gutem Zustand, so dass beide Mannschaften ein passables Kombinationsspiel aufziehen konnten. In den ersten 45 Minuten hatten die Acherner Vorstädter mehr vom Spiel und konnten sich...

  • Achern
  • 26.09.20
Der SV Oberachern möchte sich heute im Auswärtsspiel bei der TSG Backnang durchsetzen.

FUSSBALL: SV Oberachern spielt heute in Backnang
Das Minimalziel von einem Punkt ist drin

Achern-Oberachern (woge). Bei der knappen 0:1-Niederlage im südbadischen Derby beim FC 08 Villingen zeigte der SV Oberachern am vergangenen Samstag eine beachtliche Leistung. Die Mannschaft von Trainer Marc Lerandy konnte durch die Corona-Zwangspause vor dem Spiel nur zwei Mal trainieren und hätte am Ende sogar ein Unentschieden verdient gehabt. Heute Abend um 17.15 Uhr müssen die Acherner Vorstädter bei der TSG Backnang antreten und die Chancen stehen nicht schlecht um was Zählbares mit in die...

  • Achern
  • 22.09.20
Max Dilger (rechts) belegte einen starken Podestplatz bei der WM-Qualifikation im holländischen Roden.

MOTORSPORT: Bernd Diener kann als Fünfter nachrücken
Max Dilger als Dritter für die WM qualifiziert

Roden/Niederlande (woge). Die Qualifikation zur Weltmeisterschafts-Grand-Prix-Serie 2021 war das erwartet schwere Langbahnrennen auf der gut präparierten Sandbahn im holländischen Roden. Insgesamt 25 Fahrer aus Europa rollten ans Startband und nur vier Akteure konnten sich für die WM im kommenden Jahr qualifizieren. Auch vom MSC Berghaupten waren drei Fahrer am Start und alle drei zeigten eine vorzügliche Vorstellung. Max Dilger kam mit der anspruchsvollen Sandbahn sehr gut zurecht und sammelte...

  • Achern
  • 22.09.20

Freizeit & Genuss

Ab Freitag, 28. Mai
Acherner Freibad öffnet seine Pforten

Achern (st). Die diesjährige Badesaison im Acherner Freibad beginnt am Freitag, 28. Mai, zu den bisherigen günstigen Eintrittspreisen und zu den üblichen täglichen Öffnungszeiten von 9 bis 20 Uhr ohne zeitliche Beschränkungen beim Aufenthalt. Auf der Grundlage der Vorgaben der Landesregierung wurde auch in diesem Jahr ein einrichtungsspezifisches Hygienekonzept erarbeitet. So besteht im Eingangs-, Sanitär- und Umkleidebereich eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht. Die Duschen im überdachten...

  • Achern
  • 20.05.21
Aranka Knorre, Organisatorin des städtischen Ferienprogramms, präsentiert das neue Heft 2021.

Anmeldung über neue Internet-Plattform
Städtisches Ferienprogramm steht

Achern (st). Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Achern unter aktuellen Corona-Bedingungen und mit an die jeweilige Corona-Verordnung angepassten Konzepten das beliebte Ferienprogram an. Es verspricht ein vielfältiges Angebot unter dem Motto „Bildung macht Spaß“ und „Bärenstarke Ferientage“. Das Programmheft, das in diesem Jahr letztmalig in gedruckter Form angeboten wird, ist ab Freitag, 30. April, im Rathaus Am Markt, im Rathaus Illenau, den Ortsverwaltungen, Banken sowie in geöffneten...

  • Achern
  • 29.04.21
Kabarettist Alfons

Kultursaison 2020/21
Programm im Herbst wird um Live-Streams erweitert

Achern (st). Wegen des Veranstaltungsverbots im Mai, das mit der Änderung der Corona-Verordnung ab 19. April 2021 einhergeht, wird die städtische Kultursaison 2020/21 gong Achern und Alte Kirche Fautenbach beendet. Für die Saison waren zwischen September 2020 und Mai 2021 insgesamt 55 Veranstaltungen aus den Sparten Kammermusik, Jazz, Folk, Lesungen, Kabarett, Comedy, Illusionskunst und Theater geplant. Sechs Veranstaltungen konnten mit gut funktionierenden Hygienekonzepten vor kleinem Publikum...

  • Achern
  • 20.04.21
Bernhard Kininger, Restaurant Hotel "Kiningers Hirsch", Achern-Oberachern

Rezept: Crème brûlée mit Rosmarin und süßem Pesto
Duftendes Dessert

Das braucht's: Crème brûlée: 0,5 l Sahne0,25 l Milch1/2 Vanilleschote2 ganze Eier3 Eigelb3 EL Zuckerabgeriebene Schale einer Orange2 cl Grand Marnier1/2 EL sehr fein gehackter frischer Rosmarin40 g brauner Zucker zum GratinierenSüßes Pesto: 2 bis 3 EL Traubenkern- oder Distelöl20 g geraspelte weiße KuvertüreSaft von einer Zitrone 10 g geröstete Pinienkerne1 Bund BasilikumZucker nach Geschmack So geht's: Sahne, Milch und Vanilleschote in einen Topf geben und miteinander aufkochen. Zucker...

  • Achern
  • 09.04.21
Der neuen Kontrabasslehrer Jörg Wette tritt seinen Dienst zum 1. Januar 2021 an.

Musik- und Kunstschule
Erstmalig Kontrabassunterricht möglich

Achern/Oberkirch (st). Zum 1. Januar beginnt das neue Semester an der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch mit neuen Angeboten. Neben neuen Kursen im Elementarbereich wird erstmals das Fach Kontrabass an der Musikschule angeboten. Hierfür konnte mit Jörg Wette eine hochqualifizierte Lehrkraft gewonnen werden. Lücke geschlossen Der Kontrabass ist nicht nur das größte der Streichinstrumente, sondern auch eines der vielseitigsten. Eingesetzt wird das Instrument im Sinfonie- und...

  • Achern
  • 03.12.20
Tanja Bauerndistel," Biogenuss Bistro Decker", Achern-Großweier

Rezept: Gratin aus Blattspinat und Kartoffeln
Im Ofen überbacken

Das braucht's: 800 g festkochende Kartoffeln 500 g Blattspinat 120 g Greyerzer frisch gerieben 3 Schalotten 2 Knoblauchzehen 50 g Butter Salz Pfeffer frisch geriebener Muskat 400 ml Sahne Butter für die Form So geht's: Die Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Spinat putzen und waschen. Den Käse reiben. Eine Auflaufform einfetten. Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Butter in einem großen Topf zerlassen,...

  • Achern
  • 13.11.20

Panorama

Michael Weinzierl wollte immer schon Schauspieler werden. Vor rund 20 Jahren hat er sich seinen Traum endlich erfüllt und kann einige Erfolge vorweisen. Foto (+Titelseite): Michael Bode

Quereinstieg in Schauspielerei
Mit 25 km/h über roten Teppich in Berlin

Achern. "Als ich in der Mittagspause nach Hause fuhr, kam ich an einem Film-Set vorbei. Ich bin rechts rangefahren und habe mir das aus der Nähe angesehen. Die ganze Atmosphäre dort hat mir so gut gefallen, dass ich sofort wusste, das will ich machen", sagt Michael Weinzierl. Er sei dann nach Hause gekommen und habe seiner Frau erzählt, dass er Schauspieler werden würde. Eine Woche später werden für eine Produktion Komparsen gesucht. Weinzierl bewirbt sich und bekommt den Job. Das ist rund 20...

  • Achern
  • 28.05.21
Werner Bohnert vor einem Teil seines künstlerischen Schaffens. Vor allem der Pop-Art-Stil hat es ihm angetan.

Musiker, Grafikdesigner und Maler
Muse macht immer nur eine kurze Pause

Achern. Breite Koteletten und lange Haare: Werner Bohnert aus Achern verkörpert mit seinem Aussehen das typische Bild eines Rockers. "Ich bin ein Woodstock-Kind. Die ganze Atmosphäre dort hat mich einfach infiziert und die Rockmusik hat mich einfach nicht mehr losgelassen." Als ihn dann auch noch ein Mitschüler fragt, ob er in seiner Band nicht Bass spielen wolle, da sei es dann richtig losgegangen mit der Rockmusik, erzählt der heute 67-Jährige. Bohnert wurde in Sachen Musik aber schon früh...

  • Achern
  • 30.04.21
  • 1
Der ehemalige Musikschulleiter Rudolf Heidler hat das Musikleben in Achern in den vergangenen fast 40 Jahren auf beeindruckende Weise geprägt.

Rudolf Heidler: Erfolgreiche Schaffenszeit
Liebesbeziehung mit Musik

Achern. "Musik ist mein Leben", sagt Rudolf Heidler, ehemaliger städtischer Musikdirektor in Achern und Kenzingen. Und das auch im Ruhestand, den er seit Anfang November genießt. Der Abschied vom aktiven Dienst sei ihm schon sehr schwergefallen, gesteht der sympathische Vollblutmusiker. In seinem neuen Alltag hat er jetzt aber deutlich mehr Zeit für sein eigenes Spiel. "Nachdem ich um 6 Uhr eine Stunde mit dem Hund draußen und danach noch eine Stunde im Fitnessstudio war, gehört der Rest des...

  • Achern
  • 15.01.21
  • 1
Edmund Seifert zieht sich zum Jahreswechsel als Geschäftsführer von Möbel Seifert zurück und übergibt an seinen Neffen Emanuel.

Edmund Seifert reicht Staffelstab weiter
Der Lotse geht von Bord

Achern. "Ganz leicht fällt mir der Abschied nicht, aber die Entscheidung steht seit zwei Jahren fest", sagt Edmund Seifert, Geschäftsführer des gleichnamigen Möbelhauses, der zum Jahreswechsel seinen Ruhestand antritt. Seit April 1979 leitete er die Geschicke des traditionsreichen Möbelhauses in Achern zusammen mit seinem Bruder Rudolf in vierter Generation. Mit seinem Neffen Emanuel Seifert, der für ihn nachrückt, schlägt das Unternehmen ein neues Kapitel auf und geht in die fünfte Generation....

  • Achern
  • 25.12.20
Nadine Weber führt mit ihrem Ehemann einen Obstbaubetrieb und eine Brennerei in dritter Generation in Achern-Mösbach.

Nadine Weber war bei "Lecker aufs Land"
Ganz schwer heimatverliebt

Achern-Mösbach. Ihr Ehemann hat Nadine Weber den entscheidenden Schubs gegeben. "Als ich auf einer Messe in Baden-Baden vom SWR angesprochen wurde, ob ich Lust habe, bei der Sendung 'Lecker aufs Land' mitzumachen, war ich zuerst ein wenig zurückhaltend", erzählt die sympathische Landfrau aus Mösbach. "Mein Mann sagte aber ganz schnell 'doch, das machst du'", sagt sie lachend. Und dass sich die Teilnahme gelohnt hat, beweist der erste Platz. "Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet", gesteht...

  • Achern
  • 30.10.20

Marktplatz

Manuela Besheimer-Gräf erfüllt jeden Brautkleidwunsch.

Atelier Gräf stellt sich neu auf
Handgefertigte Brautkleid-Unikate

Achern (st). Das Näh- und Stoffstudio aus Achern hat sich neu aufgestellt. Seit Januar 2021 präsentiert sich die Schneiderei von Inhaberin Manuela Besheimer-Gräf in der Kirchstraße 1 in  Achern in einem neuen Licht. Ihr ehemaliger Verkaufsraum für Stoffe und Nähzubehör hat sich nun in einen Wohlfühlraum für werdende Bräute verwandelt. Unter dem neuen Namen „Atelier Gräf – Unikate für den schönsten Tag“ lässt das sechsköpfige Team nun Brautkleid-Träume wahr werden. Das hoch qualifizierte Team,...

  • Achern
  • 14.05.21

Erste zugelassene Alzheimer-Therapie
Neue Methode aktiviert Gehirn

Achern (st). Der Wissenschaft und dem Medizingerätehersteller Storz ist ein Meilenstein in der Alzheimer-Therapie gelungen. Mit der sogenannten TPS (Transkranielle Pulsstimulation) ist eine ambulante und schmerzfreie Behandlung von Alzheimer möglich - mit sehr erfolgsversprechenden Ergebnissen bei leichter und mittelschwerer Alzheimer-Demenz. Die neu zugelassene Therapieform wird seit Mitte April auch in der Praxis Dr. Spieker angewendet. Damit wird die Praxis zum  Referenz-Zentrum für den...

  • Achern
  • 12.05.21
  • 1

Insolvenz Recycling-Gruppe Fischer
Erstes Unternehmen verkauft

Achern (st). Rechtsanwalt Dr. Dirk Pehl von Schultze & Braun und Insolvenzverwalter der auf Recycling spezialisierten Fischer-Gruppe konnte laut Pressemitteilung erfolgreich das erste Unternehmen der Gruppe verkaufen. Die Recyplast GmbH wird rückwirkend mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens zum 1. April 2021 von der "con-pearl GmbH" übernommen, ein Unternehmen der "BlueCap AG München". "Con-pearl" verstärkt mit der Übernahme von Recyplast seine Geschäftstätigkeit im Recycling von Kunststoffen...

  • Achern
  • 08.04.21
Symbolische Spendenübergabe an die Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Achern und der Region, Susanne Scheck-Reitz, und Oberbürgermeister und Vorstandsmitglied Klaus Muttach durch Geschäftsführer Michael E. Wertheimer (links) und den Niederlassungsleiter Achern Jürgen Stopper (rechts)

Für soziale Projekte
Wertheimer GmbH spendet an Bürgerstiftung

Achern (st). Dieser Tage bedachte die Wertheimer GmbH die Bürgerstiftung Achern und der Region mit einer Spende in Höhe von 2.500 Euro für anstehende Anschaffungen und Förderprojekte. Mehr als eine Millionen in zehn Jahren Die Firma Wertheimer GmbH verzichtet schon seit Jahren auf größere Geschenke zu Weihnachten an die Kundschaft aus dem Profihandwerk. Das eingesparte Geld geht jährlich an gemeinnützige Einrichtungen im Einzugsgebiet der Firma Wertheimer GmbH, die sich mit sozialem Engagement...

  • Achern
  • 07.12.20
Von links: Ralf Volz, Fachbereichsleiter Technische Betriebe, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Michael Mathuni nahmen die Schnellladesäule in Betrieb.

Vor dem Rathaus in Achern
Neue E-Tankstelle ist in Betrieb

Achern (st). Ab sofort können E-Mobilisten in Achern vor dem Rathaus in der Wilhelm-Schechter-Straße 15 ihre E-Fahrzeuge an der Schnellladesäule des Typs „Hypercharger“ mit einer Ladeleistung von bis zu 75 kW mit Gleichstrom (DC) laden. Zusätzlich ist die Ladestation mit einem Normalladepunkt ausgestattet, an dem mit bis zu 22 kW mit Wechselstrom (AC) geladen werden kann. Aktuell betreibt das E-Werk Mittelbaden insgesamt 40 Normal- und vier Schnellladestationen. Oberbürgermeister Klaus Muttach...

  • Achern
  • 28.09.20

Bio-Brotbox-Aktion von Menken Bio-Supermarkt
Für ein gesundes Frühstück

Ortenau (st). Die Menken Bio-Supermärkte verteilen dieses Jahr rund 800 gefüllte Brotboxen an die Schulanfänger der Grundschulen in Bühl, Achern, Oberkirch und Umgebung. "Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr wieder Teil der bundesweiten Netzwerk-Initiative sind", so Geschäftsführer Harald Menken. Unter dem Motto "gut gefrühstückt, gut gelernt" werden die wiederverwendbaren Boxen am 28. und 29. September, gefüllt mit einem gesunden und leckeren Bio-Frühstück, an die Schulen verteilt. ...

  • Achern
  • 14.09.20

Extra

Besucher im Foyer des Illenau Theaters
2 Bilder

Illenau Theater Achern
Ergänzung zum städtischen Kulturprogramm

Achern (gm). „Es ist gemütlich, nett und klein hier. Ich bin immer neugierig auf die Stücke.” Das sagt eine treue Besucherin des Illenau Theaters Achern. Manche der Darsteller kenne sie persönlich und es sei einfach klasse, dass man in einer kleinen Stadt wie Achern ein so reges und professionelles Amateurtheater habe. „Maison de France”Der Spielort im ehemaligen „Maison de France” der Illenau in der Karl-Hergt-Straße hat große Räume. Einer davon ist das Theater mit 80 Sitzplätzen....

  • Achern
  • 12.11.19
Anzeige
4 Bilder

Garten- und Landschaftsbau Dinger
Kreative Lösungen für den Garten

Wir sind ein motiviertes Team von Gärtnern mit dem Anspruch, Ihnen Ihren Garten so zu gestalten, dass Sie sich rundum wohlfühlen. Geschäftsführer Gärtnermeister Eberhard Dinger baut mit seinem Team für Sie Wohlfühlgärten, begleitet Ihre Gärten durch das ganze Jahr, pflastert Ihren Hof, bietet Grünpflege für Firmen, Privatgärten und öffentliches Grün, kümmert sich gerne um alles, was rund um die Außenanlagen anfällt und bringt auch Ihre Balkonpflanzen gut über den Winter. Qualifizierter...

  • Achern
  • 07.08.19
Anzeige
Straßenbahntore
4 Bilder

Hodapp Stahltürenbau
Spezialist für Stahltüren und -tore

Die Hodapp GmbH & Co. KG aus Achern hat sich in den vergangenen 70 Jahren einen Namen als anerkannter Spezialist in der Fertigung von Stahltüren und -toren aller Art gemacht. Dort werden Produkte hergestellt, die verbinden, trennen, schützen und Leben retten. Hinter jeder Hodapp-Tür steht eine lange Tradition der handwerklichen Erfahrung aus unzähligen Projekten, aber vor allem auch viel Innovation. Maßstab für Sicherheit Jedes Produkt von Hodapp ist für sich ein Spezialist, welches allen...

  • Achern
  • 07.08.19
Anzeige
4 Bilder

Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen
Auto Roth bietet Service rund um das Fahrzeug

Vertrauen Sie auf fachliche Kompetenz – direkt in Ihrer Nähe!  Ob Service, Reparatur, Unfall oder nur ein kleiner Kratzer, das Auto-Roth-Team ist für Sie da. Kompetente Mitarbeiter, die ständig geschult werden, haben die passende Lösung für große und kleine Reparaturen oder Schäden an Karosserie, Lack und Glas. Die Auto-Roth Karosserie- und Lackspezialisten bringen auch schwierige Fälle wieder in Form und unterstützen Sie bei den notwendigen Abwicklungsmodalitäten. Mit modernster technischer...

  • Achern
  • 07.08.19
Anzeige
4 Bilder

Wertheimer in Achern
Zentrum für Heimwerker und Profis

Seit über 70 Jahren ist die E. Wertheimer GmbH mit 280 Mitarbeitern an sechs Standorten im Baustoff-, Fliesen-, und Holzfachhandel sowie im Einzelhandel zu Hause. Die E. Wertheimer GmbH gehört zur Firmengruppe Wertheimer, die an 24 Standorten, mit Schwerpunkt in Baden vertreten ist. Ihnen wird alles geboten, was das Thema Bauen, Heimwerkern und Modernisieren betrifft. Nicht ohne Grund ist Wertheimer der Komplettanbieter Nummer 1 in Ihrer Region rund um das Bauen und Modernisieren. 1000...

  • Achern
  • 07.08.19
  • 1
Anzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Möbel Seifert GmbH

Wir sind Wohnexperten mit Leidenschaft! Bei uns ist der Kunde König. Äußern Sie Ihre Einrichtungswünsche! Ohne Kompromisse und genau so, wie Sie es sich vorstellen. Den Rest übernehmen wir. Kirchstraße 6 77855 Achern Telefon: 07841 683-0 www.moebel-seifert.de

  • Achern
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.