Grünes Klassenzimmer

Beiträge zum Thema Grünes Klassenzimmer

Lokales
Katrin Helmchen, Abteilung Grünflächen und Umweltschutz, Klaus Keller,  Abteilungsleiter Schulen und Sport, Olga Kaschnikow, Abteilung Planung sowie  Andreas Kollefrath, Fachbereichsleiter Hochbau, Grünflächen und Umweltschutz vor der Georg-Monsch-Schule, die in zweieinhalb Jahren umfassend umgebaut wird.

Umbau der Georg-Monsch-Schule Offenburg
Ganztagsgrundschule in Wahlform

Offenburg (st). Mit den diese Woche Umbau- und Sanierungsmaßnahmen wird die Georg-Monsch-Schule sowohl baulich als auch pädagogisch für die Zukunft fit gemacht. Dabei wird die ehemalige Halbtagsgrundschule zur Ganztagsgrundschule in Wahlform ausgebaut. Die heutige Werkrealschule wird bis zum Schuljahr 2019/20 auslaufen. Umbau für Ganztagsbetrieb Der Gemeinderat fasste am 12. Oktober 2015 im Rahmen der regionalen Schulentwicklung den Grundsatzbeschluss für diese Sanierung. Der städtische...

  • Offenburg
  • 09.01.19
Marktplatz
Grundschüler aus Schweighausen durften ins "Grüne Klassenzimmer" der Landesgartenschau in Lahr.

Schweighausener gewinnen E-Werk-Verlosung
Unterrichtsstunde im "Grünen Klassenzimmer"

Lahr (st). Die Grundschulen in der Ortenau konnten sich von Mitte März bis Mitte April für eine Unterrichtsstunde auf dem Gelände der Landesgartenschau beim E-Werk Mittelbaden bewerben. Als Exklusiv-Sponsor der Landesgartenschau Lahr 2018 bietet das E-Werk in Kooperation mit "bw.gruen" insgesamt sechs Unterrichtseinheiten für Schulen in Baden-Württemberg an; und zusätzlich eine Schulstunde für eine Grundschule aus der Ortenau. Die Idee, eine Unterrichtseinheit ausschließlich für eine Schule aus...

  • Lahr
  • 22.05.18
Lokales
Die Müllsäcke füllten sich auf dem Weg entlang des Altrheins zur Überraschung der  Schüler sehr schnell mit allerlei Unrat, darunter sehr viel Plastikmüll. [spreizung][/spreizung][fotovermerk]Foto: Stadt Kehl[/fotovermerk]
3 Bilder

Müllsammelaktion am Kehler Altrhein
Grünes Klassenzimmer mit der Falkenhausenschule

Kehl (st). Ausgerüstet mit Müllbeuteln, Zangen und Handschuhen haben 21 Schüler einer dritten Klasse der Falkenhausenschule im Rahmen des Grünen Klassenzimmers entlang des Kehler Altrheins allerlei Unrat eingesammelt. Die unterschiedlichen Müllarten begutachteten die Kinder anschließend gemeinsam mit der städtischen Umweltpädagogin Insa Espig auf dem Schulgelände – und überlegten dabei, wodurch insbesondere die große Menge an Plastikmüll verringert werden kann. Auf dem kurzen Weg vom Schulhof...

  • Kehl
  • 08.03.18
Lokales
Der kostenlose Unterricht im "Grünen Klassenzimmer" wird von der städtischen Umweltpädagogin Insa Espig für alle Altersstufen angeboten.

Unterwegs mit Umweltpädagogin Insa Espig
Drittklässler aus Goldscheuer im "Grünen Klassenzimmer"

Kehl (st). Im Herbst, wenn sich das Jahr seinem Ende zuneigt und der Winter vor der Tür steht, sieht man oft riesige Vogelschwärme am Himmel gen Süden ziehen. Warum sich in jedem Jahr aufs Neue Millionen Zugvögel auf diese weite Reise machen und mit welchen Überlebensstrategien andere heimische Tiere überwintern, hat die städtische Umweltpädagogin Insa Espig den Drittklässlern der Grundschule Goldscheuer im Rahmen des „Grünen Klassenzimmers“ auf einer kleinen Lichtung nahe der Ortschaft...

  • Kehl
  • 17.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.