Schuttertal

Beiträge zum Thema Schuttertal

Lokales
Der amtierende Bürgermeister Schuttertals, Carsten Gabbert (l.) verkündet das Ergebnis: Matthias Litterst, hier mit Ehefrau Evgenia und den Kindern Marie, Franziska und Johanna, heißt der neue Bürgermeister. Litterst bekam 98,5 Prozent der abgegebenen Stimmen – bei einer respektablen Wahlbeteiligung von 64,2 Prozent. Gegenkandidat und Dauerkandidat Samuel Speitelsbach erhielt zwei Stimmen. Der neue Rathauschef tritt das Amt am 1. August an.
5 Bilder

7 Tage in 7 Minuten
Nachrichten aus der Ortenau auf einen Blick

Ortenau (rek). 7 Tage in 7 Minuten – das waren die wichtigsten Nachrichten im Ortenaukreis in der vergangenen Woche im Überblick: Mittwoch, 15. JuliBrückenarbeiten: Im Zuge einer Qualitätskontrolle werden fehlerhafte Stellen an der Beschichtung der Ortenaubrücke in Lahr festgestellt. Für deren Behebung muss die Landesgartenschau-Brücke noch für rund vier Wochen gesperrt bleiben. Sozialarbeit: Der Kehler Gemeinderat hat einstimmig dafür votiert, dass in Kehl eine Tagesstätte für...

  • Ortenau
  • 21.07.20
Lokales

Förderung des Umweltministeriums
Maßnahmen für Wasserwirtschaft und Altlasten

Ortenau (st). Auch 2020 wird landesweit eine Vielzahl von Maßnahmen aus dem Förderprogramm Wasserwirtschaft und Altlasten vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft gefördert. Die Landesmittel wurden diese Jahr erhöht und es stehen insgesamt fast 190 Millionen Euro für die Kommunen im Land bereit. Hierdurch werden – abhängig vom jeweiligen Fördersatz – Gesamtinvestitionen von weit über 300 Millionen Euro ausgelöst. Die wichtigsten Investitionen in den Umweltschutz dienen vor allem...

  • Ortenau
  • 20.03.20
Lokales
Für Besucher an allen Klinik-Standorten gelten inzwischen Beschränkungen. Beim Klinikum in Kehl ist sogar das "komplette Besuchsverbot" ausgesprochen.
2 Bilder

Corona-Krise
Veranstaltungen werden abgesagt

Ortenau (st/ds/rek/mak). Das Coronavirus ist am Freitag zum ersten Mal im Ortenaukreis nachgewiesen worden. Nicht erst seit der aktuellen Empfehlung des Landratsamts von Montag, Veranstaltungen mit mehr als 200 Besuchern nicht stattfinden zu lassen, werden Vorträge, Messen, Sitzungen, Feste, Konzerte, Theateraufführungen und einiges mehr abgesagt. Wir geben einen Überblick, der keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, und haben auch im Europa-Park und im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof...

  • Ortenau
  • 10.03.20
Marktplatz
Die Windanlagen auf dem Kambacher Eck

Kambacher Eck ist 20 Prozent über Plan
Rekord für Badenova

Ortenau (st). Die Windausbeute von 2019 kann sich mehr als sehen lassen: Der Windpark Kambacher Eck, den die Badenova-Tochter Wärmeplus errichtet hat, erzeugte im vergangenen Jahr 32.000 Megawattstunden Strom – 5.000 Megawattstunden mehr als geplant. Die am Park beteiligten Bürger profitieren über einen "Windbonus“, der zusätzlich zur Fix-Verzinsung ausgezahlt wird. Seit Herbst 2016 ist der Park, bestehend aus vier Windkraftanlagen, am Netz. Windpark „Dass unser Windpark 2019 dieses...

  • Ortenau
  • 14.01.20
Lokales
Vertragsunterzeichnung mit den Bürgermeistern (v. l.) Bruno Metz, Ettenheim, Wolfgang Brucker, Schwanau, Pascal Weber, Ringsheim, Vertreterin Ursula Gruninger, Schuttertal, Kai-Achim Klare, Rust, mit den Förstern Lothar Bellert und Klaus Niehüser (stehend)

Bewirtschaftet wird nun Revier von rund drei Hektar
Fünf Kommunen mit neuem Forstverbund

Rust (sdk). Einen schlagkräftigen Forstverbund zusammengestellt haben die Gemeinden Ringsheim, Rust und Schuttertal. Diese Gemeinschaft wird zum Januar um Ettenheim und Schwanau erweitert und damit strategisch weiterentwickelt. Die Unterzeichnung für die öffentlich-rechtlichen Vereinbarungen haben die fünf Bürgermeister der Kommunen gemeinsam unterzeichnet. Rund drei Hektar Forstrevier bewirtschaften die fünf Kommunen jetzt gemeinsam und können dadurch Synergieeffekte erzielen und nutzen....

  • Rust
  • 22.11.19
Lokales

L102 in Schuttertal
Talstraße wird Ende September saniert

Schuttertal (st). Die Talstraße L102 in Schuttertal wird ab Montag, 23. September, zwischen Schutterstraße und Obertal auf einer Länge von ungefähr 700 Metern saniert. Die Arbeiten sollen Mitte November abgeschlossen sein, so das Regierungspräsidium Freiburg (RP) in einer Pressemitteilung. Talstraße Anfang November einen Tag lang gesperrt Die Talstraße müsse für den Einbau der neuen Fahrbahndecke Anfang November für einen Tag voll gesperrt werden. Ansonsten ist die Ortsdurchfahrt im...

  • Schuttertal
  • 12.09.19
Lokales
Die Mühle Ettenheimmünster kann ebenfalls besichtigt werden.
2 Bilder

Am Pfingstmontag lässt sich in die Vergangenheit eintauchen
Technik und Kultur live erleben am Mühlentag

Ortenau (mak). Er gehört an Pfingstmontag, 10. Juni,  schon zur guten Tradition: der Deutsche Mühlentag. In diesem Jahr findet der von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) zusammen mit ihren Landes- und Regionalverbänden veranstaltete Tag bereits zum 26. Mal statt. Im gesamten Bundesgebiet nehmen rund 1.000 Mühlen teil. Aber auch im Ortenaukreis drehen sich am 10. Juni wieder die schweren Räder der örtlichen Mühlen. Insgesamt 28 Mühlen in unserem...

  • Ortenau
  • 08.06.19
Lokales
Thomas Happersberger, Bernd Leppert, Wolfgang G. Müller, Wolfgang Brucker, Achim Zehnle und Carsten Gabbert (v. l.)

Feuerwehren vereinbaren Atemschutzpool
Schuttertal, Schwanau und Lahr arbeiten zusammen

Ortenau (st). Die Bürgermeister von Schuttertal, Schwanau und Lahr haben die Verträge für die Neugründung eines Atemschutzpools unterzeichnet. Carsten Gappert, Wolfgang Brucker und Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller versprechen sich dadurch eine Vereinfachung der Verwaltungsabläufe, um den hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Realisiert werden kann das über das Solidaritätsprinzip für den Atemschutzpool, das für alle drei Partner gilt. Der Wunsch nach einer entsprechenden Regelung...

  • Lahr
  • 16.10.18
Lokales
Nach einem Starkregen am Samstagmorgen konnten die Gräben in Kirnbach das Wasser nicht aufnehmen. 

Gefahr bei Starkregen: Was können die Kommunen tun?
Nach dem Hochwasser wird in den Schutz investiert

Ortenau (gro). Was früher die Ausnahme war, scheint heute an der Tagesordnung: Ein Unwetter zieht heran, innerhalb weniger Sekunden öffnet der Himmel alle Schleusen und aus der Kanalisation sprudelt das Wasser, harmlose Bäche werden zu reißenden Fluten.  Vor zwei Wochen sorgte ein Starkregen im Hohberger Ortsteil Hofweier für überflutete Straßen und Keller. "Wir sind noch an der Ursachenforschung", sagt Hauptamtsleiter Dirk Sauer. Dabei ist die Gemeinde in Sachen Hochwasserschutz nicht...

  • Ortenau
  • 09.06.18
Marktplatz
Grundschüler aus Schweighausen durften ins "Grüne Klassenzimmer" der Landesgartenschau in Lahr.

Schweighausener gewinnen E-Werk-Verlosung
Unterrichtsstunde im "Grünen Klassenzimmer"

Lahr (st). Die Grundschulen in der Ortenau konnten sich von Mitte März bis Mitte April für eine Unterrichtsstunde auf dem Gelände der Landesgartenschau beim E-Werk Mittelbaden bewerben. Als Exklusiv-Sponsor der Landesgartenschau Lahr 2018 bietet das E-Werk in Kooperation mit "bw.gruen" insgesamt sechs Unterrichtseinheiten für Schulen in Baden-Württemberg an; und zusätzlich eine Schulstunde für eine Grundschule aus der Ortenau. Die Idee, eine Unterrichtseinheit ausschließlich für eine Schule...

  • Lahr
  • 22.05.18
Lokales

Windpark Südliche Ortenau
Immissionsrichtwerte werden voll eingehalten

Ortenau (st). Um die aktuellen Messberichte und das weitere Vorgehen in Sachen Bürgerwindpark Südliche Ortenau zu besprechen, kamen unter Leitung des Umweltministeriums Baden-Württemberg Vertreter aus Verwaltung und Politik, Betreiber- und Herstellerunternehmen sowie die beauftragten Gutachter zusammen. „Aus dem schalltechnischen Bericht des Ingenieurbüros Kötter sowie aus den Aufzeichnungen der Dauermessstation der Landesanstalt für Umwelt geht hervor, dass im Regelsbach die...

  • Ortenau
  • 11.05.18
Lokales
Gutes Trinkwasser ist eine Selbstverständlichkeit.

Trinkwasser
Preise in der Ortenau unterscheiden sich stark

Ortenau (gro). Dass zu jeder Tages- und Nachtzeit frisches Trinkwasser aus dem Wasserhahn kommt, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Das hat natürlich seinen Preis und der kann je nach Kommune völlig unterschiedlich sein. So ist das Frischwasser mit einem Preis von 1,32 Euro pro Kubikmeter in Berghaupten im Vergleich sehr günstig. Die Gemeinde Fischerbach dagegen hat erst im Dezember 2017 den Trinkwasserpreis auf 2,75 Euro pro Kubikmeter festgesetzt. "Einer der Gründe ist das Alter...

  • Ortenau
  • 14.04.18
Lokales
Vertragsunterzeichnung (v. l.): Kommandant Feuerwehr Stadt Lahr Thomas Happersberger, Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller, Bürgermeister Kai-Achim Klare, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Rust Florian Bachmann

Vertrag unterzeichnet
Rust tritt dem Lahrer Schlauchpool bei

Lahr/Rust (st). Rusts Bürgermeister Kai-Achim Klare und Lahrs Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller haben die Verträge unterzeichnet, mit denen sich die Feuerwehr der Gemeinde Rust ab Anfang 2018 am Schlauchpool der Feuerwehr Stadt Lahr beteiligt. Der Schlauchpool umfasst derzeit die Feuerwehren der Gemeinden Kappel-Grafenhausen, Ringsheim, Schuttertal und Schwanau sowie die Werkfeuerwehr des Europapark Rust. Durch den Schlauchpool werden für diese Feuerwehren die Feuerlöschschläuche in...

  • Lahr
  • 11.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.