Himmelsbach und Streif

Beiträge zum Thema Himmelsbach und Streif

Panorama
Steuerberater Rudolf Streif

Kurzarbeitergeld
Mitunter böses Erwachen beim Lohnsteuerjahresausgleich

Ortenau. Viele sind derzeit in Kurzarbeit. Auch wenn das Kurzarbeitergeld einen Teil des Verdienstausfalls kompensiert, bleibt unterm Strich weniger Geld. Damit nicht genug: Im Interview mit Anne-Marie Glaser erklärt Steuerberater Rudolf Streif, Himmelsbach & Streif GmbH, wie sich Kurzarbeitergeld steuerlich auswirken kann. Muss auf Kurzarbeitergeld Einkommensteuer bezahlt werden? Kurzarbeitergeld ist eine Lohnersatzleistung. Es zählt zu den steuerfreien Einnahmen, für das keine...

  • Ortenau
  • 15.08.20
Panorama
Martin Himmelsbach

Eine Frager, Herr Himmelsbach
Das häusliche Arbeitszimmer

Während der Coronakrise arbeiten viele Arbeitnehmer von zu Hause aus. Unter welchen Voraussetzungen das Homeoffice von der Steuer absetzbar ist, erklärt Martin Himmelsbach, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in der gleichnamigen Kanzlei Himmelsbach & Streif mit Sitz in Seelbach und Lahr, im Gespräch mit Daniela Santo. Unter welcher Voraussetzung kann das Homeoffice steuerlich abgesetzt werden? Die Kosten eines häuslichen Arbeitszimmers können dann steuerlich abgesetzt werden, wenn ein...

  • Seelbach
  • 12.06.20
Marktplatz

Unter den besten 100
Beste Steuerberater

Ortenau (st). Das Wirtschaftsmagazin Focus Money zeichnete in diesem Jahr erneut drei Steuerberatungsgesellschaften aus der südlichen Ortenau mit dem Prädikat "TOP Steuerberater" aus. Dabei ging die begehrte Auszeichnung bereits zum vierten Mal an die Steuerberatungsgesellschaft Melzer und Kollegen. Das Wirtschaftsmagazin attestierte der Lahrer Steuerkanzlei auch im Jahr 2019 Beratung auf höchstem Niveau. „Besonders mit unserer neuen Kanzlei-Anwendung für den digitalen Belegversand dürften wir...

  • Ortenau
  • 21.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.