Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Der Kiosk im neuen Oberkircher Stadtgarten wurde durch Farbschmierereien erheblich verunstaltet. Die Stadt stellte eine entsprechende Strafanzeige.
2 Bilder

Farbschmierereien am Stadtgartenkisok
Stadt Oberkirch sucht Zeugen

Oberkirch (st).  Unbekannte haben den Kiosk im neuen Oberkircher Stadtgarten erheblich verunstaltet, teilt die Stadt Oberkirch mit. Die Farbschmierer hätten dazu die Holzfassade des Kiosks genutzt. Die Schmierereien seien wohl in der Nacht von Freitag auf Samstag aufgebracht worden. Die vorgefundenen Spraydosen seien von der herbeigerufenen Polizei sichergestellt worden. Die Stadt Oberkirch erklärt in dem Zusammenhang, dass sie solche Fälle von Farbschmierereien ausnahmslos zur Anzeige bringt...

  • Oberkirch
  • 08.04.21
Polizei

Hose heruntergezogen
Mann soll sich vor Kindern entkleidet haben

Oberkirch (st). Ein zwischen 30 und 40 Jahre alter Mann soll sich am Samstagnachmittag, 22. August, auf einem Spielplatz im Storchenweg in Oberkirch vor drei Kindern teilweise entkleidet und sie hierbei unsittlich angesprochen haben. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der etwa 1,75 Meter große Mann mit dunkelblonden oder hellbraunen Haaren gegen 16 Uhr vor den Kindern seine Hose heruntergezogen, seine Unterhose allerdings anbehalten haben. Die beiden Jungs und das Mädchen vertrauten sich im...

  • Oberkirch
  • 24.08.20
Polizei

Nicht fahrtauglich: Polizei sucht Zeugen
Auf die Gegenfahrbahn geraten

Oberkirch (st). Am Samstag, 18. Juli, war eine 60-jährige Autofahrerin um 19.40 Uhr - von Bottenau kommend - auf der K5369, Weintalstraße, mit ihrem 16 Jahre alten Opel Astra, Farbe grau, nach Oberkirch unterwegs. Zum Zeitpunkt der Fahrt war bei der Frau die Fahrtauglichkeit nicht gegeben, weshalb sie mehrfach auf die Gegenfahrbahn kam. Glücklicherweise kam es dadurch nicht zu einem Unfall. Autofahrer, die wegen der Fahrweise der Dame gefährdet worden sind, werden gebeten, sich unter Telefon...

  • Oberkirch
  • 20.07.20
Polizei

Nach Einbruch in Getränkemarkt
Vorläufige Festnahme

Oberkirch (st). Ein Einbruchsalarm in einen Getränkemarkt in der Appenweierer Straße am späten Dienstagabend rief die Beamten des Reviers Achern/Oberkirch und der umliegenden Dienststellen auf den Plan. Die beiden männlichen Täter wurden gegen 23.20 Uhr durch die eintreffende Marktleiterin entdeckt und suchten daraufhin das Weite, schreibt die Polizei in einer Pressenotiz. Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte ein 29 Jahre alter Tatverdächtiger vorläufig festgenommen werden. Da die...

  • Oberkirch
  • 11.12.19
Polizei

Unfall
Auto überschlägt sich

Oberkirch (st). Ein 28-jähriger Fahrer kam am Sonntag, 02.30 Uhr, etwa 300 Meter vor dem Kreisverkehr mit der L 89 vermutlich aus Unachtsamkeit zunächst halbseitig nach rechts von der Fahrbahn ab. Laut Polizeibericht übersteuerte er beim Gegenlenken sein Fahrzeug und kam dann komplett nach links von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, prallte gegen einen Baum und blieb letztendlich auf dem Autodach liegen. Der Mann und seine drei mitfahrenden Kinder im Alter zwischen zwei und...

  • Oberkirch
  • 18.02.19
Polizei
Am Sonntag kontrollierte die Polizei Achern/Oberkirch einen Autofahrer. Das Ergebnis: fast zwei Promille.

Alkoholfahrt
Mit fast zwei Promille am Steuer

Oberkirch (st). Ein 33-jähriger Autofahrer ist am Sonntagmorgen, kurz nach 6.30 Uhr, mit nahezu zwei Promille in eine Polizeikontrolle geraten. Laut Polizeibericht nahmen die Beamten des Polizeirevier Achern/Oberkirch den Fahrer in der Hauptstraße in Oberkirch genauer unter die Lupe. Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr Nach dem Atemalkoholtest folgte eine Blutprobe im Krankenhaus. Seinen Führerschein musste der 33-Jährige noch an dem Morgen abgeben. Ihm steht ein Strafverfahren wegen...

  • Oberkirch
  • 18.02.19
Polizei

Polizei ermittelt: Feuerwehr löscht Brand schnell
Unbekannte entfachen Lagerfeuer im Wald

Oberkirch. Zwei unbekannte Personen hatten am Mittwoch gegen 16.50 Uhr in einem Waldgebiet nahe der Butschbacher Straße wohl Spaß daran ein kleines Lagerfeuer zu entfachen. Die Beiden zündeten Holzstöcke an und nutzen zum weiteren anfeuern größere Styroporteile. Durch eine aufmerksame Bewohnerin konnte das Schauspiel beobachtet und Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr Oberkirch alarmiert werden. Die Wehrmänner konnten das Feuer schnell löschen. Nach deren Angaben bestand keine Gefahr für den...

  • Oberkirch
  • 04.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.