Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Polizei
Polizei stoppt "Feierbiester".

An Ort und Stelle gesühnt
Feierbiester gegen Borstenviecher

Sasbachwalden (st). Eine Männergruppe im Alter von 22 bis 29 Jahren hat am Donnerstagnachmittag in ihrer alkoholbegünstigten Feierlaune nicht nur die Grenzen der allgemeinen Sicherheit und Ordnung überschritten, sondern auch die Barrieren eines Wildschweingeheges. Feierbiester müssen Zaun richten Laut dem Bericht der Polizei sind mehrere Wagemutige in den Lebensraum der Wildschweine eingedrungen ohne sich der Gefährlichkeit des sich dahinter verborgenen Borstenviehs bewusst zu sein. Zu...

  • Sasbachwalden
  • 02.11.18
  • 27× gelesen
Polizei

Speziell präparierte Tasche
Diebesgut im Wert von mehreren Hundert Euro

Offenburg. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg führen seit Samstag gegen einen 43 Jahre alten Mann ein Strafverfahren wegen gewerbsmäßigen Diebstahls und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Der Ladendetektiv eines Drogeriemarktes in der Hauptstraße meldete sich gegen 17.30 Uhr bei der Leitstelle, da er beobachtet hatte, wie der Verdächtige mehrere Kosmetikartikel in einer speziell präparierten Tasche verstaute. Anschließend hätte er das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen und sei...

  • Offenburg
  • 30.10.18
  • 237× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Nach Handfestem Streit in Haft

Bühl. Der handfeste Streit zweier Männer am frühen Montagabend endete für einen 30-Jährigen im Gefängnis. Die beiden Herren waren kurz vor 18 Uhr vor einem Anwesen in der Bergermühlsiedlung derart aneinander geraten, dass nach dem Einsatz von Pfefferspray auch die Polizei verständigt werden musste. Im Zuge der anschließenden Ermittlungen wurde dann festgestellt, dass einer der Beteiligten per Haftbefehl gesucht wurde. Da ein haftabwendender Geldbetrag nicht aufgebracht werden konnte,...

  • 30.10.18
  • 7× gelesen
Polizei

Strafanzeigen gegen 20-Jährigen
Beleidigt und bespuckt

Offenburg. Ein 20-Jähriger hat am frühen Montagabend etliche Polizeibeamte beleidigt sowie Dienstfahrzeuge und die Fassade des Polizeireviers bespuckt. Der junge Mann hatte gegen 18.30 Uhr in der Hauptstraße auf sich aufmerksam gemacht, wo er eine vorbeifahrende Streife mit erhobenem Mittelfinger "begrüßte". Da sich die Manieren des jungen Mannes im Verlauf der heraufbeschworenen Personenkontrolle nicht besserten und weder Einsicht noch Gründe für das derangierte Verhalten erkennbar waren,...

  • Offenburg
  • 30.10.18
  • 195× gelesen
Polizei
Eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen soll für den Brand der Walter-Korb-Halle in Lahr verantwortlich sein.

Zündelnde Kinder in Lahr
Walter-Kolb-Halle brannte

Lahr (st.) Der Brand der Walter-Kolb-Halle im Kanadaring entstand bisherigen Erkenntnissen zufolge mutmaßlich durch das Zündeln aus einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen heraus – die Untersuchungen hierzu dauern noch an. An der durch die Flammen stark beschädigten Halle dürfte so ein Schaden von rund 140.000 Euro entstanden sein. Verletzt wurde niemand. Die Ermittler haben ein Verfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung eingeleitet. Am Montagabend ging um 20.16 Uhr der Feueralarm ein. Beim...

  • Lahr
  • 24.10.18
  • 32× gelesen
Polizei

Langfinger bediente sich an Werkzeugen
Wie kam der Dieb in den Wohnkomplex?

Lahr. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein bislang unbekannter Langfinger diverses elektrisches Kleinwerkzeug aus einem Anwesen in der Vogesenstraße entwendet. Der mögliche Tatzeitraum erstreckt sich von Samstag um 21 Uhr bis Sonntagmorgen um 7 Uhr. Haustür hielt stand In dem Mehrparteienkomplex machte sich der Dieb erst an einer Wohnungstür zu schaffen, indem er versuchte diese durch Aufhebeln zu öffnen. Da der Versuch misslang, bediente er sich an den Werkzeugen in einem...

  • Lahr
  • 22.10.18
  • 13× gelesen
Polizei
Alkoholtest der Polizei beweist: Autofahrer fährt mit einem Promille Auto.

Zu tief ins Glas geschaut
Alkoholisiert am Steuer

Renchen (st). Mit einem Promille Atemalkohol wurde ein 55-Jähriger VW-Fahrer am frühen Donnerstagmorgen erwischt. Laut Polizeibericht befuhr er gegen 1 Uhr morgens die L87 aus Wagshurst. Hier hätte ihn die Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dieser konnten die Beamten laut dem Bericht erste Anzeichen für eine Trunkenheitsfahrt feststellen. Ein Atemalkoholtest hätte dem Mitfünfziger einen Wert von einem Promille bescheinigt. Nach einem zweiten beweissicheren Test erwarte den...

  • Renchen
  • 18.10.18
  • 7× gelesen
Polizei
Die Beamten des Polizeirevier Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen und prüfen, ob die beiden Taten miteinander in Verbindung stehen.

Einbruch
Täter räumen Häuser leer

Achern/Fautenbach (st). Gleich zwei Mal ist es bislang unbekannten Einbrechern am Sonntag gelungen, sich Zugang zu Wohnhäusern in der Lindenstraße zu verschaffen. Unbekannte stahlen mehrere Schmuckstücke Laut Bericht der Polizei sind bei dem ersten Wohnhaus die Eindringlinge auf einen Balkon auf der Rückseite des Hauses gestiegen, schlugen dort das Fenster ein und gelangten so in die Wohnung. Nachdem sie diverse Zimmer und Schränke durchwühlt hätten, entwendeten die Unbekannten mehrere...

  • Achern
  • 15.10.18
  • 52× gelesen
Polizei
Ein Autofahrer macht nach einem riskanten Überholmanöver Bekanntschaft mit der Polizei.

Riskantes Überholmanöver
Aufmerksamer Fahrer verhindert Schlimmeres

Renchen (st). Ein 51 Jahre alter Autofahrer muss sich nach einem riskanten Überholmanöver am Donnerstagnachmittag auf der L89 zwischen Oberkirch und Renchen wegen Straßenverkehrsgefährdung verantworten. Ausflug in den Graben Laut Polizeibericht entschloss sich der 51-Jährige unmittelbar vor einer Senke einen vor ihm fahrenden Lastwagen zu überholen. Ein ihm entgegenkommender Autofahrer konnte, so heißt es in dem Bericht weiter, nur noch durch einen Ausflug in den rechtsseitig der...

  • Renchen
  • 12.10.18
  • 19× gelesen
Polizei

Festnahme von bundesweit und international gesuchtem Einbrecher
Mann geht Beamten in Lahr ins Netz

Lahr.  Den Fahndern der Kripo Offenburg ist bereits am Dienstag vor einer Woche die Festnahme eines bundesweit und international gesuchten mutmaßlichen Einbrechers geglückt. Der Festnahme sind gezielte Aufklärungs- und Personenfahndungsmaßnahmen vorausgegangen, bevor der Mann in Lahr lokalisiert werden konnte und den Kripobeamten ins Netz ging. Nicht nur die Staatsanwaltschaft Offenburg zeigte reges Interesse an dem aus Rumänien stammenden 33-Jährigen, sondern auch die Staatsanwaltschaft...

  • Lahr
  • 11.10.18
  • 458× gelesen
Polizei

Alkoholisiert am Steuer
Mit fast drei Promille unterwegs

Lahr. In den späten Dienstagabendstunden meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen Fiat-Fahrer, welcher sein Fahrzeug sichtlich unsicher vom Stadtpark kommend in Richtung eines Schnellrestaurants führte. Der Fiat wurde mit deutlichen Schlangenlinien über die Fahrbahn gelenkt und nahm zeitweise die ganze Breite der Straße ein. Letztlich konnte das Fahrzeug mitsamt seines schwankenden Chauffeurs auf dem Parkplatz des Schnellrestaurants festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter...

  • Lahr
  • 10.10.18
  • 9× gelesen
Polizei
Wer kann etwas zu der Herkunft dieser Gasflaschen sagen?

Wer kennt Herkunft dieser Gasflaschen?

Friesenheim (st). Nach dem Versuch einen Geldautomaten in der Bühlstraße in Friesenheim-Oberschopfheim in der Nacht auf Mittwoch kurz vor 3 Uhr zu sprengen, wurden Gasflaschen zurück gelassen. Wer etwas zu deren Herkunft sagen kann, meldet sich unter der 0781/212820. Der Sachschaden am Geldautomaten wird auf 10.000 Euro geschätzt. Hier geht es zum ursprünglichen Artikel. 

  • Friesenheim
  • 06.10.18
  • 18× gelesen
Polizei

Gefährliche Fahrt beendet
Tanklastwagenfahrer mit über zwei Promille

Hohberg. Ein Verkehrsteilnehmer alarmierte am Donnerstagabend die Polizei aufgrund eines in Schlangenlinien fahrenden Tanklastzugs. Dieser war gegen 17.50 Uhr zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Lahr unterwegs, als ihn die Beamten des Verkehrskommissariats anhalten und kontrollieren konnten. Die Ursache für die laut Zeugenaussagen unkoordinierte Fahrt könnte in seiner Alkoholisierung zu finden sein. Ein Atemalkoholtest brachte einen Wert von über zwei Promille zutage. Weiterhin...

  • Hohberg
  • 05.10.18
  • 38× gelesen
Polizei

Unfall auf B33
Auf dem Dach liegen geblieben

Haslach. Ein Verkehrsunfall am Bollenbacher Kreuz rief am Donnerstagmorgen Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Der 50 Jahre alte Lenker eines Ford befuhr gegen 8.30 Uhr die B33 von Steinach kommend in Richtung Haslach, als er die abknickende Vorfahrtsstraße in Richtung Schnellingen verlassen wollte und hierbei die aus Richtung Haslach kommende, bevorrechtigte Autofahrerin übersah. Durch den Zusammenstoß der beiden Autos überschlug sich der Ford des Mannes und landete auf dem...

  • Haslach
  • 05.10.18
  • 603× gelesen
Lokales

Thema Sicherheit in Offenburg
OB für enge Zusammenarbeit mit der Polizei

Offenburg (st). In einem Antwortbrief von OB Edith Schreiner an Angi Morstadt, Freie Wähler, vom 12. September geht die Oberbürgermeisterin auf den Antrag der Freien Wähler ein, gemeinsam mit der Polizei zu prüfen, ob eine Videoüberwachung im Bereich des Pfählerparks/ZOB/Bahnhof und darüber hinaus möglich ist. „Gerade im Hinblick auf die Vorfälle der vergangenen Wochen ist es mir ein besonderes Anliegen, gemeinsam mit der Polizei dem Kriminalitätsaufkommen in Offenburg entgegenzuwirken, um...

  • Offenburg
  • 13.09.18
  • 17× gelesen
Polizei

In die Flucht geschlagen
Alarmanlage stoppt Einbrecher

Gengenbach (st). Das Auslösen einer Alarmanlage hat in der Nacht auf Mittwoch, 12. September,  mutmaßlich einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Zuvor hatte der ungebetene Besucher gegen 1.22 Uhr den herabgelassenen Rollladen einer Firma in der Brambachstraße in Gengenbach nach oben gewuchtet und diesen mit einem Draht fixiert. Beim anschließenden Versuch ein Bürofenster aufzuhebeln, schlug der akustische Signalgeber an. Nach bisherigen Feststellungen ist der Unbekannte nicht in das Gebäude...

  • Gengenbach
  • 12.09.18
  • 12× gelesen
Polizei

Polizisten beschimpft
Hotelinventar beschädigt

Offenburg (st). Einen 24-Jährigen erwarten nach einem Kurzaufenthalt in einem Hotel der Schutterwälder Straße in Offenburg Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung und Beleidigung. Der Mittzwanziger war im Verlauf in der Nacht auf Freitag, 7. September, mit einer Begleiterin in Streit geraten und hatte hierbei Teile des Hotelzimmers demoliert. Nachdem ihn die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg zur Raison gerufen und mit zur Wache genommen hatten, sah sich der vormalige...

  • Offenburg
  • 07.09.18
  • 33× gelesen
Polizei

Gekaufter Gebrauchtwagen
Auto geht in Flammen auf

Willstätt. Die Freude eines Autofahrers über seinen wenige Stunden zuvor erworbenen Gebrauchtwagen dürfte am Mittwochabend nur kurz gewesen sein. Das Auto ging bei der Abfahrt der A5 in Richtung Kehl kurz vor 21.30 Uhr in Flammen auf. Nach Abschluss der Löscharbeiten durch die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Appenweier gehen die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Kehl von einem technischen Defekt aus. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden.

  • Willstätt
  • 06.09.18
  • 14× gelesen
Polizei

Auffahrunfall auf der B3
Vier Schwerverletzte und hoher Sachschaden

Hohberg-Niederschopf (st). Bei einem Unfall auf der B3 bei Niederschopfheim wurden Mittwochnachmittag vier Menschen schwer verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen dürften Schäden in Höhe von insgesamt etwa 35.000 Euro entstanden sein. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Audi-Lenker mehrere in Richtung Offenburg wartende Autos am Stauende hinter der Kreuzung zur Alten Landstraße zu spät erkannt. Hierbei krachte der A6 des Unfallverursachers kurz nach 17 Uhr nahezu ungebremst in das Heck...

  • Hohberg
  • 06.09.18
  • 778× gelesen
Lokales
Zwei Beamte der Polizeireiterstaffel Mannheim waren am Dienstag im Offenburger Bürgerpark im Einsatz.

Umfrage: Hoch zu Ross durch Offenburg
Polizeireiterstaffel patroulliert durch die Stadt

Offenburg (st). Hoch zu Ross unterstützten zwei Beamte der Polizeireiterstaffel in Mannheim am Dienstag, 28. August, ihre Kollegen des Polizeireviers Offenburg bei der Arbeit. Sie waren in den Parkanlagen der Stadt, aber auch in der Fußgängerzone unterwegs. Laut Polizeiangaben ist angedacht, dass die Polizeireiter auch in den kommenden Wochen punktuell in Offenburg eingesetzt werden. Sie sind Teil der angekündigten zusätzlichen Kräfte, die das Sicherheitsgefühl der Bürger in der Stadt erhöhen...

  • Offenburg
  • 28.08.18
  • 311× gelesen
Polizei
2 Bilder

Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Zu dem tragischen Vorfall vom Donnerstagmorgen in der Oststadt gibt es neue Erkenntnisse. Wie Staatsanwaltschaft Offenburg und das Polizeipräsidiums Offenburg in einer gemeinsamen Erklärung bekannt geben, konzentrieren sich die Ermittlungen weiterhin auf den 26-jährigen Mann aus Somalia. Der Asylbewerber, der 2015 in die Bundesrepublik Deutschland einreiste, macht gegenüber den Ermittlern bislang keine Angaben. Aktuell verfügt er über einen Wohnsitz in Offenburg....

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 1.648× gelesen
  • 2
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Geldmangel bei der Polizei

Man stelle sich nur vor: Bankräuber rennen wild um sich schießend mit Geldsäcken über den Schultern aus einem Geldinstitut. Der Fahrer des Fluchtautos gibt ihnen gerade genug Zeit einzusteigen und rast dann mit quietschenden Reifen davon, noch bevor sie die Türen geschlossen haben. Von der Polizei ist weit und breit nichts zu sehen. Doch dann kommt gleich ein ganzes Dutzend auf Rädern angestrampelt und nimmt die Verfolgung auf. Wildes Fahrradklingeln ersetzt die Sirenen. Warum? Na, die...

  • Ortenau
  • 20.07.18
  • 34× gelesen
Polizei

Motorradfahrer schwer verletzt
Unter LKW gerutscht und eingeklemmt

Der Fahrer eines Lastzuges wollte am Freitag kurz nach 16 Uhr bei Waldulm nach links Richtung Oberachern abbiegen. Hierbei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes Motorrad. Nach dem Aufprall rutschte der Fahrer mit dem Motorrad unter den LKW und wurde eingeklemmt. Der 18-jährige musste nach der Bergung in eine Klinik geflogen werden.

  • Kappelrodeck
  • 14.07.18
  • 44× gelesen
Polizei

Kettenreaktion bei Auffahrunfall
60.000 Euro Gesamtschaden

Nach einem Auffahrunfall am Freitagmittag auf der B33 bei der Abfahrt in Richtung Offenburg auf Höhe des Gifizsees sind drei Leichtverletzte sowie ein Gesamtschaden von rund 60.000 Euro zu beklagen. Ein Golffahrer fuhr kurz vor 15 Uhr einem vorausfahrenden und im stockenden Verkehr die Geschwindigkeit reduzierenden Ford auf. Anschließend krachte ein Suzuki noch in das Heck des VW.

  • Offenburg
  • 14.07.18
  • 23× gelesen