Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Nach dem Vorfall in Schramberg erlebten auch Mitarbeiter im Haslacher Rathaus einen Fall für die Polizei, der allerdings glimpflich verlief.

Angriffe gegen Mitarbeiter
So schützen sich die Behörden und Institutionen

Ortenau (rek). Zwei Vorfälle in Rathäusern der Region schreckten die Bürger in dieser Woche auf und hatten Einsätze der Polizei zur Folge. Zuerst verletzte ein 26-Jähriger einen Rathaus-Mitarbeiter in Schramberg schwer, als er auf das ihm zufällig auf dem Flur entgegenkommende Opfer einsticht. Der Täter konnte festgenommen werden, schweigt aber zu den Hintergründen der Tat. In Haslach schließlich trat, wenn auch nicht gewalttätig, ein zu den Reichsbürgern zählender 28-jähriger Mann am...

  • Ortenau
  • 23.03.19
  • 240× gelesen
Polizei

Großkontrolle der Polizei
650 Personen und 214 Fahrzeuge überprüft

Kehl (st). Mehr als 50 Beamte von Bundespolizei, Landespolizei, Zoll und französischer Grenzpolizei waren am Freitagnachmittag ab 16 Uhr bei der mehrstündigen Kontrollaktion "Flashpoint" unter der Federführung der Bundespolizeiinspektion Offenburg im Einsatz. Unterstützt wurde die Aktion auf einem Parkplatz der B28 bei Kehl zudem von Beamten der Bundesbereitschaftspolizei aus Bad Bergzabern in Rheinland-Pfalz und der Fliegerstaffel aus Oberschleißheim.  700 Subutex-TablettenBei der...

  • Kehl
  • 23.03.19
  • 84× gelesen
Lokales
Park-Idylle – das wünscht man sich nicht nur tagsüber.

Frühlingsanfang im Pfählerpark
"Kommunale Kriminalprävention" soll Sicherheitslage verbessern

Offenburg (gr). Ein Meer tiefvioletter Krokusse in zaghaftem Wiesengrün, dahinter, auf der Mauer zwei, drei Reisende, die in der Sonne auf ihren Anschlusszug warten: Offenburgs Brennpunkt-Park am Bahnhof ist aus seinem Winterschlaf erwacht. friedlicher Winter Es war ein friedlicher Winter. Yannik Hilger, Pressestelle Polizeipräsidium Offenburg: "Von Dezember bis Februar verzeichnete das Polizeirevier keine spezifischen Einsätze am Pfählerpark. Die Polizei führte in diesem Zeitraum weiterhin...

  • Offenburg
  • 19.03.19
  • 311× gelesen
Lokales
Videokameras an einer Hauswand

Spion an der Hauswand
Oberkirch setzt auf Videoüberwachung

Ortenau (set). Es liest sich wie aus einem Lehrbuch über Alltagskriminalität: Fahrraddiebstähle, Einbrüche, Vandalismus, Verschmutzungen. Der Unterschied: Bei dem Bericht handelt es sich keinesfalls um eine rein theoretische Abhandlung, festgehalten für Polizeischüler, sondern ist am Hans-Furler-Gymnasium in Oberkirch durchaus die Realität. hohe rechtliche Hürden Das hat die Stadtverwaltung vor einer gewissen Zeit zu einem drastischen Schritt bewogen: Videoüberwachung. "Ziel der...

  • Achern
  • 19.03.19
  • 259× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) und Annett Orlowski vom Fachgebiet Tiefbau begutachten die Arbeiten zur Instandsetzung.

Bauarbeiten
Stadt saniert Brücke für Fußgänger und Radfahrer

Achern (st). Im Rahmen der jährlichen Brückeninspektionen wurden bei der Geh- und Radwegbrücke über den Mühlbach bei der Polizei erhebliche Mängel an dem Holz-Überbau festgestellt, unter anderem im Hinblick auf die Tragkonstruktion sowie Geländer und Belag. Arbeiten beginnen am 6. März Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Achern beginnen die notwendigen Sanierungsarbeiten ab Mittwoch, 6. März. Bis zur Fertigstellung am Freitag, 29. März  bleibt die Brücke gesperrt. Der...

  • Achern
  • 04.03.19
  • 38× gelesen
Polizei

Unfall
Auto rollt ohne Fahrer los

Ottenhöfen (st). Ein 50-jähriger Fahrer eines Kleintransporters am Dienstagvormittag, gegen 11.30 Uhr, in der Anton-Schell-Straße in Ottenhöfen einen Verkehrsunfall verursacht. Laut Polizeibericht hat er seinen Wagen offenbar nicht ausreichend gegen das Wegrollen gesichert. Fahrzeug macht sich selbstständig Nach ersten Erkenntnissen verließ der Mann laut Polizei das Fahrzeug nur kurz. Das Auto habe sich anschließend auf der abschüssigen Straße selbstständig gemacht. Danach sei es zunächst...

  • Ottenhöfen
  • 27.02.19
  • 52× gelesen
Polizei

Alkoholfahrt
Mann fährt betrunken Auto

Oppenau (st). Am Montagmorgen gegen 1 Uhr geriet ein 58-Jähriger in der Straßburger Straße in Oppenau in eine Verkehrskontrolle. Ein Promille Alkohol im Blut Laut Polizeibericht hatten die Beamten Alkoholgeruch wahrnehmen und führten daraufhin eine Alkoholmessung durch. Diese ergab gut ein Promille. Den Autofahrer erwartet nun, nach Auswertung der im Anschluss abgenommenen Blutprobe, eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Oppenau
  • 25.02.19
  • 178× gelesen
Polizei

Cannabis-Plantage in Gutach
27 erntereife Pflanzen

Gutach (st). Im Rahmen einer Durchsuchung in Gutach stießen Ermittlungsbeamte des Polizeireviers Haslach am Dienstag bei einem 38-Jährigen auf eine Indoor-Cannabis-Plantage. Insgesamt 27 Pflanzen waren in einem fast erntereifen Zustand und wurden sichergestellt. Hoher StromverbrauchAuslöser der Durchsuchung waren umfangreiche und monatelange Ermittlungen. Hierbei fiel unter anderem ein ungewöhnlich hoher Stromverbrauch des 38-Jährigen auf. Die Ermittlungen zu möglichen Komplizen dauern...

  • Gutach
  • 20.02.19
  • 38× gelesen
Polizei

Polizei bittet um Hilfe
Wer hat diese Frau gesehen?

Offenburg (st). Die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg sind derzeit auf der Suche nach einer aus einem Pflegeheim abgängigen Frau. Die 89-jährige Theresia Willimczyk hat am frühen Dienstagabend ihre Unterkunft verlassen und wird seither vermisst. Da die Frau an altersentsprechenden Beschwerden leidet, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Zuletzt wurde sie in einer Bankfiliale in der Moltkestraße gesehen. Sie ist mit einer hellen Jacke bekleidet...

  • Offenburg
  • 20.02.19
  • 1.681× gelesen
Lokales
Landrat Frank Scherer informiert sich über die Arbeit in der ILS. Disponent Thomas Udri zeigt, wo der Unfall passiert ist.

Schnupperpraktikant Landrat Scherer in der Leitstelle
In der größten Hektik die Ruhe bewahren

Offenburg (st). „Notruf Feuerwehr und Rettungsdienst – wo genau ist der Notfallort?“ – es sind immer die gleichen Worte mit denen Thomas Udri seine Telefonate beginnt. Über das Headset nimmt der 39-jährige Offenburger einen Anruf nach dem anderen entgegen. Udri ist Disponent der Integrierten Leitstelle Ortenau (ILS) – und ein Lebensretter am Telefon. Über 160.000 Einsätze im Jahr koordiniert die ILS. Alle Anrufe unter der Notrufnummer 112, die im Ortenaukreis gewählt werden, gehen hier ein....

  • Offenburg
  • 19.02.19
  • 327× gelesen
Polizei

Unfall
Auto überschlägt sich

Oberkirch (st). Ein 28-jähriger Fahrer kam am Sonntag, 02.30 Uhr, etwa 300 Meter vor dem Kreisverkehr mit der L 89 vermutlich aus Unachtsamkeit zunächst halbseitig nach rechts von der Fahrbahn ab. Laut Polizeibericht übersteuerte er beim Gegenlenken sein Fahrzeug und kam dann komplett nach links von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, prallte gegen einen Baum und blieb letztendlich auf dem Autodach liegen. Der Mann und seine drei mitfahrenden Kinder im Alter zwischen...

  • Oberkirch
  • 18.02.19
  • 78× gelesen
Polizei
Am Sonntag kontrollierte die Polizei Achern/Oberkirch einen Autofahrer. Das Ergebnis: fast zwei Promille.

Alkoholfahrt
Mit fast zwei Promille am Steuer

Oberkirch (st). Ein 33-jähriger Autofahrer ist am Sonntagmorgen, kurz nach 6.30 Uhr, mit nahezu zwei Promille in eine Polizeikontrolle geraten. Laut Polizeibericht nahmen die Beamten des Polizeirevier Achern/Oberkirch den Fahrer in der Hauptstraße in Oberkirch genauer unter die Lupe. Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr Nach dem Atemalkoholtest folgte eine Blutprobe im Krankenhaus. Seinen Führerschein musste der 33-Jährige noch an dem Morgen abgeben. Ihm steht ein Strafverfahren...

  • Oberkirch
  • 18.02.19
  • 45× gelesen
Polizei
Junger Mann fährt unter Drogen und gerät in eine Polizeikontrolle.

Drogenfahrt
Mann gerät in Polizeikontrolle

Achern (st). Ein 22-jähriger Fahrer ist am Dienstagmittag auf der A5 in Höhe Achern einer Kontrolle durch die Polizei unterzogen worden. Laut Polizeibericht konnte im Zuge der Kontrolle die Streifenbesatzung feststellen, dass der Mann möglicherweise unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Daraufhin beschlagnahmten die Beamten vorübergehend die Fahrzeugschlüssel des Wagens. Nach Auswertung einer erhobenen Blutprobe droht dem Fahrzeugführer nun unangenehme Post der Bußgeld- und...

  • Achern
  • 14.02.19
  • 185× gelesen
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Kind fällt aus dritter Etage in die Tiefe

Kehl-Sundheim (st). Der Sturz eines Kindes aus großer Höhe im Verlauf des Montagmittags in der Straße Am Ziegelhof rief Einsatzkräfte des Polizeireviers Kehl sowie Helfer des Rettungsdienstes auf den Plan. Nach ersten Erkenntnissen dürfte das Mädchen gegen 13.30 Uhr aus noch ungeklärter Ursache aus dem Fenster eines dortigen Anwesens rund drei Stockwerke in die Tiefe gestürzt sein. Es trug hierbei schwere Verletzungen davon und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach...

  • Kehl
  • 12.02.19
  • 1.012× gelesen
Polizei

Dieb im Hausflur
Schuhe im Visier

Kehl (st). Der Diebstahlversuch eines 51 Jahre alten Mannes ist am späten Sonntagabend in die Hose gegangen. Der mutmaßliche Langfinger wollte sich offenbar kurz nach 23 Uhr ein paar neue Schuhe zulegen und betrat hierzu einen Hausflur eines Anwesens der Kehler Hauptstraße. Wie er dort hineingelangen konnte, ist noch unklar. Der Eigentümer des Schuhwerks wurde jedoch durch Geräusche auf den Eindringling aufmerksam, was den 51-Jährigen zur Flucht animierte. Der Verdächtige konnte jedoch...

  • Kehl
  • 11.02.19
  • 41× gelesen
Polizei

Katz und Maus
Rollerfahrer flüchtet vor Polizei in einen Schuppen

Achern (st). Ein 52 Jahre alter Rollerfahrer ist am Dienstagmorgen vor Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch geflüchtet. Laut Bericht der Polizei sollte der Piaggio-Lenkerin der Straße "Im Oberfeld" einer genaueren Überprüfung unterzogen werden. Schuppen dient als Versteck Kurz vor 4 Uhr beschleunigte er dann sein Zweirad, stellte es wenig später an einem angrenzenden Feldweg ab und versteckte sich in einem Schuppen. Die Ermittler hatten jedoch nicht nur den 52 Jahre alten Mann...

  • Achern
  • 06.02.19
  • 31× gelesen
Polizei

Zu tief ins Glas geschaut
Alkohol am Steuer

Achern (st). Ein 40-jährige Autofahrer hat am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße von Achern kommend in Richtung Renchen deutlich über ein Promille im Blut. Laut Polizeibericht ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch gegen den Mann. keine Weiterfahrt möglich Dieser fiel den Ermittlern gegen sieben Uhr aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf, weshalb er umgehend genauer unter die Lupe genommen wurde. Der Wagen musste anschließend stehen bleiben und eine Blutentnahme...

  • Achern
  • 06.02.19
  • 25× gelesen
Polizei

Feuer in Lahr
Gebäudebrand in der Innenstadt fordert hohen Sachschaden

Lahr (st) - Ein Schaden von vermutlich fünfhunderttausend Euro forderte ein Brand am Mittwochmorgen in der Lahrer Innenstadt. Gegen 6:50 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienst es und der Polizei alarmiert und rückten zu dem Gebäude am Marktplatz aus. Während die Anwohner vier angrenzende Häuser im Bereich Marktplatz/Mühlgasse vorsorglich in Sicherheit gebracht wurden, konnten die Bewohner des betroffenen Anwesens ihr Haus selbstständig verlassen. Nach derzeitigem...

  • Lahr
  • 06.02.19
  • 151× gelesen
Polizei

Opfer am Boden
Tritte und Schläge

Haslach (st). Ein 37-Jähriger wurde in Haslach in den frühen Sonntagmorgenstunden von einem Mann angegriffen und geschlagen. Der 41-jährige, mutmaßliche Täter attackierte sein ihm bekanntes Opfer gegen 1 Uhr bei einer Veranstaltung in der Schleifmattstraße mit mehreren Schlägen ins Gesicht. Als das Opfer daraufhin am Boden lag, soll der Tatverdächtige noch mehrfach zugetreten haben. Zeugen des Vorfalles schritten schließlich ein und gingen dazwischen. Wegen gefährlicher Körperverletzung haben...

  • Hausach
  • 05.02.19
  • 205× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Autofahrer übersieht Fußgänger

Achern (st). Ein Fahrer hat am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr vermutlich einen Fußgänger übersehen, als er von der Fautenbacher Straße in eine Einfahrt einbiegen wollte.   Älterer Mann musste ins Klinikum Beim Zusammenstoß zog sich der 60-Jährige leichte Verletzungen zu und wurde zur Behandlung in das Klinikum nach Achern gebracht. Der Schaden am Wagen beläuft sich auf rund 100 Euro.

  • Achern
  • 04.02.19
  • 19× gelesen
Polizei

Auf frischer Tat ertappt
Einbruch in die KFZ-Zulassungsstelle

Offenburg (st). Beim Einbruch in die KFZ-Zulassungsstelle in der Badstraße wurde am Sonntagabend, 3. Februar, ein 35-Jähriger auf frischer Tat ertappt und bei seiner Flucht durch Beamte des Polizeireviers Offenburg vorläufig festgenommen. Gegen 22.55 Uhr wurden die Beamten des Polizeireviers durch die Einbruchmeldeanlage alarmiert und waren nur wenige Minuten später zur Stelle. Im Inneren trafen sie an einem Getränkeautomaten auf den Mittdreißiger, der gerade im Begriff war, diesen...

  • Offenburg
  • 04.02.19
  • 71× gelesen
Polizei

Ruhige Fastnachtsveranstaltungen
Polizei zeigt Präsenz

Lahr/Ettenheim. Nach zwei Fastnachtsveranstaltungen am Sonntag in Ettenheim und Lahr-Mietersheim blicken die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Lahr auf einen ruhigen Verlauf der Narrenumzüge zurück. Mit Unterstützung der Bundespolizei wurden zwischen 12 und 19 Uhr mehrere Jugendliche rund um die Festivitäten kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten diverse alkoholische Getränke sicher. Dank der intensiven polizeilichen Präsenz während der Veranstaltungen, vor allem auch bei der An- und...

  • Lahr
  • 04.02.19
  • 12× gelesen
Polizei

Achtung
Warnung vor falschen Polizeibeamten am Telefon

Lahr (st). Gleich mehrere Bewohner Lahrs sahen sich im Verlauf des heutigen Morgens mit einer derzeit noch anhaltenden Welle an Anrufen mit mutmaßlich betrügerischer Absicht konfrontiert. Falscher Polizist fragt nach Vermögenswerten Laut dem Bericht der Polizei rufen die Täter mit einer augenscheinlich lokalen Vorwahl an und geben sich am Telefon als "Polizei Lahr" aus. Anschließend geben sie vor, dass in der Nachbarschaft des Angerufenen eingebrochen worden sei und nun möglicherweise...

  • Lahr
  • 16.01.19
  • 17× gelesen
Polizei

Vandalismus im Bahnhof
Zeugen gesucht

Es gab im Bahnhof Offenburg Sachbeschädigungen durch Unbekannte. In den Wartehäuschen an den Bahnsteigen Gleise 1/2 sowie Gleise 3/4 wurden Teile der Deckenverkleidung heruntergerissen. Ein Mitarbeiter der DB entdeckte die Beschädigungen am Freitag gegen 20 Uhr. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Zu möglichen Tätern sowie zum Tatzeitpunkt liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben zu den...

  • Offenburg
  • 05.01.19
  • 335× gelesen