Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Polizei

Motorradfahrer schwer verletzt
Unter LKW gerutscht und eingeklemmt

Der Fahrer eines Lastzuges wollte am Freitag kurz nach 16 Uhr bei Waldulm nach links Richtung Oberachern abbiegen. Hierbei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes Motorrad. Nach dem Aufprall rutschte der Fahrer mit dem Motorrad unter den LKW und wurde eingeklemmt. Der 18-jährige musste nach der Bergung in eine Klinik geflogen werden.

  • Kappelrodeck
  • 14.07.18
  • 18× gelesen
Polizei

Kettenreaktion bei Auffahrunfall
60.000 Euro Gesamtschaden

Nach einem Auffahrunfall am Freitagmittag auf der B33 bei der Abfahrt in Richtung Offenburg auf Höhe des Gifizsees sind drei Leichtverletzte sowie ein Gesamtschaden von rund 60.000 Euro zu beklagen. Ein Golffahrer fuhr kurz vor 15 Uhr einem vorausfahrenden und im stockenden Verkehr die Geschwindigkeit reduzierenden Ford auf. Anschließend krachte ein Suzuki noch in das Heck des VW.

  • Offenburg
  • 14.07.18
  • 14× gelesen
Polizei
3 Bilder

Badeunglück?
27-Jähriger verstirbt am Burgerwaldsee

Offenburg. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei, sowie eine große Anzahl von Wasserrettungseinheiten aus dem Ortenaukreis waren am Montag gegen 16.45 Uhr an den Burgerwaldsee alarmiert worden. Eine Gruppe Jugendlicher hatte eine männliche Person regungslos im stehtiefen Wasser des Sees entdeckt und die Hilfskräfte alarmiert. Während der Rettungsdienst die medizinische Notfallversorgung des Verunglückten durchführte, kontrollierten die Wasserrettungskräfte von Feuerwehr und DLRG mit...

  • Offenburg
  • 19.06.18
  • 1074× gelesen
Lokales

Fußball und Feiern
WM-Tipps von der Polizei

Ortenau. Am Donnerstag beginnt die Fußballweltmeisterschaft in Russland. Dies bedeutet nicht nur im Gastgeberland, sondern auch für die Ordnungshüter im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg jede Menge Arbeit. Joachim Metzger, verantwortlich für die neun Polizeireviere im Präsidiumsbereich, fühlt sich für die Großveranstaltung und den damit einhergehenden 'Public-Viewings', Autokorsos und Feierlichkeiten im Ortenaukreis, dem Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden mit seiner...

  • Ortenau
  • 14.06.18
  • 108× gelesen
Polizei

Verhaftet
60 Tage Haft

Beamte der Bundespolizei haben am Freitagnachmittag im Bahnhof Kehl einen 23-jährigen tunesischen Staatsangehörigen festgenommen. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz. Zusätzlich wurde er wegen Diebstahl per Aufenthaltsermittlung gesucht. Da er die erforderliche Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun eine 60-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen.

  • Kehl
  • 02.06.18
  • 5× gelesen
Polizei

Folgenschwerer Verkehrsunfall
Zeugen gesucht

Auf der L102 kam es am Samstagmorgen gegen 7.25 Uhr zwischen Schuttertal und Wittelbach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine 31-jährige Renault-Fahrerin kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden 24-jährigen Motorradfahrer. Durch die Kollision wurde der Motoradfahrer schwer verletzt. Er wurde mittels eines Rettungshubschraubers in eine umliegende Klinik gebracht. Die Pkw-Fahrerin wurde nicht verletzt, an den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. Die...

  • Offenburg
  • 02.06.18
  • 28× gelesen
Polizei

Angeblich sensibles Bildmaterial vor Veröffentlichung
Männer im Visier von Erpressungsversuchen

Ortenau (st). Seit einigen Tagen häufen sich bei den Dienststellen des PolizeipräsidiumsOffenburg Anzeigen männlicher Internetnutzer. Diese wurden von Unbekannten per E-Mail darüber benachrichtigt, dass von ihnen ein "Masturbationsvideo" vorhanden sei und eine Veröffentlichung der Aufnahme in den sozialen Netzwerken nur gegen die Bezahlung von 500 Euro auf ein vorgeschriebenes Bitcoin-Konto abzuwenden wäre. Die Unbekannten erläuterten in den E-Mails, dass die Rechner der Männer im Vorfeld...

  • Offenburg
  • 09.05.18
  • 42× gelesen
Polizei

Exhibitionist
Täter von der Polizei gestellt

Wolfach (st). Das mutmaßlich unsittliche Verhalten eines Mannes rief am Montag die Polizei auf den Plan. Zwei Spaziergänger waren um kurz nach 20 Uhr im Wolfacher Kinzigvorland unterwegs, als sie auf einem Damm unterhalb einer Brücke einen Mann erblickten, der unverkennbare Handlungen an sich durchgeführt haben soll. Den alarmierten Beamten gelang es, den Verdächtigen zu ermitteln. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen des Verdachts exhibitionistischer Handlungen eingeleitet.

  • Ausgabe Schwarzwald
  • 08.05.18
  • 11× gelesen
Polizei

Versuchter Enkeltrick
Opfer informiert die Polizei

Hornberg (st). Der Anruf einer noch unbekannten Betrügerin bei einer Hornberger Seniorin lief am Donnerstagnachmittag ins Leere. Die Rentnerin hatte die zwielichten Absichten der Dame am anderen Ende der Leitung durchschaut und folgerichtig die Polizei informiert. Die Anruferin hatte sich als Enkelin ausgegeben und um Übergabe von 1.500 Euro gebeten. Ein Schaden entstand nicht.

  • Hornberg
  • 04.05.18
  • 12× gelesen
Lokales
Die einen Demonstranten vor, die anderen hinter der Ursulasäule, getrennt von der Polizei.

Zwei Demonstrationen an Ursulasäule
Lautstark, aber weitestgehend friedlich

Offenburg (st). Das Aufeinandertreffen der Teilnehmer zweier zuvor angemeldeter Kundgebungen in der Offenburger Innenstadt verlief am Mittwochabend weitestgehend friedlich. Während rund 40 Anhänger die Versammlung unter dem Titel "Kandel ist überall - wir fordern Schutz und Sicherheit" aufsuchten, bekundeten etwas über 200 Sympathisanten des Bündnisses "Aufstehen gegen Rassismus" lautstark ihren entgegenstehenden politischen Willen. Die Demonstrationsteilnehmer beider Gruppen waren durch...

  • Offenburg
  • 03.05.18
  • 166× gelesen
Polizei

Falsche Polizisten am Telefon
Opfer verhielten sich vorbildich

Ortenau (st). Falsche Polizisten haben sich am Sonntagabend telefonisch mit mutmaßlich betrügerischen Absichten auf Opfersuche begeben. Innerhalb einer Stunde wandten sich vier besorgte Ortenau Bürger an die Polizei und berichteten über seltsame Anrufe eines Mannes. Der Unbekannte gegaukelte vor, dass in jeweils unmittelbarer Nachbarschaft die Festnahme zweier Personen erfolgte, die entweder die Adresse der Angerufenen oder angebliches Diebesgut aus deren Haushalt mit sich führten. Die...

  • Offenburg
  • 30.04.18
  • 18× gelesen
Polizei
Wem gehört dieser Yorki?

Herrenloser Hund im Bahnhof
Besitzer gesucht

Die Bundespolizei fand am Samstag um 12.10 Uhr im Bahnhof Offenburg einen herrenlosen Yorkshire Terrier. Das ältere Tier, das ein Geschirr trug, wurde in die Tierherberge Offenburg gebracht. Es ist weder kastriert noch gechipt. Wer einen Yorkshire Terrier vermisst und ihn auf dem Bild erkennt, wird gebeten, sich an die Tierherberge Offenburg unter Telefon 0781/33333 zu wenden.

  • Offenburg
  • 28.04.18
  • 554× gelesen
Lokales
Die Polizei zeigt auf der Landesgartenschau ständige Präsenz.

Blaulichtorganisationen sind bestens vorbereitet
Arbeitsalltag auf der Landesgartenschau

Lahr (ds). Von der Chrysanthema bis hin zum Papstbesuch – Erfahrungen in Sachen Sicherheit haben die Lahrer Blaulichtorganisationen genug. Nichtsdestotrotz hat man im Vorfeld der Landesgartenschau ein über 100 Seiten starkes Sicherheitskonzept erarbeitet. Knapp eine Woche nach Eröffnung der Landesgartenschau steht bereits fest: "Unsere Strukturen funktionieren", sagt Lucia Vogt, Abteilungsleiterin Öffentliche Sicherheit und Ordnung bei der Stadt Lahr. Sicherlich wird es hier und da noch kleine...

  • Lahr
  • 17.04.18
  • 17× gelesen
Polizei
Im Gebüsch vor dem Firmengebäude blieb das Auto stehen und musste mit einem Kran geborgen werden.

Fahrer verliert Kontrolle über Auto
Spektakulärer Unfall in Gutach

Gutach (st). Am Freitagabend kam es in Gutach zu einem spektakulären Unfall mit glimpflichem Ausgang eines allein beteiligten Autos. Gegen 22.30 Uhr wurden Polizei, Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr zu einer Schreiner in der Hauptstraße in Gutach gerufen. Das Auto war aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, riss erst eine Tanne mit und schleuderte über die Wiese, bis es in einem Gestrüpp vor einer Schreinerei zum Stehen kam. Glücklicherweise konnte sich der Fahrer...

  • Gutach
  • 14.04.18
  • 56× gelesen
Panorama

Ein Frage, Herr Schäfer
Polizisten gilt es zu schützen

Polizeipräsident Reinhard Renter würdigte unlängst das strenge und konsequente Vorgehen der Staatsanwaltschaft Offenburg gegen verbale und körperliche Angriffe auf Polizisten. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit dem Leitenden Oberstaatsanwalt Herwig Schäfer über die Hintergründe. Warum ist ein strengeres Vorgehen notwendig? Polizisten sind zunehmend körperlicher Gewalt und verbalen Angriffen ausgesetzt. Wir haben die Ermittlungskonzeption im Juli 2016 gestartet. Wer für die Sicherheit der...

  • Offenburg
  • 29.03.18
  • 20× gelesen
Lokales

Ermittlungen eingestellt
Stecknadel-Funde bleiben ungelöst

Offenburg (st). Nachdem im Dezember 2017 und im Januar 2018 in verschiedenen Supermärkten in Offenburg, Kehl und Schutterwald eine unbekannte Person in mehrere Lebensmittelprodukte Stecknadeln eingebracht hat, wurde das Ermittlungsverfahren mittlerweile durch die Staatsanwaltschaft Offenburg eingestellt. Seit 16. Dezember 2017 bis Mitte Januar 2018 fanden Kunden immer wieder Nadeln in Lebensmittelprodukten, die sie in Supermärkten oder Bäckereien in Offenburg, Kehl, Schutterwald und später...

  • Offenburg
  • 28.03.18
  • 99× gelesen
Lokales
Im Polizeipräsidium in Offenburg war die Preisübergabe des Malwettbewerbs.

Malwettbewerb der Polizei und Verkehrswacht
Tolle Preise für zehn Gewinner

Offenburg (st). Das 200-jährige Fahrradjubiläum brachte im März zehn attraktive Preise in die Region. Im Lauf des Jubiläumsjahres 2017 hatte die Polizei Viertklässler aus ganz Baden-Württemberg aufgerufen, an einem exklusiven Malwettbewerb teilzunehmen. Die Ausschreibung war verknüpft mit der Radfahrausbildung in den Jugendverkehrsschulen. Die Nachwuchskünstler sollten ein themenbezogenes Bild malen und Inhalte aus dem Unterricht darstellen. Attraktive Preise waren im Los-Topf, darunter...

  • Offenburg
  • 13.03.18
  • 24× gelesen
Polizei

Kellerbrand in Hildboltsweier
Zigarettenkippe für Feuer verantwortlich

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am Montag gegen 17 Uhr mit einem Großaufgebot an Hilfskräften in den Tulpenweg in Hildboltsweier ausgerückt.Im Keller eines Einfamilienhauses war ein Schadenfeuer ausgebrochen, das sich rasch in dem großen, als Abstellraum genutzten Raum ausbreiten konnte. Die Bewohner, ein Ehepaar mit seinen zwei Kindern sowie die pflegebedürftige Mutter eines der Eheleute, konnten sich vor Eintreffen der ersten Hilfskräfte auf die Terrasse retten. Die Mutter...

  • Offenburg
  • 13.03.18
  • 13× gelesen
Polizei
Cengiz Duman ist spurlos verschwunden.

Polizei bittet um Hilfe
18-Jähriger immer noch spurlos verschwunden

Lahr-Sulz (st). Nach wie vor keine heiße Spur gibt es im Zusammenhang mit dem Vermissten Cengiz Duman. Der 18-Jährige ist weiterhin unauffindbar. Die Beamten der Kriminalpolizei setzen alles daran voranzukommen. Derzeit wird das persönliche Umfeld des Heranwachsenden intensiv beleuchtet. Die Ermittler sind aber weiterhin auf jeden Hinweis aus der Bevölkerung angewiesen. Wer Anhaltspunkte zum Aufenthaltsort des Gesuchten hat, wendet sich bitte unter der Rufnummer: 078121/2820 an die Beamten des...

  • Offenburg
  • 01.03.18
  • 1285× gelesen
Lokales
Begleitfahrzeug BF 4 zur Begleitung von Schwertransporten

Polizei soll entlastet werden
Schwertransporte von Privatfirmen begleitet

Ortenau (st). In dieser Woche wird erstmals im Ortenaukreis ein Schwertransport auf Fahrt gehen, der nicht von der Polizei, sondern von Spezialfahrzeugen einer Privatfirma begleitet wird. Auf der Pilotstrecke von der Anschlussstelle Offenburg der A5 über die Landesstraßen L98 und L75 bis in die Industriestraße nach Kehl-Goldscheuer wird so die Umsetzung einer neuen Regelung getestet. Sie erlaubt, dass Schwertransporte künftig im Regelfall nicht von der Polizei sondern von sogenannten...

  • Ortenau
  • 07.02.18
  • 57× gelesen
Lokales

Anklage nach Flaschenwürfen vom Turm des Ortenberger Schlosses
Beschuldigten drohen sechs Monate Freiheitsstrafe

Offenburg/Ortenberg (st). Zwei Männer stehen in Verdacht, am Abend des 17. Oktober Glasflaschen vom höchsten Turm des Ortenberger Schlosses auf einen Passanten im Innenhof des Areals geworfen zu haben. Beide wurden nun vor dem Amtsgericht Offenburg angeklagt. Der Passant habe glücklicherweise den Flaschen ausweichen können und blieb unverletzt. Nachdem er die Polizei hinzugerufen hatte, seien die beiden 22- und 23-jährigen Ortenauer renitent geworden: Während der eine es bei Beleidigungen...

  • Offenburg
  • 25.01.18
  • 72× gelesen
Polizei
Großer Fasnachtsumzug in Gengenbach.

Fasnachtsveranstaltungen
Zufriedenstellende Zwischenbilanz der Polizei

Lahr. Die fünfte Jahreszeit zog am vergangenen Wochenende wiederholt viele Narren und Fasnachtsbesucher in den mittelbadischen Raum. Wie jedes Jahr kamen jedoch nicht nur Brauchtumsinteressierte zusammen, sondern vor allem auch viele junge Menschen, die in Kombination mit entsprechendem Alkoholkonsum die eingesetzten Ordnungshüter auf Trab hielten. Die Beamten aus Gengenbach blicken unterm Strich und hochgerechnet auf eine Besucherzahl von rund 25.000 Menschen auf eine weitestgehend ruhig...

  • Lahr
  • 23.01.18
  • 100× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle
Fahranfängerin unter Drogeneinfluss

Biberach. Eine Verkehrskontrolle der Beamten des Polizeireviers Haslach mündete in je einem Strafverfahren gegen die Fahrerin und deren Beifahrer. Gegen 22.15 Uhr wurde der Seat der 18-jährigen Fahranfängerin in der Hauptstraße durch die Ordnungshüter kontrolliert. Da den Beamten aus dem Fahrzeuginneren sofort der eindeutige Geruch von Marihuana entgegenschlug, wurde die Fahrerin dahingehend überprüft. Ein Schnelltest erhärtete den Verdacht. Die im Anschluss durchgeführte Blutentnahme soll...

  • Biberach
  • 19.01.18
  • 174× gelesen
Polizei

Witterungsbedingte Einsätze
Feuerwehr und Polizei nach Sturmböen gefordert

Mittelbaden. Aufgrund durchziehender Sturmböen kam es zwischen Montagabend und Dienstagfrüh zu mehreren Einsätzen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Offenburg. Gegen 21:40 Uhr wurde in Achern-Ziegelhütte ein umgestürzter Telefonmast mitsamt über die Fahrbahn ragender Telefonleitung gemeldet. Umgestürzte Bauzäune beschäftigten die Beamten in der Achener Oberkirchstraße, in der Stollhofener Blumenstraße sowie der Bühler Robert-Bosch-Straße. Ein Baum stürzte auf der L 83 zwischen...

  • Ortenau
  • 16.01.18
  • 109× gelesen