Regierungspräsidium

Beiträge zum Thema Regierungspräsidium

Lokales

Bauarbeiten auf der A5
Massive Verkehrsbehinderungen

Lahr (st). Wie das Regierungspräsidium (RP) Freiburg mitgeteilt hat, werden die westlichen Auf- und Abfahrtsrampen an der Anschlussstelle Lahr wie geplant spätestens am Mittwochabend, 19 Juni, wieder für den Verkehr freigegeben. Halbseitige SperrungWegen der abschließenden Bauarbeiten ist die  5 bei der Auf- und Abfahrt Lahr in Fahrtrichtung Basel jedoch am Montag, 17. Juni, von 9 Uhr bis 18 Uhr und am Dienstag und Mittwoch, 18. und 19. Juni, für rund zwei bis drei Stunden nur einspurig...

  • Lahr
  • 13.06.19
Lokales
Symbolfoto

Bauarbeiten auf der A5
Zu- und Abfahrt Lahr gesperrt

Lahr (st). Die Anschlussstelle Lahr an der A5 wird auf der westlichen Fahrbahn, also Richtung Süden, ab Donnerstag, 6. Juni, gegen 9 Uhr gesperrt. Dies bedeutet, dass aus Fahrtrichtung Karlsruhe kommend nicht nach Lahr abgefahren werden kann. Auch die Auffahrt aus Richtung Lahr beziehungsweise Schwanau auf die A5 in Richtung Basel ist nicht möglich. Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) weist jedoch darauf hin, dass man bis zur Anschlussstelle Ettenheim fahren kann, um dort zu drehen und die...

  • Lahr
  • 04.06.19
Lokales

Öffentlichen Dialogtermin noch in diesem Jahr
Planungsbeginn für Ortsumfahrung Kuhbach/Reichenbach

Lahr (st). Der Leiter der Straßenbauabteilung im Regierungspräsidium Freiburg, ClausWalther, hat bei einem Termin bei der Stadt Lahr Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller über das weitere Vorgehen bei der Aufnahme der Planungen für die Ortsumfahrung Lahr im Bereich der Stadtteile Kuhbach und Reichenbach (B415) informiert. Damit setzt die Behörde den bei der Präsentation der Umsetzungskonzeption für den Bundesverkehrswegeplan am 20. April aufgestellten Zeitplan punktgenau um, der eine Aufnahme...

  • Lahr
  • 10.09.18
Lokales
Gina-Maria Beck und Benjamin Huber mit dem Leiter des BGL, Herbert Schneider, und ihrer Wettbewerbsaufgabe

Regierungspräsidium richtet Wettbewerb aus
Lahrer holen ersten Platz beim "Azubi Cup"

Lahr (st). Zwei Auszubildende beim Lahrer Bau- und Gartenbetrieb (BGL) haben vor kurzem beim "Azubi Cup“ der Landschaftsgärtner den ersten Platz belegt. Gina-Maria Beck, im dritten Lehrjahr, und Benjamin Huber, im zweiten Lehrjahr, dürfen stolz auf ihre Leistung sein. Die Auszubildenden des BGL haben die Übungsaufgaben in herausragender Qualität und in bemerkenswerter Teamarbeit, erledigt, so das Urteil des Prüfers. Ausgerichtet wurde der Wettbewerb vom Regierungspräsidium Freiburg....

  • Lahr
  • 01.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.