Schläge

Beiträge zum Thema Schläge

Polizei

Vor der Gaststätte geschlagen
Zeugen nach Körperverletzung gesucht

Achern (st). Am Freitagabend, 30. Juli, kam es gegen 22.50 Uhr in der Hauptstraße von Achern zu einem Angriff zum Nachteil eines 39- sowie eines 44-Jährigen, teilt die Polizei mit. Nach aktuellem Ermittlungsstand wurden die beiden Männer beim Rauchen vor einer Lokalität durch eine männliche Person angesprochen. Als die beiden Angesprochenen das Gesprächsgesuch ablehnten, schlug der Täter auf diese ein und trat sie. Der Angriff führte teils zu erheblichen Verletzungen bei den Angegriffenen....

  • Achern
  • 31.07.21
Polizei
Symbolfoto

Streit im Supermarkt
36-Jährige Kundin mit Messer bedroht

Achern. Am Samstagabend kam es bei einem Einkaufsmarkt in der Hauptstraße in Achern zu einem gefährlichen Vorfall mit einem Messer. Ein noch unbekannter Mann schrie laut Pressemeldung im Kassenbereich eine Kassiererin an, dass sie eine zweite Kasse öffnen soll. Eine 36-jährige Kundin sprach daraufhin den aggressiven Mann an und versuchte ihn zu beruhigen. Der in Rage geratene Mann drohte der Schlichterin mit Schlägen. Als die 36-Jährige das Geschäft verließ, lief der Mann mit einem geöffneten...

  • Achern
  • 04.02.20
Polizei

13- und 14-jährige Täter
Jugendlicher durch Schläge und Tritte verletzt

Achern. Am Sonntag gegen 17 Uhr wurde im Bereich der Straße "Zum Klauskirchl" ein 16-Jähriger auf dem öffentlichen Platz vor einem Bistro unvermittelt und ohne jegliche Vorwarnung von zwei 13 und 14 Jahre alten Jungen angegriffen. Hierbei sollen die beiden jüngeren ihr auserwähltes Opfer mit Schläge und Tritten traktiert haben, sodass der 16-Jährige seine dadurch erlittenen Verletzungen in einem örtlichen Krankenhaus behandeln lassen musste. Nachdem eine Zeugin auf den Vorfall aufmerksam wurde...

  • Achern
  • 16.07.19
Polizei

Massive Schläge ins Gesicht
Körperverletzung

Achern (st). Zwischen 2 und 3 Uhr am Sonntagmorgen war ein junger Mann in Achern alleine auf dem Heimweg von einer Diskothek. Da er deutlich alkoholisiert war, kann er keine näheren Angaben zum Täter und dem Tatort machen. Er ging von der Eisenbahnstraße durch die Innenstadt. Irgendwo auf diesem Weg wurde er von einem oder mehreren Unbekannten angegriffen und massiv ins Gesicht geschlagen. Er erlitt Frakturen im Gesicht und erhebliche Prellungen. Der junge Mann verständigte nach einem...

  • Achern
  • 02.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.