13- und 14-jährige Täter
Jugendlicher durch Schläge und Tritte verletzt

Achern. Am Sonntag gegen 17 Uhr wurde im Bereich der Straße "Zum Klauskirchl" ein 16-Jähriger auf dem öffentlichen Platz vor einem Bistro unvermittelt und ohne jegliche Vorwarnung von zwei 13 und 14 Jahre alten Jungen angegriffen.

Hierbei sollen die beiden jüngeren ihr auserwähltes Opfer mit Schläge und Tritten traktiert haben, sodass der 16-Jährige seine dadurch erlittenen Verletzungen in einem örtlichen Krankenhaus behandeln lassen musste. Nachdem eine Zeugin auf den Vorfall aufmerksam wurde und dem Verletzten zu Hilfe eilte, entfernte sich das Duo in Richtung Stadtfest.

Im Zuge einer umgehenden Fahndung durch hinzugerufene Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch konnte ein Verdächtiger unweit des Friedhofes vorläufig festgenommen werden. Der 14-Jährige versuchte zunächst zu flüchten und beschädigte hierbei mehrere Glasscheiben eines Gewächshauses. Dadurch zog er sich Schnittwunden an der Hand zu. Anwohner konnten schließlich die Flucht des Jugendlichen unterbinden und hielten ihn fest.

Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen einem Angehörigen übergeben. Die erfolgten Ermittlungen lassen darauf schließen, dass es sich bei dem Komplizen des vorläufig Festgenommenen um einen 13-Jährigen handelt. Auch gegen ihn wurde ein Strafverfahren eröffnet. Die Ermittlungen dauern an.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.