Straßenbeleuchtung

Beiträge zum Thema Straßenbeleuchtung

Lokales
Die Querungsholfe in der Oberkircher Straße wird von Radfahrern gerne genutzt.

Querungshilfe wird rege genutzt
Verbesserung der Verkehrssicherheit

Achern (st). Nachdem die Querungshilfe für Fußgänger und Fahrradfahrer an der Oberkirchstraße im Bereich Bölgenweg/Güterstraße in Achern Ende vergangenen Jahres weitestgehend baulich fertiggestellt wurde, zeigt sich bei angenehmen „Radelwetter“ ein reger Gebrauch. Erfreulich für den federführenden Landkreis und die kostenmäßig mit insgesamt 20 Prozent beteiligte Stadt war der Zuschuss des Landes aus dem Förderprogramm für Radfahrer und Fußgänger, welcher die Bedeutung solcher Anlagen für die...

  • Achern
  • 19.05.20
Lokales
Der neu gepflasterte Fußweg

Ehrenamtliche Arbeit
Fußweg wurde jetzt gepflastert

Achern (st). „So viel können Sie überhaupt nicht essen, wie Ihre Arbeit wert ist“, scherzte Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Übergabe des neu gepflasterten Fußweges zwischen Finkenstraße und der Straße Im Kleinfeld in Gamshurst, bestand doch der einzige Lohn an die fleißigen ehrenamtlichen Helfer in einem Vesper. Jugendliche helfen mit Ortsvorsteher Hans Jürgen Morgenstern freute sich, dass sich neben der bewährten Gamshurster Rentnertruppe vier Jugendliche aus dem Dorf zur...

  • Achern
  • 08.08.19
Lokales

Klimawandel
Lampen werden ausgetauscht

Achern (st). Ab der kommenden Woche werden im Rahmen der vom Bundesumweltministerium geförderten energetischen Sanierungsmaßnahme die Leuchtköpfe der Straßenbeleuchtung in den Stadtteilen Wagshurst, Önsbach und Oberachern sowie in der Kernstadt Achern ausgetauscht. Klimawandel wirkungsvoll begegnen Um dem Klimawandel wirkungsvoll zu begegnen, hat der Gemeinderat beschlossen, dass die Straßenbeleuchtung Schritt für Schritt mit LED-Leuchten unter Nutzung von Fördermitteln aus der Nationalen...

  • Achern
  • 23.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.