Stadt Achern

Beiträge zum Thema Stadt Achern

Lokales

Einstimmiges Votum
Rolf Schmiederer bleibt weiter Herr der Finanzen

Achern (st). Der Gemeinderat der Stadt Achern hat den Leiter des Fachbereichs Finanzen, Rolf Schmiederer, für drei weitere Jahre zum Betriebsleiter des städtischen Eigenbetriebs Baulandentwicklung bestellt. Ebenfalls für eine weitere Amtsperiode von drei Jahren erfolgte die Bestellung zum kaufmännischen Betriebsleiter der Eigenbetriebe Stadtentwässerung, Stadtwerke sowie „Campingplatz und Badestelle am Achernsee“. Damit bleibt Rolf Schmiederer „Herr über alle Finanzen der Stadt Achern“ und im...

  • Achern
  • 26.11.20
Lokales
Bis zum Ende des Jahres sollen die letzten Hausanschlüsse fertiggestellt sein.

Arbeiten in Dichmüllerstraße
Hausanschlüsse bis Jahresende fertig

Achern (st). „Eine qualitativ hochwertige Versorgung der Bevölkerung mit dem Lebensmittel Wasser ist uns wichtig. Deshalb haben wir für die Erneuerung des Leitungsnetzes im Bereich Dichmüllerstraße und Schloßbachstraße in Oberachern über 800.000 Euro investiert“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Die Arbeiten zur Sanierung und Erneuerung der Hausanschlussleitungen, der Wasserversorgungsleitung und der Straßendecke gingen gut voran und stehen kurz vor dem Abschluss, so die Stadtverwaltung in...

  • Achern
  • 26.11.20
Lokales
Jürgen Joggerst (v. l.), Geschäftsführer der Karehma trusted advisors GmbH, Investor Marco Beicht, Notar Tobias Sigwarth, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Dr. Björn Eiselt, Jurist der Stadtverwaltung Achern, bei der notariellen Beurkundung des Kaufvertrags für den neuen IT-Campus auf den Illenauwiesen

Kaufvertrag für Illenauwiesen beurkundet
"Entwicklungsschub für Stadt"

Achern (st). Für die Neugestaltung der Illenauwiesen ist ein weiterer Meilenstein erreicht: Oberbürgermeister Klaus Muttach und Marco Beicht als einzelvertretungsberechtigter Geschäftsführer der Käuferin unterzeichneten den Kaufvertrag für den Erwerb einer 20.000 Quadratmeter großen Fläche. Beide Vertragspartner betonten, dass nach umfangreichen Vertragsverhandlungen für beide Beteiligten ein faires Verhandlungsergebnis erreicht wurde. Beispielsweise ist der Kaufpreis auf der Grundlage eines...

  • Achern
  • 20.11.20
Lokales

Vertrag startet Anfang 2021
Bewirtschaftung der Schulmensen gesichert

Achern (st). Der Verwaltungs-, Kultur und Sozialausschuss der Stadt hat die Bewirtschaftung der Mensen der Gemeinschaftsschule Achern und des Gymnasiums Achern an die Firma Sander Catering aus Wiebelsheim vergeben. Das Catering-Unternehmen ist bereits in der Region tätig, beispielsweise an mehreren Schulen in Bühl. Der Vertrag beginnt mit Beginn des Jahres 2021 und ist zunächst bis zum Ende des Schuljahres 2022/2023 befristet mit der Maßgabe der Verlängerung um jeweils ein Jahr, wenn nicht zum...

  • Achern
  • 10.11.20
Lokales

Anmeldeschluss 5. Oktober
Herbstferienprogramm der Stadt Achern

Achern (st). Zur Teilnahme an einem abwechslungsreichen Herbstferienprogramm lädt die Stadt Achern ein. Die Anmeldekarten sind im Ferienprogrammheft oder auf der städtischen Homepage hinterlegt, ebenso eine Erklärung zur Corona-Hygiene-Verordnung mit der Anmeldebestätigung. Wichtig ist, den Anmeldeschluss am 5. Oktober nicht zu verpassen! Abwechslungsreiches Programm Im Programm sind: Kostenloses Ponyreiten bei trockenem Wetter beim Gartencenter Decker Großweier jeden Mittwoch und...

  • Achern
  • 24.09.20
Lokales
In der Kita in Önsbach wurden die Fenster und Rollläden erneuert.

Neue Fenster und Rollläden
Bauarbeiten in Kita in Önsbach

Achern (st). Die Stadt Achern bereitet die Kindertageseinrichtung in Önsbach baulich auf das neue Kindergartenjahr vor: Fenster und Rollläden wurden in den Gruppen- und Schlafräumen im Altbau durch neue Fenster ersetzt, aktuell werden durch den Schreiner noch die fehlenden Innenfensterbänke gesetzt, Anputz- und Malerarbeiten folgen. Insgesamt hat die Stadt hierfür 16.000 Euro im Haushalt vorgesehen.

  • Achern
  • 07.09.20
Lokales

Stadtverwaltung Achern
Ausbildungsstart erfolgt

Achern (st). Mit einer Besonderheit startet das Studiums- und Ausbildungsjahr bei der Stadt Achern: Gleich zur Einführung des neuen Studienganges „Digitales Verwaltungsmanagement“ an der Hochschule Kehl wird mit Alice Lubberger (hinten links) eine Anwärterin des ersten Jahrgangs die kompletten drei Jahre Praxis begleitend bei der Stadtverwaltung Achern sein. Mit ihr beginnen die Anwärterinnen für den gehobenen Verwaltungsdienst Jasmin Diebold und Meike Irslinger die bisher klassische Laufbahn...

  • Achern
  • 02.09.20
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (rechts) und Ortsvorsteher Christian Zorn am Standort des neuen Fußgängerüberwegs in der Römerstraße

Stadtteilbersuch in Sasbachried
Muttach im Gespräch mit Ortsvorsteher

Achern-Sasbachried (st). Eine sehr gute Radwegverbindung von der Kernstadt nach Sasbachried über die vorhandenen Angebotsstreifen und Radwege hat Oberbürgermeister Klaus Muttach im Praxistest bei seinem Stadtteilgespräch mit Ortsvorsteher Christian Zorn erlebt. Allerdings waren sich Oberbürgermeister und Ortsvorsteher einig, dass ein weiterer Radweg von Sasbachried entlang der Kreisstraße nach Großweier für die Radfahrer wertvoll wäre. Hierfür will sich Klaus Muttach...

  • Achern
  • 31.08.20
Lokales
Die Baumaßnahmen in der Winfried-Rosenfelder-Halle werden bis zum Ende der Sommerferien abgeschlossen sein.

Winfried-Rosenfelder-Halle
Stadt investiert 126.000 Euro in Sanierung

Achern (st). Die Innenwandbekleidung (Prallwand) in der Winfried-Rosenfelder-Halle wird aktuell einschließlich der Sportgeräteraum-Tore und der Zugangstüren saniert. Um den Sicherheitsstandards gerecht zu werden, wird im Zuge der Sanierung eine neue Prallwand auf einer Länge von 45 Meter montiert, so die Stadt in einer Pressemitteilung. Darin befinden sich sechs Geräteraum-Tore, drei Zugangstüren sowie ein Sichtfenster aus Sicherheitsglas im Regieraum. Hierfür stehen 105.000 Euro im Haushalt...

  • Achern
  • 07.08.20
Lokales

Polizei will Bußgeld verhängen
Autoposer sorgen für Unmut

Achern (st). Dicker Auspuff, heulender Motor: Auch viele Menschen in Achern leiden unter lärmenden Autos und Motorräder in der Innenstadt. Manche Fahrer beschleunigen ihre oftmals hochgetunten Autos dort, wo sie eine Kulisse haben - vorbei an Straßencafés und Gaststätten. Beispielsweise machen Manipulationen am Auspuff und rund um die Räder die Fahrzeuge laut und gefährlich für den Verkehr. Teilweise sind immer wieder die gleichen Fahrer betroffen. Die Stadtverwaltung Achern und das...

  • Achern
  • 15.07.20
Lokales
Die neue Beschallungsanlage wurde jetzt in der Halle in Oberachern eingebaut.

Halle Oberachern
Neue Beschallungsanlage eingebaut

Achern (st). In der Halle Oberachern wurde der Einbau und die Einweisung der neuen Beschallungsanlage vorgenommen. Unter Mithilfe der örtlichen Vereine und des Hausmeisters konnte dieses Projekt realisiert werden. Der Geräteschrank wurde auf der Bühne fest eingebaut. Außerdem steht jetzt ein mobiles Reck mit Mischpult und Medienplayer zur Verfügung, welches wahlweise auf der Bühne oder Empore angeschlossen und bedient werden kann. Ausgetauscht wurden auch die Wandlautsprecher und zusätzlich...

  • Achern
  • 06.07.20
Lokales

Obstbörse Achern
Heimische Erzeugnisse verwerten

Achern (st). In unserer Landschaft werden nicht immer alle Obstbäume abgeerntet und das Obst wartet darauf, geerntet, gekocht, versaftet, gebacken oder gedörrt zu werden. In solchen Fällen ist die Vermittlung von Obstbäumen über die Obstbörse Achern möglich. Wer Obstbäume nicht mehr aberntet, Obst übrig hat oder nicht alles verwertet, kann dieses über die Obstbörse Achern zu einem symbolischen Preis oder kostenlos anbieten. Genauso können sich Interessierte über die Obstbörse Achern melden, die...

  • Achern
  • 19.06.20
Lokales

Mit angepasstem Konzept
Sommerferienprogramm findet statt

Achern (st). Nachdem das Land Baden-Württemberg schrittweise die Corona-Einschränkungen lockert, wird das Sommerferienprogramm der Stadt Achern auch dieses Jahr stattfinden, allerdings mit entsprechend an die geltende Corona-Verordnung angepassten Konzepten. An die 50 Veranstaltungen wird es nach jetzigem Stand geben. Die ausgeschriebenen Angebote werden allerdings unter Vorbehalt stattfinden müssen, je nach Entwicklung der Corona-Situation bis zum Ferienbeginn am 30. Juli. Ein großer Aufwand,...

  • Achern
  • 19.06.20
Lokales

Schutz des Grundwassers
Altdeponie Eichelgarten wird untersucht

Achern (st). „Der Schutz unseres Grundwassers bedeutet uns sehr viel, etwaige Störungen wollen wir rechtzeitig erkennen und mit geeigneten Maßnahmen bei Bedarf entgegenwirken“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Deshalb werden auch Altlasten aus früherer Vergangenheit verstärkt der Beobachtung unterzogen. So hat die Stadt zur vertiefenden Untersuchung der Altdeponie Eichelgarten in Oberachern, die von 1970 bis 1985 in Betrieb war, einen acht Meter tiefen Beobachtungspegel gebohrt. Der Pegel...

  • Achern
  • 18.06.20
Lokales

Mikrozensus 2020
Haushaltsbefragung des Statistischen Landesamtes

Achern (st). Was ist der Mikrozensus? Der Mikrozensus ist eine amtliche Haushaltsbefragung bei jährlich einem Prozent der Haushalte. Durch den Mikrozensus werden wichtige Daten über die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung ermittelt. Die Ergebnisse dienen als Grundlage für politische, wirtschaftliche und soziale Entscheidungen in Bund und Ländern, schreibt die Stadtverwaltung Achern in einer Pressemitteilung. Über das ganze Jahr 2020 werden dazu in mehr als 900 Gemeinden rund 55.000...

  • Achern
  • 16.06.20
Lokales
Auch im Kindergarten St. Nikolaus soll baldmöglichst wieder der Regelbetrieb laufen.

Kindertagesstätten in Achern
Baldiger Regelbetrieb angestrebt

Achern (st). In der Stadt Achern sollen zum baldmöglichsten Zeitpunkt die städtischen und die katholischen Kindertageseinrichtungen für den Regelbetrieb geöffnet werden, teilt die Stadt Achern in einer Pressenotiz. „Sehr gern hätten wir dies schon zum 15. Juni vollzogen, nach der jetzt vom Land aktualisierten Rechtslage und der Einschätzung der kommunalen Spitzenverbände wird das Kultusministerium diese Öffnung aber voraussichtlich erst ab dem 29. Juni möglich machen“, so Oberbürgermeister...

  • Achern
  • 12.06.20
Lokales
Dort ist eine dringender Rückschnitt fällig.

Eigentum verpflichtet
Rückschnitt von Hecken und Sträuchern

Achern (st). Bedingt durch die Niederschläge der letzten Tage sind Hecken und Sträucher gut gewachsen. Dadurch wird es an manchen Stellen schwer, Geh- und Radwege zu nutzen. Damit öffentliche Wege weiterhin ohne Einschränkungen genutzt werden können, sind Eigentümer und Besitzer dafür verantwortlich, Hecken, Bäume und Sträucher zurückzuschneiden, teilt die Stadtverwaltung in einer Pressenotiz mit. Die Stadtverwaltung bittet darum, den Pflichten als Grundstückseigentümer nachzukommen.

  • Achern
  • 10.06.20
Lokales

Verwaltung informiert
Meldungen für Jugendzuschuss bis Ende Juni abgeben

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern erinnert die Acherner Vereine an die Abgabe der Mitgliederbestandsmeldungen für die Beantragung des Jugendzuschusses 2020. Die Bestandsmeldungen sind bis spätestens 30. Juni 2020 beim Fachgebiet 3.1, Jugend, Schulen und Vereine, abzugeben. Maßgebend für die Zuwendung ist die Zahl der Jugendlichen, die dem übergeordneten Verband, zum Beispiel Badischen Sportbund oder ähnliches, gemeldet ist. Soweit eine derartige Meldung nicht vorliegt, kann die Zahl der...

  • Achern
  • 09.06.20
Lokales
Bereichsdirektor Gerhard Federle und Oberbürgermeister Klaus Muttach

Europäischer Schülerwettbewerb
Über 100 Acherner Preisträger

Achern (st). "Auch in der Corona-Zeit wollen wir das Engagement junger Menschen für Europa im Rahmen der zulässigen Möglichkeiten würdigen“, so Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach und Bereichsdirektor Gerhard Federle von der Sparkasse. Wie viele andere Veranstaltungen in den vergangenen Wochen und Monaten fiel auch die Ehrungsveranstaltung zum 67. Europäischen Schülerwettbewerb „EUnited – Europa verbindet“ der Corona-Pandemie zum Opfer. Ein Nachholtermin bis zu den Sommerferien ist nicht...

  • Achern
  • 09.06.20
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) macht sich zusammen Fabian Meierein Bild vom neuen Fahrzeug.

Neuer LKW für Bauhof
Investition in Verkehrssicherheit

Achern (st). „Wir wollen weitere Möglichkeiten nutzen, um Radfahrer besser zu schützen“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Abbiegende LKW stellen vor allem für Radfahrer eine große Gefahr dar. Immer wieder kommt es zu tragischen Unfällen. Am Bauhof Achern hat man einiges getan, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Aus diesem Grund wurde der Bauhof-LKW mit einem Totwinkelwarner ausgestattet. Bei diesem elektronischen Assistenten kann der Fahrer mit Hilfe einer Kamera den toten...

  • Achern
  • 12.05.20
Lokales
Das mobile Bohrgerät bei der Tiefenbohrung

Tiefenbohrungen zur Baugrunderkundung
Versorgungsleitungen werden erneuert

Achern (st). Derzeit wird die die Fortführung der Wasserversorgungsleitung von der Pappelallee über die Pappelstraße bis an die SWEG-Trasse ausgearbeitet. Zur Bodenerkundung im Bereich der geplanten Trassenführung werden Tiefenbohrungen zur Baugrunderkundung ausgeführt. Die durch das Landratsamt Ortenaukreis genehmigte Bohrungen gehen bis auf eine Tiefe von acht Metern. Sie dienen der Beurteilung des Baugrunds und der Auswahl der möglichen Bauverfahren, die zur Unterquerung der Acher und der...

  • Achern
  • 05.05.20
Lokales

Haushaltssatzung der Stadt Achern
Gesetzmäßigkeit bestätigt

Achern (st). Positive Nachrichten erhielt die Stadtverwaltung Achern von der Kommunalaufsicht des Regierungspräsidiums Freiburg: Die Gesetzmäßigkeit der im März vom Gemeinderat beschlossenen Haushaltssatzung mit Haushaltsplan und die gleichzeitig beschlossenen Wirtschaftspläne aller Eigenbetriebe wurde ohne Einschränkung für die Haushaltsjahre 2020 und 2021 bestätigt. Die vorgesehenen Kreditaufnahmen wurden ebenfalls uneingeschränkt genehmigt. Allerdings weist das Regierungspräsidium darauf...

  • Achern
  • 24.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.