Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei

Durch Wucht des Aufpralls gekippt
Fahrerin wurde aus Auto befreit

Schutterwald (st). Nach einer heftigen Kollision am Donnerstagvormittag, 29. April, zwischen zwei Autos in der Waldstraße in Schutterwald ist nach Angaben der Polizei ein Fiat durch die Wucht des Aufpralls zur Seite gekippt. Die Fiat-Lenkerin habe von Einsatzkräften der Feuerwehr Schutterwald aus ihrem Wagen befreit werden müssen. Ersten Erkenntnissen zufolge sei die Frau in Richtung Schutterstraße unterwegs gewesen und gegen 11.15 Uhr mit einem von rechts herannahenden Skoda zusammengestoßen....

  • Schutterwald
  • 29.04.21
Polizei

Fehler beim Einordnen
Reißverschlussverfahren wird nicht beachtet

Schutterwald (st). Mangelnde Rücksichtnahme beim sogenannten Reißverschlussverfahren dürfte mutmaßlich die Ursache für einen Verkehrsunfall sein, der sich nach Polizeiangaben am Mittwoch, 17. März, gegen 11 Uhr auf der L98 in Höhe der Einfahrt Langhurst ereignet hat. Ein 42-jähriger Sattelzugfahrer sei beim Fahrstreifenwechsel gegen den Sattelzug eines 60-Jährigen gefahren. Hierbei sei an den Fahrzeugen ein Schaden von ungefähr 4.000 Euro entstanden. Der 42-Jährige müsse nun mit einer...

  • Schutterwald
  • 18.03.21
Polizei

Von der Fahrbahn abgekommen
Bordstein und Brückengeländer gestreift

Schutterwald (st). Ein 21-jähriger Autofahrer war am Dienstagabend, 8. September, auf der L99 von Schutterwald nach Dundenheim unterwegs, teilt die Polizei mit. Nach ersten Ermittlungen sei er gegen 22.10 Uhr infolge offenbar nicht angepasster Geschwindigkeit in einer dortigen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, habe mit der rechten Fahrzeugseite den dort befindlichen Bordstein sowie ein Brückengeländer, eine Stationierung und einen Leitposten gestreift. Der Mann sei bei dem Unfall leicht...

  • Schutterwald
  • 09.09.20
Polizei

Zwei Radunfälle hintereinander
Unfallaufnahme lenkte von Straße ab

Schutterwald (st). Eine Unfallaufnahme in der Schweizergasse  in Schutterwald zog am Donnerstagnachmittag, 30. Juli, offenbar die Aufmerksamkeit eines Radfahrers auf sich und führte so zu einem zweiten Verkehrsunfall nur wenige Meter weiter. Ein Fahrradfahrer ist kurz nach 16 Uhr von der Schweizergasse kommend in die Ritterstraße eingefahren und ersten Erkenntnissen zufolge ungebremst gegen eine Gartenmauer geprallt und gestürzt. Beim Eintreffen der Beamten des Polizeireviers Offenburg ergab...

  • Schutterwald
  • 31.07.20
Polizei

Arbeitsunfall
Mann verletzt sich mit Nagelpistole

Schutterwald. Die Nachtschicht eines 44-Jährigen fand am Freitagmorgen ein ebenso unerwartetes wie schmerzhaftes Ende. Der Mann hatte sich in einem metallverarbeitenden Betrieb gegen 0.43 Uhr mit einer druckluftbetriebenen Nagelpistole schwer am Bein verletzt. Nach einer notärztlichen Erstbehandlung musste der Arbeiter zur Versorgung ins Ortenau Klinikum Offenburg gebracht werden.

  • Schutterwald
  • 27.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.