Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei

Auto überschlägt sich
Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Willstätt. Am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr ereignete sich auf der B 28 in Höhe Willstätt-Sand, Fahrtrichtung Kehl, ein Verkehrsunfall bei dem fünf Personen verletzt wurden. Die B 28 ist in diesem Bereich vierspurig ausgebaut. Ein VW Golf befuhr den rechten Fahrstreifen und wurde von einem Citroen überholt. Ein heranfahrender BMW fuhr auf den Citroen auf. Daraufhin drehte sich der Citroen und touchierte, vermutlich in der Drehbewegung, den VW Golf. Im Anschluss überschlug sich der Citroen...

  • Willstätt
  • 18.04.19
  • 482× gelesen
Polizei

Von der Fahrbahn abgekommen
Überschlag mit dem Auto

Offenburg (st). Auf der B33 in Höhe der Offenburger Messe kam am Samstagmorgen, 6. April,  um kurz vor 5 Uhr ein alkoholisierter Autofahrer nach rechts in den Grünstreifen. Nach einem Überschlag wurde das Fahrzeug zurück auf die B33 geworfen, wo es quer zur Fahrbahn stehen blieb. Der 39-jährige Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte ohne fremde Hilfe aus dem Fahrzeugwrack aussteigen. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Die B33 musste während...

  • Offenburg
  • 06.04.19
  • 62× gelesen
Polizei
Symbolfoto

Rettungsgasse
Polizei verhängt 22 Bußgelder

Achern. Am 22. März dieses Jahres ereignete sich auf der Autobahn 5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Transporter überschlägt sich Vermutlich aufgrund eines unachtsamen Spurwechsels zwischen einem Kleintransporter und einem Tanklastzug überschlug sich der Transporter und kam auf der Seite zum Liegen. In der Folge mussten die direkt nachfolgenden Fahrzeuge stark abbremsen. Ein Mazda-Lenker konnte sein Fahrzeug nicht...

  • Achern
  • 05.04.19
  • 235× gelesen
Polizei

17-Jähriger außer Kontrolle
Flucht endet in Betonschutzwand

Willstätt, Bühl, St. Georgen. Unter anderem wegen Tankbetrug, illegaler Abfallentsorgung, mehreren Kennzeichendiebstählen und einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten nach misslungener Flucht vor der Polizei erwartet einen 17-Jährigen nach einem führerscheinlosen Abend am Steuer eines nicht zugelassenen Kompaktsportwagens ein Strafverfahren. Tankbetrug und Altreifenentsorgung Zunächst fiel der Jugendliche am Montagabend gegen 18.50 Uhr in St. Georgen auf, als er dort an einer Tankstelle...

  • Willstätt
  • 02.04.19
  • 625× gelesen
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
17-Jährige nach Unfall schwer verletzt

Welschensteinach. Eine 17-jährige Kraftrad-Fahrerin war am frühen Montagabend auf der L103 unterwegs, als sie kurz vor 19 Uhr in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Sie krachte hierbei gegen ein Verkehrszeichen, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie musste im weiteren Verlauf durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

  • Steinach
  • 02.04.19
  • 670× gelesen
Polizei

Schwerer Verkehrsunfall
Fahrzeug wird in die Luft katapultiert

Schwanau. Am Samstagabend gegen 20.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A5 in Höhe Schwanau ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein Autofahrer wechselte mit hoher Geschwindigkeit vom linken auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte hier mit einem ordnungsgemäß fahrenden Pkw. Das Fahrzeug des Unfallverursachers blieb quer auf dem linken Fahrstreifen stehen, der andere Pkw kam auf dem Standstreifen zum Stillstand. Die Insassen blieben unverletzt. Ein nachfolgender...

  • Schwanau
  • 01.04.19
  • 269× gelesen
Polizei

Unfall
Auto hat sich überschlagen

Seelbach (st). Kurz nach Mitternacht war am frühen Samstagmorgen der 28-jährige Fahrer eines Honda Civic auf der Bundesstraße 415 vom Schönberg in Richtung Lahr unterwegs. Ausgangs einer Rechtskurve bremste der Honda-Fahrer aus unbekannter Ursache, kam nach rechts von der Straße ab und überschlug sich. Sein Auto kam im Straßengraben auf dem Dach zu liegen. Der Fahrer konnte sich leicht verletzt aus dem Autowrack befreien. Er wurde ins Klinikum Lahr eingeliefert. Weil er mit über anderthalb...

  • Seelbach
  • 23.03.19
  • 46× gelesen
Polizei

Stoppschild missachtet
Autofahrerin kracht in Sattelzug

Offenburg. Die Fahrerin eines Daewoo befuhr am Mittwochmorgen die B33a vom Autobahnzubringer kommend und wollte von dort aus auf die B3 auffahren. Ohne die dort eingerichtete Stoppstelle zu beachten, krachte sie nach ersten Erkenntnissen gegen 9 Uhr in einen auf der B3 befindlichen Sattelzug, wurde abgewiesen und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Hier kollidierte sie letztlich mit einem weiteren entgegenkommenden Pkw. Die Unfallverursacherin musste mit leichten Verletzungen in ein...

  • Offenburg
  • 21.03.19
  • 44× gelesen
Polizei

Unfall beim Überholen
Durchgezogene Linie missachtet

Lahr-Mietersheim. Nach einem Unfall am Mittwochmorgen war die B 3 zwischen Mietersheim und Kippenheim, unweit eines Fahrzeug Umschlageplatzes, für gut eine Stunde einseitig blockiert. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger kurz nach 9 Uhr trotz durchgezogener Linie nach links auf einen dortigen Parkplatz abbiegen. Gleichzeitig wollte die Fahrerin eines nachfolgenden Renault das Gespann überholen. Hierbei krachte der mit zwei Frauen besetzte...

  • Lahr
  • 06.03.19
  • 402× gelesen
Polizei

Vorfahrt missachtet
Drei Personen verletzt

Friesenheim. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag um 21.10 Uhr auf der B3 zwischen Friesenheim und Oberschopfheim wurden drei Personen verletzt, einer davon schwer. Kurz nach Friesenheim hatte ein 61 Jahre alter Pkw-Fahrer beim Einfahren auf die B3 nicht die Vorfahrt eines dort in Richtung Friesenheim fahrenden Pkw-Fahrers missachtet. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. Bergungs- und Fahrbahnreinigungsarbeiten durch ausgetretene Flüssigkeiten dauerten bis 23.20...

  • Friesenheim
  • 04.03.19
  • 38× gelesen
Polizei

Radfahrer von Müllwagen erfasst
Schwere der Verletzung noch unklar

Offenburg (st). Am Freitagmittag, 1. März, ist in der Offenburger Kinzigstraße ein Radfahrer von einem Müllfahrzeug erfasst und verletzt worden. Über die Schwere der Verletzungen kann noch nichts Näheres gesagt werden. Der 51 Jahre alte Radler, der zum Unfallzeitpunkt einen Helm getragen hat, war jedoch ansprechbar. Zum Unfallhergang ist soweit bekannt, dass der Velo-Lenker kurz nach 14 Uhr vom Kinzigdamm auf die Kinzigstraße einfuhr und hierbei mit der Front des aus der Carl-Benz-Straße in...

  • Offenburg
  • 01.03.19
  • 90× gelesen
Polizei

Unfall
Auto rollt ohne Fahrer los

Ottenhöfen (st). Ein 50-jähriger Fahrer eines Kleintransporters am Dienstagvormittag, gegen 11.30 Uhr, in der Anton-Schell-Straße in Ottenhöfen einen Verkehrsunfall verursacht. Laut Polizeibericht hat er seinen Wagen offenbar nicht ausreichend gegen das Wegrollen gesichert. Fahrzeug macht sich selbstständig Nach ersten Erkenntnissen verließ der Mann laut Polizei das Fahrzeug nur kurz. Das Auto habe sich anschließend auf der abschüssigen Straße selbstständig gemacht. Danach sei es zunächst...

  • Ottenhöfen
  • 27.02.19
  • 67× gelesen
Polizei

Radfahrerin übersehen
Vorfahrt genommen

Offenburg (st). Eine verletzte Radfahrerin und ein Gesamtschaden von rund 4.000 Euro sind die Bilanz einer Vorfahrtsverletzung am Montagmittag, 25. Februar, in der Weingartenstraße in Offenburg. Nach ersten Ermittlungen war eine 32-jährige BMW-Fahrerin kurz nach 15 Uhr in der Hölderlinstraße unterwegs, als sie die Weingartenstraße überqueren wollte und hierbei die Zweiradlenkerin übersah. Diese wurde auf die Motorhaube aufgeladen und abgewiesen. Sie musste mit Verletzungen in ein örtliches...

  • Offenburg
  • 27.02.19
  • 44× gelesen
Polizei

Unfall bei Appenweier
Von der Fahrbahn abgekommen

Appenweier (st). Ein Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 21. Februar, rief Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan. Aktuellen Erkenntnissen zufolge kam es gegen 15.30 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B3 zwischen Appenweier und Zimmern. Der Lenker eines Volkswagen war auf der Bundesstraße in Richtung Appenweier unterwegs, als er ersten Erkenntnissen zufolge nach links von der Fahrbahn abkam und mit einem entgegenkommenden Alfa Romeo-Lenker kollidierte....

  • Appenweier
  • 21.02.19
  • 107× gelesen
Polizei

Aktualisierung
Zwei Schwerverletzte nach Frontalkollision

Wolfach (st). Der Unfall heute bei Wolfach hat erhebliche Behinderungen und damit einhergehende Rückstauungen nach sich gezogen, sodass die Verkehrsteilnehmer rund um die Unfallörtlichkeit auf eine Geduldsprobe gestellt wurden. Der Verkehr wurde zunächst um Wolfach herum und nach Beendigung des Wochenmarktes durch Wolfach umgeleitet. Gegen 13.30 Uhr konnte die B294 wieder freigegeben und die Sperrung aufgehoben werden. Der 65-jährige Fahrer des Mini Cooper sowie die 59 Jahre alte Volvo-Lenkerin...

  • Wolfach
  • 20.02.19
  • 43× gelesen
Polizei

Reuthergbergtunnel wieder frei
Zwei Schwerverletzte nach Frontalkollision

Wolfach (st). Nach einem schweren Unfall in Richtung Schiltach war der Reuthergbergtunnel bis 13.31 Uhr gesperrt. Er ist wieder freigegeben. Nach aktuellen Erkenntnissen ist der Fahrer eines Mini Cooper kurz vor 11 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem entgegenkommenden Volvo zusammengestoßen. Sowohl der mutmaßliche Unfallverursacher als auch die Lenkerin des Volvo dürften schwere Verletzungen erlitten haben. Notarzt und Rettungsdienst waren...

  • Wolfach
  • 20.02.19
  • 167× gelesen
Polizei

Unfall
Auto überschlägt sich

Oberkirch (st). Ein 28-jähriger Fahrer kam am Sonntag, 02.30 Uhr, etwa 300 Meter vor dem Kreisverkehr mit der L 89 vermutlich aus Unachtsamkeit zunächst halbseitig nach rechts von der Fahrbahn ab. Laut Polizeibericht übersteuerte er beim Gegenlenken sein Fahrzeug und kam dann komplett nach links von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, prallte gegen einen Baum und blieb letztendlich auf dem Autodach liegen. Der Mann und seine drei mitfahrenden Kinder im Alter zwischen...

  • Oberkirch
  • 18.02.19
  • 87× gelesen
Polizei

Kollision
Ford übersieht Mercedes

Biberach (st). Ein Sachschaden von insgesamt rund 13.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Sonntag. Der Fahrer eines Ford war gegen 11 Uhr auf der K5336 in Richtung Schönberg unterwegs, als er beim Linksabbiegen auf ein dortiges Grundstück einen entgegenkommenden Mercedes vermutlich übersehen hatte. Bei der folgenden Kollision der beiden Autos blieben beide Fahrer glücklicherweise unverletzt.

  • Biberach
  • 18.02.19
  • 24× gelesen
Polizei

L98 nach Unfall gesperrt
Holztransporter aufgefahren

Kehl (st). Die L98 war nach einem Unfall zwischen Hohnhurst und Kittersburg am Mittwoch, 13. Februar, nahezu drei Stunden komplett gesperrt. Danach wurde der Verkehr in Richtung Frankreich wieder freigegeben. Der Fahrer eines mit Holz beladenen Sattelzugs war kurz vor 10.45 Uhr in das Heck eines abbremsenden Ford gekracht. Der Autofahrer musste infolge des Rückstaus seine Geschwindigkeit verringern und abbremsen. Durch den Aufprall wurde der PKW nach links von der Straße geschoben. Auch...

  • Kehl
  • 13.02.19
  • 85× gelesen
Polizei

Auffahrunfall
25.000 Euro Sachschaden

Hausach (st). Einen Schaden von rund 25.000 Euro war nach einem Auffahrunfall auf der B33 am Freitagvormittag zu beziffern. Der Fahrer eines BMW X5 war auf Höhe des Kieswerkes, in Richtung Hausach, gegen 10.45 Uhr auf einen vorausfahrenden Lastwagen aufgefahren. Zwar löste die Wucht des Aufpralls die Airbags des Geländewagens aus, der Fahrer des BMW wurde aber offenbar durch die Kollision nicht verletzt. Der Verkehr in Richtung Hausach konnte an der Unfallstelle vorbei geleitete werden, weshalb...

  • Hausach
  • 08.02.19
  • 50× gelesen
Polizei

Unfall wegen Ölspur
Von Fahrbahn abgekommen

Lahr-Mietersheim. Am Donnerstag kam es gegen 12 Uhr auf der B3 von Kippenheim in Richtung Lahr auf dem Abfahrtsast Lahr-Mietersheim zu einem Verkehrsunfall mit etwa 2.000 Euro Sachschaden. Eine 34-Jährige geriet mit ihrem VW in einer Rechtskurve zunächst ins Schleudern und danach von der Fahrbahn ab. Ursächlich dafür war möglicherweise eine Ölspur auf der Straße. Die Beamten des Polizeireviers Lahr ermitteln und bitten Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07821/2770 zu melden. Lahr,...

  • Lahr
  • 08.02.19
  • 85× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
16.000 Euro Sachschaden

Zell am Harmersbach (st). Zwei an einem Verkehrsunfall beteiligte Fahrzeuge waren am Mittwochnachmittag nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Lenker eines Mitsubishi befuhr gegen 16 Uhr die Straße Hochstahl, als ihm auf Höhe des Bahnhofes der Fahrer eines Audi entgegenkam. Dieser fuhr ersten Erkenntnissen zufolge etwas zu weit links, sodass es zum Zusammenstoß der beiden Autos kam. Hierbei entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 16.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

  • Zell a. H.
  • 07.02.19
  • 16× gelesen
Polizei

VW übersehen
Mit dem Schrecken davongekommen

Zell am Harmersbach (st). Der 18 Jahre alte Fahrer eines Volkswagens kam bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag glücklicherweise mit dem Schrecken davon. Er hatte seinen Wagen kurz vor 12 Uhr am Straßenrand der Sankt-Gallus-Straße abgestellt und die Fahrertüre geöffnet, als er vermutlich einen von hinten herannahenden VW übersehen hatte. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 16.000 Euro. Der junge Mann wurde nicht verletzt.

  • Ortenau
  • 07.02.19
  • 13× gelesen
Polizei

Mehrfach überschlagen
Zu schnell unterwegs

Offenburg (st). Während seiner Fahrt auf der Verbindungsstraße von Windschläg nach Sand hat sich am Dienstagnachmittag, 5. Februar, ein 20-jähriger Suzuki-Fahrer mehrfach überschlagen. Ursache dürfte nicht angepasster Geschwindigkeit gewesen sein. Der Heranwachsende kam gegen 17 Uhr von der Fahrbahn ab, überschlug sich hierbei und blieb in einem dortigen landwirtschaftlichen Feld stehen. Der Unfallverursacher kam glücklicherweise ohne Blessuren davon. Das neuwertige Auto dürfte nicht mehr zu...

  • Offenburg
  • 06.02.19
  • 36× gelesen