VfL Wolfsburg

Beiträge zum Thema VfL Wolfsburg

Sport
Der SC Sand (blaues Trikot) will sich in Wolfsburg gut aus der Affäre ziehen.

Zwölf Gegentore in vier Spielen
Deutscher Meister empfängt SC Sand

Als wäre die bittere 0:3-Heimniederlage gegen den 1. FFC Turbine Potsdam vom vergangenen Sonntag nicht genug, muss sich der SC Sand-Tross auf den langen Weg in Richtung Wolfsburg machen. Dort erwartet die Elf von Trainerin Nora Häuptle der Deutsche Meister VfL Wolfsburg. Der Spielplan meint es nicht gut mit dem Fußball-Bundesligisten aus der Ortenau. Nicht nur dass unter den ersten sechs Gegner gleich fünf der Kategorie „nahezu unschlagbar“ auf dem Programm stehen, so müssen die Ortenauerinnen...

  • Willstätt
  • 06.10.20
Sport
Der SC Sand (blaues Trikot) verlor das Spitzenspiel gegen den VFL Wolfsburg mit 0:4.

FRAUEN-BUNDESLIGA: SC Sand – VfL Wolfsburg 0:4
Starke zweite Halbzeit des amtierenden Meisters

Willstätt-Sand (woge). Das Spitzenspiel zwischen dem SC Sand und dem VfL Wolfsburg war am Ende eine klare Sache für die Mannschaft aus der VW-Stadt. Das Team von Trainer Stephan Lerch siegte klar mit 4:0, was vor allem einer starken zweiten Halbzeit geschuldet war. Sands Trainer Sascha Glass hatte seine Mannschaft gut auf den amtierenden deutschen Meister und Pokalsieger eingestellt. Zwar waren die Niedersachsinnen die dominierende Mannschaft, doch der SC versuchte aus einer verstärkten Abwehr,...

  • Willstätt
  • 09.09.17
Sport

Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 0:1
Wolfsburg feiert Sieg bei der Eintracht

Frankfurt. Der VfL Wolfsburg hat die Pleite zum Saisonauftakt der Fußball-Bundesliga gut verdaut. Die Niedersachsen setzten sich nach dem verlorenen Saisonauftakt gegen Dortmund am zweiten Spieltag mit 1:0 (1:0) bei Eintracht Frankfurt durch. Daniel Didavi (22.) traf für die Wolfsburger, die sich in der vergangenen Saison erst in der Relegation vor dem Abstieg gerettet hatten. Die Eintracht vergab beim Startelf-Debüt von Neuzugang Kevin-Prince Boateng, der zum 100. Mal in der deutschen...

  • 26.08.17
Sport
Sands Claire Savin (rechts) mit Wolfsburgs Tessa Wullaert beim Pokalendspiel im Kampf um den Ball

VfL Wolfsburg – SC Sand 2:1 – Starensemble des VfL musste lange zittern
Sander Frauen schrammten knapp an der Sensation vorbei

Köln. Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben ihre Saison mit dem Gewinn des Doubles gekrönt. Die deutschen Meisterinnen bezwangen im DFB-Pokalfinale wie im Vorjahr den Außenseiter SC Sand in einem umkämpften Duell mit 2:1 (0:0) und machten den Cup-Hattrick perfekt. Matchwinnerin war die Dänin Pernille Harder mit ihrem Doppelpack (65./75.). Den Anschlusstreffer erzielte Jovana Damnjanovic (78.), als Wolfsburg nach einem Platzverweis gegen Alexandra Popp (77.) in Unterzahl agierte. In der...

  • Willstätt
  • 27.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.