Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Der SV Oberachern (blaues Trikot) kämpfte vergebens gegen die 2:3-Niederlage im Heimspiel gegen Pforzheim.

FUSSBALL-OBERLIGA: SV Oberachern – 1. CFR Pforzheim 2:3
Kurz vor dem Abpfiff war Niederlage perfekt

Achern-Oberachern (rm). 260 Zuschauer im Oberacherner Waldseestadion sahen zunächst viel Mittelfeldgeplänkel mit leichten Vorteilen für die Gäste, die durch Enes Türköz (15.) und Robin Münst ( 15.) im Anschluss an die dritte Ecke zwei Halbchancen besaßen, die SVO-Keeper Mark Redl aber vor keine großen Probleme stellte. Oberacherns erste Annäherung an das von Kevin Rombach gehütete Gästegehäuse war in der 22. Minute ein Distanzschuss von Mohammed Ambri nach Ecke von Cemal Durmus. Kurz darauf...

  • Achern
  • 18.09.21
Sport
Thomas Leberer (links), Trainer des SVL, musste mit seinem Team unverrichteter Dinge wieder umkehren.

OBERLIGA: Spiel in Freiberg kurzfristig abgesagt
Vier Spieler des SV Linx positiv getestet

Rheinau-Linx (he/woge). Das für gestern Nachmittag angesetzte Oberligaspiel zwischen der SGV Freiberg und dem SV Linx musste kurzfristig abgesagt werden. Wie Spielleiter Eric Ehle mitteilte, sind bei vier Spielern des SV Linx die obligatorisch vor einem Spiel stattfindenden Schnelltests positiv ausgefallen. Die betreffenden Spieler, deren Namen der Spielleiter aus Schutz vor den Personen nicht nennt, müssen nun einen ärztlichen PCR-Test nachholen, was in der kürze der Zeit vor der Abreise nach...

  • Rheinau
  • 18.09.21
Sport
Für die Mannschaft von Trainer Frank Berger gab es zu Hause gegen den favorisierten SC Pfullendorf erneut eine Bauchlandung.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – SC Pfullendorf 1:2 (1:1)
Die Talfahrt des KFV setzt sich weiter fort

Kehl (jörg). Die Negativserie des Kehler FV reißt nicht ab. Nach der jüngsten Derbyniederlage beim Reviernachbarn SC Durbachtal schrillten die Alarmglocken. Nicht die Niederlage an sich stieß vielen auf, sondern die Art und Weise wie man im Lokalkampf auftrat. Aufkommendes Krisengerede wollte man im heimischen Rheinstadion mit einer couragierten Leistung gegen den bis dato auf Platz drei liegenden SC Pfullendorf im Keim ersticken. Doch man merkte den Grenzstädtern die Verunsicherung an. Trainer...

  • Kehl
  • 18.09.21
Sport
Mittelfeldspieler Jonas Pies (Nr. 28) im Anflug auf seinen Villinger Gegenspieler. Am Ende siegte der OFV verdient.

VERBANDSLIGA: Offenburger FV – Villingen U21 4:0
OFV nach Heimsieg wieder in der Spur

Offenburg (jörg). Das Team von Trainer Benjamin Pfahler hat die erste Saisonniederlage beim SV Bühlertal gut verarbeitet. Wieder mit dabei war Kapitän Marco Petereit, der zuletzt schmerzlich vermisst wurde. Rechts Außen kam mit dem Youngster Naim Jaaouf ein neues Gesicht, das positiv in Erscheinung trat. Die Oberligareserve der Villinger begann zu Beginn körperbetont und beim OFV war leichte Verunsicherung erkennbar. Dennoch erspielten sich die Rotweißen schon in der ersten Hälfte ein...

  • Offenburg
  • 18.09.21
Sport

Verbandsliga : FCT - SCD 3:0
SC Durbachtal patzt beim FCT

Teningen (jörg). Mit einem gesunden Optimismus reiste der SC Durbachtal nach dem Derbysieg zu Hause gegen den Kehler FV am Samstag Richtung Kaiserstuhl. Beim bis dato sieglosen FC Teningen wollten die Gäste an die zuletzt gezeigte Leistung nahtlos anknüpfen, bevor es am kommenden Freitag im Derby gegen das Topteam Offenburger FV geht. Teningen, ein direkter Konkurrent der Gäste im Kampf um den Ligaverbleib, hatte zwar schon drei Niederlagen und zwei Remis auf dem Konto, aber so schlecht...

  • 18.09.21
Sport
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) scheiterte immer wieder am Elchesheimer Keeper Fabian Vandamme.

FUSSBALL-LANDESLIGA: Schutterwald meistert Bühler Hürde
SVS verliert zum ersten Mal auf fremdem Platz

Elchesheim-Illingen (woge). Die Auswärtsserie des SV Stadelhofen ist gerissen. Im vierten Spiel auf fremdem Geläuf verlor die Mannschaft von Trainer Jan Kahle mit 0:1 bei Rot Weiß Elchesheim. Die Gastgeber dagegen feierten den ersten Heimsieg. Auf sehr schwer bespielbarem Boden übernahmen von Beginn an die Hausherren das Kommando und konnten sich einige gute Chancen erspielen. Doch die Abwehr der Renchtäler hatte alles im Griff und wenn doch mal was durchkam, stand mit Leon Pagonis ein Meister...

  • Schutterwald
  • 18.09.21
Sport
Die Visualisierung des Schriftzugs am neuen Freiburger Fußballstadion

Sponsoring ausgebaut
SC Freiburg spielt im Europa-Park-Stadion

Freiburg/Rust (ds). Jetzt ist es offiziell: Ab sofort heißt das neue Stadion  des SC Freiburg Europa-Park-Stadion. Das gaben Oliver Leki, Vorstand des SC Freiburg, und Roland Mack, Inhaber des Europa-Parks, am Dienstagvormittag, 31. August, im Rahmen einer Pressekonferenz im neuen Stadion am Wolfswinkel neben der Messe Freiburg bekannt. 30 Jahre PartnerschaftBereits seit 30 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen dem Sportclub und dem Freizeitpark, die, so Leki, "nun auf neue Stufen gehoben...

  • Rust
  • 31.08.21
Sport
Der SC Durbachtal kann jubeln. Nach einem Eigentor von Keeper Pascal Weisgerber stand es 1:0 für die Weinörtler.

VERBANDSLIGA: Durbachtal – Donaueschingen 3:0
SC Durbachtal feiert ersten Dreier daheim

Durbach (jörg). Nach der Auftaktniederlage des Sportclubs beim FC Radolfzell wollten die Gastgeber die guten Momente aus der verloren gegangenen Partie mitnehmen. Von Beginn an zeigten die Weinörtler, dass man gegen die DJK Donaueschingen unbedingt einen Dreier einfahren wollte. Aggresiv in den Zweikämpfen wurde dem Gast der Schneid abgekauft. Mit einer Flanke nach innen war es DJK-Keeper Pascal Weisgerber, der sich das Leder ins eigene Netz warf und Durbach zur Führung schoss. Auch danach...

  • Durbach
  • 14.08.21
Sport
Der OFV, hier mit Dennis Kopf (am Boden) und Maximilian Leist, gaben keinen einzigen Ball gegen den FC Teningen verloren.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: FC Denzlingen holt die Punkte in Lahr
Offenburger FV schwebt weiter auf der Erfolgswelle

Offenburg (jörg). Die Pfahler Elf gewinnt das Heimspiel gegen den FC Teningen mit 4:2 und bleibt nach zwei Spieltagen weiterhin ungeschlagen. Doch so einfach war die Partie für den Gastgeber nicht. Zaungast war der Weltmeister im Speerwerfen Johannes Vetter, der heute im ETSV Stadion in Offenburg an den Start geht. "Ich habe heute morgen trainiert und hab jetzt frei. Zudem arbeitet meine Freundin als Physio beim FCT." meinte Vetter auf die Frage, was ihn ins OFV-Stadion treibt. Der Gast aus...

  • Offenburg
  • 14.08.21
Sport
Hier kommt Rais Awell einen Schritt zu spät. Kurze Zeit später erzielte er das 1:0 für Oberachern, was am Ende aber nicht reichte.

OBERLIGA: SV Oberachern – SSV Reutlingen 1:4
SVO konnte nur eine Halbzeit mithalten

Achern-Oberachern (woge). Gegenüber dem Pokalauftritt unter der Woche gegen Kehl musste Oberacherns Trainerduo Mark Lerandy/Fabian Himmel ihr Team auf einer Position verändern. Die Gäste, die unter der Woche noch recht unglücklich gegen den SGV Freiberg aus dem württembergischen Pokalwettbewerb ausgeschieden sind, taten sich zu Beginn schwer. Zudem hatten die Gastgeber einen Auftakt nach Maß. Nico Huber bediente nach einer Viertelstunde mustergültig Rais Awell, dessen Schuss SSV-Keeper Jerome...

  • Achern
  • 14.08.21
Sport
Der SV Linx (weißes Trikot) hatte gestern Nachmittag im Spiel gegen den FSV 08 Bietigheim-Bissingen keine Chance und kassierte eine herbe 0:7-Niederlage.

OBERLIGA: SV Linx – FSV 08 Bietigheim-Bissingen 0:7
Empfindliche Schlappe für die Leberer-Truppe

Rheinau-Linx (he). Dass es schwer wird für Linx gegen das Top-Team des FSV Bissingen zu bestehen, war von vornherein klar. Mit einem 0:5-Pausenrückstand hatten allerdings auch die größten Pessimisten nicht rechnen können. Am Schluss stand eine 0:7-Klatsche, auch der Ehrentreffer blieb dem SV Linx versagte. Die vielen Ausfälle konnten nicht kompensiert werden. Der Gast hat sich das Linxer Spiel ein Weilchen angeschaut und dann ernst gemacht. Dreimal konnte Linx abwehren, dann bekam Yannick Toth...

  • Rheinau
  • 14.08.21
Sport
Routinier Jonas Frammelsberger (weißes Trikot) erzielte nach einem Steilpass von Spielertrainer Jan Kahle das 2:0.

LANDESLIGA: SV Stadelhofen – FV Ottersweier 2:1
SV Stadelhofen lässt etliche Chancen liegen

Stadelhofen (jörg). Nach dem erfolgreichen Auftaktsieg am ersten Spieltag beim hoch gehandelten VfB Bühl, wollten die Jungs um Trainer Jan Kahle im Heimspiel nachlegen. Personell sind die Renchtäler arg gebeutelt.Trainer Jan Kahle stand in der Startelf in der Defensive und auf der Bank saßen die Oldies Volker Springmann und Valon Salihu. Stadelhofen begann aus einer sicheren Defensive und brachte den Gast gerade auf den Außenbahnen ins trudeln. Ottersweier hatte so gute wie keine Chance in...

  • 14.08.21
Sport
Endlich: Der Ball rollt wieder. Die Fußballfans dürfen sich auf spannende Begegnungen freuen.

FUSSBALL-LANDESLIGA: Erster Spieltag wird fortgesetzt
Zum Landesligaauftakt gleich ein Spitzenspiel

Mit fünf Begegnungen wird am Sonntag, den 8. August 2021 der erste Spieltag der neuen Landesligasaison fortgesetzt. Und dabei kommt es gleich zu einem echten Spitzenspiel, denn der VfB Bühl erwartet um 17 Uhr den SV Stadelhofen. Beiden Mannschaften wird von den Experten zugetraut, dass sie im Meisterschaftskampf eine wichtige Rolle spielen werden. Im Hägenich-Stadion wollen sie gleich mit einem Heimsieg starten. Stadelhofens Coach Jan Kahle weiß um die Favoritenrolle, die dem SVS von den...

  • Ortenau
  • 07.08.21
Sport
Die Offenburger Stadtmeisterschaften finden am 24. und 25. Juli in Rammersweier statt: Martin Deck (v. l., Verena Mottler und Patrik Knopf

Fußballnachwuchs am Start
Offenburger Stadtmeisterschaften Open-Air

Offenburg (st). Eine der größten Sportveranstaltungen in Offenburg bringt vom 24. bis zum 25. Juli Derby-Stimmung auf den Kunstrasenplatz des FV Rammersweier. Zum ersten Mal in der Geschichte der Offenburger Stadtmeisterschaften, findet die Veranstaltung coronabedingt, als Open-Air statt. Darauf hatten sich die teilnehmenden Vereine und die Stadt Offenburg schon im Herbst 2020 geeinigt. Selbstverständlich werden die Stadtmeisterschaften vor dem Hintergrund der Coronaverordnungen mit einem...

  • Offenburg
  • 16.07.21
Sport
Die badischen Derbys, wie hier gegen die TSG Hoffenheim, finden erst am Ende der Hin- beziehungsweise Rückrunde statt.

Flyeralarm Frauen-Bundesliga: Im ersten Heimspiel gegen den FC Bayern München
Für die Sander Frauen hat es das Auftaktprogramm in sich

Willstätt (red). Am vergangenen Dienstag gab der DFB den Rahmenterminkalender für die anstehende Saison in der Flyeralarm Frauen-Bundesliga bekannt. Am ersten Spieltag, der vom 27. bis 29. August stattfinden wird (die taggenauen Ansetzungen stehen erst Mitte Juli fest), muss der SC Sand zur Frankfurter Eintracht reisen, ehe am zweiten Spieltag (3. bis 5. September) der Deutsche Meister FC Bayern München zu Gast im Kühnmatt sein wird. „Wir freuen uns, dass wir gleich zu Beginn der Saison –...

  • Willstätt
  • 10.07.21
Lokales
Die Besandung der Sportplätze hat verschiedenen Nutzen, wie beispielsweise eine ebenerdige Oberfläche, erläutert Frank Wagner vom städtischen Betriebshof.
2 Bilder

Betriebshof pflegt Sportplätze
„Dem Rasen fehlen die Fußballstollen“

Kehl (st). Schwere Betriebshofmaschinen rollen dieser Tage über die Rasensportflächen in der Kernstadt, in Auenheim, Bodersweier und Sundheim und verteilen dort bis zu fünf Liter je Quadratmeter Sand. Der Grund: Auf diese Weise werden die Wettbewerbsplätze, auf denen auch Punktspiele ausgetragen werden, für den Spielbetrieb vorbereitet. „Das ist eine reine Regenerationsmaßnahme“, erläutert Frank Wagner, beim Betriebshof für den Bereich Grünflächen zuständig. Rund 25 Sportplätze werden vom...

  • Kehl
  • 28.06.21
Sport
Wenn der SC Sand (blaues Trikot) heute beim SV Meppen antritt, herrscht Abstiegskampf pur.

FRAUEN-BUNDESLIGA: Abstiegs-Duell in Meppen
Sanderinnen sollten unbedingt gewinnen

Willstätt-Sand (hb). 20 Spieltage sind in der Frauen-Bundesliga absolviert und doch hängt für den SC Sand das Schicksal am heutigen 21. Spieltag am seidenen Faden. Klar ist: Der Gegner SV Meppen hat mit 14 Punkten auf dem Konto zwei Zähler Vorsprung auf die Ortenauerinnen, was bedeutet, sollte der SC Sand beim Aufsteiger verlieren, würde das den Abstieg aus der Belle Etage des Frauenfußballs bedeuten. Dann wäre der SC Sand nach sieben Jahren kein Mitglied der Frauen-Bundesliga mehr. Bei einem...

  • Willstätt
  • 22.05.21
Lokales
Die Jugend Förderung Schutterwald freut sich über eine Spende der Firma Beathalter: Kay Rudolf (v. l.), Marco Beathalter, Dietmar Haß, Judith Röder mit zwei Jugendspielern des FV Schutterwald
2 Bilder

Spenden für Fußballnachwuchs
Jugend Förderung Schutterwald ist aktiv

Schutterwald (st). Die Jugend Förderung Schutterwald e.V. (JFS) mit ihrem ersten Vorstand Kay Rudolf und weiteren Vereinsvertretern freut sich über die ersten Großspenden der Firma Uhl, Firma Beathalter und der Sparkasse Offenburg/Ortenau. Den Sponsoren war es ein sehr großes Anliegen der Jugend in der Region besonderen Stellenwert zu geben und diese Jugendarbeit und -förderung finanziell zu unterstützen. Die Vereinsvorstände bedanken sich im Namen aller Jugendspieler für die großzügigen...

  • Schutterwald
  • 08.04.21
Sport

Karlsruher SC – Eintracht Braunschweig: Heute um 13:30 Uhr
KSC erwartet typischen harten Abnutzungskampf

Karlsruhe (red). Die aktuelle Bilanz der Braunschweiger lautet sieben Punkte aus drei Spielen. Die Karlsruher sollten also gewarnt sein. Zwar sind die Gäste aktuell "nur" 15., doch der aktuelle Lauf lässt durchaus aufhorchen. Niemand der Eichner-Elf wird dieses Spiel locker angehen. Auch der 3:1-Auswärtserfolg im Hinspiel ist vergessen. "Das Hinspiel war ein Spiel auf Messers Schneide. Das hätte auch in die andere Richtung gehen können. Die jetzige Mannschaft hat nicht mehr viel mit der aus dem...

  • 13.03.21
Sport
Wie hier, gegen die Mannschaft der SGS Essen, werden die Ortenauerinnen heute in Potsdam alles geben.

Turbine Potsdam - SC Sand: Heute um 14:00 Uhr
Erneut ein Match im fernen Brandenburg

Sand (red). Die vergangene Woche hatte man sich beim SC Sand anders vorgestellt. Das Team von Nora Häuptle bereitete sich auf eines der wichtigsten Spiele dieser Saison vor, ehe die Mannschaft die Nachricht aus Frankfurt ereilte, dass die Partie gegen MSV Duisburg um 48 Stunden verschoben wird. Grund war der Einspruch des MSV, da dessen Mannschaft erst am Samstag aufgrund zweier Corona-Fälle aus der Quarantäne entlassen wurde. Am Montagabend wurde dann der Nachholtermin für Dienstag erneut vom...

  • Willstätt
  • 13.03.21
Sport
Die KFV-Verantwortlichen können dem Jugendfußball nun auch leistungsmäßig einen wichtigen Impuls geben.

Gute Perspektiven für junge Kicker in Mittelbaden
Kooperation von KSC und dem Kehler FV

Karlsruhe (red). "Das ist ein Meilenstein für den Jugendfußball im KFV“, so Präsident Claus Haberecht in Karlsruhe. In Anwesenheit von KSC-Trainerlegende Ede Becker – heute Leiter der KSC-Jugendfußballeinrichtung, der Grenke aKAdemie – wurde in dieser Woche im derzeit im Umbau befindlichen Wildparkstadion eine neue Kooperationsvereinbarung zur Zusammenarbeit zwischen den beiden traditionsreichen badischen Fußballvereinen, dem KSC und dem Kehler FV, feierlich unterzeichnet. Mit dieser...

  • Kehl
  • 13.03.21
Marktplatz

Hex vom Dasenstein bleibt weiterhin Partner
Vertrag mit KSC verlängert

Kappelrodeck (st). Seit 16 Jahren ist der Winzerkeller Hex vom Dasenstein Partner des KSC. Dieser Vertrag wurde nun verlängert, so dass die Fußballfans auch weiterhin die Produkte aus dem Winzerkeller beim Karlsruher Sport-Club kredenzt bekommen. „Wir freuen uns sehr über die aktuellen Erfolge des KSC“, gibt Geschäftsführender Vorstand Markus Ell seiner Freude über die Vertragsverlängerung Ausdruck. Der Winzerkeller Hex vom Dasenstein ist stolz darauf, im neuen Stadion an altem Standort mit von...

  • Oberkirch
  • 09.12.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Joggen statt rundes Leder

Sport in der aktuellen Zeit hat es schwer. Öffentliche und private Sportanlagen sind für den Publikumsverkehr geschlossen, so sagt es die aktuelle Verordnung. Schwimmen, Tanzen, Yoga und Hanteln stemmen sind daher tabu. Amateurvereine jeglicher Art sind in verordneten Winterschlaf verfallen. Joggen geht, auch der gute alte Trimm-Dich-Pfad wird bemüht, um den Frust des Alltags auszuschwitzen. Man sieht Menschen sich an Klimmzügen versuchen, bei denen Beobachter die Befürchtung haben, dass eher...

  • Ortenau
  • 14.11.20
Polizei

Polizei beim Fußballspiel
Drei rote Karten und ein Ermittlungsverfahren

Kehl (st). Einem Fußballspiel im Kehler Rheinstadion folgte am Sonntagnachmittag ein Polizeieinsatz, als kurz vor Spielende ein Foulspiel offenbar zu einer körperlichen Auseinandersetzung führte. Zwei Minuten vor dem Abpfiff soll ein Spieler der Heimmannschaft in dem Freundschaftsspiel gegen eine Mannschaft aus der Nachbarmetropole einen Gegenspieler gefoult haben. Drei rote Karten und ein Ermittlungsverfahren In der Folge entwickelte sich ein Gerangel zwischen den beiden Beteiligten, an dem...

  • Kehl
  • 12.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.