Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Polizei

Zeugen gesucht
Graffiti auf mehreren Gebäuden

Achern (st). In der Zeit zwischen vergangenem Dienstag, 15 Uhr, und Mittwoch, 7.30 Uhr, haben bislang unbekannte Sprayer ein großflächiges Graffiti mit einem Schriftzug auf ein Parkdeck eines Gebäudekomplexes in der Hauptstraße gesprüht. Die unerwünschten Schmierereien konnten ebenfalls auf mehreren Objekten in der Kirchstraße sowie in der Rosenstraße festgestellt werden. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die...

  • Achern
  • 09.07.20
Polizei

Zeugen gesucht
Raub am Busbahnhof

Offenburg (st). Nach den bisherigen Angaben eines 20-Jährigen und den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei, wurde dieser offenbar in den frühen Sonntagmorgenstunden am Busbahnhof Opfer einer Straftat. Seinen Schilderungen zu Folge war er dort zwischen 4 und 4.30 Uhr mit einem Begleiter zu Fuß unterwegs, als er von einer dreiköpfigen Gruppe Unbekannter angesprochen wurden. Dabei soll zunächst die Geldbörse des 20-Jährigen entwendet worden sein. In der Folge soll es zu einer körperlichen...

  • Offenburg
  • 06.07.20
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht nach Kollision

Achern (st). Nach einem Unfall am Montagvormittag auf dem Parkplatz eines Elektrogeschäfts in der Hauptstraße haben die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch nun ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet. Der Fahrer eines weißen oder beigen Transporters war gegen 10.10 Uhr mit dem VW Polo eines älteren Mannes kollidiert und hat hierbei einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro angerichtet, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Nachdem der mutmaßliche Unfallverursacher...

  • Achern
  • 24.06.20
Polizei

Polizei erbittet Hinweise
Schrottfahrzeug in Flammen aufgegangen

Zell am Harmersbach (st). Auf einem Gelände der freiwilligen Feuerwehr im "Steinenfeld" ist in der Nacht auf Mittwoch ein Schrottfahrzeug in Flammen aufgegangen. Der abgemeldete Wagen hat bislang für Übungszwecke der Wehrleute gedient. Ein Zeuge wurde gegen 1.10 Uhr nach einem Knallgeräusch auf das brennende Auto aufmerksam und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Nach ersten Erkenntnissen gehen die Beamten des Polizeireviers Haslach von einer mutwilligen Entzündung aus. Das Feuer hat auf einen...

  • Zell a. H.
  • 24.06.20
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Kind angefahren und geflüchtet

Offenburg (st). Nachdem es am Dienstag an einem Fußgängerüberweg in der Ortenbergerstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kind auf einem Fahrrad und einem noch unbekannten Autofahrer kam, sind die Beamten des Polizeireviers Offenburg auf der Suche nach Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte der acht Jahre alte Junge die Straße gegen 14.05 Uhr auf seinem Fahrrad überqueren, als der aus Richtung Ortenberg kommende Fahrer eines dunkelroten Fahrzeugs mit dem Vorderrad des Velos...

  • Offenburg
  • 17.06.20
Polizei

Abgelenkt durch Verkaufsgespräch
Geldbeutel gestohlen

Achern (st). Zwei mutmaßliche Diebe nutzten am Mittwochnachmittag die Unachtsamkeit einer Verkäuferin in einem Obstverkaufsstand in der Infrastrukturstraße aus und entwendeten dabei deren Geldbörse. Als die Frau gegen 15 Uhr von den beiden Tatverdächtigen in ein Verkaufsgespräch verwickelt wurde, konnte ihre Geldbörse unbemerkt entwendet werden. Nachdem die Verdächtigen im Anschluss mit einem schwarzen Kombi davonfuhren, wurde der Diebstahl erst bemerkt. Der Beschreibung zu Folge wurden die...

  • Achern
  • 04.06.20
Polizei

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Vandalismus im Umfeld der Schule

Nordrach (st). Ein oder mehrere Unbekannte haben zwischen Montagabend und Dienstagmorgen im näheren Umfeld der Grundschule in der Straße "Im Dorf" ihr Unwesen getrieben. Unter anderem wurde erfolglos versucht, die Schiebetür eines dortigen Lebensmittelladens aufzuhebeln. Weiterhin wurde an einer Bushaltestelle ein Mülleimer sowie auf dem schulischen Parkplatz ein Audi A3 beschädigt. Am Dorfbach, unweit des Anwesens Nummer 22, wurden Blumen und Verkehrszeichen aus der Verankerung gerissen. Der...

  • Nordrach
  • 19.05.20
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Vorfall auf dem Landesgartenschau-Gelände

Lahr (st). Nach einem Vorfall auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände am Dienstagabend in Lahr, sind die Beamten der Kriminalpolizei auf der Suche nach Zeugen.Gegen 19.15 Uhr befanden sich dort drei Jugendliche zwischen 14 und 15 Jahren mit ihren Fahrrädern am See. Offenbar unvermittelt lief ein Zwölfjähriger aus einer anderen, etwa sechsköpfigen Gruppe zu den drei Jugendlichen und beleidigte einen von ihnen. Der Beleidigte flüchtete daraufhin mit seinem Fahrrad. Der Zwölfjährige nahm auf...

  • Lahr
  • 16.05.20
Polizei

Unerlaubte Entsorgung von Altreifen
Polizei erbittet Hinweise

Offenburg-Rammersweier (st). In der Nähe der Deponie in Rammersweier wurden am Dienstagabend, 12. Mai, insgesamt zwölf Altreifen unerlaubt entsorgt. Ein Zeuge beobachtete kurz vor 18 Uhr zwei männliche Personen beim Abladen der Reifen und sprach die beiden an, welche sich daraufhin aus dem Waldgebiet entfernten. Zur selben Zeit war einer Joggerin ein weißer Transporter mit polnischen Kennzeichen aufgefallen, der zur gleichen Zeit von dort weggefahren war. Das Kennzeichen konnte in der Kürze der...

  • Offenburg
  • 14.05.20
Polizei

Zeugen gesucht
Auto gerammt und davongefahren

Lauf (st). Nach einer Unfallflucht, die sich im Verlauf des Sonntagmittags in der Steinstraße zugetragen haben soll, haben die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkich die Ermittlungen aufgenommen und sind nun auf der Suche nach Zeugen. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge soll es kurz nach 17 Uhr an einer Engstelle zunächst zu Unstimmigkeiten zwischen einem 20-jährigen VW-Fahrer und einem noch unbekannten Lenker eines weißen Ford Mustang gekommen sein, da letzterer an der Engstelle den Vorrang...

  • Lauf
  • 11.05.20
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter vereitelt Raub

Oberkirch (st). Nach derzeitigem Sachstand wurde ein Zwölfjähriger am frühen Mittwochabend in der Bahnhofstraße Opfer eines versuchten Raubes. Der Junge saß gegen 18.30 Uhr auf einer Bank, als drei noch unbekannte Jugendliche an ihn herantraten und unter Androhung von Schlägen sein mitgeführtes Mountainbike forderte. Als der Zwölfjährige dem Willen der Unbekannten nicht nachkam, soll er durch einen des Trios festgehalten worden sein, während die beiden anderen versuchten, das Fahrrad an sich zu...

  • Oberkirch
  • 07.05.20
Polizei

Zeugen gesucht
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Achern (st). Ein in der Martinstraße geparkter Mitsubishi wurde von einem Unbekannten beschädigt.Der unbekannte Täter hat vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit seinem Fahrzeug vom Sonntag, 5.30 Uhr, bis Montag, 20.50 Uhr, das am Straßenrand geparkte Auto beschädigt und so einen Schaden von einigen Hundert Euro hinterlassen. Die Beamten des Polizeireviers Achern bitten um Hinweise zum Täter unter der Telefonnummer 07841/70660.

  • Achern
  • 05.05.20
Polizei

Zeugen gesucht
Einbruch an Moltkestraße

Offenburg (st). Am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag 12 Uhr und Montag 7.15 Uhr, kam es in der Moltkestraße zu einem Einbruchsdiebstahl in ein städtisches Gebäude. Die bislang unbekannte Täterschaft hebelte zunächst die Eingangstür zum Keller des Anwesens auf. Nach dem Aufhebeln weiterer Türen gelangte der oder die Eindringlinge im Erdgeschoss in einen Büroraum. Dort wurde erfolglos versucht einen Tresor aufzuflexen. Das Flexen muss erheblichen Lärm verursacht haben. Die Beamten der...

  • Offenburg
  • 05.05.20
Polizei
Symbolfoto

Bundespolizei sucht Zeugen
Graffiti-Sprayaktion im Bahnhof Offenburg verhindert

Offenburg. Sonntagnacht gegen 1.30 Uhr wurden der Bundespolizei durch den Sicherheitsdienst der DB AG mehrere Personen im Bereich des Güterbahnhofes Offenburg gemeldet, die sich offenbar in Vorbereitung auf eine größere Graffiti-Sprayaktion befanden. Als die etwa 15 bis 20 dunkel gekleideten Personen die beiden Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes bemerkten, ergriffen sie laut Pressemeldung die Flucht und konnten auch nach einer unverzüglich eingeleiteten Fahndung durch Streifen der Landes-...

  • Offenburg
  • 27.04.20
Polizei

Zeugen gesucht
Motorradfahrer schwer verletzt

Seebach (st). Am Sonntag ereignete sich um 14.30 Uhr auf der B 500 ein Unfall mit zwei Motorradfahrern, bei dem ein Fahrer schwer verletzt wurde. Beide Motorradfahrer waren auf der B 500 in Richtung Seibelseckle unterwegs, als der vorausfahrende Motorradfahrer kurz nach dem Steinbruch Seebach seine Fahrt verlangsamte, der nachfolgende Zweiradfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr dem vorausfahrenden Krad hinten auf. Zum Unfallzeitpunkt herrschte reger Ausflugsverkehr. Unfallzeugen...

  • Seebach
  • 20.04.20
Polizei
Symbolfoto

Bundespolizei sucht Zeugen
Regionalzug mutmaßlich mit Gegenständen beworfen

Mahlberg/Orschweier. Auf der Bahnstrecke zwischen Offenburg und Freiburg wurde am Dienstag gegen 16.50 Uhr der Regionalzug RB 17033 aus Offenburg kommend, kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Orschweier, von bislang unbekannten Täter mutmaßlich mit Gegenständen beworfen. Das Ergebnis der abschließenden kriminaltechnischen Untersuchung steht noch aus. Aufgrund dessen ging die Scheibe einer Wagentür zu Bruch, Reisende wurden nicht verletzt. Die Schadenshöhe liegt nach ersten Einschätzungen bei...

  • Mahlberg
  • 01.04.20
Polizei

Zeugen gesucht
Flucht nach Unfall

Renchen (st). Der noch unbekannte Fahrer eines Kleinlasters hat am Dienstag auf der B3 von Appenweier kommend in Richtung Renchen einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet, ohne den Vorfall zu melden. Nach derzeitigem Sachstand war der Unbekannte gegen 17.35 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs, als eine Hartgummimatte von seiner Ladefläche auf die Fahrbahn flog und den Ford eines 45 Jahre alten Mannes beschädigte. An dem PKW entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro. Bei dem Kleinlaster...

  • Renchen
  • 25.03.20
Polizei

Zeugen gesucht
Metallbügel beschädigt Fahrzeuge

Offenburg (st). Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer verlor am Mittwoch, gegen 14 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Offenburg, in Fahrtrichtung Süden, vermutlich unbemerkt einen Metallsicherungsbügel. Auf Grund dessen, dass der Sicherungsbügel - wie er auf den Ladeflächen von Autotransportern genutzt wird - auf der Fahrbahn liegen blieb wurden zwei Lastwagen und drei PKW beschädigt. Es entstanden Sachschäden in Höhe von rund 15.000 Euro, verletzt wurde niemand. Die Beamten des...

  • Offenburg
  • 05.03.20
Polizei

Zeugen gesucht
Parkendes Auto gestreift

Offenburg (st). Ein noch unbekannter Fahrzeugführer hat im Verlauf des Samstagabends einen in der Ortenaustraße am Fahrbahnrand geparkten BMW gestreift und so einen Schaden von rund 2.000 Euro verursacht. Ohne den Vorfall zu melden und seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen, suchte der Unbekannte das Weite. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg ermitteln nun wegen Unfallflucht und nehmen unter der Telefonnummer 0781/212200 Hinweise entgegen.

  • Offenburg
  • 02.03.20
Polizei
Symbolfoto

Angriff auf Nachhauseweg
Beifahrer aus Kleintransporter bedroht 20-Jährigen

Zell am Harmersbach. Wie den Beamten des Polizeipostens Zell am Harmersbach erst nachträglich zur Anzeige gebracht wurde, soll von Freitag auf Samstag ein 20 Jahre alter Mann auf seinem Nachhauseweg von einem bislang unbekannten Mann angegriffen worden sein. Nach Schilderung des Heranwachsenden sei der Beifahrer eines weißen Kleintransporters gegen 3.30 Uhr in der Nordracher Straße neben ihm ausgestiegen und habe ihm am Arm gepackt. Als der Fremde nach einem mutmaßlich metallischen...

  • Zell a. H.
  • 27.02.20
Polizei
Symbolfoto

Bahnhof Offenburg
Clown schlägt Zugführer mehrfach ins Gesicht

Offenburg. Am Samstag gegen 23.30 Uhr wurde im Bahnhof Offenburg einem Triebfahrzeugführer der Deutschen Bahn mehrfach ins Gesicht geschlagen. Zwei bislang unbekannte männliche Personen waren zuvor mit dem Regionalzug RE 17032 aus Richtung Freiburg gekommen, hatten den Ausstieg in Lahr verpasst und mussten daraufhin ungewollt bis zum Bahnhof Offenburg mitfahren. Erbost darüber, sollen sie sich unmittelbar nach der Ankunft zum Triebfahrzeugführer begeben haben. Hier soll der als Clown...

  • Offenburg
  • 24.02.20
Polizei

Zeugen gesucht
Raubüberfall auf Bäckerei

Renchen (st). Ein noch unbekannter Mann hat am frühen Donnerstagabend eine Bäckerei in der Hauptstraße überfallen. Nach ersten Erkenntnissen soll der als 175 Zentimeter groß beschriebene und maskierte Mann die Filiale gegen 19 Uhr durch einen Hintereingang betreten und unter Vorhalt eines Messers einen Angestellten dazu aufgefordert haben, die Tageseinnahmen herauszugeben. Mit einem Bargeldbetrag im vierstelligen Bereich suchte er anschließend das Weite. Der Täter sprach deutsch und war mit...

  • Renchen
  • 21.02.20
Polizei

Zeugen gesucht
Gegenverkehr gestreift

Sasbach (st). Die Beamten des Polizeirevier Achern/Oberkirch suchen den Beteiligten eines Unfalls der sich am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr in der Obersasbacher Straße zugetragen hat. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr eine 24-Jährige mit ihrem weißen Mitsubishi in Richtung Ortsmitte, als ihr eine größere dunkle Limousine zunächst mittig auf der Fahrbahn entgegengekommen sein soll, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Kurz vor ihr sei der Lenker dieses Fahrzeuges zwar...

  • Sasbach
  • 20.02.20
Polizei
Symbolfoto

Streit am Bahnhof
23-Jähriger nach Schlägen und Tritten mit blutiger Nase

Kehl. Am Montag gegen 15.35 Uhr soll es am Bahnhof Kehl an Gleis 3 zu einer Körperverletzung gekommen sein. Hierbei soll eine zunächst verbale Auseinandersetzung zwischen einem 23-Jährigen und zwei bislang unbekannten männlichen Personen laut Pressemeldung in eine Handgreiflichkeit gemündet haben. Im Anschluss soll der 23-Jährige geschlagen und getreten worden sein, woraufhin er eine blutige Nase davontrug. Die beiden bislang unbekannten männlichen Personen können nur unzureichend beschrieben...

  • Kehl
  • 18.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.