Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Polizei

Attacke auf Zugbegleiter
Streit endet mit Tritten im Bahnhof Renchen

Appenweier/Renchen (st). Am Donnerstagnachmittag, 8. April, im Zeitraum von 16.45 bis 17 Uhr soll ein bislang unbekannter männlicher Fahrgast einen Zugbegleiter der DB attackiert haben, teilt die Bundespolizei mit. Im Zug RE 17022 - zwischen Appenweier und Renchen - soll es zwischen den beiden Personen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen sein, welche dann auf dem Bahnsteig im Bahnhof Renchen in eine körperliche Auseinandersetzung mündete. Laut der Aussage eines Zeugen soll...

  • Appenweier
  • 10.04.21
Polizei

Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen
Motorradfahrer schwer verletzt

Appenweier (st). Ein 25 Jahre alter Motorradfahrer hat sich laut Polizeipräsidium Offenburg bei einem Unfall am Samstagabend, 22. August,  auf der B28 bei Appenweier schwere Verletzungen zugezogen und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum nach Offenburg gebracht werden. Nach bisherigen Feststellungen soll ein bislang unbekannter Autofahrer gegen 21.30 Uhr von der Nesselrieder Straße kommend die Vorfahrt eines auf der B28 herannahenden...

  • Appenweier
  • 24.08.20
Polizei

Hochsitz in Flammen
Brandursache unbekannt

Appenweier. Ein Raub der Flammen wurde am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr ein Hochsitz im Bereich der Hitzgutstraße in Appenweier. Ein Zeuge unterrichtete die Polizei telefonisch von dem Brandgeschehen. Beim Eintreffen der Streife des Polizeireviers Kehl stand der Hochsitz im Vollbrand. Er wurde durch die Feuerwehr Appenweier gelöscht. Die Ermittlungen der Polizei zur Schadenshöhe und möglichen Brandursache dauern an. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07805/91570 an...

  • Appenweier
  • 04.04.20
Polizei

Riskante Fahrt
Ford-Fahrerin wirkte verwirrt

Appenweier (st). Eine ältere Dame ist am Freitag wegen ihrer mutmaßlich orientierungslosen, aber hauptsächlich gefährlichen Autofahrt aufgefallen. Die über 80 Jahre alte Frau wollte laut Zeugen gegen 9.45 Uhr von einem Rastplatz zwischen Offenburg und Appenweier in die falsche Richtung auf die Autobahn fahren. Mitarbeiter des Autobahnbetreibers konnte gerade noch rechtzeitig eingreifen, eine Weiterfahrt in die richtige Richtung aber nicht verhindern. An der unsicheren Fahrweise der...

  • Appenweier
  • 05.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.